Logo
/// News

YouTube: Videos nachträglich bearbeiten und farbkorrigieren

[13:41 Do,15.September 2011 [e]  von ]    

Einen Online Video-Editor gibt es schon länger auf YouTube -- mit diesem Tool konnten vor dem Upload eines Films ua. Übergänge eingefügt oder die Tonspur verändert werden, im Frühjahr kamen noch eine Bildstabilisierung sowie 3D-Funktionen hinzu. Nun wurde der Editor überarbeitet und um einige weitere Optimierungshilfen ergänzt. User können ihre Clips nun nicht nur drehen, stabilisieren und aufhellen, sondern zB. auch virtuelle Lichter setzen oder die Farben modifizieren (Sättigung, Temperatur). Auch einige Effekte und Filter stehen zur Verfügung.





Anders als zuvor lassen sich nun auch die eigenen, bereits veröffentlichten Videos editieren, sofern sie noch nicht mehr als 1000 Aufrufe erzielt haben. Die Clip-ID sowie Kommentare uä bleiben dann auch nach einem nachträglichen Aufhellen erhalten. Die neue Editieren-Funktion findet sich (demnächst für alle) oben im normalen Abspielbereich, wenn man sich einloggt.

Besser ist es allerdings weiterhin, sein Videomaterial vor dem Hochladen und Veröffentlichen zu optimieren. Denn die Youtube-Clips werden ja umgewandelt (komprimiert), damit sie nicht zu viel Speicherplatz verbrauchen und zu lange laden müssen. Dabei gehen Bildinformationen verloren, die im Original enthalten sind und zu einer sauberen Berechnungen der Farbeffekte beitragen. Aber vielleicht können einfache Youtube-Funktionen ja dazu beitragen, daß Videoeinsteiger auf den Geschmack der Nachbearbeitung kommen...

Link mehr Informationen bei youtube-global.blogspot.com



    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildErste USB 3.0 HDMI Display Adapter am Horizont bildCanon Spezifikations-Gerüchte: EOS 1Ds Mark IV und EOS 5D Mark III


verwandte Newsmeldungen:
Filmportale:

Vimeo startet 360° Offensive 9.März 2017
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen 5.März 2017
Vimeo überarbeitet die Review Pages für Kollaboration und Abnahmen 20.Januar 2017
YouTube unterstützt ab sofort HDR 11.November 2016
GEMA einigt sich mit YouTube 1.November 2016
Vimeo verkauft jetzt auch (US-)TV-Serien 20.Oktober 2016
YouTube Backstage: vom Videoportal zum sozialen Netzwerk? 30.August 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Filmportale

Leica Thalia: Neue Großformat Optiken für Alexa 65, RED 8K VV u.a. 29.März 2017
Profi USB-C Monitor LG 32UD99 mit DCI-P3 21.März 2017
Came TV stellt Cage für Panasonic GH5 vor 20.März 2017
Bexel Clarity 800: Mini HFR-Kamera mit 480 fps 8.März 2017
Nokia bietet räumliches OZO Audio Format zur Lizensierung an 6.März 2017
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen 5.März 2017
Sony Xperia XZ Premium - 4K Smartphone mit 960 fps Slow-Motion 27.Februar 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

Streaming Portale:

Vimeo startet 360° Offensive 9.März 2017
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen 5.März 2017
Vimeo überarbeitet die Review Pages für Kollaboration und Abnahmen 20.Januar 2017
YouTube unterstützt ab sofort HDR 11.November 2016
GEMA einigt sich mit YouTube 1.November 2016
Vimeo verkauft jetzt auch (US-)TV-Serien 20.Oktober 2016
YouTube Backstage: vom Videoportal zum sozialen Netzwerk? 30.August 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Streaming Portale


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Streaming Portale:
YouTubes Algorithmen erkennen bald auch Hintergrundgeräusche
Vimeo startet 360° Offensive
YouTube TV -- Google kündigt TV Live Streaming an (US only)
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen
Nahtloser Export -- Vimeo Panel für Adobe Premiere Pro CC
Alternative zu YouTube
Youtube Video an TV Sender verkaufen
mehr Beiträge zum Thema Streaming Portale

Formate:
4K 10 Bit - Material ruckelt
Rogue One VHS trailer commercial
Leica Thalia: Neue Großformat Optiken für Alexa 65, RED 8K VV u.
Doku über Brain De Palam und Kaurismäki auf Arte
Probleme mit Atem Television Studio HD, Delook HDMI-SDI+AG-AC90
YouTubes Algorithmen erkennen bald auch Hintergrundgeräusche
Aufnahme MiniDV Premiere Pro über JVC BR-DV3000E
mehr Beiträge zum Thema Formate

Filmportale:
YouTubes Algorithmen erkennen bald auch Hintergrundgeräusche
Vimeo startet 360° Offensive
YouTube TV -- Google kündigt TV Live Streaming an (US only)
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen
Nahtloser Export -- Vimeo Panel für Adobe Premiere Pro CC
Alternative zu YouTube
Youtube Video an TV Sender verkaufen
mehr Beiträge zum Thema Filmportale


Archive

2017

März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 30.März 2017 - 14:54
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*