Letzter Beitrag

Video DSLR & Großsensor-Kameras
Letzter Beitrag
Letzter Beitrag
Hardware: Monitore für Videoschnitt 240 Beiträge in 34 Themen
   
Letzter Beitrag
Letzter Beitrag
   
Neuester Beitrag Mi 07 Dez, 2022 22:30 > Axel
Gutes BTS
Letzter Beitrag
Letzter Beitrag
Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte 2425 Beiträge in 95 Themen
   
Letzter Beitrag
Letzter Beitrag

Anmelden  •  Registrieren

Wer ist online?

Insgesamt sind 46 Besucher online :: 2 sichtbare Mitglieder, 5 unsichtbare Mitglieder und 39 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 8 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 2132 Besuchern, die am Fr 16 Feb, 2018 00:52 gleichzeitig online waren.

Statistik

Beiträge insgesamt 1137840 • Themen insgesamt 146484 • Mitglieder insgesamt 39616 • Unser neuestes Mitglied: enricopallazo

 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sony FR7 erhält als erste PTZ-Kamera Netflix Zertifizierung
von DKPost - Do 21:15
» Analog Aufnahme mit Pinnacle DV500 DVD
von andihonda - Do 21:03
» Was schaust Du gerade?
von Map die Karte - Do 20:59
» Bitrate beim Rendern
von dienstag_01 - Do 18:20
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Do 18:11
» Timeline-Einstellung dauerhaft ändern?
von klusterdegenerierung - Do 18:10
» Erste C1 Drohnen-Zertifikate für DJI Mavic 3 und Mavic 3 Cine
von blueplanet - Do 17:11
» Fragen zu: Boom-Pole und MKE-600
von pillepalle - Do 16:55
» Blackmagic DaVinci Resolve für iPad Pro: Ultramobiler Videoschnitt mit Farbkorrektur
von iasi - Do 16:46
» KI macht´s möglich: Fake-Filmstills von Fritz Langs Star Wars, Jodorowskys Tron, Peter Jacksons Batman und mehr
von Darth Schneider - Do 16:32
» Photoshop für Videos? Pixelmator Pro 3.2 bekommt Video Editing / Compositing Layer
von ksingle - Do 15:54
» Video8/Hi8 digitalisieren - Welchen dieser Camcorder benutzen?
von Jott - Do 15:46
» Frame.io Camera-to-Cloud Beta für RED V-RAPTOR & V-RAPTOR XL verfügbar
von slashCAM - Do 15:00
» Aus dem Uncanny Valley mitten ins Herz
von markusG - Do 14:45
» Weiteres RED Patent im Zusammenhang mit komprimiertem RAW
von Jott - Do 14:30
» Namensgebung und Marketing für Filmfirmen
von GaToR-BN - Do 13:52
» Datenschutz mal anders...... in der Wasseruhr.
von markusG - Do 13:47
» Manta, Manta - Zwoter Teil — Til Schweiger/Michael David Pate/Miguel Angelo Pate
von Map die Karte - Do 13:33
» -SONY FX- Erfahrungsaustausch
von klusterdegenerierung - Do 11:58
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte das doch was werden — Für Games
von Map die Karte - Do 10:24
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Do 10:22
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte das doch was werden — Für Serien nicht Filme
von Map die Karte - Do 10:21
» Actioncam um die 200 eur, günstig nicht Billig, zum Spinnfischen und SUP
von vobe49 - Do 8:32
» Avatar: The Way of Water - offizieller Teaser Trailer
von 7River - Do 6:47
» Bezahlbarer Kopfhörer mit breiter Stereobasis gesucht.
von ruessel - Do 4:44
» Gutes BTS
von Axel - Mi 22:30
» Neu: Adobe Premiere Pro 23.1 und After Effects 23.1 bringen Verbesserungen
von -paleface- - Mi 17:38
» Lightroom - Personen automatisch maskieren
von suchor - Mi 15:25
» Nvidia RTX 4080/90 Preissenkung, Konkurrent AMD RX 7900 XT(X) startet in Kürze
von Gore - Mi 11:40
» Bildschirmvergrößerung/Fokushilfe A7s III
von nahmo - Mi 11:28
» Photoshop - Fotos automatisch restaurieren
von Alex - Mi 11:20
» Fujifilm x-s10 blinkt rot Sensorreinigung
von lemmisart - Mi 10:35
» Foto- vs. Filmobjektive.
von andieymi - Mi 10:23
» Welche Bitrate bei Videos ist sinnvoll?
von SHIELD Agency - Mi 10:23
» 3-Chip DLP-Laserprojektor für "Projection Mapping"
von ruessel - Mi 9:25
 
neuester Artikel
 
Fake-Filmstills per KI

Die neuen bildgenerierenden KIs bescheren dem Genre "Was wäre wenn...?" ganz neue Möglichkeiten - ein eigenes Subgenre hat sich in der Community der Bild-KI Midjourney gebildet, in welchem User die verschiedensten Möglichkeiten durchspielen, wie berühmte Filme ausgesehen hätten, wenn sie von einem anderen Regisseur, mit einem völlig anderen visuellen Stil gedreht worden wären. weiterlesen>>

Neues RAW Patent von RED

RED wurde ein weiteres Patent im Zusammenhang mit komprimiertem RAW erteilt. Womit die Firma wohl weitere Lizenzeinnahmequellen in neuen Geräteklassen erschließen will... weiterlesen>>