Logo Logo
/// 

Sony 6500 Objektive



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Frage von Denkbewegungen:


Welche Objektive könnt ihr für die Sony Alpha am Besten empfehlen.

Videoreportagen, Interviews (keine geplanten Aufnahmen) also

Welches Objektiv ist da für den Anfang am Besten. (noch nicht die oberste Preisklasse)

Danke :)



Antwort von Denkbewegungen:

für den Anfang hätte ich mir die beiden gedacht ...

Sigma AF 17-70 2,8 - 4,0
https://www.fotokoch.de/Sigma-AF-17-70m ... 13038.html
645 €

Meike 6,5mm f 2,0 Sony E-Mount
https://www.fotokoch.de/Meike-6-5mm-f-2 ... 14265.html
169 €



Antwort von Axel:

An erster Stelle das Sony 18-105 f.4
+ deckt einen großen Brennweitenbereich ab
+ ist dafür vergleichsweise leicht und kurz
+ AF ist schnell und lautlos
+ mit Zoomwippe mit "Fuzzy Logic" (ease in/out)
+ günstig für diese Parameter (~500€)
- klinischer Look
- Freistellung praktisch erst ab 60mm wg. f.4
- manueller Fokus wg. extrem schlüpfrigem fly-by-wire nur eingeschränkt nutzbar (so genannte Fokus-Transitions sind - wirklich - nicht möglich)

Kaum Einschränkung bei Lowlight durch die vergleichsweise kleine Anfangsblende (knackscharf übrigens trotzdem erst ab 5.6), da Kamera sehr gut bei Lowlight.

Festbrennweite, etwa genauso groß und schwer wie der Zoom: Sigma 16mm f1.4
+ ideale Gimbalbrennweite für "Fahrten"
+ schneller AF und leise (nicht völlig lautlos)
+ sehr scharf schon bei Offenblende = schöne und nicht aufdringliche Freistellung mit ND
+ schönes, ruhiges Bokeh
+ sehr wenig Gegenlicht-Reflexe
+ günstig (~ 450€)
- leichte Verzeichnung

Als Grundausstattung zu empfehlen.

EDIT: Das Meike ist ein Fisheye. Wie oft kann man sowas einsetzen? Wenn es dir um noch stärkeren WW geht als 16mm, dann gibt es noch das Sony 10-18 f.4. Ich selbst finde das nicht mehr erstrebenswert, das sieht dann nach GoPro aus. Aber jedem das Seine.








Antwort von Denkbewegungen:

Axel hat geschrieben:
Sony 18-105 f.4
+ mit Zoomwippe mit "Fuzzy Logic" (ease in/out)
was ist Fuzzy Logic :)

ad Sony 18-105 f.4
https://www.amazon.de/Sony-SEL-P18105G- ... B00ENZRQH8
ist die auch für die 6500er ?

was haltest du von der lichtstärkeren - wenn auch nicht so unendlich "zoom :)
Sigma AF 17-70 2,8 - 4,0 ?


Im Vergleich zum
Sigma 16mm f1.4


Meike 6,5mm f 2,0 Sony E-Mount
mit der wenn auch extremen Weite ...

lg :)



Antwort von Axel:

Denkbewegungen hat geschrieben:
was ist Fuzzy Logic :)
Steuerung, die Potentiometer-Parameter weicher macht und u.a. dafür sorgt, dass bei der S-Bahn-Einfahrt in den Bahnhof dein Kaffee nicht mehr überschwappt oder deine Frau bei einer Bremsung nicht durch die Windschutzscheibe kracht. Für Cine-Zooms erfunden von Stanley Kubrick, der für den 20-fach Angenieux-Zoom für Barry Lyndon eine Joystick-Steuerung konstruieren ließ.
Denkbewegungen hat geschrieben:
ad Sony 18-105 f.4
[]https://www.amazon.de/Sony-SEL-P18105G- ... B00ENZRQH8
ist die auch für die 6500er ?

was haltest du von der lichtstärkeren - wenn nicht so unendlich "zoom :)
Sigma AF 17-70 2,8 - 4,0 ?


Im Vergleich zum
Sigma 16mm f1.4
Ja, das 18105 passt zur A6500. Und ich schätze, dass das Sigma-Zoom qualitativ besser als das Sony ist. Allerdings sind mir persönlich 105mm noch oft zu kurz. Leichte, kurze Tele oder preisgünstige Zooms zu finden ist nicht so leicht.

Übrigens noch zwei WW-Optiken, die ich habe und die ich - obwohl günstig - empfehle, NICHT zu kaufen: Sony 16 mm Pancake f2.8 und Sigma 19 mm f1.8
...



Antwort von Jott:

Das 18-105 muss zwingend digital korrigiert werden, die A6500 weiß davon und übernimmt das. Im Ergebnis dann vergleichbaren Optiken mit einer Null mehr am Preisschild ebenbürtig. Puristen mögen die Nase rümpfen, für alle anderen eine klare Kaufempfehlung in Sachen Immer-drauf-Allround-Objektiv.



Antwort von ben71:

Hallo,
Denkbewegungen hat geschrieben:

Sigma AF 17-70 2,8 - 4,0
https://www.fotokoch.de/Sigma-AF-17-70m ... 13038.html
645 €
dieses Sigma ist kein natives Sony E-Mount Objektiv, aber das hast Du bestimmt gesehen.

Meine Empfehlung wäre auch das bereits genannte Sony 18-105.
Vorteile des Sony gegenüber dem Sigma wären (die mir auf Anhieb einfallen):
- sehr schneller Autofokus
- absolut leiser Autofokus
- Powerzoom
- das Objektiv fährt beim Zoomen nicht raus und läßt sich daruch sehr gut auf einem Gimbal einsetzen.

Vorteile Sigma
- Anfangsblende 2.8 (im WW)
- könnte von der optischen Leistung besser sein

Für den Videoeinsatz würde ich definitiv das Sony bevorzugen.

vg
ben71



Antwort von Denkbewegungen:

ben71 hat geschrieben:
Hallo,
Denkbewegungen hat geschrieben:

Sigma AF 17-70 2,8 - 4,0
https://www.fotokoch.de/Sigma-AF-17-70m ... 13038.html
645 €
dieses Sigma ist kein natives Sony E-Mount Objektiv, aber das hast Du bestimmt gesehen.

Meine Empfehlung wäre auch das bereits genannte Sony 18-105.
Vorteile des Sony gegenüber dem Sigma wären (die mir auf Anhieb einfallen):
- sehr schneller Autofokus
- absolut leiser Autofokus
- Powerzoom
- das Objektiv fährt beim Zoomen nicht raus und läßt sich daruch sehr gut auf einem Gimbal einsetzen.

Vorteile Sigma
- Anfangsblende 2.8 (im WW)
- könnte von der optischen Leistung besser sein

/quote]

danke die Infos waren sehr hilfreich für mich :)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Sony 6500
Vergleich Sony Alpha 6300 und 6500
GH5 oder Sony Alpha 6500 oder XY
Gesichtserkennung alpha 6500
3 NEUE Sony APSC-Objektive? WDF!
SUCHE Autofokus Adapter Sony FS700 Canon EF Objektive
Samyang V-AF - Autofokus-Objektive für (Sony Alpha-)Filmer
Autofokus bei Sony A7sii mit Canon Objektive
Samyang Firmware Updates für Sony E Objektive verbessern Autofokus
Sony bringt drei neue weitwinklige, kompakte APS-C Objektive im Juni
Zwei neue Sony APS-C/S35 E-Mount Objektive SEL1655G und SEL-70350G
Sony A-Mount EOL? Keine Sony Alpha SLTs mehr auf Sony.com Seiten
Objektive
verschiedene objektive....?
VINTAGE OBJEKTIVE
Fuji 1.4 vs 2.0 Objektive
Handy Objektive
Objektive MFT für BM
Objektive für Canon R5
Verständnisfrage parfokale Objektive.
Objektive an der BMPCC 6k
C-Mount Objektive an BMPCC 4k
Günstig Objektive mieten
Objektive kostenlos mieten
E-Mount Objektive an der BMPCC 6k?
GH5 oder GH4 Objektive

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom