Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Infoseite // Alternatives Abspielgerät für Aufnahmen der Sony FDR-X3000 4K Action Cam



Frage von vaneyk:


Hallo,

ich hoffe, dass ich mit meiner Frage hier in dieser Rubrik an der richtigen Stelle bin.

Für meine Sony FDR-X3000 4K Action Cam habe ich mittlerweile so viele SD Karten, dass es sehr mühsam ist, die SD Karten in der Kamera selbst zu wechseln, um den nächsten Film anzuschauen. Deshalb wüsste ich gerne, ob es ein Gerät gibt, dass mir die Kamera als Wiedergabegerät ersetzen kann. Ich würde das Gerät dann an den TV anschließen wollen, wobei die einzelnen Aufnahmen der Sony X3000 am Stück ohne Unterbrechung abgespielt werden sollen. Also nicht jede Datei bis zu deren Ende und dann die nächste starten, sondern eine durchlaufende Wiedergabe der einzelnen Dateien. Auch würde ich gerne die 20 SD Karten á 128GB auf dem Gerät zur Verfügung haben.
Bisher bin ich da nicht fündig geworden. Ich würde mich über Ideen zu meinem Problem sehr freuen.

Vielen Dank!
vaneyk

Space


Antwort von Frank Glencairn:

Laptop?

Space


Antwort von vaneyk:

Einen Laptop möchte ich nicht immer auf- und abbauen. Etwas in Festplattenformat wäre prima.

Space


Antwort von Jott:

Kleines iPad/Tablet? Smartphone?

Space


Antwort von TomStg:

Irgendein Hardware-Mediaplayer mit interner Festplatte, der auch SD-Karten liest.

Space


Antwort von vaneyk:

Hätte ich denn bei einem Mediaplayer mit Festplatte eine Aneinanderreihung der Aufnahmen ohne Pause oder spielen die jeweils eine Datei ab und zur nächsten ist eine Pause?

Space


Antwort von cantsin:

vaneyk hat geschrieben:
Hätte ich denn bei einem Mediaplayer mit Festplatte eine Aneinanderreihung der Aufnahmen ohne Pause oder spielen die jeweils eine Datei ab und zur nächsten ist eine Pause?
Lass mich raten, Du bist ein Oldschool-Videoamateur, der noch aus VHS- und MiniDV-Zeiten kommt?

In den heutigen Zeiten empfiehlt sich, Deine Kamera-Clips zu einer Datei zusammenzufügen. Mit dem kostenlosen Open Source-Programm Shutter Encoder geht das ohne Neu-Encodierung und somit ohne Qualitätsverlust:



Dann einfach die erzeugte Datei auf einen USB-Stick kopieren und direkt von Deinem Flatscreen-TV (wenn der halbwegs aktuell ist) abspielen.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität
Hinweise auf neue 4K Top-Action Cam von Sony
Olfi - Gyro-stabilisierte 4K-Actioncam mit Sony-Sensor
4K-Actioncam Sony FDR-X1000 -- die neue Klassenbeste
Mini DV Abspielgerät
DJI Action 2 in der Video-Praxis: Die modulare Cyborg Action Kamera
SmallHD Action OS V.7 Firmware Update für Action 5 Kameramonitor
Sony Action Cam WIFI Live Übertragung und Steuerung
Alternatives Brennprogramm?
Alternatives Programm zum TV-Schauen?
Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 2 - inkl. Fazit
DJI stellt modulare Action Kamera - Action 2 - mit innovativer Magnetmontage vor
Dauer einer Zeitlupe mit der Sony FDR AX53
Stativ für meinen Sony FDR-AX33 Camcorder
Zoomwippe für Sony FDR-AX53
dji rsc 3 mini für sony fdr-ax700
Action Cam OHNE Mikrofon
Günstige Action Cam mit hdmi ausgabe
Wasserdichte FullHD LowLight wireless action cam gesucht
iPhone 14 Pro im Praxistest: Gimbal/Action-Cam Ersatz? Kinomodus Vergleich 13 vs 14 Pro




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash