NAB 2024 AJA kündigt zahlreiche Produkt-Updates mit neuen Funktionen an

// 13:14 Sa, 20. Apr 2024von

AJA Video Systems hat zur NAB 2024 gleich eine ganze Reihe von mehreren (kostenlosen) Updates angekündigt, welche Verbesserungen für viele von AJAs Hard- und Software Lösungen für Rundfunk-, Produktions-, Postproduktions- und AV-Profis mitbringen, genauer gesagt für die Echtzeit-Farbverwaltung ColorBox, die Konverter/Frame-Synchronisatoren FS-HDR und FS4, die IP-Video-Brücke BRIDGE LIVE, die Videoaufnahme- und Wiedergabekarten KONA, Io und T-TAP sowie das H.264 Streaming- und Aufnahmegerät HELO PLUS und die Diskover Media Edition Software zum Datenmanagement.


AJA kündigt zahlreiche Produkt-Updates mit neuen Funktionen an



ColorBox Firmware-Update 2.1

Das Firmware-Update 2.1 für AJAs ColoBox für Echtzeit-Farbverwaltungs-Workflows bringt mehrere neue Funktionen und Verbesserungen. Darunter eine neue 4K/UltraHD-Downkonvertierungsfunktion für die SDI- und HDMI-Ausgänge sowie eine 4K/2K-Crop-Funktion für den HDMI-Ausgang, mit der professionelle Anwender die vorhandene HD-Überwachungsausrüstung am Set besser nutzen können. Das Update führt auch eine neue ACES-Pipeline für das Gerät ein, mit der Benutzer eine ACES-Metadaten-Datei (AMF) in die ColorBox laden können, um die gewünschte Transformation für eine verbesserte Zusammenarbeit zwischen den Produktionsbeteiligten zu erhalten, Unterstützung für ARRI Wireless Video Optimize (WVO) LogC4, das hilft, Banding durch drahtlose Tx- und Rx-Systeme zu eliminieren, und mehr.



AJA ColoBox
AJA ColoBox



FS-HDR Firmware-Update 4.3

Mit der FS-HDR v4.3 Firmware bekommt der Echtzeit-HDR/WCG-Konverter und Frame-Synchronisator FS-HDR von AJA die neuesten BBC HLG LUTs v1.7 mitsamt Updates für LUT 9 für eine verbesserte Wiedergabe von hellen gesättigten Farben und LUT 21, das eine breitere SDR-Farbraumausgabe bietet. Eine neue bewegungsadaptive Deinterlacer-Steuerung verbessert die Leistung bei einigen interlaced Videos mit schnellen Bewegungen, indem die Menge der Bewegungsanpassung angepasst wird. AJA hat auch die Kanal-zu-Kanal-HFR-Synchronsteuerung aktualisiert, die nun benutzerkonfigurierbar ist, sodass sie je nach Produktionsbedarf einfach ein- oder ausgeschaltet werden kann. FS-HDR v4.3 wird im 2. Quartal 2024 als kostenloses Update verfügbar sein.




BRIDGE LIVE Firmware-Update 1.16

Das Update für BRIDGE LIVE, die IP-Video-Workflow-Brücke bringt Verbesserungen, wie etwa ein neues Betriebssystem Rocky Linux 9, SRT v1.5.3 Bonding, ein NDI v5.6-Update mit Unterstützung mehrerer Discovery-Server, AAC-HE v2-Kodierung/Dekodierung, 20-Bit Dolby E-Durchleitung und andere Ergänzungen umfassen, die den Benutzern mehr Flexibilität im Feld bieten, wird BRIDGE LIVE v1.16 im 2. Quartal 2024 zum Download bereitstehen. Es ist kostenlos für Kunden mit aktuellen Wartungsverträgen, und Bugfixes sind für alle Benutzer kostenlos.



AJA FS-HDR
AJA FS-HDR





AJA Desktop Software Update 17.1

Im 2. Quartal 2024 wird AJA Desktop Software v17.1 für AJA KONA, Io und T-TAP Produkte in Form eines kostenlosen Download-Updates verfügbar sein. die neue Version bringt neue Features die Möglichkeit, Metadaten wie SCTE-104, Dolby Vision, Closed Captioning und SMPTE-Zeitcode zu übergeben. Das Release fügt auch Unterstützung für Thunderbolt unter Linux hinzu.




FS4 Firmware-Update 3.1

Viele von Usern gewünschte Verbesserungen sind in der v3.1-Firmware-Version für AJAs FS4 Vierkanal-2K/HD/SD- oder Einkanal-4K/UltraHD-Frame-Synchronisator und Auf-/Ab-/Cross-Konverter enthalten. Das Update bringt Verbesserungen wie bewegungsadaptive Deinterlacing-Steuerung und verbesserte, benutzerkonfigurierbare Kanal-zu-Kanal-HFR-Synchronsteuerung. FS4 v3.1 wird im 2. Quartal 2024 als kostenloses Download-Update verfügbar sein.



AJA FS4
AJA FS4



HELO Plus Firmware-Update 2.1

Das kostenloses Firmware-Update 2.1 für das HELO Plus H.264-Streaming- und -Aufzeichnungsgerät bietet einen neuen SRT-Stream-ID-Parameter für den Anrufermodus, die Hinzufügung des SRT-Listener-Modus als Benutzerauswahl, eine Ansicht der B-Frame-Einstellung jedes Encoders auf der Statusseite und mehr. Das Update wird im 2. Quartal 2024 als kostenloser Download verfügbar sein.





Diskover Media Edition Update 2.2.3

Die ab sofort verfügbare AJA Diskover Media Edition v2.2.3 bietet einen erweiterten Metadatenkatalog mit einem neuen Attribut für das Ankunftsdatum, ein Plug-in für die beliebte Kreativprojektmanagement-Software Flow Production Tracking von Autodesk (ehemals ShotGrid) sowie eine Reihe weiterer nützlicher neuer Funktionen für die Navigation, hostfähige Dateiaktionen, Aufgabenfelder und Analysen, die die Arbeitsabläufe optimieren. Sobald die Software verfügbar ist, können Anwender sie in wenigen Minuten über eine OVA (Open Virtual Appliance) testen.


Ähnliche News //
Umfrage
    Meine nächste Kamera wird eine










    Ergebnis ansehen

slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash