///  >

Berichterstattung : Canon EOS C300: Neuer Preis und neue Zielgruppe

von Mi, 23.November 2011 | 4 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Preis
  Anwendungsgebiet
  8 Bit
  Sensor
  Hands-On
  Unterschiedliche Verfügbarkeit EF-Mount und PL Mount Modelle


Canon EOS C300



Die Weltpremiere der Canon C300 in Hollywood liegt knapp 3 Wochen zurück, gestern war der Europa-Launch in Berlin und wir waren dabei und haben viele Fragen gestellt und viele Antworten erhalten. Kurzum: Die Canon C300 kommt mit einem neuen Preis und einer komplett neuen Ausrichtung daher … und es hört sich etwas stimmiger an ...


Preis / Anwendungsgebiet


Canon EOS C300
Plus Minus Derzeit niedrigster Preis (ohne Gewähr) :  12367 Euro Listenpreis: 15469 Euro (inklusive Mwst.)

MEHR INFO:
Alle technische Daten sowie Testbilder und Testergebnisse in unserer Datenbank
- sehr gute HD-Auflösung
- extrem lichtstark
- Canon Log mit viel Belichtungsspielraum
- stark individualisierbar
- 50 Mbit/s 4:2:2
- kein Autofokus
- 8 Bit Codec
- happiger Preis

4 Seiten:
Einleitung
Preis / Anwendungsgebiet
8 Bit / Sensor
Hands-On / Unterschiedliche Verfügbarkeit EF-Mount und PL Mount Modelle
    

[37 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
handiro    01:58 am 21.2.2012
Stimmt :-) ein altes Hi8 Monster aber das Design ist wirklich ähnlich. Guter Fund.
chackl    00:28 am 21.2.2012
Offensichtlich hatte Canon so ein Design schon vor 20 Jahren mal :) http://bit.ly/xphcam
Tiefflieger    11:17 am 28.11.2011
Vor ein paar Hundert Jahren gab es keine hochauflösenden Fotoapparate. Kaiser, Könige und Familie liessen sich in bestem Licht portraitieren (ein paar Pfunde wegzeichnen, oder...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Berichterstattung: Emotion sticht Continuity -- interessanter Vortrag über Filmschnitt bei Berlinale Talents Di, 14.März 2017
Unter dem Titel "Kill your Darlings" ging es bei Berlinale Talents wieder intensiv um den Filmschnitt -- eine eigentlich eher musikalische als visuelle Angelegenheit laut Susan Korda, geht es doch vor allem darum, Emotionen zu vermitteln. Nun ist der Clip dazu online.
Berichterstattung: 3D für die Ohren -- Dolby Atmos Master Class (Berlinale Talents) Mo, 27.Februar 2017
Im Rahmen der Berlinale Talents Veranstaltungen gab es auch die Gelegenheit, mehr über den Einsatz des neuen, objektbasierten Raumklangs zu erfahren. Die soundgestalterischen Möglichkeiten wurden anhand von fünf erfreulich unterschiedlichen Filmausschnitten demonstriert wurden -- Roadmovie, Thriller, Kinderfilm und sogar eine Dokumentation waren vertreten.
Berichterstattung: IBC+Photokina 2016: Viel „Glas“, 360° und Drohnen - wenig Kamera // IBC 2016 Sa, 1.Oktober 2016
Wenn es ein Thema gab, dass die IBC 2016 klar dominiert hat, dann waren es Cine-Objektive: Zeiss, Angénieux, Sony, Samyang, Tokina und Sigma haben neue Produkte vorgestellt und dies durchweg im Segment unterhalb von 10.000 Euro. Kameras glänzten hingegen eher mit Abwesenheit bzw. Verspätungen - zumindest wenn sie nicht 360° oder 8K aufgenommen haben oder fliegen konnten …
Berichterstattung: Mit ARRI bei Wim Wenders – Berlinale 2016 Do, 25.Februar 2016
Auch ARRI hat die Berlinale genutzt, um in den Räumen der DFFB den Stand aktueller Produktionstechnik sowie die Herausforderungen im Umgang mit neuen Formaten (u.a. 360° und Panoramic Cameras) zu skizzieren. Highlight war ein Special Screening von Wim Wenders 3D-Film Everything will be fine...
Berichterstattung: IBC2015: Was gab´s noch Spannendes? + Newsstrecke // IBC 2015 Mo, 28.September 2015
Berichterstattung: CES 2014 -- interessante Neuvorstellungen im Überblick Fr, 17.Januar 2014
Berichterstattung: IFA 2013: Erste Eindrücke – Sony und Panasonic Do, 5.September 2013
Berichterstattung: Photokina 2012 – mehr Video-DSLR geht kaum ... (Teil 2) Do, 27.September 2012
Berichterstattung: Photokina 2012 – mehr Video-DSLR geht kaum ... Fr, 21.September 2012
Berichterstattung: Rückblick NAB 2012 Do, 26.April 2012
Berichterstattung: Zwischen Film und Kunst. Storyboards von Hitchcock bis Spielberg (Ausstellung) Mo, 26.September 2011
Berichterstattung: IFA 2011: Erstes Hands-On mit dem 3D-Camcorder Panasonic HDC-Z10000 Fr, 2.September 2011


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic GH5:
GH5 Pixel-Binning, Line Skipping oder Supersampling bei FHD?
GH5 - Codecs, container, konvertieren...
TRAMP CHAMP: Hinter jedem Bild steckt eine Geschichte GH5
Welches Profil für GH5?
Frage an GH4 und GH5 Besitzer
Adobe Premiere Pro CC17 Probleme mit GH5 Videomaterial H.265 HEVC
GH5 Testfotos
mehr Beiträge zum Thema Panasonic GH5




update am 22.August 2017 - 12:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*