Logo
/// News

Ikonoskop senkt dauerhaft die Preise (etwas)

[18:40 Mo,4.Februar 2013 [e]  von ]    

Oder was heißt etwas: Achthundert Euro sind eigentlich kein Pappenstiel -- um diese Summe war aktionsweise bereits im Dezember das Starterkit der Ikonskop A-Cam dII vergünstigt. Wie der schwedische Hersteller heute mitteilt, wird der Rabatt ab sofort sozusagen chronisch: der reguläre Preis des Kits beträgt also nicht mehr 9.700 Euro sondern 8.900 (Optik nicht enthalten), der reine Bodypreis der A-Cam sinkt auf 6.900 Euro. Immer noch eine ganze Stange Geld. Dafür bekommt man 12bit RAW-Aufnahme in Full HD Auflösung (CinemaDNG), garantiert Rolling Shutter-frei Dank16mm CCD-Sensor mehr Info).



ikonoskopAcam



Die vergleichbare Digital Bolex soll mit ca. 3.000 Dollar deutlich weniger kosten, ist allerdings anders als die Ikonoskop nicht lieferbar (und wird so schnell wohl auch nicht erscheinen). Bei der Blackmagic Cinema Camera wiederum läuft die Auslieferung mittlerweile langsam voran. Sie weist zwar einen ganz anderen, weniger 16mm-Kamera-ähnlichen Formfaktor auf, liefert aber ebenfalls RAW-Aufnahmen (in 2,5K; optional darüberhinaus eine Aufzeichnung in ProResProRes im Glossar erklärt oder DNxHD), ist jedoch mit einem CMOS ausgestattet. Für den Body wird hier ebenfalls ca. 3.000 Euro verlangt, im Preis inbegriffen ist allerdings die Software DaVinci Resolve.

Link mehr Informationen bei www.ikonoskop.com

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildHEVC -- erste größere Umsetzungen angekündigt YouTube: Remove this Song


verwandte Newsmeldungen:
Händler:

Asiatische ColorChecker Alternative für wenig Geld - EYEPHOTO 19.März 2017
Panasonic GH5 - XLR-Modul und Firmware-Preise // CES 2017 10.Januar 2017
MEVO - Kompaktes Livestream Kamera+Handy System zum kleinen Preis 12.Dezember 2016
Neues Filmförderungsgesetz: mehr Geld für Kurzfilme und Drehbücher 23.November 2016
Preise und Verfügbarkeit der ersten Sigma Cine-Optiken stehen fest 21.Oktober 2016
Panasonic UX180 / UX90 4K-Camcorder -- Preise und die Unterschiede // IBC 2016 10.September 2016
Die neuen Intel Xeon-Preise (E5-2600 v4) sind da 1.April 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Händler

Camcorder:

Neuer Formfaktor -- Samsung Gear 360 Kamera (2017) 30.März 2017
Leica Thalia: Neue Großformat Optiken für Alexa 65, RED 8K VV u.a. 29.März 2017
Gerücht: Unglaubliches zum Canon C-Log-Update 29.März 2017
Hybrid Log Gamma (HLG) auch für Sony FS5 und PXW-Z150 28.März 2017
Toshiba bringt schnelle Wireless-SD-Karte mit bis zu 64 GByte - FlashAir 22.März 2017
Came TV stellt Cage für Panasonic GH5 vor 20.März 2017
Bexel Clarity 800: Mini HFR-Kamera mit 480 fps 8.März 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
Blackmagic Cinema Camera + Rode VideoMic
Leica Thalia: Neue Großformat Optiken für Alexa 65, RED 8K VV u.
Gerücht: Unglaubliches zum Canon C-Log-Update
Canon EOS 5D 2
digitale objektive an analoger eos - blende geht nicht
Sony Alpha 7 R II //Metabones // Canon-L-Objektive
Gegenlicht Diffusor Filter o. ähnl. SD alter Sensor
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Händler:
Brauche Empfehlungen beim Kauf der richtigen Objektive für mein Setup
Asiatische ColorChecker Alternative für wenig Geld - EYEPHOTO
Panasonic V-Log L für GH5 jetzt schon kaufen
Verkaufe: Blackmagic URSA 4k EF
MY RØDE REEL 2017 Filmwettbewerb mit 500.000 Dollar an Preisen
Hilfe: Kaufberatung für Camcorder und Video - was brauche ich?
AMD Ryzen - Startet Intel schon jetzt den Preiskampf?
mehr Beiträge zum Thema Händler


Archive

2017

März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 30.März 2017 - 14:54
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*