slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von slashCAM » Di 02 Apr, 2019 15:12


Ein weiteres mal teilt Canon seine Camcorder-Neuheiten in eine XA-Profi-Linie und die Legria Consumer-Modelle auf. Dabei bleiben weiterhin viele Ähnlichkeiten zwischen de...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019




Darth Schneider
Beiträge: 4542

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von Darth Schneider » Di 02 Apr, 2019 16:03

Mich schockieren einfach die Preise von den Canon Camcordern, langsam sollten die schon etwas runter kommen. Nur ein paar Anschlüsse mehr, noch ein zwei Milimeter grösserer Sensor und gleich über 1000 € Aufpreis, wirklich ?
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Drushba
Beiträge: 1731

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von Drushba » Di 02 Apr, 2019 16:08

Na endlich! Danke Canon! 1 Zoll, 10 Bit intern bei 4:2:2 im Logprofil. Und das für faire 2205 EUR. Ist zwar schon 2019 aber besser spät als nie. Oder hab ich da was falsch verstanden?
"Was immer du tust, irgendwann wirst du es bereuen." Thomas von Aquin 1225-1274




xandix
Beiträge: 541

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von xandix » Di 02 Apr, 2019 16:53

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 02 Apr, 2019 16:03
Mich schockieren einfach die Preise von den Canon Camcordern, langsam sollten die schon etwas runter kommen. Nur ein paar Anschlüsse mehr, noch ein zwei Milimeter grösserer Sensor und gleich über 1000 € Aufpreis, wirklich ?
Gruss Boris

Der XA40 den du mit zwei Milliter grösserem Sensor bezeichnest, entspricht dem bisherigen XA30/XA20 nur eben mit 4K25P.
Ansonsten gleicher Body, gleiche Bedienelemente, gleiche Grösse der Kamera, gleicher Zoomfaktor der Optik, etc.

XA40 = 1705 Euro (Preis bei Neuvorstellung des Gerätes)
XA30 = 1600 Euro (Preis bei Neuvorstellung des Gerätes)
XA20 = 1500 Euro (Preis bei Neuvorstellung des Gerätes)

Gruß
Gruss
Andreas

ATEM TVS, Smart Scope Duo, Datavideo HDR55, Datavideo ITC100, Canon XA25, JVC HM200, Sony A6400, MI Sphere, Feiyutech AK2000, Behringer DEQ2496, Behringer SRC2496, Rode NTG2, Sennheiser MKH 416, Sennheiser MKH 406, Rode NTG4+

Zuletzt geändert von xandix am Di 02 Apr, 2019 17:00, insgesamt 2-mal geändert.




xandix
Beiträge: 541

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von xandix » Di 02 Apr, 2019 16:55

Drushba hat geschrieben:
Di 02 Apr, 2019 16:08
Na endlich! Danke Canon! 1 Zoll, 10 Bit intern bei 4:2:2 im Logprofil. Und das für faire 2205 EUR. Ist zwar schon 2019 aber besser spät als nie. Oder hab ich da was falsch verstanden?
ich glaube (was ich bisherher nachlesen konnte) du bist richtig.

Der XA50 ist ein XF400, nur ohne 4K50P.
Eben nur bis 4K25P.
Dafür ohne Lüfter (was ich bisher entdecken konnte)

Ansonsten gleicher Body, gleiche Bedienelemente, gleiche Grösse der Kamera, gleicher Zoomfaktor der Optik, etc

gruß
Gruss
Andreas

ATEM TVS, Smart Scope Duo, Datavideo HDR55, Datavideo ITC100, Canon XA25, JVC HM200, Sony A6400, MI Sphere, Feiyutech AK2000, Behringer DEQ2496, Behringer SRC2496, Rode NTG2, Sennheiser MKH 416, Sennheiser MKH 406, Rode NTG4+




Funless
Beiträge: 3495

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von Funless » Di 02 Apr, 2019 18:44

Hier ein Canon Werbevideo zur HF G60 ...

MfG
Funless

Federico Fellini hat geschrieben:Kino darf keine Kopie der Wirklichkeit sein.
... und ...
Sundance Film Festival 2020 hat geschrieben:Cameras are not crucial factors.




Jan
Beiträge: 9484

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von Jan » Mi 03 Apr, 2019 14:15

Hier noch die kompletten Produktkarten von Canon.
Der Westen gewann die Welt nicht durch die Überlegenheit seiner Ideen, Werte oder Religion, sondern eher durch die Anwendung organisierter Gewalt. Westliche Menschen vergessen das oft - die Anderen nicht.

Oliver Stone - Regisseur, Produzent und Autor

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Hein Eken
Beiträge: 3

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von Hein Eken » Fr 07 Jun, 2019 16:48

Der XF400 hat DUAL (statt single) DIGIC DV6 processor.




Asjaman
Beiträge: 170

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von Asjaman » Fr 07 Jun, 2019 18:46

Drushba hat geschrieben:
Di 02 Apr, 2019 16:08
Na endlich! Danke Canon! 1 Zoll, 10 Bit intern bei 4:2:2 im Logprofil. Und das für faire 2205 EUR. Ist zwar schon 2019 aber besser spät als nie. Oder hab ich da was falsch verstanden?
10 Bit intern bei 4:2:2 im Logprofil
Öhm - wie kommst du zu dieser Info? Das, wie auch die XF400/405, sind alles Kameras mit interner 8bit 4:2:0 Aufzeichnung auf SD Karten.




Hein Eken
Beiträge: 3

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von Hein Eken » Fr 07 Jun, 2019 19:18

XA55/50 intern : UHD 25p 4:2:0 8bit. FHD 25p/50p 4:2:0 8bit
extern : UHD 25p 4:2:2 8bit FHD 25p/50p 4:2:2 10bit.
XF405/400 intern : UHD. 25p/50p 4:2:0 8bit FHD 25p/50p/100p 4:2:0 8bit
extern: UHD 50p 4:2:0 8bit 25p 4:2:2 8bit. FHD 25p/50p/100p 4:2:2 10bit
Zuletzt geändert von Hein Eken am Fr 07 Jun, 2019 19:31, insgesamt 1-mal geändert.




Asjaman
Beiträge: 170

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von Asjaman » Fr 07 Jun, 2019 19:30

Hein Eken hat geschrieben:
Fr 07 Jun, 2019 19:18
XA55/50 intern UHD 25p 4:2:0 8bit.
FHD 25p/50p 4:2:0 8bit
extern UHD 25p 4:2:2 8bit
FHD 25p/50p 4:2:2 10bit.
XF405/400 intern UHD. 25p/50p 4:2:0 8bit
FHD 25p/50p/100p 4:2:0 8bit
extern. UHD 50p 4:2:0 8bit
25p 4:2:2 8bit
FHD 25p/50p/100p 4:2:2 10bit
Genauso isses.




Hein Eken
Beiträge: 3

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von Hein Eken » Fr 07 Jun, 2019 19:38

XA55 €2749,= XA50 €2239,= Also mit (single) DIGIC DV6 und kein UHD50p
XF400 €2449,= **keine Händlerlinks bitte** -€300,= €2149,= mit DUAL (also doppelt!) DIGIC DV6 und FHD 100fps.


Rest my case.




brendan
Beiträge: 321

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von brendan » Mo 28 Okt, 2019 17:50

Hallo,

weiss jemand, ob man auf die 2 Speicherkarten in unterschiedlichen Formaten aufzeichnen kann?
Interessant wäre:

MP4 / FullHD sowie MP4 / 4k

simultan.

Geht das?
Auf canon.de steht "Es ist auch möglich, MP4 4K 150 Mbps mit 25p und Full HD 35 Mbps mit 50p/25p aufzuzeichnen. " aber so ganz sicher interpretieren würde ich das nicht.

Kann jemand berichten was sich Bildqualitätstechnisch (lowlight insbesondere) zu den Vorgängern getan hat?

Danke & Viele Grüße!




Asjaman
Beiträge: 170

Re: Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019

Beitrag von Asjaman » Mo 28 Okt, 2019 19:03

brendan hat geschrieben:
Mo 28 Okt, 2019 17:50
weiss jemand, ob man auf die 2 Speicherkarten in unterschiedlichen Formaten aufzeichnen kann?
Das geht leider nicht. Man kann eine der möglichen Aufnahmequalitäten wählen, die dann auf eine oder beide SD Karten aufgenommen wird.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones
von kling - Di 1:39
» 4k-Panasonic-MFT-Camcorder?
von acrossthewire - Di 1:20
» Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?
von carstenkurz - Di 0:21
» Enttäuscht vom Sennheiser HD25-I II
von freezer - Mo 23:58
» Fujifilm XT 4 Gerüchteküche
von Valentino - Mo 23:50
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:30
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:04
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von teichomad - Mo 19:57
» Verwendet ihr S E O?
von Jörg - Mo 19:50
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Mo 19:30
» Welche bitrate bei 4k
von Jott - Mo 19:25
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von vobe49 - Mo 18:54
» Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme mit offener Lizenz im Netz
von Bluboy - Mo 17:14
» Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an
von der Hesse - Mo 16:47
» AOC AGON AG353UCG: 35" Monitor mit DisplayHDR 1000 und 200 Hz
von CameraRick - Mo 16:31
» Tascam DR-05 V2, wie neu + Windschutz, 2,5 Jahre Garantie
von Precinct13 - Mo 16:15
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Mo 16:09
» Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?
von mash_gh4 - Mo 15:03
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von handiro - Mo 14:44
» Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale: Filme und Veranstaltungen
von CameraRick - Mo 14:10
» Lightroom JPEG verpixelt
von Mayk - Mo 10:37
» Meine Tochter sieht das auch so
von klusterdegenerierung - Mo 8:47
» Hat die Panasonic G9 interne Cropmarks?
von Nathanjo - Mo 0:46
» Elefantenrunde der US Filmbranche
von pillepalle - So 23:44
» Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?
von klusterdegenerierung - So 22:06
» H.P. Lovecraft‘s „Die Farbe aus dem All“ - Trailer
von StanleyK2 - So 22:04
» Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair
von handiro - So 21:52
» Tascam HD-P2/Sennheiser ME66: Plötzlich nur noch rauschiges Piepen
von JanHe - So 20:43
» PL- auf L-Mount Konverter Sigma MC-31 in Kürze verfügbar
von rush - So 19:17
» Benötige dringend Ersatz für Final Cut Pro X
von otmar - So 18:34
» UFC / Boxing
von Darth Schneider - So 18:05
» Welche Framerate
von meier14 - So 17:16
» Miller CX2 75mm Fluidkopf und Sprinter II Carbon Stativ - Sachtler-Alternative?
von -paleface- - So 16:15
» Mein neues Reel
von klusterdegenerierung - So 16:08
» Cosina kündigt Voigtländer Nokton 60mm F0.95 für MFT an
von slashCAM - So 15:06
 
neuester Artikel
 
Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020. Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

Von Making-OFs zu arte-Produktionen

Kameramann Chris Caliman hat mit Making-OFs für Fotografen angefangen und filmt mittlerweile beeindruckende Dokumentationen für arte. Außerdem ist er seit vielen Jahren aktiv im slashCAM-Forum unterwegs. Wir haben uns mit ihm über seinen Weg zum erfolgreichen Dokumentar-Kameramann unterhalten... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.