Logo Logo
/// 

Auswahl an "Hochstativen"



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Frage von Bijan:


Hallo zusammen !
Ich würde gerne in Zukunft Fußballspiele von Amateurmannschaften (Bezirksliga - Verbandsliga) aufnehmen. Da nahezu alle Sportplätze nicht über Tribünen verfügen, habe ich mich gefragt, ob es möglich ist, die Kamera für die Totale auf einem Hochstativ anzubringen, das per Fernbedienung gesteuert werden kann.
Es müsste also ein Hochstativ sein, dass
- stabil genug ist um eine Kamera von bis zu 8 kg Gewicht zu tragen
- dessen Stativkopf man per Fernbedienung schwenken und neigen kann.

Hat jemand eine Ahnung, ob es sowas gibt bzw. könnte eine konkrete Empfehlung aussprechen ? Ich würde mich sehr freuen !!

LG Bijan



Antwort von killerbees19:

Irgendeine Erhöhung für Dich und Dein Equipment aufzubauen scheidet wahrscheinlich aus? Wäre zumindestens billiger und leichter zu lösen. Die großen Fernsehanstalten machen es oft ja auch nichts anders. Ist natürlich eine Frage des Transports...

MfG Christian



Antwort von markusG:

Es müsste also ein Hochstativ sein, dass
- stabil genug ist um eine Kamera von bis zu 8 kg Gewicht zu tragen
- dessen Stativkopf man per Fernbedienung schwenken und neigen kann.
Kran bzw. Jib mit Remote Head? Wie z.B. ABC Jib 100
Oder Kamerasäulen wie z.B. Orbiter Camera Column und von da weiterschauen wie man da am besten nen Remotehead befestigt? So als Anreiz...bin kein Gripper :/





Antwort von Adam:

Zum fernsteurn eines Kopfes kann ich Dir (aus eigener Erfahrung) die Motoren von cinetics emppfehlen.
Modularer Aufbau, sehr stabil, fernsteuerbar (mit Kabel).

Wäre zwar eine Bastellösung, aber machbar.

http://cinetics.com/axis360-motor-controller/

Du würdest zwei Motoren+zwei Controller benötigen. Jedoch werden die beiden Controller gekoppelt und die Steuerung erfolgt dann über einen.
Verbunden werden die beiden dann mittles L-Winkeln (gibt es dort auch).
Ist ne sehr präzise und stabile Sache. Ausgelget für min 5 kg.

Es gibt für mehr Geld bestimmt noch wesentlich bessere Lösungen. Hier wärst Du halt mit unter 800.- dabei.



Antwort von Bijan:

Vielen Dank für Eure Tipps !



Antwort von chaosstudio:

Hallo,
nutze für hohe Totalenkameras (Konzertmitschnitte) ein recht schweres Manfrotto Stativ (12Kg), dass auf 4m Höhe gestellt werden kann. Es ist als Lichtstativ konzipiert (8mm Gewinde). Auf dem Stativ befestige ich einen Movinghead aus dem Sicherheitsbereich (4 Stück bei ebay geschossen), den ich analog steuern kann. Habe auch schon zwei Kameras mit Movingheads darauf befestigt (Totale und Halbtotale) um flexibler beim Multikameraschnitt zu sein. Meine Kameras sind jedoch Leichtgewichte (Canon HF-G10 und HF-G30).
Grüße
Torsten



Antwort von Blackeagle123:

Natürlich ist auch das was Du willst möglich.

Remote-Head: http://www.needcam.de/epages/78063901.s ... cts/VS0005

Stativ z.B. http://www.needcam.de/epages/78063901.s ... D=47462722 (bis 3,8m Höhe, auch höhere Stative sind denkbar.)

Dazu noch ein paar: http://www.needcam.de/epages/78063901.s ... D=49117596

Außerdem vermitteln wir auch die Sportkameras von TV Skyline, die zusätzlich in der Höhe als Säule ausfahrbar sind und per Remote steuerbar sind: http://www.tv-skyline.de/files/5714/107 ... 014_lq.pdf

Bei Interesse schreib mir gerne eine Nachricht über die needcam-Seite.

Viele Grüße!



Antwort von Bijan:

Hallo Blackeagle,
vielen Dank für Deine Ausführungen, aber ich suche eher ein Stativ zum Kaufen und nicht zum Mieten. Ich denke mal, dass das Hauptproblem der Stativkopf sein wird, der ja motorisiert und fernsteuerbar sein müsste. Ideal wäre es natürlich, wenn die Bewegung des Kopfes per Joystick stufenlos und in verschiedenen Geschwindigkeiten steuerbar wäre...



Antwort von Blackeagle123:

Der Kessler Remote-Head oder ein ABC Remote Head wären so das günstigste was deine Zwecke erfüllt. Alles andere kommt aus China oder Indien, sowas hier:
http://www.thecinecity.com/eshop/pan-and-tilt-heads/

Sowas kannst Du natürlich auch (mit ein bisschen Geschick) auf ein Manfrotto Stahlstativ montieren.

Viele Grüße,
Constantin




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Camcorder-Auswahl
Videorelevante Black Friday Deals -- eine Auswahl
Frage zum Trimmen / Auswahl via Shortcut möglich?
CPU & Board Auswahl - AMD oder Intel
Akku-Kapazität als Kriterium bei der Kamera-Auswahl
Audio Effekte und Track Auswahl zur Verdeutlichung von Handlungen
Vimeo: Auswahl der Videos auf der Startseite
Auswahl der Anzahl der Audiokanäle aus dem HD-SDI Stream bei ATEM switcher

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen