Logo Logo
/// 

Steig. Nicht. Aus! - Offizieller Trailer



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips-Forum

Frage von Funless:


Am 12. April 2018 startet in den Kinos der Film Steig. Nicht. Aus! inszeniert von Christian Alvart (Antikörper, Pandorum) und ist ein Remake des spanischen Thrillers Anrufer unbekannt (El Desconocido) in dem ein Familienvater, der gerade seine beiden Kinder zur Schule fährt, von einem Erpresser erfährt, dass unter dem Fahrersitz eine Bombe platziert ist (der Plot scheint etwas an Jan de Bonts Speed angelehnt zu sein).

Nun gibt es den offiziellen Trailer zum Film.

https://youtu.be/1RYQp1BVQPI



Antwort von klusterdegenerierung:

Schrecklich!
Weder finde ich den Wotan eine gute Wahl, noch die Dialoge mit entsprechend schrecklichen Stimmklängen gut.

Schon bei dem kurzen Trailer weiß ich, das mich fasst 2 Stunden quälendes deutsches belanglosen Kino erwarten.
In gleichwertigen Hollywoodproduktionen achtet man wenigstens darauf, das die Stimmen einigermaßen Cool und attraktiv sind.

Wenn ich mir aber dies gepfiepe und Wotans gejammere anhöre, boah ne.
Der geht schon in Tatort so garnicht.
Ich werde das Gefühl nicht los, das der in den letzten Jahren Schauspielerich immer mehr abnimmt statt dazu gewinnt.

Von mir ein ganz klares, "Gottsei Dank muß ich mir nicht alles ansehen"



Antwort von 7River:

Mein Vorredner hat sicherlich nicht unrecht, aber anschauen würde ich ihn mir schon.

Die letzte gute deutsche Produktion, die ich gesehen habe, war "Berlin Falling".





Antwort von Alf_300:

Typisch deutscher Möchtegerntriller



Antwort von Funless:

Also die Qualität eines Films nur Anhand eines eineinhalbminütigen Trailers zu bewerten ist aus meiner Sicht etwas unfair.

Ja stimmt, der Plot ist nicht gerade originell, abgesehen davon, dass es sich um ein Remake eines Films von 2015 handelt. Doch handwerklich scheint es jedenfalls nicht sooo schlecht gemacht zu sein, finde ich jedenfalls. Wie das Gesamtwerk sein wird kann man nach meinem dafürhalten doch erst nach Sichtung des kompletten Films bewerten.

Alles in Allem finde ich es gut, dass in Deutschland vermehrt versucht wird kurzweilige Mainstreamkost zu produzieren, die vielleicht irgendwann einmal zumindest mit Produktionen aus UK oder Frankreich mithalten kann.



Antwort von rush:


Also die Qualität eines Films nur Anhand eines eineinhalbminütigen Trailers zu bewerten ist aus meiner Sicht etwas unfair.

Absolut! Ich habe gestern den Trailer zu "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" gesehen weil Freunde fragten ob ich mitkommen wolle...
Irgendwie waren (fast alle) von dem Trailer ziemlich begeistert - nur ich fand den Trailer irgendwie nicht ganz so mitreißend.

Der Film an sich dagegen hat mich dann wiederum eines Besseren belehrt - denn der hat viel mehr Tiefgang und sozialkritische Aspekte als ich sie vom Trailer her erwartet hätte.
Kurz: Trailer fand ich eher so "lala" und eher actionlastig zugeschürt - den Film kann ich dagegen absolut empfehlen!

Zu: "Steig. Nicht. Aus!" - Könnte ein guter Sonntags-Thriller aka Tatort-Ersatz sein... ob ich mir den im Kino ansehen würde ist eine andere Frage. Aber Wotan mag ich schauspielerisch eigentlich ganz gern und auch sonst sollte man dem Deutschen Film hin und wieder eine Chance geben ohne ihn vorab zu degradieren.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Us - offizieller Trailer
The Mandalorian - offizieller Trailer
The Lighthouse - offizieller Trailer
ARCTIC - offizieller Trailer
Midsommar - offizieller Trailer
The Drone - Offizieller Trailer
Aquaman - offizieller Trailer
Rocketman - offizieller Trailer
The Equalizer II - offizieller Trailer
I Am Mother - offizieller Trailer
1917 - offizieller Trailer
Deutschland 86 - offizieller Trailer
Beat - offizieller Trailer
Once Upon A Time in Hollywood - offizieller Trailer
IT - Chapter Two - offizieller Teaser Trailer
Midway - offizieller Teaser Trailer
Captive State - offizieller Trailer
X-Men: Dark Phoenix - offizieller Trailer
Hellboy (2019 Reboot) - Offizieller Trailer #1
Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer
Blade Runner 2049 - Offizieller Trailer
Rambo: Last Blood - offizieller Teaser Trailer
Pet Sematary (2019) - offizieller Trailer
The Ballad Of Buster Scruggs - offizieller Trailer
ZOMBIELAND: DOUBLE TAP - Offizieller Trailer
Alita: Battle Angel - Offizieller Trailer

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen