Logo

/// News

EDIUS Pro 7: 64-Bit und 4K in Echtzeit

[10:45 Mo,8.Juli 2013 [e]  von thomas]    

bildAuf der Digitalschnittmesse in München wurde schon eine Demo der neuen 64-Bit - Version von EDIUS gezeigt - jetzt folgte die offizielle Vorstellung von EDIUS Pro 7. Die 64-Bit Version ermöglicht die Wiedergabe mehrerer 4K Spuren in Echtzeit (je nach Leistung der Hardware in Bezug auf die CPU - GPU Beschleunigung wird weiterhin nicht unterstützt). Neu ist auch die Unterstützung von I/O-Hardware anderer Anbieter wie Black Magic (wie etwa DeckLink 4K Extreme und UltraStudio 4K), Matrox und AJA Video Systems (die beiden letzteren ab Q4 2013) und die Möglichkeit, per EDL-Listen Import/Export mit dem Color Grading Programm DaVinci Resolve zusammenzuarbeiten.

Ausserdem neu: eine verbesserter H.264/AVC Dekoder, ein in Geschwindigkeit und Qualität verbesserter MPEG-Encoder, ein Gaussian BlurBlur im Glossar erklärt Filter (um Moire-Artefakte zu entschärfen), Optimierungen für die neuen Haswell CPUs von Intel, Unterstützung für die neuesten Formate wie XAVC/XAVC S und AVC Ultra sowie ein schnelleres Handling von Einzelbildfolgen (in den Formaten JPG, TGA, DPX und anderen).

Käufer von EDIUS Pro 6.5, die ihr Programm nach dem 1 Juni erworben haben oder noch erwerben, können kostenlos auf die Version 7 upgraden. Die RAM bzw VRAM-Anforderung an das System hängen ab von der Auflösung des Materials mit dem gearbeitet wird - über 4K werden 16 GB und mehr RAM empfohlen und Grafikkarten mit mindestens 2 GB - maximal werden jetzt 512 GB RAM unterstützt und auch ausgenützt (bei entsprechend prozessorintensiven Workflows wie etwa 3D oder 4K Editing). Die Performance von EDIUS skaliert ganz mit der Performance (und Anzahl) der eingesetzten CPU.

Eine 31-Tage-Demoversion von EDIUS Pro 7 gibt es jetzt schon online - offiziell auf den Markt kommt es im Q3 2013. Die Vollversion von EDIUS Pro 7 kostet 639 Euro, das Crossgrade von Adobe Premiere oder einer alten EDIUS-Version rund 300 Euro, das Crossgrade von einem anderen Schnittprogramm rund 350 Euro und das Upgrade von EDIUS Pro 6.5 rund 270 Euro.

Link mehr Informationen bei www.grassvalley.com

  
[26 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Frank B.   11:36   11.07.
Hallo Gerhard,
Match-Frame hatte ich noch gar nicht für mich entdeckt. Danke für den Tipp. Zusammen mit Haralds Vorgehensweise ergibt das in d...weiterlesen
gewi   06:17   11.07.
Harald_123 hat folgendes geschrieben: Frank B. hat folgendes geschrieben:
Was ich noch vermisse, ist die Möglichkeit, Clips i...weiterlesen
Frank B.   00:28   11.07.
Ha, danke, wusste ich aber schon, dass das geht.
Aber eben nur über den Umweg übers Sourcefenster.
Bissl umständlich, aber es geht.
Harald_123   17:05   10.07.
Frank B. hat folgendes geschrieben:
Was ich noch vermisse, ist die Möglichkeit, Clips in der Timeline nachträglich mit Markern zu ver...weiterlesen
[ Alle Kommentare lesen]

  Vorhergehende News lesen Nächste News lesen 
bildMetabones Speedboster Nikon F,G für NEX und MFT Mounts verfügbar bildWie Facebook Instagram-Videos analysieren will


verwandte Newsmeldungen:
8K kommt - aber erst 2020 23.April 2014
Avid Whitepaper zu 2K, 4K, 8K und UHDTV 15.April 2014
Mittelformatkamera mit FullHD-Aufnahme - Pentax 645z 15.April 2014
Netflix startet Ultra HD 4K Streaming von "House of Cards" 14.April 2014
JVC steigt in Cine-Segment mit vier 4k Super35mm Cams ein 8.April 2014
Für Live-Produktionen: Blackmagic Studio Camera HD und 4K 7.April 2014
Atomos Ninja Star – sehr kleiner FullHD-HDMI-Recorder 7.April 2014
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

Grass Valley Edius:

Crossgrade-Angebot für Premiere Nutzer für EDIUS Pro 6.5 28.Juni 2013
Edius 4K Preview auf der Digitalschnittmesse München 24.April 2013
Grass Valley Magerstufe: EDIUS Express 12.September 2012
Neu: Grass Valley EDIUS Neo 3.5 3.September 2012
GrassValley Edius Pro 6.5 veröffentlicht 29.Juni 2012
Edius 6.5 Update zur NAB 28.Februar 2012
Grass Valley Edius 3D als Preview-Version verfügbar 2.Januar 2012
alle Newsmeldungen zum Thema Grass Valley Edius


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Formate:
pctv HD Gamerecorder für VHS Digitalisierung?
Wie macht man diese Umgebung? Greenscreen?
Kabel HD-SDI tauglich?
BM 4K "RAW" - DPX CAPTURE vs. Proress 422
Ersatz für SONY HX50V mit mehr Lichtstärke
720 50p perfekt nach 576 50i wandeln
BM URSA oder KineMINI 4K
TFT an SAT-Receiver betreiben ?
mehr Beiträge zum Thema Formate


Archive

2014

April - März - Februar - Januar

2013
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Bereicheschraeg
Startseite
Forum
News
Kurznews
Artikel
HD Camcorder-Tests
Video-DSLR Tests
Camcorder Bestenliste
Lexikon
Sensorgrößenvergleich
Serviceschraeg
Benchmark
Fachhändler finden
Festivals/Wettbewerbe
Gebrauchtbörse
slashCAM Mobil

Facebook
Twitter
RSS
Interaktionschraeg
News melden
Specialsschraeg
Test: 4K, die zweite... Sony FDR-AX100
Die Panasonic GH4 im Überblick -- Infos, Tests, Clips
Thunderbolt 3 mit 40 Gigabit/s kommt 2015
Kommt die GoPro Hero 4 zum Sommer?
Umfrageschraeg
Deine Einstellung zu
Rolling Shutter
Bildfehlern?
Absoluter
Dealbreaker!

Eigentlich
unerträglich

Kann damit leben
Fällt mir nicht
(mehr) auf

Fällt meinen
Zuschauern nicht auf

Finde anderes
schlimmer

Egal, filme nur
statisch(es)

Rolling was....?
ergebnis
Umfrageschraeg
Über Uns
Bannerwerbung
Impressum
Specialsschraeg
1. März - 2. Mai / Wiesbaden
filmreif
22-25. April / Stuttgart
FMX 2014 - Conference on Animation, Effects, Games und Transmedia
30. April - 4. Mai / Potsdam - Babelsberg
Internationales Studentenfilmfestival sehsüchte
2-3. Mai / Thalmässing
Kurzfilmtage Thalmässing
alle Termine und Einreichfristen


update am 23.April 2014 - 16:10
slashCAM ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*