Logo Logo
/// 

DV Raptor, Scenalyser, Premiere und Projekt trimmen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Frage von Christian Weikert:


Moin moin, ich kämpfe mit folgendem Problem:

Ich capture mit DV Raptor ein komplettes DV-Band als Ref-Avi und erhalte einen capture.avi als Ref-Avi und drei capture-files mit je 4 GB. Anschließend zerlege ich die capture-files mit Scenalyser, erhalte lauter einzelne Clips (wobei es sich natürlich wieder nur um Ref-Avis auf die capture-files handelt).

Ich schneide mein Projekt mit Premiere 6.0 anhand der neuen von Scenalyser erzeugten Ref-Avis. Jetzt räume ich das Premiere-Projekt mit "Projekt trimmen" auf, erhalte anschließend einen Ordner mit den tatsächlich genutzten Avis. Doch das sind immer noch Ref-Avis. D.h. ich kann auf die 12 GB capture-daten nach wie vor nicht verzichten, will aber Platz auf meiner Platte schaffen. Oder doch? Mache ich was falsch?

Oder gibt es eine Möglichkeit aus Ref-Avis anschließend echte Avis zu machen, die keine capture-files mehr brauchen?

cw -BEI- pulp.de



Antwort von hannes:

: Oder gibt es eine Möglichkeit aus Ref-Avis anschließend echte Avis zu machen, die keine
: capture-files mehr brauchen?

das macht Scenalyser doch!
Er löscht sogar auf Wunsch das orig. File,
damit wieder Platz auf der Platte ist.

Such mal Deine Platten ab, vielleicht hat der die Clips ins Nirvana geschrieben.

Glückauf aus Essen
h a n n e s



Hannes -BEI- Spennhoff.com



Antwort von LBogsch:

: Moin moin, ich kämpfe mit folgendem Problem: Ich capture mit DV Raptor ein komplettes
: DV-Band als Ref-Avi und erhalte einen capture.avi als Ref-Avi und drei capture-files
: mit je 4 GB. Anschließend zerlege ich die capture-files mit Scenalyser, erhalte
: lauter einzelne Clips (wobei es sich natürlich wieder nur um Ref-Avis auf die
: capture-files handelt).
:
: Ich schneide mein Projekt mit Premiere 6.0 anhand der neuen von Scenalyser erzeugten
: Ref-Avis. Jetzt räume ich das Premiere-Projekt mit "Projekt trimmen" auf,
: erhalte anschließend einen Ordner mit den tatsächlich genutzten Avis. Doch das sind
: immer noch Ref-Avis. D.h. ich kann auf die 12 GB capture-daten nach wie vor nicht
: verzichten, will aber Platz auf meiner Platte schaffen. Oder doch? Mache ich was
: falsch?
:
: Oder gibt es eine Möglichkeit aus Ref-Avis anschließend echte Avis zu machen, die keine
: capture-files mehr brauchen?

Hallo,
Du darfst das komplette Band nicht als Ref-Avi capturen sondern seamless.
Du kannst dann die Größe der einzelnen "Stücke" bestimmen - ich nehme immer 9 Min. =
knapp 2 GB und mit EINFÜGEN soviele Stücke in die Liste eintragen, bis die Zeit erreicht ist, die Du capturen willst.
Wenn Du diese Clips dann in den Scenalyzer lädst, dann werden neue Clips gerechnet und die Originalclips gelöscht. Du brauchst also max. 2 GB Plattenplatz mehr als
Zwischenspeicher.
Gruß Lothar.

l.bogsch -BEI- esb-direkt.de








Antwort von cweikert:

-BEI- Lothar:
Perfekt! So funktionierts. Vielen Dank!

cw -BEI- pulp.de




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Schnell Clips sichten und trimmen in Premiere Pro
Projekte trimmen in Premiere Pro
Projekt trimmen mit Premiere 6.02
Premiere 6.02 Fehlermeldung bei Projekt trimmen
Adobe Premiere - Projekt trimmen
Premiere PRO: Trimmen und Audio-Preview
Premiere: Projekt trimmen - Problem!
DV Raptor, Scenalyser, Premiere und Projekt trimmen
Razor Raptor 27: 10-Bit WQHD-Monitor mit 95% DCI-P3 und USB-C
Adobe Premiere Pro mit neuem Multi-Projekt Workflow und kostenlosen Team Projects
Projekt in Premiere Pro öffnen
Premiere Projekt überschrieben... gibt es Sicherheitskopien?
Premiere Projekt zerstört nach Grafikkarten-Treiberwechsel
Projekt sichern mit Adobe Premiere Pro CS5.5
Premiere Pro Projekt verschwunden, Timeline lädt nicht
Premiere Pro 2018 Projekt Suche ist ausgegraut!?
Problem Premiere Pro CC Clipinhalt über gesamtes Projekt verschoben
Adobe Premiere Pro bekommt neue Multi-Projekt Workflows per neuem "Productions"-Panel
gleichzeitiges trimmen mehrerer clips
HFF München-Projekt: Filmtonassistent*in für das Projekt BEATS
Trimmen von Videodateien ohne neue Komprimierung
Zuschneiden bzw. Trimmen von Clips Frage
Premiere Pro Absturz nach Öffnen von Projekt von anderem Computer
Workflow zum trimmen von CinemaDNG Raw mit integriertem Audio
DVD und Festplattenrecorder und Premiere oder Premiere Recorder mit SAT
Arbeiten am PC und Macbook am selben Projekt

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom