Logo Logo
/// 

Magix VDL 2016 ist da



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Magix Video Deluxe-Forum

Frage von fubal147:


Alle 3 Versionen hier zu testen:
http://www.magix.com/de/video-deluxe/



Antwort von Bildstabilisator:

Das update Angebot wurde jetzt nochmals bis zum 17.09. verlängert.

Ich habe zwar Edius 6,5, welches ich leider viel zu selten nutze. Überlege nun auf das neue Magix zu wechseln. Habe schon Diashows mit Magix erstellt (Fotos auf DVD), kenne also die grundsätzlichen Bedienelemente.

Erhoffe mir durch den Wechsel aus den ganzen vielen Familien Videoschnipseln doch mal einen kleinen Film zu erstellen.

Was meint ihr? Lohnt sich der Wechsel?

Euer Bildstabilisator



Antwort von Jasper:

Es gibt ein paar Probleme mit der neuen Version.
Z.B. funktioniert die Ausgabe von *.mov-Clips nicht so richtig bzw. gar nicht.
Nehme aber mal an, dass diess mit dem nächsten Patch behoben ist/wird.





Antwort von klaramus:

Es ist Geschmacksache, aber ich arbeite am Liebsten mit Magix, weil ich total intuitiv bedienen kann - obwohl ich Vegas pro habe. In nullkommanichts ist der Film fertig geschnitten mit angewandten Filtern und Titeln.

Es ist aber eine Haßliebe - irgendwelche Fallen lauern im Programm, ohne das richtige Konzept ist vielleicht der ganze Film futsch. Aber trotzdem.
K.



Antwort von Bildstabilisator:

Das schnelle Schneiden ist ja genau das was es so attraktiv macht auf Magix zu wechseln. Wäre aber doof wenn ich ständig Abstürze oder Ausfälle hätte. Die meisten die schon lange mit Magix arbeiten, scheinen zufrieden zu sein. Edius ist ja ein tolles Programm, aber ich habe zu wenig Zeit mit intensiv einzuarbeiten.



Antwort von Jasper:

Von ständigen Abstürzen kann keine Rede sein.
Ich habe VDL17 und das läuft stabil.
Selbst die Testversion VDL 2016, läuft bisher ohne Abstürze (Video-Material von Pana G6 und V707).



Antwort von Bildstabilisator:

Mein Ausgangsmaterial ist auch nicht allzu komplex. Canon Camcorder xa10 und Lumix LX 100 von Panasonic. Alles maximal als HD. Das sollte jedes Programm packen.



Antwort von Jasper:

Im Moment habe ich nur die Testversion von VDL2016 installiert.
Mit Clips von meiner PanaG6, gab es bisher keine Probleme.
Das in der Testversion enthaltene Mercalli V2 funktioniert ohne Wasserzeichen.
Die anderen Effekte (z.B. Newblue Titler) sind in der Testversion nicht dabei.



Antwort von Bildstabilisator:

Werde mir auch mal die Testversion des neuen VDL 2016 installieren. Die Rezensionen der 2015 Version waren ja teilweise sehr schreckend (siehe Amazon).

Hoffentlich hat MAGIX nachgebessert und nicht verschlimmbessert bzw. liefert Bananensoftware aus.



Antwort von Chrigu:

bis jetzt bin ich positiv überrascht. schneller, stabiler, ähnliche twitch effekte/übergänge (wie bei videocopilot), ein bildstabi der auch den namen verdient. und vor allem, endlich ruckelfreie vorschau von hd 1080.60p material, sogar problemlose übernahme aus vdl2015 projekte mit allen alten effekte (war bei früheren version nicht immer möglich).



Antwort von Klose:

Gestern kam ne Email reingeflattert von Magix:

Sie sind schon zum neuen Betriebssystem Windows 10 gewechselt oder planen den Umstieg?
Dann könnte Ihr MAGIX Programm schon bald nicht mehr funktionieren!

Denn leider können wir die vollständige Kompatibilität mit dem neuen Betriebssystem nur für MAGIX Programme aus dem Jahr 2015 und deren direkte Vorgängerversionen garantieren.



Antwort von Jasper:

Werde mir auch mal die Testversion des neuen VDL 2016 installieren. Die Rezensionen der 2015 Version waren ja teilweise sehr schreckend (siehe Amazon).

Hoffentlich hat MAGIX nachgebessert und nicht verschlimmbessert bzw. liefert Bananensoftware aus.

Die Amazon-Rezessionen sind, obwohl die oft sehr lang sind, nicht wirklich Aussagekräftig.
Da habe einige Abstürze und schreiben nicht mal etwas über die verwendete Hardware bzw. über die Eigenschaften der verwendeten Clips.

Es lässt sich aber nicht bestreiten, dass VDL 2015 einige Bugs hatte ( kann man hier im Forum, an den vielen "neuer Patch" Meldungen nachlesen).
Ich nehme aber mal an, dass die meisten Fehler/Bugs von VDL 2015, durch die Umstellung von 32Bit auf 64Bit entstanden sind.

Dazu haben dann z.B. die Effekte von externen Anbieter aus den Vorversionen nicht mehr funktioniert > Frust (wobei man die meisten eh nicht benötigt)
Die Validierung kam dann auch noch dazu > noch mehr Frust (hat man inzwischen wieder zurückgenommen)
...



Antwort von Bildstabilisator:

Die Installation von Magix VDL 2016 hat schon mal sehr gut funktioniert. Gefallen hat mir, dass ich nicht gezwungen werden die vielen Vorlagen, Demos und zusätzlichen Übergänge zu installieren. So kann ich einfach bei Bedarf installieren. Gut gelöst.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Magix Video Deluxe-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Magix VDL 2016 Vorlage gesucht
"Ein Programmteil (MAGIX VDL 2016 plus) wurde nicht gefunden"
Magix VDL 2016 lädt keine .mov Datei ohne Ton
Neuer Patch für Magix VDL (Akt.) 16.0.2.49 ist da
Neuer Patch für Magix VDL (Akt.) ist da (2017)
Chip 3/2005 Heft-CD: "Vollversion" von Magix VdL 2005 silver ist keine!
Performance Magix VDL versus Powerdirector
Magix VDL 16 Fehlermeldung, alles weg
Neuer Patch für Magix VDL (Akt.) 16.0.1.37
MAGIX VdL kann AVI nicht öffnen
Neuer Patch für Magix VDL (Akt.) 16.0.1.35
Magix VDL: Probleme mit gecapturtem DV-Stream
Ton bearbeiten in VDL 2016
VDL 2016 günstige Gelegenheit
Neuer Patch VDL 2016
Neuer Patch VDL 2016
VDL 2016 kein Überspielen auf PC
VDL 2016 plus startet nicht mehr
Neur Patch VDL 2016 15.0.0.102
VDL 2016 + Ausgabeformat Atomos Ninja 2
Magix VdL 2007/Anfängerfrage: Anfang, Ende, Werbung schneiden
Nach Neuinstallation friert VDL 2016 plus ein
Neuer Patch für Magix VDL Prem.(Akt.Version 2018)
VDL 2016 Plus/Premium vermutlich letzter Update 15.0.0.107
Sound in VDL 2016 100% gemafrei? (für 99fire)
Neuer Patch VDL 2015 ist da

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen