Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Tonaufnahme und -gestaltung-Forum

Infoseite // Rode Videomic Pro Einsatz



Frage von sim:


Hallo! Ich hätte eine Frage zu dem Rode Videomic Pro. Und zwar besitze ich ein Sennheiser Mke 600 und nehme damit Szenen auf, wo das Mikrofon auf den Blitzschuh der Kamera befestigt ist und an die Kamera angeschlossen ist. Das Problem ist hier aber, dass der Ton nicht ganz so klar ist, da das Mikrofon dann weiter weg von der sprechenden Person ist. Wäre bei solchen Einsätzen das Rode Videomic Pro besser?

Space


Antwort von Jott:

Ran an die sprechende Person. So nah wie möglich. Ansteckmikro/Funk oder Tonangel. Alles andere wird nichts und ist rausgeworfenes Geld.

Space


Antwort von sim:

Jott hat geschrieben:
Ran an die sprechende Person. So nah wie möglich. Ansteckmikro/Funk oder Tonangel. Alles andere wird nichts und ist rausgeworfenes Geld.
Danke! Welche Ansteckmikrofone wären da zu empfehlen?

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Tonaufnahme und -gestaltung-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Rode Stereo VideoMic Pro am iPhone 15 Pro anschließen.
Rode Stereo Videomic Pro Kabelbruch
Neues Rode VideoMic NTG: Kompaktes Hybrid-Mikro für DSLMs, Smartphones, Tonangel, USB uvm.
Rode welche Kabel für Wireless Go und VideoMIC NGT für Atemin Mini
Rode Videomic Go II
Rode VideoMic X - Schalter ein / aus defekt
Rode wireless Go kompatibel mit Handsender Rode TX-M2??
Blackmagic 12K-Kamera für Emmy-Spot von Kia im Einsatz
Kreativer Einsatz von Gesichtserkennung
Einsatz der "Bande Rythmo"-Technik bei Synchronaufnahmen
Kamera Rig für professionellen Einsatz. Bitte um Einschätzung
Was werden KI-Videogeneratoren wie Open AI Sora im kommerziellen Einsatz kosten?
SUCHE: Fallbeispiel für Einsatz von KI in der Produktion von Dokumentarfilmen
Neues Zubehör für RØDE VideoMic und Wireless GO Mikrophone
RØDE VideoMic NTG: Neue Firmware bringt volle iOS-Kompatibilität und neue Funktionen
RØDE Smartphone-Mikrofon VideoMic Me-C jetzt auch solo erhältlich
RØDE VideoMic GO II vorgestellt - jetzt auch als USB-C Richtmikrofon verwendbar
Pegelfeste Mikrofone? Test mit NTG5, Videomic X,..




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash