Infoseite // TV-VCR Videorekorder bauen

DZOFilm New 7 Lens Kit

Frage von Sabine Sauer:


Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
(;Wasserkühlung unerwünscht)

Ich stelle mir MDF-Platten 12mm oder stärker vor, da die mechanische
Lüftergeräusche schlucken sollten. Nur wie bekomme ich überhaupt dann
eine gute Durchlüftung hin?

Hat da jemand Tipps?

Ist es möglich und oder sinnvoll nur die Seitenwände zu ändern?
Dann dürfte leider das Lüftergeräusch hinten das gleiche sein wie vorher
nur die Resonanzgeräusche des CPU Lüfters sollten verschwinden.

Oder hinten einfach 3 richtig dicke Lüfter rein und mit niedriger
Drehzahl laufen lassen? das dürfte schon für einigen Durchzug reichen,
vorausgesetzt irgendwo kommt auch Luft rein?

Fragen über Fragen?

Hat das schon mal jemand bebildert im WWW gesehen?

mfg

SS



Space


Antwort von Friedhelm Neyer:

... schau mal auf diesen Seiten:

http://www.case-gallery.de/

http://www.exclaim.de/gallery/1287/erster-versuch-fuer-Holz-mod-buche-massiv.html

Evtl. kannst du ein herkömmliches Case nehmen, dieses innen mit
Dämmmatten auf leise stellen und aussen Holzfurnier deiner Wahl
anbringen - nur so ne Idee

F.

Sabine Sauer wrote:
> Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
> (;Wasserkühlung unerwünscht)
>
> Ich stelle mir MDF-Platten 12mm oder stärker vor, da die mechanische
> Lüftergeräusche schlucken sollten. Nur wie bekomme ich überhaupt dann
> eine gute Durchlüftung hin?
>
> Hat da jemand Tipps?
>
> Ist es möglich und oder sinnvoll nur die Seitenwände zu ändern?
> Dann dürfte leider das Lüftergeräusch hinten das gleiche sein wie vorher
> nur die Resonanzgeräusche des CPU Lüfters sollten verschwinden.
>
>
> Oder hinten einfach 3 richtig dicke Lüfter rein und mit niedriger
> Drehzahl laufen lassen? das dürfte schon für einigen Durchzug reichen,
> vorausgesetzt irgendwo kommt auch Luft rein?
>
> Fragen über Fragen?
>
> Hat das schon mal jemand bebildert im WWW gesehen?
>
> mfg
>
> SS
>


Space


Antwort von Günter Hackel:

On 17.12.2005 21:32, Sabine Sauer wrote:

> Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
> (;Wasserkühlung unerwünscht)
>
> Ich stelle mir MDF-Platten 12mm oder stärker vor, da die mechanische
> Lüftergeräusche schlucken sollten. Nur wie bekomme ich überhaupt dann
> eine gute Durchlüftung hin?

Holzgehäuse kannste knicken denn die Abschirmung fehlt komplett und der
PC wird zur Mega-Störquelle. (;ebenso wie diese Plastik-Modding-Gehäuse)
>
> Hat da jemand Tipps?

Heatpipe-Kühlung, Laufwerke auf Gummilagern montieren und was an Lüftern
benötigt wird: nur beste Ware nehmen. Selbst der aktuelle ALDI-PC von
der Stange ist schon wirklich leise. Noch mehr Dämmung erreichst Du wenn
Du die Innenseiten des Gehäuses an allen möglichen Stellen mit
Noch leiser: PC in einen anderen Raum stellen und per Funktastatur
steuern.
gh


Space


Antwort von Ralf Fontana:

Sabine Sauer schrieb:

> Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
> (;Wasserkühlung unerwünscht)

> Hat da jemand Tipps?

Ja. Suche eine passende Newsgroup auf.

Und nein, auch wenn Du mit Mozilla Deine Postings absetzt ist
nicht de.comm.software.mozilla.mailnews gemeint.


Space


Antwort von Sabine Sauer:

Ralf Fontana schrieb:
> Sabine Sauer schrieb:
>
>
>>Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
>>(;Wasserkühlung unerwünscht)
>
>
>>Hat da jemand Tipps?
>
>
> Ja. Suche eine passende Newsgroup auf.
>
> Und nein, auch wenn Du mit Mozilla Deine Postings absetzt ist
> nicht de.comm.software.mozilla.mailnews gemeint.

Das ist lieb von Dir aber die Gruppe
de.leise.und.schöne.gehäuse gibts nicht.

Hast Du einen Tip für mich, dann danke ich Dir, oder willst Du nur
klugscheißen?



Space


Antwort von Carla Schneider:

Sabine Sauer wrote:
>
> Ralf Fontana schrieb:
> > Sabine Sauer schrieb:
> >
> >
> >>Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
> >>(;Wasserkühlung unerwünscht)

Man kann Computer auch ganz ohne Luefter betreiben.
Bei niedriger Leistung ist das sowieso kein Problem, bei hoher
muss die CPU eben mit Heatpipe gekuehlt werden.

Wenn man dann auch noch leise Notebook Festplatten nimmt steht
der Stille nicht mehr viel im Weg.

> >
> >
> >>Hat da jemand Tipps?
> >
> >
> > Ja. Suche eine passende Newsgroup auf.
> >
> > Und nein, auch wenn Du mit Mozilla Deine Postings absetzt ist
> > nicht de.comm.software.mozilla.mailnews gemeint.
>
> Das ist lieb von Dir aber die Gruppe
> de.leise.und.schöne.gehäuse gibts nicht.

Aber es gibt de.comp.hardware.kuehlung laermdaemmung

--
http://www.geocities.com/carla sch/index.html


Space


Antwort von Sabine Sauer:

Carla Schneider schrieb:

> Sabine Sauer wrote:
>
>>Ralf Fontana schrieb:
>>
>>>Sabine Sauer schrieb:
>>>
>>>
>>>
>>>>Ich möchte meinen Video-PC gerne in ein extrem leises Gehäuse einbauen.
>>>>(;Wasserkühlung unerwünscht)
>
>
> Man kann Computer auch ganz ohne Luefter betreiben.
> Bei niedriger Leistung ist das sowieso kein Problem, bei hoher
> muss die CPU eben mit Heatpipe gekuehlt werden.
>
> Wenn man dann auch noch leise Notebook Festplatten nimmt steht
> der Stille nicht mehr viel im Weg.
>
>
>
>>>
>>>>Hat da jemand Tipps?
>>>
>>>
>>>Ja. Suche eine passende Newsgroup auf.
>>>
>>>Und nein, auch wenn Du mit Mozilla Deine Postings absetzt ist
>>> nicht de.comm.software.mozilla.mailnews gemeint.
>>
>>Das ist lieb von Dir aber die Gruppe
>>de.leise.und.schöne.gehäuse gibts nicht.
>
>
> Aber es gibt de.comp.hardware.kuehlung laermdaemmung
>

Super! Danke.

mfg

SS
>



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Warum Slider bauen wenn man einen kaufen kann? :-)
DSLR Rig selber bauen
Slider selber bauen
Drohne bauen, die nicht zu orten ist …?
VCR am PC mit TT-Karte auf DVD-Ram ?
Freeware TV-Programm mit EPG und VCR
Anschluss Grundig VCR
ADVC300 und VCR/NTSC/3.58 out -> s/w bei SVIDEO [war: alte VHS Kassetten mit schlechter Bildqualitaet sichern (VHS->(S)V
TV/VCR-Video als DVD brennen, Powervcr vs. Pinnacle?
VCR(Scart)->Composite/S-Video/Audio
PC VCR Software
Der PC als VCR - Fragen eines Dummys




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash