slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11264

Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von slashCAM »


Panasonic hält auch weiterhin an seiner Philosophie fest, bestehende Kameras durch Firmware Updates auch nach der Markteinführung noch funktional zu verbessern.

Und i...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an



blueplanet
Beiträge: 1511

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von blueplanet »

…ich vermisse bei der Ankündigung etwas ganz Wichtiges. Den Burst-Modus (aus der S5). Das kann doch nicht so schwer sein, den erneut zu implementieren ;))



cantsin
Beiträge: 14500

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von cantsin »

blueplanet hat geschrieben: Di 17 Okt, 2023 14:04 …ich vermisse bei der Ankündigung etwas ganz Wichtiges. Den Burst-Modus (aus der S5). Das kann doch nicht so schwer sein, den erneut zu implementieren ;))
Wieso, die S5ii hat doch einen viel besseren Burst-Modus als die alte S5, mit bis zu 30fps in Raw und einem Buffer für 248 Raws?



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von roki100 »

Für S5 ist auch neue Firmware raus. :)

https://av.jpn.support.panasonic.com/su ... ndex4.html

1 "Improved compatibility with the Panasonic Battery grip DMW-BG1
- Battery grip DMW-BG1 can be used."


Lohnt sich trotzdem zu aktualisieren weil wie sooft etwas dabei sein kann, was panasonic nirgends erwähnt.
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Zuletzt geändert von roki100 am Di 17 Okt, 2023 18:12, insgesamt 3-mal geändert.



blueplanet
Beiträge: 1511

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von blueplanet »

cantsin hat geschrieben: Di 17 Okt, 2023 16:52
blueplanet hat geschrieben: Di 17 Okt, 2023 14:04 …ich vermisse bei der Ankündigung etwas ganz Wichtiges. Den Burst-Modus (aus der S5). Das kann doch nicht so schwer sein, den erneut zu implementieren ;))
Wieso, die S5ii hat doch einen viel besseren Burst-Modus als die alte S5, mit bis zu 30fps in Raw und einem Buffer für 248 Raws?
….vielleicht verwechsle ich gerade den Begriff?! Ich meine den Pre-Burst. Also die Kamera schreibt Daten obwohl ich den Auslöser noch nicht gedrückt habe. Wenn die S5II das kann, wäre es peinlich für mich, wenn ich den Menüpunkt (wie in der S5), bisher nicht gefunden habe….



cantsin
Beiträge: 14500

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von cantsin »

blueplanet hat geschrieben: Di 17 Okt, 2023 17:47 ….vielleicht verwechsle ich gerade den Begriff?! Ich meine den Pre-Burst.
Den gibt's tatsächlich nicht mehr...



sardinien
Beiträge: 13

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von sardinien »

blueplanet hat geschrieben: Di 17 Okt, 2023 17:47 ….vielleicht verwechsle ich gerade den Begriff?! Ich meine den Pre-Burst. Also die Kamera schreibt Daten obwohl ich den Auslöser noch nicht gedrückt habe. Wenn die S5II das kann, wäre es peinlich für mich, wenn ich den Menüpunkt (wie in der S5), bisher nicht gefunden habe….
Den Pre-Burst 4k/6k habe ich noch nie benutzt (S5/G9...). Hier ist mir eine Dauer Video Aufnahme sicherer. Anders sieht es mit einem Pre-Burst Foto RAW Modus aus, den ich an der G9II sehr gut umgesetzt sehe, mit einem Vorlauf von bis zu 1,5 Sek. im SH20 Modus. Dies an der S5II via update zu realisieren, würde meiner Nutzung sehr entgegenkommen. Denkbar wäre, wenn dies nur zur Verfügung stünde bei einer SSD Aufzeichnung.



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von roki100 »

Auch für GH6 und GH5M2 gibt es neue Firmware: https://av.jpn.support.panasonic.com/su ... index.html
1. Expanded compatibility with DJI Gimbal
- Now supports "DJI LiDAR AF" in the combination of DJI gimbal "DJI RS 3Pro" and "DJI LiDAR Range Finder (RS)".
* All functions may not be available depending on the situation.
For details, please check the Panasonic product page and DJI's official page.
· Panasonic product page
· DJI's official page
...
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von roki100 »

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von Darth Schneider »

Also ich habe das Firmware Update bei meiner Original S5 gestern gemacht, und bis jetzt gar keine Verbesserungen, beziehungsweise Veränderungen bemerkt.

Ist da jemandem von euch was aufgefallen, bis auf das mit dem Batteriegriff, der scheinbar nun erkannt wird, was nun bei der Kamera anders beziehungsweise besser ist ?
Gruss Boris



GaToR-BN
Beiträge: 461

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von GaToR-BN »

Darth Schneider hat geschrieben: Mo 30 Okt, 2023 05:19 Also ich habe das Firmware Update bei meiner Original S5 gestern gemacht, und bis jetzt gar keine Verbesserungen, beziehungsweise Veränderungen bemerkt.

Ist da jemandem von euch was aufgefallen, bis auf das mit dem Batteriegriff, der scheinbar nun erkannt wird, was nun bei der Kamera anders beziehungsweise besser ist ?
Gruss Boris
Hi Boris, ich denke nicht, dass da viel mehr bei der S5 gemacht wurde bzw. wird außer der beschriebenen "Improved compatibility with the Panasonic Battery grip DMW-BG1".

Eigentlicht ist die S5 beim Preis./Leistung immer noch phantastisch. Hab dieses Jahr zwei davon gekauft und soviel wie für eine S5II bezahlt.
Zitat: Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre. – Robert Bresson –
Über mich



Bildlauf
Beiträge: 961

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von Bildlauf »

Also für mich ist bei dem Update leider nichts spannendes dabei.
Aber eigentlich braucht die S5II was Filmerei betrifft auch nicht mehr viel an updates. Paar Wünsche hätte ich noch, aber eher Luxusprobleme. Bisschen AF Optimierung zb.
Die S5II ist einfach eine Bank, wenn ich Zuverlässigkeit brauche ist die S5II angesagt.



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von roki100 »

Nun, ich bin mir nicht sicher, startup (booten) scheint länger zu dauern als vorher. Manchmal schneller, manchmal langsamer usw. Das ist mir vorher nicht aufgefallen.

Das habe ich schonmal über S5II(x) gelesen und angeblich hat das etwas mit der Akkukapazität zu tun?
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Zuletzt geändert von roki100 am Mo 30 Okt, 2023 22:08, insgesamt 1-mal geändert.



Bildlauf
Beiträge: 961

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von Bildlauf »

@roki

updaten werde ich auf jeden Fall trotzdem!
Manchmal sind auch Sachen dabei, die nicht angegeben waren.

Beim letzten Update (also nicht das was jetzt kommt) zb wurde nicht erwähnt, daß bei 5.9 k nun auch der Mensch/Tiere/Augen AF geht.



Skeptiker
Beiträge: 6003

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von Skeptiker »

Bildlauf hat geschrieben: Mo 30 Okt, 2023 21:39 Also für mich ist bei dem Update leider nichts spannendes dabei.
Aber eigentlich braucht die S5II was Filmerei betrifft auch nicht mehr viel an updates. Paar Wünsche hätte ich noch, aber eher Luxusprobleme. Bisschen AF Optimierung zb.
Die S5II ist einfach eine Bank, wenn ich Zuverlässigkeit brauche ist die S5II angesagt.
@Bildlauf, anderes Thema (sorry für die kurze Unterbrechung!):
Schau Dir mal im Nachbarthread das von iasi verlinkte Video an (Seite 12, ganz oben, ab 6:44):
viewtopic.php?p=1201050

Blackmagic Cinema Camera 6K vs. Panasonic Lumix S5ii [einschließlich BRAW]

-> Zeit: 6 Min. 44 Sek.

Kommt da nicht Dein früheres Problem mit den zuckenden Bildrändern/-ecken zur Sprache (und ins Bild)?



Bildlauf
Beiträge: 961

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von Bildlauf »

@Skeptiker
Das muss ich mir anschauen!



Bildlauf
Beiträge: 961

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von Bildlauf »

Bei 6:22 der Stabi test.

ja da ist auch das Wobbling und hat er auch gesagt. Es ist ja sichtbar. Ist aber auch weitwinklig.
Aber das Wobbeln/Zuckeln zieht sich je gerne hoch bis 50 mm. Es wandelt sich dann von dem üblen Wobbling, was ja unerträglich ist zu einem Zuckeln hin, was eher tolerierbar ist.
Deshalb nehme ich die S5II am liebsten auf Steadycam mit Weste. Oder eben bewegen, dann fällt das wobbeln weg, geht ja um nur Draufhalten hauptsächlich, wo es signifikant auftritt.



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von roki100 »

Bildlauf hat geschrieben: Mo 30 Okt, 2023 22:37 Bei 6:22 der Stabi test.

ja da ist auch das Wobbling und hat er auch gesagt. Es ist ja sichtbar. Ist aber auch weitwinklig.
So ist es. Und gerade bei S5II(x) wurde doch der Body-IS verbessert, doch problematischer wird es mit WW Linsen. Irgendwo stand, dass man Body-IS nicht mit Brennweite unter 24mm benutzten sollte.
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Bildlauf
Beiträge: 961

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von Bildlauf »

Aber Zuckeln ist auch in höheren Brennweiten.
Wirklich unauffällig und klein an Rändern und Ecken für die ganz spitzfindigen, fällt keinem Schwein auf. Und auch nicht dauernd.

Da habe ich ja genug Demos gesendet auch von diesem Modell reel seinerzeit etc.



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic kündigt neues Firmware-Updates für LUMIX S5II- und S5IIX an

Beitrag von Darth Schneider »

Stabis die in den Dslms verbaut sind, waren ursprünglich zum fotografieren gedacht.
Also kleine Kompromisse gibt es damit beim filmen doch immer….
Ausser wahrscheinlich bei einer Sony Burano…;))
Gruss Boris



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» HORIZON
von 7River - Sa 5:22
» Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)
von cantsin - Sa 4:56
» Sony FX3, MacBook Air M3, Panasonic S5IIX, SmallRig DH10 Stativkopf: Was hat sich mobil bewährt?
von Frank Glencairn - Sa 1:27
» Erster Trailer zu Francis Ford Coppolas Megalopolis erschienen
von iasi - Fr 22:00
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von rush - Fr 21:34
» Gerücht: Panasonic bringt ultrakompakte Full Frame-VLogger-Kamera
von Darth Schneider - Fr 21:12
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Fr 20:53
» Dehancer Pro - Filmsimulation auf höchstem Niveau
von MK - Fr 19:35
» SIGMA 24-70mm F2.8 DG DN II | Art für L- und E-Mount - Blendenring und HLA-AF
von iasi - Fr 19:26
» Apple Vision Pro - Bereits nachlassende Nachfrage in den USA?
von R S K - Fr 17:00
» Davinci Resolve, Color Card und Monitorkalibrierung
von ME2000 - Fr 16:05
» FUJIFILM X-T50: Kompakte APS-C/S35 Kamera mit 6,2K-Aufzeichnung
von Skeptiker - Fr 13:57
» Biete CD und DVD Hüllen Versuch. Varianten
von vonlahnstein - Fr 12:58
» Find the Ultimate DaVinci Resolve Machine
von Frank Glencairn - Fr 11:26
» 1,7x anamorphotischer MF-Adapter für Samyang V-AF Serie vorgestellt
von Frank Glencairn - Fr 10:36
» Sony Xperia 1 VI Premium-Smartphone mit 85–170mm Tele und KI-Funktionen angekündigt
von slashCAM - Fr 9:51
» BIETE: Blazar/ Great Joy 50mm T2.9 PL & Canon EF Mount Blue
von jackson007 - Fr 8:54
» BIETE: Voigtländer Nokton 40mm 1.2 VM ASPH. für Leica M
von jackson007 - Fr 8:49
» BIETE: Laowa Nanomorph 50mm T2.4 L-Mount Amber
von jackson007 - Fr 8:47
» Canon kündigt EOS R1 Flaggschiff Kamera an - auch für Filmer
von pillepalle - Fr 6:21
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 22:53
» Neues von Sigma am 26.03. - 50mm F1.2 Art für Sony E- und L-Mount?
von pillepalle - Do 22:25
» Apple Studio Display Copycat: Kuycon G27P
von markusG - Do 19:29
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Do 16:11
» Blackmagic URSA Cine 12K - 16 Blendenstufen für 15.000 Dollar!
von iasi - Do 15:44
» DZO OCTOPUS Adapter Lens Cap lösen
von Stereotyp - Do 12:39
» Beste Grafikkarte für DaVinci Resolve? Nvidia GeForce RTX 4080 Super
von TinyBear - Do 12:23
» FUJIFILM GFX100S II: Stabilisierte 102-Megapixel für 5.499 Euro
von slashCAM - Do 10:33
» Die Umsätze mit Heimelektronik fielen laut dem Index Hemix im Q1/24 um 4,5% auf knapp 11 Mrd.
von ruessel - Do 7:06
» Kamera »Big Sky« - Neue Details zum größten Kinobildsensor
von ruessel - Do 6:59
» Blackmagic Cinema Camera 6K Sensor Test - Rolling Shutter, Debayering und Dynamik
von Darth Schneider - Do 4:55
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von roki100 - Do 3:11
» GPT 4 jetzt kostenlos für alle
von Frank Glencairn - Mi 20:45
» DUNE !
von iasi - Mi 20:19
» MIT ODER OHNE FILMSCHULE? Wie man Regisseur wird! - Mit Hannu Salonen!
von Nigma1313 - Mi 19:09