slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Beitrag von slashCAM » Mo 02 Dez, 2019 09:21


Cinematographer, Autor und ARRI Cinema Lens Specialist Art Adams erklärt in diesem Video anhand von vier zentralen Eigenschaften den besonderen Look und die Designphiloso...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...




filmkamera.ch
Beiträge: 154

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Beitrag von filmkamera.ch » Mo 02 Dez, 2019 16:47

Was führ ein depperter Vergleich: Links "Competitor" rechts "Signature Prime".

Etwas so aufschlussreich wie: links Banane rechts Birne.




Starshine Pictures
Beiträge: 2582

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Beitrag von Starshine Pictures » Di 03 Dez, 2019 22:29

Maulen ist nicht zwingend ein Ausdruck von Wissen.
*Aktuell in Vaterschaftspause*




Darth Schneider
Beiträge: 7893

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Beitrag von Darth Schneider » Mi 04 Dez, 2019 07:08

Auch wirklich interssant, finde ich..wäre dann aber auch ein Vergleich mit einem 500 € Samjang...oder einem Meike, das sind ja auch Cine Objektive...
Das traut sich wohl niemand...
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




Frank Glencairn
Beiträge: 14026

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 04 Dez, 2019 11:04

Ja, weil dann sofort die üblichen Verdächtigen kommen, und behaupten das wäre ja Äpfel vs. Milchmädchen, und man könne doch so eine Billigoptik nicht mit einer 10 mal so teureren vergleichen.




filmkamera.ch
Beiträge: 154

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Beitrag von filmkamera.ch » Mi 04 Dez, 2019 14:11

Darth Schneider hat geschrieben:
Mi 04 Dez, 2019 07:08
Auch wirklich interssant, finde ich..wäre dann aber auch ein Vergleich mit einem 500 € Samjang...oder einem Meike, das sind ja auch Cine Objektive...
Das traut sich wohl niemand...
Gruss Boris
Shane Hurlbut hat das mal mit Xeens (Rokinon) im Vergelich mit den bekannten High End Objektiven von Cooke und Zeiss gemacht.

Schön zu sehen, wie die Kurve betreffend das Preis-Leistungsverhältnis nach oben abflacht.

...Im Hinterkopf sollte man behalten, dass Art Adams für ARRI arbeitet... ...und Shane Hurlbut für den Mesitbietenden. ;-)




filmkamera.ch
Beiträge: 154

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Beitrag von filmkamera.ch » Mi 11 Dez, 2019 11:52

Darth Schneider hat geschrieben:
Mi 04 Dez, 2019 07:08
Auch wirklich interssant, finde ich..wäre dann aber auch ein Vergleich mit einem 500 € Samjang...oder einem Meike, das sind ja auch Cine Objektive...
Das traut sich wohl niemand...
Gruss Boris
Vielleicht ist der "Competitor" ja ein 500 Bohnen Samjang?




Darth Schneider
Beiträge: 7893

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Beitrag von Darth Schneider » Mi 11 Dez, 2019 12:48

Da ja die meisten wohl gezwungenermassen eher eine Arri mieten als kaufen, spielt das mit den Linsen wohl dann auch keine grosse Rolle mehr...wobei ein Samjang zu kaufen nicht teurer ist als ein Arri Prime zu mieten....also spielt es ev. dann doch eine Rolle.
Aber der Arri Mitarbeiter dürfte vor seinem Chef nicht so gut da stehen wenn er im getarnten Werbevideo die Samjangs in den Himmel loben würde...
Interessant wäre ein Vergleich von einer neutralen Person, vor allem auch mit den neueren Samjangs.
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




filmkamera.ch
Beiträge: 154

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Beitrag von filmkamera.ch » Mi 11 Dez, 2019 12:54

Darth Schneider hat geschrieben:
Mi 11 Dez, 2019 12:48
Da ja die meisten wohl gezwungenermassen eher eine Arri mieten als kaufen, spielt das mit den Linsen wohl dann auch keine grosse Rolle mehr...wobei ein Samjang zu kaufen nicht teurer ist als ein Arri Prime zu mieten....also spielt es ev. dann doch eine Rolle.
Aber der Arri Mitarbeiter dürfte vor seinem Chef nicht so gut da stehen wenn er im getarnten Werbevideo die Samjangs in den Himmel loben würde...
Interessant wäre ein Vergleich von einer neutralen Person, vor allem auch mit den neueren Samjangs.
Gruss Boris
Ich meinte den "Competitor", also den ominösen Mitbewerber links, nicht das Signature Prime von Arri.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Dune - neuer Trailer
von Funless - So 12:31
» Musikvideo Astrosurfer - Sirenengesang
von rdcl - So 12:26
» Rhode wireless go I
von thoso - So 12:05
» ZRAW - Veränderungen
von cantsin - So 11:01
» Transcriptive Rough Cutter: Audiotranskriptionen editieren und automatische Rohschnitte erstellen
von slashCAM - So 10:24
» Funkstrecke unter 40,- EUR, Chinesemann
von dosaris - So 10:06
» verkaufe Kamerakran 4,8m länge, für Kameras bis 18kg - sehr leicht
von stiffla123 - So 9:30
» Neuer High-End Notebook bei ALDI mit AMD Ryzen 9 5900HX, 64 GB RAM und GeForce RTX 3080
von Bluboy - So 8:30
» The Suicide Squad und Red - "freedom of filmmaking"
von Jott - So 8:20
» Urlaub ja/nein?
von roki100 - So 1:17
» Was hörst Du gerade?
von srone - So 0:17
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von nachtaktiv - Sa 19:30
» suchen Komponist für unsere Musikproduktionen
von thsbln - Sa 19:26
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von roki100 - Sa 19:23
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Sa 19:04
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von mash_gh4 - Sa 17:32
» YouTube: Creators können mit neuem Super Thanks Feature Geld verdienen
von medienonkel - Sa 16:44
» Ansteckmikrofone Empfehlung
von sim - Sa 14:08
» Sound Devices A20-Mini: Professioneller drahtloser Audiosender mit 32-Bit Float Aufnahme
von rush - Sa 14:06
» Sportkamera für Zeitlupenaufnahmen
von klusterdegenerierung - Sa 13:51
» Updates: Adobe Premiere Pro erhält ua. kostenlose, automatische Transkription, After Effecs neues Multi-Frame Rendering
von Jalue - Sa 0:25
» Laowa 14mm f/4 Zero-D Festbrennweite jetzt auch für DSLR (EF / F)
von roki100 - Fr 21:34
» DaVinci Resolve und neue Funktion "OOTF"
von roki100 - Fr 21:01
» Profi-Look für Interviews
von TomStg - Fr 17:40
» Video Pro X neueste Version ist da
von fubal147 - Fr 17:18
» Sonnet Echo 11 Thunderbolt 4 Dockingstation erweitert Notebooks
von slashCAM - Fr 16:30
» Mattebox unterschied
von lensoperator - Fr 16:27
» ZCam E-2 - Fokus Peaking Frage
von MrMeeseeks - Fr 14:30
» Kleine Fragen zu After Effects Grundlagen
von TomStg - Fr 14:30
» Warum bekommen die Forenthemen so viele Aufrufe?
von freezer - Fr 13:56
» Blackmagic 6k
von Peter Friesen - Fr 12:11
» Asus TUF Gaming VG32AQL1A 31.5" Monitor: 99% DCI-P3 und 170 Hz
von CameraRick - Fr 10:54
» Die bunte Welt der DCTLs in Resolve - Teil 1: Zwischen LUT und Plugin
von Banana_Joe_2000 - Fr 10:49
» Neue Fieldrecorder Generation: Sound Devices MixPre-3, 6 und 10 II
von jakob123 - Do 22:13
» Tamron entwickelt 18-300mm F/3.5-6.3 APS-C Superzoom-Objektiv für E- und X-Mount
von rush - Do 21:40
 
neuester Artikel
 
DCTL-Scripting in Resolve

Wen es nach unserem ersten Teil schon in den Fingern juckt einmal eigene DCTLs zu erstellen, dem helfen vielleicht die folgenden ersten Schritte beim Einstieg... weiterlesen>>

Sucher vs LCD / Klappdisplay 2


Nachdem wir uns im ersten Teil mit den Vor- und Nachteilen von Suchersystemen befasst haben, ist nun die LCD/Klappdisplay-Variante an der Reihe. Ebenso wie der Sucher bringt das Monitoring via LCD eine ganze Reihe von Vorteilen aber auch Nachteilen mit sich. Im Folgenden die wichtigsten Argumente Pro und Contra externem Display sowie unser Fazit im Vergleich Sucher vs Display. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...