Logo
/// News

Dolby Cinema mit HDR und Atmos-Sound: Das Kino der Zukunft?

[10:29 So,26.Juli 2015 [e]  von ]    

Im niederländischen Hilversum hat Dolby Journalisten zum Besuch des ersten Dolby Cinemas in Europa eingeladen, dessen Neuerungen aus den zwei Komponenten "Dolby Atmos" und "Dolby Vision" bestehen und das so wirklichkeitsnähere Bilder und Töne als bisherige Kinos liefern soll. Dolby Atmos bietet Surroundsound (der fein per Audioobjekten gesteuert wird und auch von oben kommt - im Demokino waren 53 Lautsprecher installiert) und Dolby Vision HDR-Bilder die einen größeren Helligkeitswertumfang als gewöhnliche Kinobilder besitzen. Dolbys Konzept umfasst aber mehr als die neue Technik - schon durch das besondere anthrazit-schwarze Design des Kinosaals und einen vorherigen Gang durch einen Tunnel mit einem extra dort projizierten und dafür produzierten Filmtrailer soll der Kinogänger auf das ganz besondere Dolby Kinoerlebnis vorbereitet werden.


dolbycinema_info1
Dolby Cinema in Hilversum


Die Sitze sind besonders groß, die Sitzreihen sind ebenso gebogen wie die die ganze Frontwand ausmessende Leinwand und die Lichter sind alle extrem gedimmt, um das Kinoerlebnis nicht zu stören. Fürs Bild sorgen zwei Laserprojektoren von Christie, die für ein extrem helles Bild sorgen - in der 2D Projektion 106 cd/m² bei 3D immerhin noch 48 cd/m², was das bisherige Helligkeitsproblem von 3D löst und ungefähr dem Helligkeitswert "normaler" 2D Projektionen entspricht. Dank Dolby Vision soll der Kontrastwert bei 1:1.000.000 liegen, also gleichzeitig extrem dunkle (echtes schwarz) sowie helle Punkte darstellen können und durch Nutzung des erweiterten Rec.2020 Farbraums mehr Farben als bisher erscheinen lassen.

Nach den Berichten von Zuschauern der Demovorstellung ist die Technik sehr überzeugend und der extra fürs Dolby Vision produzierte und im speziellen FormatFormat im Glossar erklärt ausgespielte Pixar-Film "Inside Out" liefert die besten digitalen Kinobilder, die diese je gesehen haben. Voraussetzung für HDR-Filme mit dem hohen Kontrastverhalten ist allerdings ,dass diese im Dolby Vision FormatFormat im Glossar erklärt vorliegen - bisher gibt es nur 3 Filme die das tun und so den beträchtlichen Aufpreis auf die normalen Eintrittspreise von rund 5 Euro rechtfertigen. Heise gibt zu bedenken, dass der durchschnittliche Kinozuschauer bei Filmen, die nicht wie der gezeigte Animationsfilm mit dem HDR Effekt spielen, der Unterschied von HDR zu Normalfilm womöglich gar nicht auffällt.

Wenn Dolby sich mit seiner Vision durchsetzt, werden auch für Filmemacher die neuen Techniken wie Atmos und HDR wichtig für die Produktion von Filmen fürs Kino 2.0. Vorerst jedoch sind außerhalb der Niederlande erst zwei weitere Dolby Cinemas angekündigt (die hohen Umrüstkosten schrecken Kinobetreiber wohl ab) - aber HDR (u.a. per Dolby Vision) und Dolby Atmos sollen ja auch im Heimentertainmentmarkt Einzug halten. Vielleicht aber birgt ja eher VR die Zukunft des Filmsehens als Dolbys Konzept des neuen Kinos - wir werden sehen.

Link mehr Informationen bei www.heise.de

  
[7 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
ruessel    08:05 am 26.1.2016
Nun ist dolby Atmos bei mir angekommen: Roger Waters BD "The Wall". Gut ich habe nur ein normales 5.1 System..... dementsprechend war bei der Wiedergabe nix ungewöhnliches zu...weiterlesen
Tiefflieger    08:41 am 5.8.2015
Ich als Konsument sehe nur 8 bit 4:2:0 oder im Kino DCI. Die reine Kameraqualität ist um Welten umfangreicher. Mit den Dolby Standards wird die Kameraqualität weniger...weiterlesen
kling    03:49 am 28.7.2015
Kompletter Abzock-Mumpitz für technikaffine Testbild-Freaks. Entweder man bekommt ein optimales, natürlich wirkendes Colorgrading (aus einem Raw-Original mit einem hohen...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildBig Data für Objektive – Serienstreuungen untersucht bildLive Streaming Dienst Meerkat unterstützt GoPro


verwandte Newsmeldungen:
Film:

Intro 4K - Faszination durch minimalistische Beschränkung 12.Mai 2019
Vertical Videos für das Wohnzimmer -- Samsung führt Hochkant-TV ein 3.Mai 2019
Oscar-Regeln bleiben unverändert -- auch, aber nicht nur gestreamte Filme weiterhin zugelassen 30.April 2019
Avengers: Endgame ab heute im Kino - über 3 Stunden Powerplay von MCU - 1 Mrd Dollar am ersten Wochenende? 24.April 2019
Kurzfilm aus der Unreal Echtzeit-Engine - Rebirth von Quixel 21.April 2019
Dogfish SuperEIGHT -- Super-8 Filme mit Craft Beer entwickeln 1.April 2019
Ridley Scott: Angehende Filmemacher haben "keine Ausreden" mehr 31.März 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Film

Sound:

Adobe Creative Cloud: wurden ältere Versionen aufgrund eines Rechtstreits mit Dolby deaktiviert? 17.Mai 2019
Erster Kinosaal mit Dolby Cinema eröffnet in Deutschland 9.Mai 2019
MY RØDE REEL 2019 Kurzfilmwettbewerb mit mehr als 1 Million Dollar an Preisen 26.April 2019
Messevideo: AJA Ki Pro GO - Multi-Channel H.264 USB Recorder-Player // NAB 2019 23.April 2019
Messevideo: Canon XA55 - kleiner Proficamcorder mit SDI, XLR, Dual Pixel AF u.a. // NAB 2019 14.April 2019
FiLMiC Audio -- kommende Field Rekorder App für die mobile Soundaufnahme // NAB 2019 13.April 2019
Sound Devices Scorpio: mobiler 32-Kanal, 36-Spur Mixer-Recorder - PIX-E Serie ist eingestellt // NAB 2019 12.April 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Sound


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Sound:
GH5 Musikvideo mit Penis
SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
100 kostenlose Musiktitel gema frei
H.265 Encoder x265 3.0 unterstützt ab sofort HDR per Dolby Vision
Audio speedramping?
Panasonic NV-GS280 Videoaufnahmen in Stereo
Live stream Lippen Synchron erreichen oder Panasonic AG-AC90 erweitern
mehr Beiträge zum Thema Sound

Film:
GH5 Musikvideo mit Penis
SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
Mega Time Squad - offizieller Trailer
Panasonic gh5 oder Fuji xt3 für HLG Filmen?
Ärger um die Oscarverleihung: Scorsese, Tarantino, Wenders, Robert De Niro u.a. protestieren
ERGO Kurzfilm
Dominik Graf: "Was sich das deutsche Kino mal getraut hat"
mehr Beiträge zum Thema Film


Archive

2019

Mai - April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
11. April - 27. November / München
Camgaroo Award 2019
8-19. Mai / München
DOK.fest München
30. Mai - 2. Juni / St. Ingbert
Bundesfestival junger Film 2019
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 19.Mai 2019 - 15:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*