Logo
/// News

HEVC -- erste größere Umsetzungen angekündigt

[13:31 Mo,4.Februar 2013 [e]  von ]    

bildErst letzte Woche wurde HEVC / H.265 als offizieller nächster Encodingstandard verabschiedet, doch natürlich laufen entsprechende Entwicklungen längst auf Hochtouren. Daß vor allem die Mobilfunkindustrie in den Startlöchern steht, um auf ein effizienteres Kompressionsverfahren umzusteigen, wundert dabei wenig, lassen sich auf diesem Wege doch erhebliche Übertragungskosten einsparen. Der führende japanische Mobilfunkanbieter NTT DoCoMo macht hier Nägel mit Köpfen und kündigt nun an, ab März eine HEVC Dekodierungssoftware erstens selbst einzusetzen und zweitens auch in Lizenz anzubieten -- sie soll nach eigenen Angaben die weltweit erste sein, die das Abspielen von Full HD auf Smartphones ermöglicht. Auf Desktop-Systemen sollen sich Videos in 4K (UHDTV) mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde in Echtzeit dekodieren, sprich abspielen lassen.



Vor dem Dekodieren jedoch steht bekanntlich das Enkodieren, und auch hier darf man in Kürze erste Lösungen erwarten. So will etwa Rovi demnächst ein MainConcept Developer Kit bereitstellen, um professionelle HEVC Komprimierung sowohl für die Broadcast-, Mobile- und Consumer-Industrie zu ermöglichen. Das SDK umfaßt Encoder, Decoder sowie Transport Multiplexer für diverse Platformen inkl. Windows, Mac OS, Linux, iOS und Android.

Spätestens zum Mobile World Congress in Barcelona Ende Februar werden vermutlich einige weitere HEVC-relevante Ankündigungen kommen.

Link mehr Informationen bei www.nttdocomo.com

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildCrowdfinanzierter SF-Short online -- C (299,792 km/s) bildIkonoskop senkt dauerhaft die Preise (etwas)


verwandte Newsmeldungen:
Codecs:

Universeller Codec-Baukasten - FFmpeg 4.0 ist da 23.April 2018
Messevideo: Canon EOS C700 FF: Sensor, Codecs, Bittiefen, Bildraten, Ergonomie uvm. 17.April 2018
Teradek: VidiU Go fürs HEVC Livestreaming // NAB 2018 12.April 2018
Quelloffener AV1 Videocodec ist da - und deutlich effektiver als HEVC 29.März 2018
Netflix spart 30% Daten durch Encoding-Optimierungen und VP9 Codec 18.März 2018
MagicYUV 2.0 - rasanter Intermediate Codec sucht Anschluss 14.März 2018
VLC Player 3.0 ist da: 8K, HDR, 360°, HQX und Cineform 11.Februar 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Codecs


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Codecs:
Magix VDL 2016 lädt keine .mov Datei ohne Ton
Davinci: Wie falsche Framerate rückgängig machen?
DJI MAVIC AIR Review für Filmemacher und Fotografen
Externer Rekorder für 4K H.264/265 10Bit?
Alexis Van Hurkman: New Features in DaVinci Resolve 15
Encore bleibt bei importer Quicktime hängen
Videotutorial: David Fincher - Perfektion bis ins Detail: Mindhunter u.a.
mehr Beiträge zum Thema Codecs


Archive

2018

Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1-2. Juni / Weimar
backup_festival
1-2. Juni / Oderaue
8. OderKurz-Filmspektakel
2-3. Juni / Düsseldorf
24h To Take
7-10. Juni / St. Ingbert
filmreif! - Bundesfestival junger Film
alle Termine und Einreichfristen


update am 26.Mai 2018 - 11:18
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*