Logo Logo
/// 

TV-VCR Videorekorder bauen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Sabine Sauer:


Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
(;Wasserkühlung unerwünscht)

Ich stelle mir MDF-Platten 12mm oder stärker vor, da die mechanische
Lüftergeräusche schlucken sollten. Nur wie bekomme ich überhaupt dann
eine gute Durchlüftung hin?

Hat da jemand Tipps?

Ist es möglich und oder sinnvoll nur die Seitenwände zu ändern?
Dann dürfte leider das Lüftergeräusch hinten das gleiche sein wie vorher
nur die Resonanzgeräusche des CPU Lüfters sollten verschwinden.

Oder hinten einfach 3 richtig dicke Lüfter rein und mit niedriger
Drehzahl laufen lassen? das dürfte schon für einigen Durchzug reichen,
vorausgesetzt irgendwo kommt auch Luft rein?

Fragen über Fragen?

Hat das schon mal jemand bebildert im WWW gesehen?

mfg

SS





Antwort von Friedhelm Neyer:

... schau mal auf diesen Seiten:

http://www.case-gallery.de/

http://www.exclaim.de/gallery/1287/erster-versuch-fuer-Holz-mod-buche-massiv.html

Evtl. kannst du ein herkömmliches Case nehmen, dieses innen mit
Dämmmatten auf leise stellen und aussen Holzfurnier deiner Wahl
anbringen - nur so ne Idee

F.

Sabine Sauer wrote:
> Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
> (;Wasserkühlung unerwünscht)
>
> Ich stelle mir MDF-Platten 12mm oder stärker vor, da die mechanische
> Lüftergeräusche schlucken sollten. Nur wie bekomme ich überhaupt dann
> eine gute Durchlüftung hin?
>
> Hat da jemand Tipps?
>
> Ist es möglich und oder sinnvoll nur die Seitenwände zu ändern?
> Dann dürfte leider das Lüftergeräusch hinten das gleiche sein wie vorher
> nur die Resonanzgeräusche des CPU Lüfters sollten verschwinden.
>
>
> Oder hinten einfach 3 richtig dicke Lüfter rein und mit niedriger
> Drehzahl laufen lassen? das dürfte schon für einigen Durchzug reichen,
> vorausgesetzt irgendwo kommt auch Luft rein?
>
> Fragen über Fragen?
>
> Hat das schon mal jemand bebildert im WWW gesehen?
>
> mfg
>
> SS
>




Antwort von Günter Hackel:

On 17.12.2005 21:32, Sabine Sauer wrote:

> Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
> (;Wasserkühlung unerwünscht)
>
> Ich stelle mir MDF-Platten 12mm oder stärker vor, da die mechanische
> Lüftergeräusche schlucken sollten. Nur wie bekomme ich überhaupt dann
> eine gute Durchlüftung hin?

Holzgehäuse kannste knicken denn die Abschirmung fehlt komplett und der
PC wird zur Mega-Störquelle. (;ebenso wie diese Plastik-Modding-Gehäuse)
>
> Hat da jemand Tipps?

Heatpipe-Kühlung, Laufwerke auf Gummilagern montieren und was an Lüftern
benötigt wird: nur beste Ware nehmen. Selbst der aktuelle ALDI-PC von
der Stange ist schon wirklich leise. Noch mehr Dämmung erreichst Du wenn
Du die Innenseiten des Gehäuses an allen möglichen Stellen mit
Noch leiser: PC in einen anderen Raum stellen und per Funktastatur
steuern.
gh






Antwort von Ralf Fontana:

Sabine Sauer schrieb:

> Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
> (;Wasserkühlung unerwünscht)

> Hat da jemand Tipps?

Ja. Suche eine passende Newsgroup auf.

Und nein, auch wenn Du mit Mozilla Deine Postings absetzt ist
nicht de.comm.software.mozilla.mailnews gemeint.




Antwort von Sabine Sauer:

Ralf Fontana schrieb:
> Sabine Sauer schrieb:
>
>
>>Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
>>(;Wasserkühlung unerwünscht)
>
>
>>Hat da jemand Tipps?
>
>
> Ja. Suche eine passende Newsgroup auf.
>
> Und nein, auch wenn Du mit Mozilla Deine Postings absetzt ist
> nicht de.comm.software.mozilla.mailnews gemeint.

Das ist lieb von Dir aber die Gruppe
de.leise.und.schöne.gehäuse gibts nicht.

Hast Du einen Tip für mich, dann danke ich Dir, oder willst Du nur
klugscheißen?





Antwort von Carla Schneider:

Sabine Sauer wrote:
>
> Ralf Fontana schrieb:
> > Sabine Sauer schrieb:
> >
> >
> >>Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
> >>(;Wasserkühlung unerwünscht)

Man kann Computer auch ganz ohne Luefter betreiben.
Bei niedriger Leistung ist das sowieso kein Problem, bei hoher
muss die CPU eben mit Heatpipe gekuehlt werden.

Wenn man dann auch noch leise Notebook Festplatten nimmt steht
der Stille nicht mehr viel im Weg.

> >
> >
> >>Hat da jemand Tipps?
> >
> >
> > Ja. Suche eine passende Newsgroup auf.
> >
> > Und nein, auch wenn Du mit Mozilla Deine Postings absetzt ist
> > nicht de.comm.software.mozilla.mailnews gemeint.
>
> Das ist lieb von Dir aber die Gruppe
> de.leise.und.schöne.gehäuse gibts nicht.

Aber es gibt de.comp.hardware.kuehlung laermdaemmung

--
http://www.geocities.com/carla sch/index.html




Antwort von Sabine Sauer:

Carla Schneider schrieb:

> Sabine Sauer wrote:
>
>>Ralf Fontana schrieb:
>>
>>>Sabine Sauer schrieb:
>>>
>>>
>>>
>>>>Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
>>>>(;Wasserkühlung unerwünscht)
>
>
> Man kann Computer auch ganz ohne Luefter betreiben.
> Bei niedriger Leistung ist das sowieso kein Problem, bei hoher
> muss die CPU eben mit Heatpipe gekuehlt werden.
>
> Wenn man dann auch noch leise Notebook Festplatten nimmt steht
> der Stille nicht mehr viel im Weg.
>
>
>
>>>
>>>>Hat da jemand Tipps?
>>>
>>>
>>>Ja. Suche eine passende Newsgroup auf.
>>>
>>>Und nein, auch wenn Du mit Mozilla Deine Postings absetzt ist
>>> nicht de.comm.software.mozilla.mailnews gemeint.
>>
>>Das ist lieb von Dir aber die Gruppe
>>de.leise.und.schöne.gehäuse gibts nicht.
>
>
> Aber es gibt de.comp.hardware.kuehlung laermdaemmung
>

Super! Danke.

mfg

SS
>






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Von TV und Videorekorder aufnehmen
Motor an Slider bauen?
Kameraslider selbst bauen ohne ICs
Logo mit transparentem Hintergrund bauen
DIY - rutschfeste Kameraplatten - Schnellwechselplatten bauen u/o pimpen
Forscher bauen erste Strom-autarke Videokamera
RED soll für Facebook die ultimative VR-Kamera bauen
Video Equipment selbst bauen (SmallRig Akku-Platte für Sony F970 / F550)
PC VCR Software
Su: Tip VCR -> PC
Notebook als VCR
Anschluss Grundig VCR
VCR S-Video fähig?
Verbindung PC - Videorekorder
Entscheidungshilfe Videorekorder
Antennenkabel f. Videorekorder u. TV
Optimaler Videorekorder
Verbindung Videorekorder - PC
Antennenverstärker macht VCR "kaputt"
Vom VCR zum PC via Pinnacle 9
Reset bei Telefunken VCR
F: PC als digitaler Videorekorder
VCR(Scart)->Composite/S-Video/Audio
Vom VCR nach Pinnacle Studio 9
Wie S-VHS-Videorekorder an TV-Karte?
Probleme mit Videorekorder in Russland

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen