Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Die Sundance Kameras 2020 für Fiction- und Dokumentarfilm: ARRI und Canon vorne



Newsmeldung von slashCAM:



Es ist mal wieder soweit: Indiewire hat Produktions-Daten zu den Filmen veröffentlicht, die es in die Sundance Festival-Auswahl geschafft haben. Besonders spannend finden...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Die Sundance Kameras 2020 für Fiction- und Dokumentarfilm: ARRI und Canon vorne


Space


Antwort von Jott:

Arri hat's im Griff. Dagegen können Pixelzähler und ProRes-Verächter nichts ausrichten. Hut ab!

Space


Antwort von cantsin:

Jott hat geschrieben:
Arri hat's im Griff. Dagegen können Pixelzähler und ProRes-Verächter nichts ausrichten. Hut ab!
Naja, ProRes ist bei Kinoproduktionen, die mit Arri drehen, schon lange nicht mehr der Standard...

Space


Antwort von -paleface-:

Warum gewinnt Canon wenn die laut Diagramm auf Platz 4 sind nach Sony?

Space


Antwort von Jott:

cantsin hat geschrieben:
Naja, ProRes ist bei Kinoproduktionen, die mit Arri drehen, schon lange nicht mehr der Standard...
Mag sein. Die rund 20 genannten Arri/ProRes-Filme auf der Sundance-Liste sind dann halt von Gestalten, die das noch nicht mitbekommen haben.

Space


Antwort von rob:

-paleface- hat geschrieben:
Warum gewinnt Canon wenn die laut Diagramm auf Platz 4 sind nach Sony?
Hallo Paleface,

hmm, ich dachte es wird klar, wenn man die News liest.

Die Grafik gilt nur für die Verteilung der Kameras bei Fiction.
In der verlinkten Dokumentarfilm-Sektion hat Canon die Nase vorn.

Viele Grüße

Rob/
slashCAM

Space


Antwort von -paleface-:

Da habt ihr zuviel mitdenken von mir verlangt! :-D

Space


Antwort von Lord Nick:

-paleface- hat geschrieben:
Da habt ihr zuviel mitdenken von mir verlangt! :-D
Keine Sorge, hab ich auch nicht verstanden :D

Space


Antwort von philr:

… die Statistik ist eigentlich totaler Mumpitz da Sie über 30% Film (Kodak) beinhaltet… da ist nunmal Arri präsenter, auch als Panavision. Einige der filmprojekte haben aber auch Kameras von Aaton mit verwendet, die gar nicht gelistet werden… however… da ist einiges an 16mm Film dabei… zum Thema 6k Sony & co… das interessiert halt in der kreativen cineastischen Praxis kein Schwein…

Space



Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Die Kameras von Sundance 2024: Canon, Arri, Sony und Co...
Die besten SCIENCE FICTION Filme 2020 (Trailer German Deutsch)
Die 150 besten Science-Fiction-Filme aller Zeiten
ARD Dokumentarfilm-Wettbewerb 2020: bis zu 250.000 Euro für das Gewinner-Projekt
Und hier die bessere Sundance 2024 Auswertung: Welche Kamera wurde weshalb genutzt?
Panasonic lizenziert ARRI LogC3 von ARRI für die LUMIX GH7
Indie-Filmschnitt: Adobe zunehmend beliebt bei Sundance-Produktionen
Sundance Film Festival 2021: Online und an vielen Orten
The Cameras of Sundance 2021
Der Filmemacher Klaus Peter Karger spricht über seinen Dokumentarfilm DIE SPASSMACHER
Route 4 - Dokumentarfilm über die Seenot-Rettung vor Libyen
ARRI Color-Management für Virtual Production erklärt + Beste ARRI-Cam für Virtual Sets
Mit welche Kameras wurden die beliebtesten Netflix-Serien 2019 gedreht? ARRI war es nicht
Die 10 besten Kameras für Video in 2022 - welche Kameras haben uns dieses Jahr beeindruckt?
ARRI: Online Simulator für ARRI ALEXA Mini LF verfügbar
Berlinale 2023: Goldener Bär für Dokumentarfilm ?Sur l?Adamant? von Nicolas Philibert
BRAW in Premiere CC 2020/After Effects CC 2020
Die besten Kameras 2023: Welche Kameras haben uns in diesem Jahr besonders beeindruckt?




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash