Panasonic Forum



Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt



... was Panasonic-Modelle betrifft, die keine eigene Kategorie haben
Antworten
slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von slashCAM » Do 14 Okt, 2010 13:27




Daniel007
Beiträge: 830

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Daniel007 » Do 14 Okt, 2010 13:31

Der ohnehin schon vorhandenen Diskussion über diese neue "Art von Camcordern" wird durch das schreckliche Design noch mal Öl ins Feuer gegoßen. ;-)




edgar
Beiträge: 233

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von edgar » Do 14 Okt, 2010 13:34

Sehr "interessant" finde ich auch die Preisgestaltung!
Europa wird mal wieder abgezockt... ;o(




Mink
Beiträge: 1340

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Mink » Do 14 Okt, 2010 13:40

Daniel007 hat geschrieben:.... das schreckliche Design ....
Ja, wichtig!!

http://www.arridigital.com/alexaplus

Nenene ... häßlich!

Und soviel schlechter ist die hübsche hier ja bestimmt auch nich...:




Daniel007
Beiträge: 830

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Daniel007 » Do 14 Okt, 2010 13:44

Mink hat geschrieben:
Daniel007 hat geschrieben:.... das schreckliche Design ....
Ja, wichtig!!

http://www.arridigital.com/alexaplus

Nenene ... häßlich!

Und soviel schlechter ist die hübsche hier ja bestimmt auch nich...:

Hehehe... Ich stimme dir voll und ganz zu! :) Pink passt sogar noch etwas besser zu solchen Designen...




Mink
Beiträge: 1340

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Mink » Do 14 Okt, 2010 13:48

... und zu meiner Tonausrüstung....

http://www.heilsound.com/pro/products/pr20p/pr20p.jpg




welte
Beiträge: 6

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von welte » Do 14 Okt, 2010 13:49

Wen interessiert den das Design! Ist doch sch...egal.




Daniel007
Beiträge: 830

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Daniel007 » Do 14 Okt, 2010 13:52

welte hat geschrieben:Wen interessiert den das Design! Ist doch sch...egal.
Problem ist, dass man solch einem Camcorder doch seinen Preis nicht ansieht! Natürlich ist das überhaupt keine Priorität, aber so ein Design ist doch wirklich schreckhaft... :X

@ Mink: Guter Geschmack! Passt ja alles farblich gut zusammen.




B.DeKid
Beiträge: 12585

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von B.DeKid » Do 14 Okt, 2010 13:56

Warum gibt es da so nen krassen Preis Unterschied oder handelt es sich um einen Tip Fehler ?

Wer kann das vielleicht mal erklären?

..............

Und bzgl des Desing , find ich jetzt nicht gerade schlecht. Was wäre den bitte "ein schönes Design" ?

MfG
B.DeKid




Daniel007
Beiträge: 830

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Daniel007 » Do 14 Okt, 2010 13:58

B.DeKid hat geschrieben:Warum gibt es da so nen krassen Preis Unterschied oder handelt es sich um einen Tip Fehler ?

Wer kann das vielleicht mal erklären?

..............

Und bzgl des Desing , find ich jetzt nicht gerade schlecht. Was wäre den bitte "ein schönes Design" ?

MfG
B.DeKid
Kommt wahrscheinlich ganz auf den Geschmack des Users an. :)

Ich find jetzt zum Beispiel ne Canon XH-A1, FX1 etc. schöner. ;)




inferno_o
Beiträge: 48

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von inferno_o » Do 14 Okt, 2010 14:06

schön. dann film halt weiterhin mit ner fx1.




Daniel007
Beiträge: 830

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Daniel007 » Do 14 Okt, 2010 14:12

inferno_o hat geschrieben:schön. dann film halt weiterhin mit ner fx1.
Habe ich meine Wahl vom Design abhängig gemacht? Nein!




B.DeKid
Beiträge: 12585

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von B.DeKid » Do 14 Okt, 2010 14:26

Also ich denke auch das das Desing erstmal zweitrangig gehandhaben werden sollte!

In meinen Augen scheint die cam tauglich gebaut geworden zu sein.

Sie ist zwar keine Schultercam , bringt aber aufgrund ihrer Groesse Vorteile mit sich - siehe Doku Teams die nicht einen extra Sherpa einstellen wollen der nur die Cam schleppt;-)

mir persl gefällt der Griff , eignet sich bestimmt auch gut für Inliner Following Shots ... trotzdem wuerde mich mal intressieren wie es zu so unterschiedliichen Preisen kommen "darf".

MfG
B.DeKid




NEEL

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von NEEL » Do 14 Okt, 2010 14:41

B.DeKid hat geschrieben:Warum gibt es da so nen krassen Preis Unterschied oder handelt es sich um einen Tip Fehler ?

Wer kann das vielleicht mal erklären?
Die USA haben einen geringeren Importzoll auf Camcorder als die EU, d.h. die Ware kommt schon mal billiger in den Handel/Großhandel als bei uns. Zudem: US-Preise sind immer Nettopreise, weil die Sales-Tax und VAT von Staat zu Staat variert. Amerikaner müssen daher im Schnitt noch 10% dazurechnen.

Die deutschen Preisangaben sind meist keine Nettopreise, d.h. jeder, der ein Gewerbe angemeldet hat, kann vom Kamerapreis getrost nochmal 19% abziehen.

In der Relation sind die Preise leider meist nicht mehr so weit von einander entfernt, als daß sich ein Import lohnen würde.




Bernd E.
Beiträge: 8825

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Bernd E. » Do 14 Okt, 2010 15:05

NEEL hat geschrieben:...In der Relation sind die Preise leider meist nicht mehr so weit von einander entfernt, als daß sich ein Import lohnen würde...
Vergleicht man die gegenwärtigen Vorbestellungspreise amerikanischer und deutscher Broadcasthändler, dann kommt eine aus den USA importierte und verzollte AF100 (3600 Euro) runde 1200 Euro billiger als eine hierzulande gekaufte AF101 (4800 Euro): Bei der Differenz dürfte sich durchaus der eine oder andere für einen Kauf jenseits des Atlantiks interessieren. Anders als sonst bei Panasonic üblich, sind die beiden Camcorder ja technisch komplett identisch.




stip
Beiträge: 136

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von stip » Do 14 Okt, 2010 15:13

http://www.bhphotovideo.com/c/search?Nt ... Search=yes

Mit Zollgebühr und Steuern müssten das um die 4500€ sein?

Strassenpreis in D ZUZÜGLICH Mehrwertsteuer 4800€ (also 5700€)?

Entweder die Rechnung stimmt nicht oder der Unterschied ist doch recht groß.




NEEL

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von NEEL » Do 14 Okt, 2010 15:25

Bernd E. hat geschrieben:
NEEL hat geschrieben:...In der Relation sind die Preise leider meist nicht mehr so weit von einander entfernt, als daß sich ein Import lohnen würde...
Vergleicht man die gegenwärtigen Vorbestellungspreise amerikanischer und deutscher Broadcasthändler, dann kommt eine aus den USA importierte und verzollte AF100 (3600 Euro) runde 1200 Euro billiger als eine hierzulande gekaufte AF101 (4800 Euro): Bei der Differenz dürfte sich durchaus der eine oder andere für einen Kauf jenseits des Atlantiks interessieren. Anders als sonst bei Panasonic üblich, sind die beiden Camcorder ja technisch komplett identisch.
Hä? Wie kommst Du auf 3600 Euro?

Mal kurz gegengerechnet:

Bestellung bei B&H incl. Porto : 4,879.54 Dollar
Umrechnungskurs realistisch 1,30: 3753,- Euro
Zollsatz (Videokamera mit externer Aufnahmefunktion(HD-SDI!!!)
12,5 %: 4222,- Euro Netto
Umsatzsteuer 19%: 5024,- Brutto

das bedeutet:
Amerikanischer Nettopreis 4222,-
Deutscher Nettopreis: 4899,- /Edit: bei BPM 4795,-

Das sind nach meiner Rechnung weniger als 600 Euro Differenz, dafür gibt es aber auch keine deutsche Garantie. Ist zwar eine Überlegung wert, aber ich würde dann doch lieber in Deutschland nach einem Händlerangebot Ausschau halten.




Bernd E.
Beiträge: 8825

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Bernd E. » Do 14 Okt, 2010 16:00

NEEL hat geschrieben:...Wie kommst Du auf 3600 Euro?...
Ich hatte den geringeren Zollsatz gerechnet - ist HD-SDI denn hier wirklich ein Eingang? Panasonic spricht nur von Ausgang, oder hab ich was übersehen?
Meine Rechnung bezog sich auf einen Straßenpreis von 4695 Dollar (Angebot eines US-Broadcasthändlers im DVXuser-Forum): Das wären laut aktuellem Wechselkurs ca. 3400 Euro inklusive Versand. Plus 12,5% Zoll (vorausgesetzt eben, HD-SDI ist auch ein Eingang) sind es rund 3825 Euro netto - im Gegensatz zu 4800 Euro netto beim deutschen Händler, was immer noch 1000 Euro Unterschied sind.
Brutto ist das Verhältnis 4550 Euro (bei Kauf in USA) zu 5700 Euro (bei Kauf in D).
Etwas geringer als in meiner ersten Rechnung ist die Differenz also in der Tat, aber für die 1000 Euro könnte man sich immer noch ein ganz nettes Objektiv extra zulegen. Und natürlich können mögliche Wechselkursschwankungen diese Rechnung auch noch in beide Richtungen verschieben.




Gregott
Beiträge: 523

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Gregott » Do 14 Okt, 2010 16:22

Danke Neel das beruhigt mich... hatte schon wieder Bluthochdruck vor Wut :) gut... da ich ein Testvideo gesehen habe mit dem Teil... waahhhnsiiinnnn! Schön versuche ich mir zu kaufen!




stip
Beiträge: 136

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von stip » Do 14 Okt, 2010 17:06

Der Preis für eine importierte AF100 inklusive großzügig berechnetem Versand und 12,5% Zoll entspricht nach meiner Rechnung auch rund 4600€ Brutto, also wie Bernd sagt gute 1000€ weniger. Das ist praktisch eine GH2 als B-Cam oder ein ordentliches Objektiv umsonst dazu.
Wenn Preise und Wechselkurs so bleiben ist ein Import also wirklich eine Überlegung wert.




Predator
Beiträge: 835

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Predator » Do 14 Okt, 2010 17:31

Muss haben! Jetzt!




KlausZ
Beiträge: 280

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von KlausZ » Do 14 Okt, 2010 18:23

Boah- Für den Preis krieg ich 2 x 5D Mk II oder 3x GH2 und n' klasse Objektiv dazu. Was will mir die AF101 da entgegensetzen ausser dem Henkel ? Die Bildqualität kanns nicht sein, wenn man so das erste Beispielfilmchen sieht - marginale Unterschiede.
Bin mal gespannt, wie sich sowas im Markt durchsetzen will.




handiro
Beiträge: 3259

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von handiro » Do 14 Okt, 2010 18:38

stip hat geschrieben:Der Preis für eine importierte AF100 inklusive großzügig berechnetem Versand und 12,5% Zoll entspricht nach meiner Rechnung auch rund 4600€ Brutto, also wie Bernd sagt gute 1000€ weniger. Das ist praktisch eine GH2 als B-Cam oder ein ordentliches Objektiv umsonst dazu.
Wenn Preise und Wechselkurs so bleiben ist ein Import also wirklich eine Überlegung wert.
sehe ich genauso! mein Händler hat mir gestern noch 10% Rabatt angeboten selbst damit käme ich auf 5400 € inkl Märchensteuer.

Mal sehen wie sich der $ Kurs entwickelt aber bei 1.40 wirds wirklich schmerzhaft!




Amirxy
Beiträge: 37

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Amirxy » Do 14 Okt, 2010 18:41

Vor allem schade dass sie 50p nur in 720p kann und nicht in 1080p. Das wäre mir nämlich wichtig..insofern find ich die Kamera jetzt auch nicht so den Knüller und sehe ausser den XLR Anschlüssen wenig Vorteile gegenüber einer 5DII.
Dann lieber warten was die nächsten Generationen an neuen Camcordern können. Oder vielleicht doch Red Scarlet, falls die irgendwann mal wirklich auftaucht :)




Mink
Beiträge: 1340

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Mink » Do 14 Okt, 2010 18:49

Der Griff enttäuscht mich auch ein bißchen.... ich dachte die schwebt!! Wirklich nichts neues dabei.... hmmmm ;)

Und für den Preis krieg ich ja schon 50 von meinen oben verlinkten rosa Schätzchen pfff.. albern....
Zuletzt geändert von Mink am Do 14 Okt, 2010 18:51, insgesamt 1-mal geändert.




Bernd E.
Beiträge: 8825

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Bernd E. » Do 14 Okt, 2010 18:50

KlausZ hat geschrieben:...Für den Preis krieg ich 2 x 5D Mk II oder 3x GH2 und n' klasse Objektiv dazu. Was will mir die AF101 da entgegensetzen ausser dem Henkel ?...
Schau dir mal an, was die AF101 alles hat/kann und die 5DMkII oder GH2 nicht: Da liegen Welten dazwischen.
Amirxy hat geschrieben:...schade dass sie 50p nur in 720p kann und nicht in 1080p...
Die AF101 kann durchaus 1080p50 und sogar 1080p60, wenn auch nur sozusagen durch die Hintertür der Zeitlupenfunktion.
Amirxy hat geschrieben:...Oder vielleicht doch Red Scarlet, falls die irgendwann mal wirklich auftaucht...
Wenn die endlich mal da ist, dann wird ein Vergleich mit der AF101 wirklich interessant! Nach heutigem Kenntnisstand spielt die Scarlet in einer klar höheren Liga, und das zum nahezu gleichen Preis (bezogen auf die Fixed Lens-Version).




NEEL

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von NEEL » Do 14 Okt, 2010 19:16

Bernd E. hat geschrieben:[
Wenn die endlich mal da ist, dann wird ein Vergleich mit der AF101 wirklich interessant! Nach heutigem Kenntnisstand spielt die Scarlet in einer klar höheren Liga, und das zum nahezu gleichen Preis (bezogen auf die Fixed Lens-Version).
Sehe ich auch so. Zumal 2/3 Zoll so in etwa 16mm entspricht, was einerseits im dokumentarischen Bereich leichter zu handeln ist und auf der anderen Seite noch Raum für hübsche szenische Schärfeverlagerungen bietet. Ich vermute in Punkto Bildqualität wird die Scarlet (13 Blenden) mit der Sony F23 (12 Blenden) ziemlich gleichauf liegen. Und damit kann man wirklich prima filmen...




r.p.television
Beiträge: 3276

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von r.p.television » Do 14 Okt, 2010 19:19

Bernd E. hat geschrieben:Die AF101 kann durchaus 1080p50 und sogar 1080p60, wenn auch nur sozusagen durch die Hintertür der Zeitlupenfunktion.
Ist das so? Wusste ich noch gar nicht.
Ist ja ein weiterer Pluspunkt. Ich glaub da werd ich im Dezember aus zwei Kameras (EX1 und 5DMark2) eine machen.

Kann mir eigentlich jemand bestätigen wie ich die Brennweitenangaben bei den Four Thirds Optiken verstehen soll.
Bei halber Sensorgrösse wie KB dürfte zum Beispiel die Kitoptik der GH1 14-140mm in KB 28-280mm entsprechen. Oder überseh ich da irgendeinen Faktor wie andere Pixelratio bei den Sensoren etc.?




Kevinovicz
Beiträge: 162

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Kevinovicz » Do 14 Okt, 2010 19:34

r.p.television hat geschrieben: Kann mir eigentlich jemand bestätigen wie ich die Brennweitenangaben bei den Four Thirds Optiken verstehen soll.
Bei halber Sensorgrösse wie KB dürfte zum Beispiel die Kitoptik der GH1 14-140mm in KB 28-280mm entsprechen. Oder überseh ich da irgendeinen Faktor wie andere Pixelratio bei den Sensoren etc.?
Soweit ich weiß, siehst du das vollkommen richtig.




Bernd E.
Beiträge: 8825

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Bernd E. » Do 14 Okt, 2010 19:34

r.p.television hat geschrieben:...dürfte zum Beispiel die Kitoptik der GH1 14-140mm in KB 28-280mm entsprechen....
Stimmt genau: Die Angaben verdoppeln ergibt die vom Kleinbild her gewohnte Brennweite.




Amirxy
Beiträge: 37

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Amirxy » Do 14 Okt, 2010 19:49

Bernd E. hat geschrieben:Die AF101 kann durchaus 1080p50 und sogar 1080p60, wenn auch nur sozusagen durch die Hintertür der Zeitlupenfunktion.
Wo ist denn da ne Angabe dass die Panasonic Zeitlupen in 1080p aufnehmen kann?




Bernd E.
Beiträge: 8825

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Bernd E. » Do 14 Okt, 2010 20:01

Die Infos zu 1080p50 finden sich unter anderem in der Panasonic-Präsentation, die ich als Nachtrag in diesem Posting verlinkt hatte:
viewtopic.php?p=447195#447195
Im Übrigen lohnt natürlich immer ein Blick ins Forum von www.dvxuser.com , wo wohl schon fast jedes Detail der AF100/101 erklärt und diskutiert worden ist.




Amirxy
Beiträge: 37

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Amirxy » Do 14 Okt, 2010 21:16

Video Framerate: 1080:59.94i/50i/29.97p/25p/23.98p or
720:29.94p/50p/29.97p/25p/23.98p

kein 1080 50p. oder bin ich blind?

da steht nur variable Bildraten, aber nichts von ner Zeitlupenfunktion oder irgendwas in der Art.




Bernd E.
Beiträge: 8825

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von Bernd E. » Fr 15 Okt, 2010 08:21

Variable Bildraten sind ja genau das, worum es in diesem Fall geht. Auf Blatt 7 der verlinkten Präsentation findest du eine Tabelle mit der entsprechenden Übersicht. Sie gibt nur 24p und 30p an, weil die Präsentation US-Kunden galt, aber gilt natürlich sinngemäß auch für unser 25p. Dort ist unter anderem zu lesen: "Variable frame rates in 24P, 30P and 25P, in 1080 up to 60P or 50P."
Da mich diese Funktion der AF-100/101 selber nicht sonderlich interessiert, habe ich die genauen technischen Details, die Barry Green mal bei DVXUser erklärt hatte, nicht mehr im Kopf, aber es läuft wohl ungefähr wie folgt: Die Kamera nimmt echte 50p auf, legt die Bilder aber mit 25p gekennzeichnet ab, so dass bei der Wiedergabe eine Zeitlupe von 200% entsteht. Beschleunigt man im NLE nun aber wieder auf das Doppelte, bekommt man die echten 50p zurück. Was dabei natürlich - wie bei jedem Overcranking - auf der Strecke bleibt, ist der Ton: Diese 1080p50 sind also nur für stumme Aufnahmen verwendbar.
Wer es genauer weiß, möge diese Beschreibung bitte korrigieren, aber so ungefähr sollte es hinkommen.




pailes
Beiträge: 938

Re: Panasonic gibt Auslieferungsdatum für AG-AF100/101 bekannt

Beitrag von pailes » Fr 15 Okt, 2010 08:35

Bernd E. hat geschrieben:Was dabei natürlich - wie bei jedem Overcranking - auf der Strecke bleibt, ist der Ton: Diese 1080p50 sind also nur für stumme Aufnahmen verwendbar.
Das Ton kann doch einfach langsam mitlaufen, wo ist das Problem?
Bekennender Panasonic-Fanboy




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» War mein BenQ XL2411K eine schlechte wahl?
von cantsin - Di 13:32
» Lebensdauer Sony PXW X200
von MarSch - Di 13:27
» APS-C an Vollformat?
von TomStg - Di 12:37
» Panasonic und die L-Mount - Vergangenheit, Gegenwart und eine mögliche Zukunft
von pillepalle - Di 12:26
» Blender 2.93.0 Alpha für Apple M1 verfügbar
von motiongroup - Di 11:35
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von cantsin - Di 11:28
» Neue Methode zur Videostabilisierung per KI: Besser als alle bisherigen?
von Jörg - Di 10:16
» Handhabung der Pause
von Jörg - Di 9:53
» Tasten mechanisch "umleiten"
von DAF - Di 8:20
» Sony HVR-Z7E Pufferakku defekt
von msteini3 - Di 8:00
» Mirfak Audio WE10 Pro: Neue kompakte Dual Receiver Funkstrecke mit Aufnahme auf SD-Karte
von rush - Di 7:51
» Video spielt zu schnell ab?! HILLFE!
von Jott - Di 7:50
» Und bei uns am Bahnhof bekommen sie nicht mal ein Verkaufsdisplay aufgestellt!
von dienstag_01 - Di 1:22
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Gore - Mo 23:51
» Wann kommet der erste MacBook Pro mit M2 Apple Silicon?
von Tscheckoff - Mo 20:53
» SAE-Diploma VFX & 3D-Animation
von markusG - Mo 20:23
» Ronin Slider Activtrack Erfahrungswerte?
von TheGadgetFilms - Mo 18:19
» Mikroskop-Videos: Warum Kleinstwesen immer anders aussehen (aber nie wie in echt)
von StanleyK2 - Mo 17:35
» Was hörst Du gerade?
von picturesofmylife - Mo 17:28
» Drohne bei EB-Einsätzen
von Pianist - Mo 13:37
» Videowiedergabe unnatürlich - BITTE um Hilfe - !
von carstenkurz - Mo 11:09
» Brauche dringend Hilfe bzgl. BMPCC 4K
von mash_gh4 - Mo 5:30
» Die ersten 100 Jahre: Die Entwicklung von Autoverfolgungsjagden im Film
von Funless - So 23:11
» Was schaust Du gerade?
von rush - So 22:25
» Camcorder gesucht
von cantsin - So 21:52
» Fernsehen kaputt...? Meine Erfahrung
von markusG - So 20:26
» Sekonic 608 / 758 (oder die cine version)
von Fader8 - So 16:26
» Xiaomi Mi 11 Ultra - erstes Smartphone mit Samsungs neuem 1/1.12 Zoll Sensor angekündigt
von motiongroup - So 14:51
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - So 14:15
» Da muss sich Hollywood aber warm anziehen
von 7River - So 13:09
» >Der LED Licht Thread<
von Dhira - So 12:10
» Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von roki100 - So 10:11
» Frage zu Super8 Aufnahmen
von Bruno Peter - So 9:27
» Filmkameras vs. Videokameras
von Jalue - Sa 13:55
» Sennheiser: Neues Ansteckmikrofon XS Lav für Smartphones und Computer
von TonBild - Sa 9:43
 
neuester Artikel
 
L-Mount Betrachtungen

Angeregt durch einen Forenthread zur neuen Sigma fp L wollten wir auch einmal ein paar Gedanken zur L-Mount zusammenführen. Besonders über deren Positionierung im Umfeld der Filmer. weiterlesen>>

Die beste Webcam? Teil 2

DSLMs als Webcam? Was erst einmal nach einer guten Idee klingt, zeigt in der Praxis noch ein paar Tücken. Wir haben uns aktuelle Lösungen von Canon, Panasonic und Sigma etwas näher angesehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...