Logo
/// News

INCA -- intelligente Action-Kamera zeichnet Zusatzdaten auf

[12:30 Di,21.August 2012 [e]  von ]    

Action-Kameras à la Go Pro sind bekanntlich voll im Trend, zum Herbst erscheinen mehrere robuste, auf das Einfangen von Sporterlebnissen spezialisierte Camcorder auch von Herstellern, die bislang nicht in diesem Segment vertreten waren. Somit steigt der Konkurrenzdruck. Aber wie die neueste Entwicklung des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS zeigt, gibt es noch genug Gestaltungsspielraum: ihre intelligente Kamera liefert zusätzliche Metadaten wie Beschleunigung, Temperatur oder GPS-Position gleich mit.

Die Android-basierte, und somit über Apps anpassbare "Intelligent Camera" (INCA) ist nur 2 x 2 x 8 cm groß, zeichnet jedoch HD-Bilder in "Broadcasting-Qualität" auf (ein mittlerweile dehnbar gewordener Begriff). Zusätzlich ist sie mit unterschiedlichsten Sensoren ausgestattet, die Auskunft über GPS-Position, Beschleunigung, Temperatur oder Luftdruck geben. Darüberhinaus lässt sich die Kamera via Bluetooth oder WLAN mit externen Systemen verbinden: etwa einem Brustgurt zur Aufzeichnung der Herzfrequenz oder einer Gesichtserkennungssoftware. Auch die Kombination mit Objekt- und Stimmerkennungssystemen ist denkbar.



FraunhoferINCA



Im Inneren der INCA arbeitet ein so genannter OMAP-Prozessor (Open Multimedia Applications Platform), der die vielen verschiedenen Anforderungen und Funktionen, die über das allein schon sehr rechenintensive Verarbeiten der Bilddaten hinausgehen, dank eines besonderen Designs zugleich ausführen kann; es sind zusätzliche Funktionsblöcke für die unterschiedlichen Aufgaben integriert.

Trotz aller Rechnerei soll der Stromverbrauch der Kamera sehr gering sein, und gegen Sand, Staub und Kälte ist sie natürlich auch geschützt, soll sie doch bei Sport- und Eventübertragungen, Tier- oder Naturfilmen zum Einsatz kommen, sowie bei Expeditionen, wo solche Zusatzdaten wertvolle Informationen liefern können.

Die Fraunhofer-Kamera ist noch nicht auf dem Markt, kann jedoch auf der IBC schon ausprobiert werden. Sie dürfte -- um unsere Einleitung etwas zu relativieren -- preislich übrigens nicht als Action-Cam für jedermann in Frage kommen, doch wie viele technische Neuentwickungen zeigt sie auf, wo die Reise hingehen könnte. (Wie sinnvoll all die Daten dann im allgemeinen Hausgebrauch sein werden, steht auf einem anderen Blatt.)

Link mehr Informationen bei www.fraunhofer.de

    
[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
soderbergh    08:57 am 22.8.2012
nein, nur von Bund und Ländern gefördert http://de.wikipedia.org/wiki/Fraunhofer-Gesellschaft
Angry_C    20:25 am 21.8.2012
Ist halt ein staatliches Institut. Die arbeiten wie Beamte - die Mühlen mahlen also etwas langsamer. Spreche da aus Erfahrung...
MountainDew    16:09 am 21.8.2012
Sehr nette Kamera und Entwickler =)
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSamyang stellt günstige, lichststarke 35 und 24 mm Filmoptiken mit T1.5 vor bildNikon Coolpix P7700: Schwenkdisplay und manuelle Videoeinstellungen


verwandte Newsmeldungen:
Actioncam:

Karma adé -- GoPro zieht sich aus dem Drohnengeschäft zurück (und sucht einen Käufer?) 8.Januar 2018
GoPro Fusion 360° Kamera mit 5.7K soll im November erscheinen 29.September 2017
Firmware Update für GoPro Karma Drohne bringt neue Flugmodi 28.September 2017
GoPro Hero 6 Black: 4K mit 60fps, FullHD mit 240 fps, H.265/HEVC und höhere Bitrate 28.September 2017
360° Kamera GoPro Fusion -- Verlosung und geleakte Specs 8.September 2017
Sony RX0 -- bekannte Kameraspecs in neuem Actioncam-Gewand // IFA 2017 31.August 2017
Actioncam-Videos noch automatischer -- GoPro QuikStories 30.Juli 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Actioncam

Camcorder:

Vollformat Tokina Firin 20mm F2 für Sony E-Mount jetzt auch mit AF 24.Februar 2018
Bemerkenswerte Hardware-Aufrüstung: PENTAX K-1 auf Mark II upgraden 23.Februar 2018
2.0er Firmware Update für Panasonic EVA1 mit All-I Recording, 5.7K RAW Output uvm. 22.Februar 2018
22 x ARRI ALEXA, 6 x Film, 3 x RED: Die Kameras der 2018 Oscar-nominierten Filme 21.Februar 2018
Samsung produziert weltgrößte 2.5" SSD mit 30 TB 20.Februar 2018
Video: The Shape of Water: Farbkonzept, Kamera und Oscar-Chancen 20.Februar 2018
Tragbare 360° Kamera FITT360 -- immersive (oder unscharfe?) Erinnerungen 19.Februar 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
Kleinster Fieldrecorder mit XLR Eingang
Canon DSLR: Möglichkeit das Livebild auf ein Smartphone etc. zu übertragen
Automikrofon für GoPro6
Vollformat Tokina Firin 20mm F2 für Sony E-Mount jetzt auch mit AF
Tamron kündigt erstmals Zoomobjektiv für spiegellose Vollformatkameras an (28-75mm F/2.8)
Mikrofon umbauen (von Sony-Zubehörschuh auf Klinke)
Bemerkenswerte Hardware-Aufrüstung: PENTAX K-1 auf Mark II upgraden
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Actioncam:
Automikrofon für GoPro6
GoPro laden per DIY Kameraakku - StepDown
GoPro- How a Hero is Losing Millions - A Case Study For Entrepreneurs
GoPro Support komplett tot?!
Gopro Material - extremer Qualitätsverlust & Bild heller (Premiere CC)
Karma adé -- GoPro zieht sich aus dem Drohnengeschäft zurück (und sucht einen Käufer?)
GoPro streicht noch mehr Stellen
mehr Beiträge zum Thema Actioncam


Archive

2018

Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15-25. Februar / Berlin
Berlinale
13-18. März / Graz
DIAGONALE
14-19. März /
Landshuter Kurzfilmfestival
14-21. März / Regensburg
24. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
alle Termine und Einreichfristen


update am 25.Februar 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*