Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Infoseite // Panasonic NV-DS 99 und Premiere 5.1



Frage von Rene:


Hallo!

Habe eine Pansonic NV-DS 99 und Premiere 5.1 . Aber ich kann damit keine Clips auf den PC ziehen.
Die Firewire funktioniert (hab ich mit Wind.Movie Maker getestet-dieses 0815-Programm erkennt meine Kamera).
Was muß ich in Premiere 5.1 einstellen, damit meine Kamera funkt.?

Ich hab auch ein DV-In-Widget. Kann ich in Premiere 5.1 meine DV auch als Recorder einstellen, so daß ich die bearb. Filme wieder zurückspielen kann?

Bin absoluter Anfänger- schon mal Danke für Eure Hilfe.

Gruß René

P.S.Kann ich über DV-In auch von einem S-VHS Videorecorder aufnehmen? Wohl nicht, oder?



Space


Antwort von Sandra:

Hallo René!

Premiere 5.1 bietet leider noch keine Unterstützung für OHCI-kompatible Firewirekarten. Wenn deine Karte keine speziellen Treiber für Premiere 5.1 mitliefert, sieht"s leider schlecht aus (die meisten Hersteller bundlen ihre Hardware mit einer bestimmten Software und liefern entsprechende Treiber dafür mit, um die Karte über die Software ansprechen zu können). Dann gibt es nur noch die Möglichkeit, auf Premiere 6 upzugraden (unterstützt OHCI-kompatible Firewirekarten) oder ein anderes Schnittprogramm auszuweichen (das natürlich auch explizit die Firewireschnittstelle ansprechen können muß..)

Über DV-In kannst du von einer analogen Quelle aufnehmen, das setzt aber einen Analog/Digital-Wandler (auch A/D-Wandler genannt) voraus. Dafür gibt"s zwei Möglichkeiten:
1. Du besitzt eine DV-Kamera mit analogen Eingängen. Diese ist in der Lage, das analoge Signal in DV umzuwandeln und gleichzeitig am Firewire-Port auszugeben.
2. Du besitzt einen AV/DV-Konverter. Diese wandelt analoge und digitale Signale in beide Richtungen. Die günstigste Lösung ist hierbei immer noch die Hollywood DV-Bridge von Dazzle (kostet um die DM 800,--).

Gruß
Sandra



Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Premiere Pro 2020 friert ständig ein während Premiere 2019 funktioniert?
Adobe - neue April Updates für Premiere Pro und Premiere Rush
Panasonic GH6 mit 8K Video und neuem AF-System? - Panasonic bestätigt neues GH Model
Panasonic mit leistungsstärkerer Bilderkennungs-KI: Bald auch in Panasonic Kameras?
Premiere Pro ruckelt extrem
LUTS uf V-LOG L sehen in Premiere furchtbar aus.
Premiere remote per Teamprojekt bzw RemoteDesktop nutzen?
Seitenverhältnis Kamera>Premiere
NVIDIA: Ab sofort 10-Bit Suppoert für GeForce- und Titan GPUs mit Adobe Premiere u.a.
Highspeed Filetransferservice MASV jetzt mit Premiere Pro Integration
Premiere-Export zu hell - Luminanzbereichproblematik
Premiere Rush 1.2 Update -- jetzt mit Geschwindigkeitseffekten wie Speed ramping
Kostenloses Script für in Adobe After Effects gestylte Untertitel in Premiere Pro
Premiere aufräumen
Premiere Pro Crash durch Genarts Sapphire Plugins
Premiere Pro CC unerträglich langsam




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash