Logo Logo
/// 

Überstunden als Cutter / in der Post



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Rechtliches-Forum

Frage von Mantis:


Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren, wie ihr es so mit Overtime als Freelance - Cutter - Compartists o.ä. Postproduktionsgewerke handhabt. Ich weiß dass es i.d.R. oft nicht üblich ist, diese Gewerke in ÜStd. zu bezahlen aber ich sehe da wirklich ein sehr großes Problem und versuche dem auch entgegen zu wirken.

Wie sind eure Erfahrungen? Wie regelt ihr das?

Danke vorab



Antwort von fsm:

https://www.fairtv.net/index.php/empfehlungen



Antwort von Peppermintpost:

kommt natürlich wie immer ein wenig auf den kunden an und wie sehr es aus dem ruder läuft, und ob ich es selbst beeinflussen kann oder nicht. wenn ich sehe das ein projekt so angelegt ist das jeden tag 16 stunden gearbeitet werden muss um es überhaupt zu schaffen, oder wenn ich z.b. einen regisseur/producer neben mir sitzen habe der über meinen arbeitstag bestimmt, dann berechne ich das auch. wenn es mal ein paar tage hoch herget in einem ansonsten normalen job, dann mache ich darum keinen wirbel, das gehört halt zum geschäft. wenn der kunde freelancer mit sklave verwechselt, solche solls ja auch geben, und nicht bereit ist überstunden zu bezahlen, dann gehe ich halt nach 9 stunden.





Antwort von Mantis:

Danke!




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Rechtliches-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
WORKSHOP: NIKON D5200 ALS REBEL-CAM - TEIL 5: DER FILMLOOK IN DER POST
Ich biete mich als Cutter an!
Als Cutter oder VJ nach Shanghai
Als Kameramann oder Cutter nach Shanghai?
Bildqualität am Objekt oder an der Post?
Biete mich als Cutter für eure Projekte an!
Belichtungszeit bei Slomotion in der Post korrigieren?
Unscharf/Scharf Blende in der Post Wie?
(Wien) Biete mich an, als Kameramann, Cutter und Videojournalist
Stabilisation in der Post | Sequenzeinstellungen bei versch. Material
Hilfe ich bin Cutter! (aufruf an alle (frei)schaffenden cutter)
Suchen Kameraleute und Cutter in der Steiermark Österreich
Workshop: Nikon D5200 als Rebel-Cam - Teil 3: Der Filmlook bei der Aufnahme
Als der Film digital wurde...
DNS als ultimatives Speichermedium der Zukunft
Camcorder der besser ist als mein iPhone
Kameraschwenk in post möglich?
Camcorder der auch als Webcam genutzt werden kann
Akku-Kapazität als Kriterium bei der Kamera-Auswahl
Schärfe in post zurück entwickeln?
Mobiler 3D Selfie-Scanner als Prototyp auf der // CES 2017
ClipKanal: VFX-Post Breakdown Stalingrad
Bestimmte Kamerabewegung - Post oder Production ?
Kurznews: Post-apokalyptische Seinfeld-Szenarien
Tonmeister für die Audio Post
Von der BBC abgesegnet: H.265/HEVC 50 Prozent besser als H.264

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
9-19. November / Mannheim/Heidelberg
Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg
14-19. November / Kassel
Kasseler Dokumentarfilm- & Videofest
15-19. November / Flensburg
Flensburger Kurzfilmtage
23-26. November / Hannover
up-and-coming
alle Termine und Einreichfristen


update am 18.November 2017 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*