Team Group T-CREATE CinemaPr P31 - Externe USB-C SSD mit Mounting-Holes

// 14:24 Fr, 1. Dez 2023von

Der taiwanische Speicheranbieter Team Group hat eine neue externe SSD angekündigt, welche für professionelle Videoanwender spannend werden könnte.


Die etwas sperrig benannte "T-CREATE CinemaPr P31 Portable External SSD" lässt sich dank entsprechender Bohrungen an einen Cage schrauben. Nachdem die externe Aufzeichnung auf USB-Medien in letzter Zeit auch bei Consumer-Kameras fahrt aufgenommen hat, ist der Markt wohl nun reif für eine so naheliegende Idee.



Das SSD-Gehäuse bietet 12 "Mounting Holes" mit dem verbreiteten 1/4 Zoll Gewinde, auf das sich auch viele andere professionelle Video Zubehör Hersteller bereits vor längerer Zeit stillschweigend verständigt haben.



Team Group T-CREATE CinemaPr P31 - Externe USB-C SSD mit Mounting Holes
Team Group T-CREATE CinemaPr P31 - Externe USB-C SSD mit Mounting Holes


Weitere technische Spezifikationen sind noch rar, jedoch soll die SSD inkl. Gehäuse mit 110 Gramm schon mal kein Leichtgewicht werden. Was zugleich Hoffnung auf ein entsprechend robustes Äußeres macht.



Die T-Create CinemaPr P31 soll anfangs mit bis zu 4TB frühestens im ersten Quartal 2024 ausgeliefert werden. Eine Preisempfehlung steht noch ebenso aus, wie Details zum USB-Interface und die zu erwartenden Datenraten.



Team Group T-CREATE CinemaPr P31 - Externe USB-C SSD mit Mounting Holes
Team Group T-CREATE CinemaPr P31 - Externe USB-C SSD mit Mounting Holes


Die Computerbase Redaktion hat bereits weitere Informationen beim Hersteller angefragt und wollte bei Rückmeldung ihren Artikel zeitnah aktualisieren. Wir gehen jedoch davon aus, dass der Hersteller nähere Informationen bislang noch nicht veröffentlichen will. Weshalb sich Interessierte wohl noch etwas gedulden müssen - und die Konkurrenz diese praktikable Idee vielleicht ebenfalls angehen kann.


Leserkommentare // Neueste
MK  //  14:23 am 4.12.2023
Die 12 Gewinde erscheinen mir jedenfalls nicht wirklich als Innovation... eine Schnellbefestigung schon eher, oder ein paar Gedanken wie man den Anschluss so ausführt dass man...weiterlesen
cantsin  //  13:51 am 4.12.2023
Zumindest scheint es mir kein sonderlich gutes Design, die SSD direkt auf die Kamera zu schrauben, weil sich dadurch jede mögliche Überhitzung noch potenziert... Wenn...weiterlesen
MK  //  13:27 am 4.12.2023
Bei dieser "Profi"-SSD hier ist der erste Schritt die SSD von der Kamera abzuschrauben... ;)
Ähnliche News //
Umfrage
    Was hältst du von den neuen Bild/Video-KIs?





    Ergebnis ansehen
RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash