Logo Logo
/// 

The Cameras and Lenses Behind 2017 Oscar-Nominated Films



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Frage von dnalor:


Keine Ahnung ob das hier schon gepostet wurde? Ich finde es ganz interessant im Zusammenhang mit den Interviews:

https://www.premiumbeat.com/blog/cameras-and-lenses-behind-2017-oscar-nominated-films/



Antwort von MLJ:

@dnalor
Ich habe erst jetzt deinen Beitrag entdeckt, sehr Interessant und danke für den Link. Mir ist beim Lesen des Artikels aufgefallen dass viele Filmemacher immer noch auf 35mm drehen, finde ich klasse. Hierbei stach ein Satz beim lesen besonders heraus:

Zitat: (Chartlotte Bruus Christensen, Film "Fences")
"There were a lot of people asking me, “Why do you shoot 35mm? Why don’t you support the digital market, because it’s obviously going to take off?” But we were both like, “Well, at the moment, film is still available, and they’re opening a lab here in New York…” and, I don’t know, I love that medium. I think it’s truthful. It’s like you shoot in digital. Then you go into post-production and try to make it look like film. Why don’t you just shoot on film?"
Zitat Ende.

Eine sehr gute Einstellung finde ich. Klar, Digital sollte alles einfacher sein, aber für mich persönlich leben Aufnahmen auf Film ganz anders und wirken nicht so kühl und statisch wie bei Digital.

@All
Bevor jetzt alle aufschreien und protestieren, das ist MEINE Ansicht und möchte die neuen Medien NICHT mit diesem Statement verteufeln oder schlecht reden, okay ?

Cheers

Mickey



Antwort von Jott:

Wieso aufschreien? Wenn's einer zahlt, wieso nicht? Bevor alle aussterben, die noch eine Filmrolle einlegen können.





Antwort von MLJ:

@Jott
Mit "aufschreien" meinte ich eigentlich dass es bestimmt einige hier gibt die 35mm Film bereits abgeschrieben haben. Für mich hat 35mm einfach mehr "Leben" beim ansehen, anders als bei digital, aber wie gesagt, das ist nur MEINE Meinung. Und du hast (leider) Recht, irgendwann wird es kein Personal mehr geben dass einen Projektor bedienen kann, sehr traurig. Was die Kosten betrifft die du angesprochen hast, so ist das auch nicht "so" viel teurerer inklusive der Entwicklung, ein Posten der kaum ins Gewicht fällt.

Cheers

Mickey




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Leviathan - der hätte den "Bester Film"-Oscar verdient
Drehbücher der Oscar-Anwärter 2017 zum Download
Die Kameras und Objektive der Oscar-Nominierungen 2017
Hier die besten Kurzfilm-Trailer für die 2017 Oscar Verleihung
Snapdragon 835 bringt Smartphones 2017 bessere Bilder und VR // CES 2017
The new ZEISS Batis 2/25 and 1.8/85 lenses
How Do Movie Camera Lenses Work?
ARRI/Carl Zeiss Master Anamorphic Lenses
MC12K Series Marco lenses for 12K and 16K
Zeiss CP vs Canon CN-E 4k digital cinema lenses vs Walimex Pro
Oscar - Sometimes
OSCAR 2014
Red: We have only made two cameras...
EOSHD"s Top 5 Cameras 2012
360° Video using 6 GoPro Cameras
The VFX Predictinator – Oscar vorhersagbar?
Video-Laufgangsanalye mit 2 Cameras
Kinefinity modded die Blackmagic Cameras
Neue Sony Cameras - wesentliche Verbesserungen ?
Kurznews: Der VFX-Oscar 2013
Wer verdient den VFX-Oscar?
Technik-Oscar für mocha Motion Tracking
Oscar für RED, ARRI & Sony
ClipKanal: Academy Awards: Best Visual Effects Oscar Winners
Verkaufspreis der neuen Sony F5, F55 CineAlta Cameras
Action Cameras, sports and the struggle with battery and capturing the righ

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Frage
Frame
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony Vegas Video
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows



update am 21.Februar 2017 - 18:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*