Logo
/// News

Digital Bolex Status Update

[17:38 Mi,30.Januar 2013 [e]  von ]    

Um die Verspätung der digitalen Bolex-Kameras nachvollziehbar zu machen - ursprünglich hätten sie spätestens Ende 2012 eigentlich geliefert werden sollen -, erläutern die Macher ausführlich alle Änderungen, die seit der Ankündigung an der Kamera vollzogen wurden. Einige der davon wurden schon im Vorfeld kommuniziert, wie zB. dass ein HDMI-Anschluß hinzukommt und auf Stahl als Gehäusematerial verzichtet wird. Anderes ist zumindest uns neu, und auch ziemlich interessant.

d16_600





Bemerkenswert ist etwa der Schritt, den optischen Low Pass Filter nicht fest am Sensor zu verbauen, sondern er kann auf Wunsch jederzeit gegen einen gleich dünnen Glasfilter ausgetauscht werden.

USB wurde auf 3.0 gehievt, um die anfallenden, enormen RAW-Datenmengen auch in akzeptabler Zeit übertragen zu können. Für die Zukunft ist ein optionales HD-SDI Modul geplant, das über einen Einschub unten am Gehäuse die Kamera um einige professionelle Features erweitern soll.

Neben dem Stahl ist jetzt auch das Plastik aus dem Gehäuse verbannt, statt dessen besteht das Gehäuse aus einer witterungsfesten Aluminiumlegierung (weather sealing). Die seitliche Kurbel soll sich nun auch einklappen und evtl. auch abschrauben lassen, und vier neue Gewinde oben am Gehäuse für Zubehör sind hinzugekommen.

d16_600_2



Der (integrierte) Akku soll nun 4 Stunden statt 2 halten und auch Zubehör wie einen Monitor mit einem 12V-Output (via 4Pin XLR) versorgen können.

Gerade im Audiobereich will die Digital Bolex allen anderen Kameras dieser Preisklasse die Rücklichter zeigen, und zwar jetzt mit 24 bit 96khz-Aufnahme. Dazu gibt es analoge Aussteuerungs-Regler an der Außenfront.

Grundsätzlich klingt das alles mittlerweile sehr solide, aber gleichzeitig nach einer Ausnahmekamera mit sehr speziellem Charakter. Aufgrund der aktuellen Specs sind wir hin- und hergerissen. Der Sensor ist schon ziemlich klein, dafür aber ein CCDCCD im Glossar erklärt ohne Rolling ShutterShutter im Glossar erklärt Probleme. Neben der RAW-Aufzeichnung wäre wenigstens ein alternativer 10/12Bit/Log-Codec durchaus für viele Szenarien praktischer. Das Design der Kamera dürfte ein echter Hingucker werden, doch ob der Pistolen-Griff auch praktisch ist? Und dann bleiben natürlich noch die üblichen Fragezeichen: Wann ist Produktionsbeginn und welche Stückzahlen können dann erreicht werden?

Nach dem aktuellen Stand erwarten wir die Kamera nicht vor Sommer 2013, jedoch würde uns nach der Blackmagic-Erfahrung auch nicht Herbst oder Winter wundern. Und bis dahin dürfte der Markt schon wieder ein paar weitere, interessante Konkurrenten hervorgebracht haben. Auf jeden Fall drücken wir die Daumen, dass die D16 möglichst bald in geraumen Mengen das Licht der Filmwelt erblickt.

Danke auch an alle Leser, die uns heute auf diese News hingewiesen haben, wir kamen nicht früher dazu...


Link mehr Informationen bei www.digitalbolex.com

    
[149 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
thyl    15:07 am 22.2.2013
Ok, danke! Bin mal gespannt. Da ich in Reithallen filmen möchte, kann es bei Verschwenkungen jederzeit pssieren, dass durch ein Fenster Sonne hinein- und auf den Sensor fällt....weiterlesen
WoWu    13:31 am 21.2.2013
Ja, hab ich gesehen. Es wundert mich nur, dass es bei andern ein Problem darstellt, bei ihnen aber nicht. Er sagt, sie hätten sync-probleme, die sie beseitigt hätten. Den Fall...weiterlesen
thyl    09:34 am 21.2.2013
Schon die Antwort von Joe Rubinstein gesehen? Was meinst Du?
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildCanon EOS 1DC bald mit 25p bei 4K bildBMCC Firmware Update 1.2 mit u.a. exFAT Support, EF Blendenanzeige


verwandte Newsmeldungen:
PC:

Philips: 32" QHD HDR Monitor mit 99% AdobeRGB und USB-C für 500 Euro 9.Dezember 2017
EIZO FlexScan EV2785: 4K UltraHD 27" IPS-Monitor mit USB-C 6.Dezember 2017
Aldi Weihnachts-PC: Medion Erazer X67015 mit GTX1070 und 256GB PCIe M.2 SSD 1.Dezember 2017
BenQ EX3501R: 35" HDR Monitor mit 100 Hz und 100% sRGB 27.November 2017
Blackmagic DaVinci Resove Update 14.1.1 behebt Fehler vom Update 14.1 23.November 2017
Apogee MiC Plus: USB-Mikrofon mit Kopfhörerausgang 20.November 2017
Plugin-Update mit neuen Transitions -- Red Giant Universe 2.2 15.November 2017
alle Newsmeldungen zum Thema PC

Camcorder:

Panasonic stellt im Februar 2018 organischen 8K4K Sensor vor 7.Dezember 2017
Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht 5.Dezember 2017
Lytro Immerge 2.0 -- weiterentwickeltes Lichtfeld-VR Kamera-Rig 4.Dezember 2017
Aldi Weihnachts-PC: Medion Erazer X67015 mit GTX1070 und 256GB PCIe M.2 SSD 1.Dezember 2017
Neue Profi CFast 2.0 Speicherkarten von Sony mit 510 MB/s Schreibgeschwindigkeit 28.November 2017
Leica CL -- kompakte APS-C Kamera mit EVF und 4K 25.November 2017
Blackmagic DaVinci Resove Update 14.1.1 behebt Fehler vom Update 14.1 23.November 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Cinema-Kamera:

Kinefinity Terra 4K: Günstiger, besserer Rolling Shutter und kleinerer Sensor 12.Oktober 2017
AtomOS 8.4 - (noch mehr) HDR und Goodies für die Varicam LT 10.Oktober 2017
Sony CineAlta VENICE - Vollformat-Kamera fürs große Kino 6.September 2017
Preisreduktion: Canon EOS C300 MK II jetzt bei 9.999 Dollar (US) - hier Cashback 3.Juli 2017
Panasonic VariCam LT 5.5 Update mit 240p Raw Output u.v.m. 23.Juni 2017
Panasonic AU-EVA1 - kompakte Super 35 Cinema-Kamera mit 5.7K Sensor 3.Juni 2017
Kinefinity Terra bekommt optionale E-Mount // NAB 2017 28.April 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Cinema-Kamera


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Cinema-Kamera:
c100 mkii und Fokus mit dem Sigma 18-35mm 1.8
Aputure LS C300d Erfahrungen?
Neue Canon Rumors - C300 mkIII, XC15 mit EF-Mount?
Canon C100mkII Picture Profile Test - Log, Wide DR, Standard
Kinefinity Terra 4K: Günstiger, besserer Rolling Shutter und kleinerer Sensor
Sensorgröße FS100 & FS700
Canon C300 PL mount mit Leica R Linsen
mehr Beiträge zum Thema Cinema-Kamera

Camcorder:
Panasonic G6 runtergefallen, lohnt sich Reperatur?
c100 mkii und Fokus mit dem Sigma 18-35mm 1.8
Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität
Panasonic GH5 Firmware Update 2.2: User-Button am Objektiv belegen u.a.
GH5 - neue Firmware 2.2
Sony a7R III - Sammelthread (Sony a7R III vs. II - Unboxing & erste Eindrücke)
Kaufberatung Camcorder
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

PC:
BDXL M-Disc 100GB als Archiv Backup Erfahrungen
Panasonic GH5 Firmware Update 2.2: User-Button am Objektiv belegen u.a.
Kostenlose Software zum Zusammenschneiden von 2 Aufnahmen?
Frage zu Intel ME Sicherheitsupdate
Freefly Movi: intelligenter Smartphone Gimbal als Kameraassistent
Philips: 32" QHD HDR Monitor mit 99% AdobeRGB und USB-C für 500 Euro
Welchen externen Monitor für GH5 plus Gimbal?
mehr Beiträge zum Thema PC


Archive

2017

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
13-18. März 2018/ Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 13.Dezember 2017 - 16:48
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*