Logo Logo
/// 

Alle Captures zu Dunkel



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Ulrich Heker:


Hallo,
Alle meine von der DV importierten Dateien erscheinen um Klassen zu dunkel.
Das Monitorbild der Kamera und das Fernsehbild bei Anschluss der Kamera ans
Tv über Videoeingang sind aber in Ordnung.
Dabei ist es egal mit welchem Program ich die Szenen in den Rechner hole.
Ulead Media Studio 7.xx oder Pinnacle studio 8.xx
Der Anschluß an den Rechner erfolgt mittels FirewireFirewire im Glossar erklärt Karte datavideo 100 mit
Texas Instruments Chipsatz und dem Ms Treiber.
Wenn ich nach dem CaptureCapture im Glossar erklärt den Gammawert der gecapturten Szene verändere,
bekomme ich die Szenen wieder hin. Aber das kann ja nicht die Lösung sein-
Da ich an der Kamera , einer Sony Pcr-10E, einstellungsseitig nichts
verstellen kann , weiß ich nicht so genau , wo ich suchen soll.

Für Tipps wäre ich sehr dankbar
mfg Ulrich Heker





Antwort von Lutz Bojasch:

Ulrich Heker schrieb:

> Hallo,
> Alle meine von der DV importierten Dateien erscheinen um Klassen zu dunkel.

Hallo
der Strahlstrom von Monitoren ist wesentlich geringer als der von
Fernsehgeräten.

> Wenn ich nach dem CaptureCapture im Glossar erklärt den Gammawert der gecapturten Szene verändere,
> bekomme ich die Szenen wieder hin. Aber das kann ja nicht die Lösung sein-

Vor allem weil die Aufnahmen dann hinterher, auf einem TV angezeigt,
viel zu hell sein werden.

Gruß Lutz





Antwort von Ottfried Schmidt:

On Sun, 8 Feb 2004 23:39:36 0100, "Ulrich Heker"
wrote:

>Wenn ich nach dem CaptureCapture im Glossar erklärt den Gammawert der gecapturten Szene verändere,
>bekomme ich die Szenen wieder hin. Aber das kann ja nicht die Lösung sein-
>Da ich an der Kamera , einer Sony Pcr-10E, einstellungsseitig nichts
>verstellen kann , weiß ich nicht so genau , wo ich suchen soll.

Könnte sein, dass Du einen der DV-Codecs auf dem PC hast, er die
Luma-Range falsch ausgiebt, der von Microsoft macht das z.B.
Mit dem Canopus DV-Codec sollte dann alles OK sein.







Antwort von Martin Niedernolte:

Ottfried Schmidt wrote on Mon, 09 Feb 2004 09:28:45 0100:

>On Sun, 8 Feb 2004 23:39:36 0100, "Ulrich Heker"
> wrote:
>
>>Wenn ich nach dem CaptureCapture im Glossar erklärt den Gammawert der gecapturten Szene verändere,
>>bekomme ich die Szenen wieder hin. Aber das kann ja nicht die Lösung sein-
>
>Könnte sein, dass Du einen der DV-Codecs auf dem PC hast, er die
>Luma-Range falsch ausgiebt, der von Microsoft macht das z.B.
>Mit dem Canopus DV-Codec sollte dann alles OK sein.

AFAIK ist der Canopus-Codec u.a. dank seiner Luma-Range tatsächlich in
der Lage, weniger Abweichungen ins Bild einzuführen als manch anderer
Codec. Aber wenn das Enprodukt "um Klassen zu dunkel" ist, muss
vielleicht nur deine restliche Software auf die Luma-Range deines
Codecs eingestellt sein, z.B. muss man bei TMPGEnc im Reiter "Quantize
matrix" die Option "Output YUVYUV im Glossar erklärt data as Basic YCbCr not CCIR601" bei
Benutzung des Canopus-Codecs aktivieren und bei vielen anderen
deaktivieren.
Wenn aber *nur* die PC-Monitor-Ansicht zu dunkel ist, solltest du mal
schauen, ob der Treiber deiner Grafikkarte eine Gamma-Einstellung für
Overlay/Überlagerung (;Videos werden heutzutage idR als Overlay
dargestellt) findest, nicht aber das GammaGamma im Glossar erklärt des Videos selbst
verändern. Ansonsten sind TV-Bildschirme idR einfach besser geeignet,
den gewohnten Kontrastumfang von Video darzustellen, vielleicht kannst
du ja direkt über FirewireFirewire im Glossar erklärt -> Camcorder auf einen nahestehenden TV
ausgeben?

MFG,
Martin
--
The Patrician relaxed, in a way which only then drew gentle attention to
the foregoing moment of tension.
-- (;Terry Pratchett, Men at Arms)
[www.co.uk.lspace.org]




Antwort von Ulrich Heker:


"Lutz Bojasch" schrieb im Newsbeitrag

> Ulrich Heker schrieb:
>
> > Hallo,
> > Alle meine von der DV importierten Dateien erscheinen um Klassen zu
dunkel.
>
> Hallo
> der Strahlstrom von Monitoren ist wesentlich geringer als der von
> Fernsehgeräten.
>
> > Wenn ich nach dem CaptureCapture im Glossar erklärt den Gammawert der gecapturten Szene verändere,
> > bekomme ich die Szenen wieder hin. Aber das kann ja nicht die Lösung
sein-
>
> Vor allem weil die Aufnahmen dann hinterher, auf einem TV angezeigt,
> viel zu hell sein werden.
>
> Gruß Lutz
> Das würde ja heißen, dass man sich vorher überlegen muß, ob das fertige
Video mehr auf Monitoren oder mehr auf TVs zu sehen sein wird.
Das kann man ja nicht immer vorher wissen.. hmmm
Danke für die prompte Antwort.

Gruss Ulrich






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Capturen mit dem Camcorder
Capture Mode funktioniert nicht
Capturen in VD(Mod) eines Camcorders
Capturen von SONY IP1
Tonpegel schwankt beim Capturen
störende hintergrundgeräusche beim capturen
S-VHS capturen
Skystar 2 Capture
Problem beim Videocapturen
Probleme beim VHS -> DIV-X capturen
TVcapture direkt am PIII 450 MHz PC oder ber das Netzwerk?
TV capture unter Linux möglich?
DCP - zu dunkel?
Exportierte Version zu dunkel
Win-Media-Player zu dunkel
Bild bei Übertragung per Firewire zu dunkel
Wie dunkel darf eine greenscreen sein?
Wiedergabe in PowerDVD und WinDVD viel zu dunkel
Raum zu dunkel, trotz niedrigster ISO und Blende.
Black Magic Pocket BMPCC - Bild wirkt 'dunkel'
an alle pixelpeeper!
An alle 10Bit peeper!!
Hallo alle Zusammen :D !!
Haben alle TV Sender VPS?
Apple Bechleunigerkarten für alle?
mpg Dateien alle kaputt

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
22. September / Essen
Essener Video Rodeo | Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.September 2019 - 18:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*