Logo Logo
/// 

Adobe Premiere



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Rostocker Skater:


Hey Leute, danke fürs Reinschauen.

Ich habe ein seltsames Problem, das mir bis jetzt noch keiner erklären
konnte und zu dem ich bis jetzt auch noch nichts gefunden habe.

Es geht um folgendes: In bei Premiere 6.0 tritt des öfteren das Problem
auf, dass ich ein etwas längeres Projekt im Schnittfenster hab. Nach dem
ich Premiere dann geschlossen habe, um mit der Arbeit aufzuhören, und
nächsten Tag dann wieder starte, ist das Projekt futsch! Dort, wo
eigentlich die importierten, bzw. geöffnteten Dateien mit Namen stehen
sollten, findet man nur noch "-1".
Ich habe die Datein aber weder verschoben, noch gelöscht.

Ich hoffe einer kann mir helfen.

Danke schon einmal im voraus.




Antwort von Paul Tanner:

Rostocker Skater wrote:

>Hey Leute, danke fürs Reinschauen.
>
>Ich habe ein seltsames Problem, das mir bis jetzt noch keiner erklären
>konnte und zu dem ich bis jetzt auch noch nichts gefunden habe.
>
>Es geht um folgendes: In bei Premiere 6.0 tritt des öfteren das Problem
>auf, dass ich ein etwas längeres Projekt im Schnittfenster hab. Nach dem
>ich Premiere dann geschlossen habe, um mit der Arbeit aufzuhören, und
>nächsten Tag dann wieder starte, ist das Projekt futsch! Dort, wo
>eigentlich die importierten, bzw. geöffnteten Dateien mit Namen stehen
>sollten, findet man nur noch "-1".
>Ich habe die Datein aber weder verschoben, noch gelöscht.
>
>Ich hoffe einer kann mir helfen.
>
>Danke schon einmal im voraus.

aus einem alten Thread:

"Hannes Hörting" wrote:

>Hallo Ralph
>
>"Ralph Weber" schrieb im Newsbeitrag
>
>> Hallo,
>>
>> ich benutze Premiere 6.01 mit Windows XP zusammen, hatte ein neues
>> DV-Project Widescreen mit 48 kHz-Ton angelegt und lustig Video
>> geschnitten, etwa 3 Stunden Arbeit. Dazwischen immer ordnungsgemäß
>> gespeichert usw.
>>
>> Wenn ich jetzt Versuche die Projekt-Datei (;ppj) oder eine der
>> Backupdateien zu öffnen blibt die TimelineTimeline im Glossar erklärt leer und die Dateinamen der
>> Quell-avis lauten alle "0" oder "-1". Sprich die ganze Arbeit scheint
>> zum Teufel zu sein...
>>
>> Gibt es irgend eine Möglichkeit, wie ich das Projekt wiederherstellen
>> kann? Ich hab die ppj mal mit dem Windows-Editor geöffnet, da sind
>> jede Menge Parameter, die man "einstellen" kann, vielleicht kann ich
>> da was machen? Ansonsten wär das zu ärgerlich...
>>
>
>Keine Sorge, ist ein bekanntes Problem und wird in Verbindung mit MP3
>gebracht beim einfügen. Es gibt ein kleines Programm das dir die ppj
>"repariert". Du findest hier:
>http://www.xs4all.nl/~jhariot/assets/programs/premierefix.exe
>
>Lade deine ppj Datei im Programm und es erstellt eine reparierte Kopie.
>(;projekt.ppj ==> projektFIX.ppj). Die Datei mit der Endung FIX ist die
>reparierte.
>
>Viel Glück
>
>Hannes
>

Gruss, Paul





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Premiere PRO: Videodatei nach exportieren VIEL zu groß
Lieder hängen bei premiere pro cc
4 Stunden Premiere Tutorial
Premiere Pro lernen!
Zusätzliche Drag & Drop Übergänge für Premiere
Tangent ripple Premiere CC 2017 win 10pro
Adobe Premiere Pro CC: Was vor dem Update sichern?
Premiere Pro 2017 spielt nicht ab - Hardwareproblem?
VLOG L Material in Premiere CC
Tonwertkorrektur arbeitet nicht (korrkt) in Premiere Pro 2017 !?
Premiere / 2 PC's
Was ist der beste Denoiser für Premiere Pro CC?
Masken in Adobe Premiere
Adobe Premiere Elements 11
Camera View in Adobe Premiere CC
Adobe Premiere CC Projekt beschädigt
Farbprofile in Adobe Premiere Elements 12
Adobe Premiere CS6 - Schriftvorlagen
Adobe Premiere CC Workshops gesucht
Adobe Premiere - Encore --- Einstellungen
frage zu adobe premiere werkzeug
Adobe Premiere Elements 10 Hilfe
HD Film Mastering in Adobe Premiere
Adobe Premiere Farben invertiert
adobe premiere elements 11 Szenemarken
grüner renderfehler adobe premiere

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
13-18. März 2018/ Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 16.Dezember 2017 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*