Logo Logo
/// 

Bildausfall mit Capturekarte BlackMagic nach HDMI-Switch



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Einsteigerfragen-Forum

Frage von Phips_CH:


Hallo zusammen

Ich habe schon seit längerer Zeit ein Problem, dass ich endlich mal gelöst haben möchte.

Die Situation ist wie folgt:

Auf einem PC habe ich die Software ScreenAV installiert. damit kann ich über mehrere Beamer unterschiedliche Bilder präsentieren.
Bei diesem PC habe ich die Capturekarte IntensityPro von Blackmagic eingebaut. Denn ich möchte auch Livebilder von ein Camcordern zeigen.

Ich möchte zwischen mehreren Camcordern umschalten. So kann ich vier Kameras positionieren und mit einem HDMI-Switch die Kameras anwählen.

Dies funktioniert auch ab und zu.
Nur kommt es vor, und das nicht selten, dass auf einmal nur noch ein schwarzes Bild anliegt und der PC neu gestartet werden muss.

Da ich das ganze an einer Veranstaltung nutze, möchte ich den PC nicht neu starten müssen.

Woran könnte das liegen, dass ich beim umschalten auf einmal nur noch ein schwarzes Bild erhalte. Es ist immer recht Nervenaufreibend und spannend ob nun das Bild jetzt kommt oder nicht.

Was kann ich machen oder was brauche ich, möglichst kostengünstig, um das Problem beheben zu können.
Über Inputs und Tips wäre ich sehr dankbar.

Besten Dank schon jetzt für eure Unterstützung

Gruss
Phips_CH



Antwort von tommyb:

Hmmmm... Du arbeitest mit Windows? Schaum mal unter der "Energieverwaltung" nach ob dort auch das "Höchstleistung" Profil ausgewählt ist.

Außerdem gibt es noch so kleine Optionen die man einzeln ändern kann. Windows ist in der Lage PCIE Karten und andere Komponenten selektiv abzuschalten. Eventuell geht deine Karte in den Standby und wacht nicht mehr auf.



Antwort von krodelin:


Ich möchte zwischen mehreren Camcordern umschalten. So kann ich vier Kameras positionieren und mit einem HDMI-Switch die Kameras anwählen.

Ist das ein einfacher Umschalter oder ein "Seamless" Switch. Bei einem einfach Umschalter hast du i.d.R. immer einen Ausfall des Signals, weil die Geräte über HDMIHDMI im Glossar erklärt wieder Auflösung, Frequenz und HDCP aushandeln müssen.

Ein bischen besser sind Seamless Switcher, bei denen die angeschlossenen Cams immer ein aktuelles Ausgabe Gerät sehen (EDID "Cache"). Trotzdem hast du hier häufig beim Ausgabegerät (BM in deinem Fall) einen Ausfall des Signals.

Am besten fährst du mit einem SeamlessSwitcher/Scaler Kombination. Damit hast du die Garantie, das am Ausgang des Switchers immer ein konstantes Signal anliegt - sich die BM Karte also nicht verschluckt. Und gleichzeitig sind auch die Umschaltvorgänge sauber, da die Cams immer ein aktives Ausgabegerät sehen.

Einen Haken hat das ganze. "Günstige" HDMIHDMI im Glossar erklärt SeamlessSwitcher/Scaler habe ich nicht nicht gefunden ...

CU,

Udo





Antwort von Phips_CH:

Guten Tag

Vielen Dank für eure Antwort.

Ein Seamless Switcher ist wahrhaftig keine günstige Lösung.

Gibt es denn eine Möglichkeit, der BM-Karte alternativ ein konstantes Signal zu geben? oder zu simulieren?

Gruss
Phips_CH




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Einsteigerfragen-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Zeitgemäße videocapturekarte für analoge Videoquellen
Capturekarte für 2 analoge Videoquellen gesucht
die beste capturekarte
capturing über tv-karte
Probleme mit Capturekarte
Capturekarten - Müll !
AVID MCXpress und Capturekarten
Von (eigene Bilder)Dateien uber Capturekarte in SonyDCR350 einlesen
nach Einbau der Canopus ACEDVio Karte geht kein Capturing mehr.
Ton nur über HDMI mit BlackMagic
HDMI Blackmagic Intensity
hdmi capture karte
Camcorder mit FUNK und HDMI-Switch
HDMI Switch als Regie?
HDMI In + Out mit Blackmagic Design Video Assist?
Neue 4K/WQHD 32" Pro-Monitore von BenQ PD3200Q/PD3200U mit KVM-Switch
HDMI nach Gewitter
AJA: Neue 12G-SDI nach HDMI 2.0 Mini-Konverter-Serie
Kurznews: Seiki U-Vision HDMI Kabel konvertiert 1080p nach 4K hoch
Neue Spezifikation: USB Type-C nach HDMI ohne Adapter // IFA 2016
Blackmagic Pocket: Aufnahme speichern + gleichzeitig HDMI-Ausgabe?
Medion Life S47015 bzw. S47018 mit Live-HDMI bzw. Clean-HDMI Ausgang?
Panasonic Viera Plasma und HDMI Bildsignal von Blackmagic oder Aja
Signal durch einen Switch veraendert?
Wie Blackmagic Hyperdeck Prores-Dateien nach Adobe portieren ?
Firma Blackmagic: Nach der Garantie keine Reparatur mehr?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
-30. Dezember 0000/ Berlin
Creative Vision Nachwuchs Förderpreis 2019
12-16. Dezember / Villach
K3 Film Festival
31. Dezember / Berlin
Video-Wettbewerb
7-17. Februar 2019/ Berlin
Berlinale
alle Termine und Einreichfristen


update am 10.Dezember 2018 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*