Logo
/// News

Home Movie Day 2011 in Berlin und Köln

[08:52 So,9.Oktober 2011 [d]  von ]    

bildDemnächst, nämlich am 15. Oktober, ist wieder Home Movie Day, der Tag, an dem die analogen Hobbyfilm-Rollen aus den alten Kartons geholt und weltweit vorgeführt werden sollen. Deutschland ist seit letztem Jahr mit zwei Städten dabei, allerdings kann man seine eigenen (gedrehten, geerbten, gekauften, gefundenen..) Filme dies Jahr nur in Köln zeigen. Zwischen 15:00 und 18:00 Uhr läuft der Projektor, die Filme können ab sofort zur Sichtung vorbeigebracht werden (Ort: history-today - Büro für Geschichtsforschung, mehr Info hier). Wer fragen hat zur Lagerung und Konservierung von Filmen, kann sich gleich vor Ort dazu informieren.



Wir hatten damals übrigens den ersten Homemovie-Tag in Berlin besucht und uns ganz gut amüsiert -- hier der Bericht dazu.

Im Arsenal in Berlin findet dieses Jahr eine ganze Tagung zum Thema Home Movies, Erinnerung und Anthropologie statt, "Journeys to the Self. Autobiography in Home Movies and Ethnographic Films" (Deutsche Kinemathek in Kooperation mit dem Studiengang „Visual and Media Anthropology“ der FU Berlin und dem Wiener Ludwig-Boltzmann-Institut für Geschichte und Gesellschaft). Ab 14 Uhr gibt es Vorträge und ab 17 Uhr ein moderiertes Filmprogramm mit hauptsächlich historischen Amateurfilmen. Beispielsweise zeigt der Filmwissenschaftler Thomas Elsaesser unter dem Motto "Inseln der Erinnerung" Filme seines Großvaters Martin Elsaesser. Hier das genaue Programm.

Die Tagung ist kostenlos und in Englisch, für eine Filmvorführung wird der normale Kinoeintritt fällig.

Link mehr Informationen bei www.homemovieday.com

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildCineGrain: Filmlook per echter Filmkörnung bildFinal Cut Pro und die Zukunft


verwandte Newsmeldungen:
Film:

Sony 85" HDR 8K-TV mit 10.000 nits Helligkeit 16.Januar 2018
Audio-Copyright-Verletzung auf YouTube durch weißes Rauschen? 14.Januar 2018
Die besten Filme 2017: Dokumentarfilm 31.Dezember 2017
Wie Technicolor die Farbe in den Film brachte 8.Dezember 2017
Videotutorial: Pro & Contra Film(hoch)schule: Wie eine Karriere im Film starten? 7.Dezember 2017
Videotutorial: Mein erstes Mal: Kubrick`s 2001: A Space Odyssey - Fincher, Nolan, Spielberg u.a. erzählen 10.November 2017
CAME-TV SL04 Slider mit 75/100mm Aufnahme und max. 50kg Traglast für 698,- USD 7.November 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Film


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Film:
Verwirkliche deinen eigenen Autoren-Dokumentarfilm
Audio-Copyright-Verletzung auf YouTube durch weißes Rauschen?
Alte Projekte aus Vegas in PR oder Davinci bearbeiten?
Fujifilm Warnung
Automatik Einstellung zum Filmen...
Drogenbeauftragte fordert weniger Kippen im Film.
HILFE!!!Came TV 7800 lässt sich nicht ordentlich einstellen!!!
mehr Beiträge zum Thema Film


Archive

2018

Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
28. Januar / Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar / Berlin
Berlinale
17-22. Februar /
Berlinale Talents
13-18. März / Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 16.Januar 2018 - 16:54
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*