Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Infoseite // 2 Monitore +1TV , Grafikkarte? / Avid Xpress DV



Frage von nicole:


Hallo zusammen, ich tüftel schon recht lange herrum und hoffe das mir einer von Euch weiterhelfen kann. Ich schneide mit dem Avid Xpress DV 4.3.1 und möchte gerne noch zusätzlich zu 2 Monitoren einen Fernseher als Vorschau mitlaufen lassen. Erste Frage kann die Grafikkarte (Medion Radeon 9600 TX) das überhaupt? Die Karte besitzt einen Composite Ausgang und einen S-Video. Unter Einstellungen ->Anzeige->erweitert kann ich nur einen Monitor oder den Fernseher anwählen. Der Fernseher wird dann leider als ComputerDesktop verwendet. Vor kurzem hatte ich auch eine Matrox 750 ausprobiert. Da bestand folgendes Problem das der Avid nicht mehr die Bilder abspielen konnte, sondern nur noch die Bilder im Stand anzeigte. Der Fernseher funktionierte ebenfalls nicht, obwohl die Karte ja Tripple unterstützt. Hat da jemand schon mit Erfahrungen gemacht. Über jede Hilfe bin ich dankbar. Meine Nerven liegen so langsam blank.
nicole



Space


Antwort von Hogar:

: Hallo zusammen, ich tüftel schon recht lange herrum und hoffe das mir einer von Euch
: weiterhelfen kann. Ich schneide mit dem Avid Xpress DV 4.3.1 und möchte gerne noch
: zusätzlich zu 2 Monitoren einen Fernseher als Vorschau mitlaufen lassen. Erste Frage
: kann die Grafikkarte (Medion Radeon 9600 TX) das überhaupt? Die Karte besitzt einen
: Composite Ausgang und einen S-Video. Unter Einstellungen ->Anzeige->erweitert
: kann ich nur einen Monitor oder den Fernseher anwählen. Der Fernseher wird dann
: leider als ComputerDesktop verwendet. Vor kurzem hatte ich auch eine Matrox 750
: ausprobiert. Da bestand folgendes Problem das der Avid nicht mehr die Bilder
: abspielen konnte, sondern nur noch die Bilder im Stand anzeigte. Der Fernseher
: funktionierte ebenfalls nicht, obwohl die Karte ja Tripple unterstützt. Hat da
: jemand schon mit Erfahrungen gemacht. Über jede Hilfe bin ich dankbar. Meine Nerven
: liegen so langsam blank.
: nicole

Ich denke das kannst du vergessen, wenn das überhaupt möglich sein sollte hat Avid den Echtzeit TV Ausgang gesperrt, denn dann hätten sie ein großes Argument weniger, ihre Avid Hardware "Mojo" zu verkaufen. Ich habs bislang auch nicht hinbekommen. (ATI Karte) Wenn du doch einen Weg gefunden hast wäre ich sehr interressiert!

Hogar


Space


Antwort von t-bone:

also mit der matrox p750 kann man ganz sicher ein signal auf den tv fernsehr ausgeben! ein arbeitskollege hat die karte nach meiner empfehlung gekauft und es funktioniert! außerdem sagt matrox sogar selber, das die karte für avid xpress ausgelegt ist. http://www.matrox.com"


Space


Antwort von sjopen:

: vielen dank,
: habe das problem gelöst. es lag wahrscheinlich an xp home, habe mittlerweile xp
: professional und läuft alles wunderbar.
: gruß nicole

Das es auf dem PC mit Matrox Parhelia läuft, habe ich auch gesehen - Was mich interessieren würde: Wie sieht es denn mit Mac aus? Gibts da irgendwas, das DualHeadZoom o.ä. unterstützt, oder kann man dann nur noch mit Mojo arbeiten?

Danke
Sebastian




Space


Antwort von nicole:

vielen dank,
habe das problem gelöst. es lag wahrscheinlich an xp home, habe mittlerweile xp professional und läuft alles wunderbar.
gruß nicole : mein system: msi k7n2, athlon thunderbird 2800+, 1024 mb ddr 333mhz fsb,
: >>>MATROX PARHELIA 128mb!!!!!, Win XP Professional, Avid Xpress dv 3.5
:
: bei mir laufen 2 monitore für die anwendung (1x dvi, 1x vga) und ein tv als
: referenzmonitor, wie sichs gehört. dazu muss man im matrox powerdesk-hf (tool zum
: einstellen der grafikkarte) video wiedergabe als pure-video/dvdmax einstellen. dann
: wird auf den tv vollbild ausgegeben. ich persönlich vermute, dein problem liegt an
: xp home. würd ich mal ändern.
:
: gruß
:
: ein cliptomane




Space


Antwort von cliptomane:

mein system: msi k7n2, athlon thunderbird 2800+, 1024 mb ddr 333mhz fsb, >>>MATROX PARHELIA 128mb!!!!!, Win XP Professional, Avid Xpress dv 3.5

bei mir laufen 2 monitore für die anwendung (1x dvi, 1x vga) und ein tv als referenzmonitor, wie sichs gehört. dazu muss man im matrox powerdesk-hf (tool zum einstellen der grafikkarte) video wiedergabe als pure-video/dvdmax einstellen. dann wird auf den tv vollbild ausgegeben. ich persönlich vermute, dein problem liegt an xp home. würd ich mal ändern.

gruß

ein cliptomane


Space


Antwort von cliptomane:

: Das habe ich alles schon versucht...ging trotzdem nicht, genau der gleiche Fall wie
: unter der Radeon 9600 TX, hat kein Vorschaubild auf den TV freigeschaltet...aber das
: Test Bild ging unter der Matrox Software. Also kann man schonmal ausschliessen das
: es an den Kabeln und TV lag. Vielleicht ist da doch was dran das Avid den Ausgang
: sperrt. Aber die Matrox lief auch nicht auf dem Vorschaumonitor unter anderem
: Programmen, wie DVD Programm, da müßte die ja eigentlich auch ein vollbild auf TV
: ausgeben. Müßte dann doch wohl ihrgendwo ein Bug im Rechner sein. Ach ja sorry ich
: habe ein Pentium(R) 4 mit 2.6 GHZ, 512Ram und der läuft auf XPHome.
: Gruß nicole

mein system: msi k7n2, athlon thunderbird 2800+, 1024 mb ddr 333mhz fsb, >>>MATROX PARHELIA 128mb


Space


Antwort von nicole:

: Achso, mit Matrox sollte es gehen. Stimmt, davon hatte ich auch schonmal was gehört...
: Kann aber sein, das dann nur ein Overlay (PC) und ein Output (TV) geht und eben kein
: zweiter PC Monitor...
:
: Wie du den TV Out an der Matrox aktivierst, müsste in der Anleitung der Matrox stehen.
: Die richtigen Graphikkartentreiber sollten auch installiert sein. Bei meiner ATI
: Karte kann man den TV Output anschalten, wenn man die Eigenschaften vom Desktop
: aufruft und dann ganz rechts unter Einstellungen auf "Erweitert" geht...
: Geht auch über die Systemsteuerung mit "Anzeige" und dann
: "Einstellungen". Beim Mac weiß ich darüber leider nichts...
:
: mfg
:
: Hogar

Das habe ich alles schon versucht...ging trotzdem nicht, genau der gleiche Fall wie unter der Radeon 9600 TX, hat kein Vorschaubild auf den TV freigeschaltet...aber das Test Bild ging unter der Matrox Software. Also kann man schonmal ausschliessen das es an den Kabeln und TV lag. Vielleicht ist da doch was dran das Avid den Ausgang sperrt. Aber die Matrox lief auch nicht auf dem Vorschaumonitor unter anderem Programmen, wie DVD Programm, da müßte die ja eigentlich auch ein vollbild auf TV ausgeben. Müßte dann doch wohl ihrgendwo ein Bug im Rechner sein. Ach ja sorry ich habe ein Pentium(R) 4 mit 2.6 GHZ, 512Ram und der läuft auf XPHome.
Gruß nicole




Space


Antwort von Hogar:

: Hi Hogar,
: Avid hat doch selbst beim Avid xpress 3.5 angegeben das dieser unter der Matrox 750
: läuft, allerdings bin ich mir nicht sicher ob mit 2 Monitoren und ein Fernseher.
: Weißt Du den wie man den TV Ausgang öffnet? Vielleicht im Bios?

Achso, mit Matrox sollte es gehen. Stimmt, davon hatte ich auch schonmal was gehört... Kann aber sein, das dann nur ein Overlay (PC) und ein Output (TV) geht und eben kein zweiter PC Monitor...

Wie du den TV Out an der Matrox aktivierst, müsste in der Anleitung der Matrox stehen. Die richtigen Graphikkartentreiber sollten auch installiert sein. Bei meiner ATI Karte kann man den TV Output anschalten, wenn man die Eigenschaften vom Desktop aufruft und dann ganz rechts unter Einstellungen auf "Erweitert" geht... Geht auch über die Systemsteuerung mit "Anzeige" und dann "Einstellungen". Beim Mac weiß ich darüber leider nichts...

mfg

Hogar


Space



Space


Antwort von nicole:

: Ich denke das kannst du vergessen, wenn das überhaupt möglich sein sollte hat Avid den
: Echtzeit TV Ausgang gesperrt, denn dann hätten sie ein großes Argument weniger, ihre
: Avid Hardware "Mojo" zu verkaufen. Ich habs bislang auch nicht
: hinbekommen. (ATI Karte) Wenn du doch einen Weg gefunden hast wäre ich sehr
: interressiert!
:
: Hogar

Hi Hogar,
Avid hat doch selbst beim Avid xpress 3.5 angegeben das dieser unter der Matrox 750 läuft, allerdings bin ich mir nicht sicher ob mit 2 Monitoren und ein Fernseher. Weißt Du den wie man den TV Ausgang öffnet? Vielleicht im Bios?





Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Avid Free DV Registrierung
Avid Media Composer - DV Ausspielung (Unkompressed)
Avid XPressDV 16:9 ?
RICHTIGES löschen bei Avid XPress DV
Fast DV-Now mit Avid XPress DV
Avid XpressDV 3
JVC GR DVX 4 / AVID Xpress DV funktioniert nicht
Avid Xpress DV
WindowsXP+AVID DV Xpress nix als Ärger?
DVStorm und Avid XPress DV
Avid dv 3.5
Avid DV XPress 3.0 auf Win 2k ruckt bei der Wiedergabe
VOB -> MPEG TMPGEnc 3.0 XPress Encoder
Blackmagic RAW 1.5 bringt kostenlose Plugins für Adobe Premiere Pro und Avid Media Composer // IBC 2019
Avid Media Composer bekommt ProRes RAW Unterstützung // IBC 2019
Schießt Avid reihenweise Mac Pros in Hollywood-Studios ab?
Trailer Schnitt im Avid
Blackmagic: Desktop Firmware Update 11.4.1 bringt HDR Unterstützung für Avid Media Composer
Am Avid Samsung Monitor bleibt schwarz
Am Avid / blackmagic Community 4k Samsung Monitor bleibt schwarz
Avid Nutzung mit NAS-System möglich?
Schnittliste für Sender aus AVID
Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
Avid User Settings
AVID MC - R128 bei 5.1 bzw 7.1




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash