Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Infoseite // Pinnacle DV 500 +Edition5.5 oder Canopus + Adobe Premiere

DZOFilm New 7 Lens Kit

Frage von Martini:


Hi Leute ich brauche Hilfe von eusch ,
kann mir jemand helfen ich vollte nur mal vissen op besser ist zum arbeiten mit Adobe Premeire ode Pinnacle liquid Edition ich habe mal gehöret das die Liquid edwas besser ist wie Adobe Premiere aber da ich kurz fristig kauffen möchte wollte mal eusch fragen was Ihr dazu Sagt
ich wollte mal Canopus DV Storm 2 Pro kaufen aber die ist zu Teuer ,wen mann edwas professionelle arbeiten will für Musikvideo welche solle ich kauffen
Ich Bitte um Hilfe
Ich Danke
Martini



Space


Antwort von Itsemi:

Ich habe grade enorm viel ärger mit Edition und es kotzt mich an dafür soviel bezahlt zu haben... glaube das liegt nur zum Teil an mir. Über premiere kann ich nicht viel sagen!


Space


Antwort von FrankB.:

: Hi Leute ich brauche Hilfe von eusch ,
: kann mir jemand helfen ich vollte nur mal vissen op besser ist zum arbeiten mit Adobe
: Premeire ode Pinnacle liquid Edition ich habe mal gehöret das die Liquid edwas
: besser ist wie Adobe Premiere aber da ich kurz fristig kauffen möchte wollte mal
: eusch fragen was Ihr dazu Sagt
: ich wollte mal Canopus DV Storm 2 Pro kaufen aber die ist zu Teuer ,wen mann edwas
: professionelle arbeiten will für Musikvideo welche solle ich kauffen
: Ich Bitte um Hilfe
: Ich Danke
: Martini

Ich denke, das ist immer subjektiv. Ich habe beide Schnittprogramme, wobei ich mit Liquid Edition besser zurecht komme, und das, obwohl ich vorher mit Premiere 6.5 gearbeitet habe. Beide Programme spielen ihre Stärken erst mit entsprechender Hardwareuntertützung (Echtzeitschnittkarte) bzw. mit einem ziemlich leistungsstarken Rechner (ab 2,8 GHz) aus.
Ich würde das jeweilige Programme nicht solo kaufen, sondern in Verbindung mit einer Schnittkarte. Da sind sie günstiger und Du bekommst mehr Leistung fürs Geld.
Für beide Programme gilt, Du solltest ein gehöriges Stück Einarbeitungszeit einplanen.

Gruß Frank


Space


Antwort von LBogsch:

Meine Empfehlung: Canopus EDIUS 2.5 kostet 559 € läuft auf OHCI
Nur zur Info: Pinnacle unterstützt Premiere ab Pro nicht mehr.

Grüße von LBogsch.




Space


Antwort von Kalle:

: Ich habe grade enorm viel ärger mit Edition und es kotzt mich an dafür soviel bezahlt
: zu haben... glaube das liegt nur zum Teil an mir. Über premiere kann ich nicht viel
: sagen!

Das kann ich eigentlich nur von Premiere sagen. Seit ich mit Edition arbeite sind meine Sorgen vorbei. Kauf Dir die Lern-DVD"s dazu, dann hast Du es bald gepackt. Wichtig ist natürlich auch ein schneller Rechner, dann funktioniert Edition bestens.
Gruß Kalle
p.s.: Schau mal in die Gebrauchtbörse, verkaufe gerade 2 Lern-DVD"s für Edition.



Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Canopus ADVC 300 oder Canopus ADVC 500? TBC am Videorecorder?
Canopus ADVC 500 schlechter Ton
Atom One SSM 500: 500 fps in HDR
Blackmagic Intensity shuttle thunderbold oder Canopus ADVC
DV Kamera oder Canopus Hardware
Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen
Was bringt mir die Pinnacle Dv 500 DVD
Pinnacle USB-500 - war: Kaufempfehlung USB-Videograbber
Adobe/Premiere - Pinnacle/Studio9 - Ulead/Video 8 - Magix/Filme
Adobe - neue April Updates für Premiere Pro und Premiere Rush
Kamera für Live-Streaming (ca.500€) - möglicherweise EOS 2000 oder Lumix G7?
Nero oder Adobe Premiere Elements ?
Canopus ADVC 300 zum digitalisieren
Canopus ADVC 300 und Panasonic NV-FS200 zum digitalisieren
Canopus ADVC 300 geht nicht mehr
EDIUS X Canopus HQX Codec nicht mehr in After Effects CS6 verfügbar?
DV Minikassetten mit Canopus EZDV Easy auf Festplatte übertragen, wie geht ihr vor?
Canopus ADVC 100: nur schwarz-weiss




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash