Logo Logo
/// 

Das Ende der Produktionsprobleme der Blackmagic Cinema Camera?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:




Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Das Ende der Produktionsprobleme der Blackmagic Cinema Camera?




Antwort von klusterdegenerierung:

Dann kann man ja jetzt endlich mal ein neues Foto verwenden, kann das jetzt echt nicht mehr sehen ;-) :-)



Antwort von aight8:

Haha ;))))

Hm Mitte Januar soll die MTF "langsam" produziert werden. Was das wohl heist, wann Sie frühestens bei mir sein könnte wenn Ich sie jetzt bestelle.

Oder doch die EF Variante die schon nächste Woche die Produktion auf hochtouren aufgleist?

Mir ist der Mount langsam so ziemlich egal, will einfach nur noch so ein Teil :) Ich hoffe nicht das dieses Verhalten mit deren von Apple-Fanboys zu vergleichen ist.





Antwort von gast5:

Quote:
Ich hoffe nicht das dieses Verhalten mit deren von Apple-Fanboys zu vergleichen ist.


Schnaaarchlaaaaangweilig der gute 88



Antwort von klusterdegenerierung:

Bin mal gespannt ob dann bald auch genauso viel super Filme zu sehen sind wie es jetzt habenwoller gibt.
Man hat schon das Gefühl zwischen "keiner kann mehr ohne sie klar kommen" und "wenn die erst mal da ist kann man endlich die besten Filme produzieren".
Ob dann wohl wieder die große Ernüchterung einzieht wenn man merkt das raw keine gute Story ersetzt!
uups....;-)



Antwort von rtzbild:

"klusterdegenerierung" wrote:
Bin mal gespannt ob dann bald auch genauso viel super Filme zu sehen sind wie es jetzt habenwoller gibt.
Man hat schon das Gefühl zwischen "keiner kann mehr ohne sie klar kommen" und "wenn die erst mal da ist kann man endlich die besten Filme produzieren".
Ob dann wohl wieder die große Ernüchterung einzieht wenn man merkt das raw keine gute Story ersetzt!
uups....;-)


Das hab ich mich auch grad gefragt: http://forum.slashcam.de/viewtopic.php?p=612331#612331



Antwort von aight8:

"motiongroup" wrote:
Quote:
Ich hoffe nicht das dieses Verhalten mit deren von Apple-Fanboys zu vergleichen ist.


Schnaaarchlaaaaangweilig der gute 88


Wollte ja deine Gefühle nun wirklich nicht verletzen, meinte es ja nicht Böse gegen Apple :) Habe ja ein iPhone! unter anderem...

Naia wegen dem Filmen sag ich mal so, die Codecschlacht ist entlich vorrüber, die Testfootages zeigen wunderbar wie man das Bild in Zukunft gestallten wird in der Post ;) Steht alles schon fest, es gibt keine technische Überaschungen mehr.



Antwort von gast5:

Hast du nicht verletzt wie solltest du dies auch ...

Es ist doch in der Summe vollkommen egal mit was du filmst oder schneidest oder mit welchen Telefon du telefonierst.. Sitzt ein Ahnungsloser hinter einer Gerätschaft X, wird nix dabei rauskommen..



Antwort von chackl:

Meinst du in etwa: "ist meine BMCC defekt oder wieso habe ich so ein scheisse Bild" Threads, die zu Dutzenden auftauchen werden?

:-)



Antwort von klusterdegenerierung:

:-)))) Cool, der geht! Ja so was wird es bestimmt geben. Oder, "muß ich jetzt echt jedes einzelne raw im Photoshop bearbeiten"? ;-)



Antwort von domain:

"chackl" wrote:
Meinst du in etwa: "ist meine BMCC defekt oder wieso habe ich so ein scheisse Bild" Threads, die zu Dutzenden auftauchen werden?

:-)


LOL.
Standardantwort: deine Bilder sehen wirklich voll Scheiße aus, während meine erstklassig sind. Schick die Kamera zurück oder lass sie überprüfen. Irgend etwas stimmt da nicht ;-)



Antwort von rtzbild:

"Mein Sensor ist zwar noch von der alten Serie, der mit Problemen, aber dafür hat mir der Händler eine schönen Kameratasche gratis mit dazu gegeben"



Antwort von klusterdegenerierung:

Kann soviel putzen wie ich will, hab immer Dreck auf meinem footage! ;-)



Antwort von rtzbild:

Findige Hersteller bieten dazu Sensorputzmittel an, "Discofilm" z.B.

Kannste aber auch einfacher haben:
Erst gut wässern
Dann gut ausspülen
Zuletzt gut trocknen
Objektive nicht vergessen!
Vorher / nachher

Und anschl. darf man wieder drehen fahren:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/2401/display/8046059
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/741404/display/6963037

Gut Licht!



Antwort von klusterdegenerierung:

"rtzbild" wrote:
Findige Hersteller bieten dazu Sensorputzmittel an, "Discofilm" z.B.

Kannste aber auch einfacher haben:
Erst gut wässern
Dann gut ausspülen
Zuletzt gut trocknen
Objektive nicht vergessen!
Vorher / nachher

Und anschl. darf man wieder drehen fahren:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/2401/display/8046059
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/741404/display/6963037

Gut Licht!


Nein, falsche Antwort!
Richtige Antwort wäre gewesen:

"Dann hast Du bestimmt den Sensor aus der ersten Serie, die mußt Du einschicken" :)-




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Im Schatten der URSA - Blackmagic Micro Cinema Camera
Blackmagic Pocket Cinema Camera II
Blackmagic Pocket Cinema Camera + Lumix 12-35mm PROBLEM
Blackmagic Pocket Cinema Camera - Endprodukte!
blackmagic cinema camera dunkler bildschirm
Blackmagic Cinema Camera Repair
Ladengeschäft in Berlin mit Blackmagic Cinema Camera?
Imac "27 (2013) + Blackmagic Cinema Camera; Kombination?
Imac "27 (2013) + Blackmagic Cinema Camera; Kombination?
Kurznews: Blackmagic Cinema Camera EF als Second Unit bei den Expendables 3
Kurznews: Blackmagic Pocket Cinema Camera Sonderpreisaktion schon beendet?
Blackmagic Pocket cinema Camera Update 1.8 - Aprilscherz im Juli?
Erste RAW DNGs von der Blackmagic Pocket Cinema Camera
Blackmagic Micro Cinema Camera vor der Auslieferung? Erster Kurzfilm online
MAGIX Vdl 2013 ProRes Import von der Blackmagic Cinema Camera
Blackmagic Cinema Camera: der erste Kurzfilm - und mehr zur Arbeit mit RAW
Das Ende der 3D-Fernseher...
Das Ende der GEMA, so wie wir sie kennen
Kommt das Ende der billigen Rechenpower für den Videoschnitt?
Blackmagic Camera Firmware 1.9.5 - formatieren in der Kamera
PL-Mount-Umbau der Blackmagic Production Camera 4K
Erster Kurzfilm mit der Blackmagic Pocket Camera: The One
Erste Footage der Blackmagic Production Camera 4K online
Kurznews: Neuester Stand der Blackmagic Pocket Camera Firmware
Pixelraster Probleme bei der Blackmagic Design Pocket Camera?
Dolby Cinema mit HDR und Atmos-Sound: Das Kino der Zukunft?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Frage
Frame
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony Vegas Video
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows

ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
The Man Who Was Godzilla


update am 23.März 2017 - 21:36
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*