jumpit
Beiträge: 24

C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » Sa 09 Jan, 2016 13:35

Hallo zusammen. Ich suche für mich nach einer möglichkeit Start / Stop und Eventuell Blende beim Kraneinsatz meiner C100MK2 von der Kamera weg zu verlegen. Es gibt ja von Manfrotto eine Hinterkamerakontrolle aber ich habe in diesem Video hier etwas Interressantes gesehen:




Und zwar haben die einfach das Kabel des Handgriffs verlängert. Ich habe mir das mal angeschaut und es scheint ein Normaler 3,5 mm klinkenstecker zu sein.
Was meint Ihr, da könnte doch eine Stereo 3,5mm Verlängerung als Kabel genau das richtige sein? Hat das schon jemand versucht?

Saludos!
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




Starshine Pictures
Beiträge: 2270

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von Starshine Pictures » Sa 09 Jan, 2016 14:04

Hallo!

Ein normaler Stereo Klinkenstecker ist das nicht, der an der C100 ist 4-polig. Vocas bietet Verlängerungen speziell für den Handgrip der C-Serie an.

http://www.vocas.com/accessories/remote ... -c300-c500


Für mich sieht das aber ganz verdächtig nach Geldschneiderei aus. Auf Amazon habe ich dieses Angebot gefunden. Aber natürlich ohne Garantie auf Funktion! Ich habs noch nie auspobiert.

KabelDirekt 1,5m Headset Verlängerung 3.5mm Stecker auf 3.5mm Buchse (4 Polig)- PRO Series https://www.amazon.de/dp/B00SWYTDXG/ref ... KwbZDH1VZX



Grüsse, Stephan von Starshine Pictures




DV_Chris
Beiträge: 3057

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von DV_Chris » So 10 Jan, 2016 16:04




jumpit
Beiträge: 24

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » So 10 Jan, 2016 16:24

Hallo Stephan,

das hast Du natürlich recht. Ich habe sogar ein 4 Poliges Kabel gefunden. Aber es gibt ein problem bei der Buchse des "Verlängerungskabels". Am Stecker der C100 ist ein kleiner Wulst am schafft. Damit passen Buchse und Stecker nicht zu 100% zusammen.


Ich werde malschauen ob ich nicht eine externe LANC lösung suche. Von manfrotto gibt es da auch recht gute und günstige.

Danke
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




DV_Chris
Beiträge: 3057

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von DV_Chris » So 10 Jan, 2016 22:28

Oben habe ich die Varizoom Lösung gepostet.

Alternativ: schon mal per Wlan probiert?




jumpit
Beiträge: 24

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » Mo 11 Jan, 2016 08:40

DV_Chris hat geschrieben:Oben habe ich die Varizoom Lösung gepostet.

Alternativ: schon mal per Wlan probiert?
Hallo DV_Chris,

ja habe Deinen Post gesehen. Danke.
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




diemoviemacher
Beiträge: 6

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von diemoviemacher » Mi 13 Jan, 2016 11:16

Ich suche auch dieses spezielle Kabel, da ich den Handgriff am Rig haben will.
Das ist ein von Canon entwickelter Stecker. Der sieht auf den ersten Blick wie ein normaler Stereo Stecker aus, hat aber eine Art Cinch Außenschirmung. Somit funktionieren alle Funktionen nur, wenn der Stecker am Body 100% richtig steckt. Denz, Shape oder Zacuto haben diesen Stecker auch verwendet wollen aber natürlich den Ganzen Griff verkaufen.

Wenn jemand weiß wie dieser Stecker heißt, bekommt ein Eis :-))

Lg
Ingo




supertony72
Beiträge: 1

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von supertony72 » Di 26 Jan, 2016 20:34

Hello,

das is kein LANC Kabel, und auch nicht 4-polig sondern 6-polig, spezifisch für Canon. Ich hab das hier gekauft (meiner Meinung nach die günstigste Option auf dem Markt und es funktioniert richtig gut):
https://www.etsy.com/listing/262497682/ ... e_active_1

Grüss, Tony




jumpit
Beiträge: 24

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » Di 26 Jan, 2016 20:36

supertony72 hat geschrieben:Hello, ...
https://www.etsy.com/listing/262497682/ ... e_active_1

Grüss, Tony
Das sieht doch mal gut aus. Den Preis lasse ich mir gefallen! Danke für den Tipp!!!!!!!
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




diemoviemacher
Beiträge: 6

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von diemoviemacher » Di 26 Jan, 2016 21:57

Ja Top, endlich ....!




winston-smith
Beiträge: 2

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von winston-smith » Mo 16 Apr, 2018 11:55

Hallo, Der Beitrag ist zwar schon ein wenig älter, vielleicht kann mir aber trotzdem wer weiterhelfen: Der Etsy-Link ist leider nicht mehr existent. Ich bräuchte ein solches Canon-Handgriff-Kabel. Weiß wer noch eine Alternative ausser dem SHAPE-Kabel für 95 Euro?
Für Tipps und Auskünfte bin ich sehr dankbar!




jumpit
Beiträge: 24

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » Mo 16 Apr, 2018 12:03

Hallo, ich habe noch eines. Würde es verkaufen da ich die Kamera gewechselt habe.
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




winston-smith
Beiträge: 2

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von winston-smith » Mo 16 Apr, 2018 12:22

Hi jumpit,
Danke für Deine Nachricht. Wieviel würdest Du wollen fürs Kabel?
(kann Dir irgendwie keine PN schreiben)
Lieben Gruß




jumpit
Beiträge: 24

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » Mo 16 Apr, 2018 12:58

Hi, private Nachrichten sollten jetzt gehen
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sony Betacam BVW-300AP Tapedeck Geräusche
von Frank Glencairn - Fr 19:33
» arp-gefahren: Alles Dada oder was?
von 3Dvideos - Fr 19:11
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von AndySeeon - Fr 18:46
» MacOS-Abschied von Intel jetzt offiziell
von roki100 - Fr 18:24
» Komplette Anleitung Davinci Resolve auf Deutsch
von srone - Fr 18:02
» Highspeed Filetransfer per MASV Version 3.0: schneller - und teurer
von slashCAM - Fr 18:00
» Warum sind US-Serien so viel besser?
von iasi - Fr 17:42
» Wie professionell Wildtiere filmen?
von walang_sinuman - Fr 17:28
» The Drone - Offizieller Trailer
von r.p.television - Fr 16:35
» Kostenloser Download: Native Instruments verschenkt großes Paket mit Musik-Tools und Sounds
von Steelfox - Fr 16:05
» HANDSY
von slashCAM - Fr 14:40
» Drohnenvideo aus dem chinesischen Grand Canyon, feat. Musik von Moby
von K.-D. Schmidt - Fr 14:31
» Schauspieler - Gagefrage!
von Lapaloma - Fr 14:19
» Neuer MFT-Sensor MST4323 von Fairchild - evtl. für Blackmagic Kameras?
von radneuerfinder - Fr 14:13
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von Funless - Fr 13:54
» Lichtsetzung in der Postproduktion
von gekkonier - Fr 13:15
» Sachtler Stativ, älter, 100mm Halbschale mit Neiger - kennt das jemand/Preis??
von Pianist - Fr 12:51
» Mein erstes Kurzfimdrehbuch
von 7River - Fr 12:12
» Stirbt Ultra HD Blu-ray einen langsamen Tod?
von felix24 - Fr 11:28
» UFA sucht 2D VFX ARTIST (m/w/d)
von Frank Govaere - Fr 11:18
» Professionelles Zoom-Objektiv NIKKOR Z 24–70 mm 1:2,8 S für Nikon Z Vollformat-Serie angekündigt
von rush - Fr 10:56
» Nikon D850 oder Fujifilm X-T3 oder Sony
von rush - Fr 10:49
» Blackmagic Converter HDMI -> SDI — SDI -> HDMI
von TomStg - Fr 8:03
» Welcher Full HD Camcorder, welche Bearbeitung für Linux
von Skeptiker - Do 23:29
» Universal Zoomhebel Fokussierhilfe Schärfenzieheinrichtung
von Rolfilein - Do 22:50
» Deadcat Wasserfest?
von Doc Brown - Do 22:33
» Wooden Camera: Leichte Zip Box Pro Mattbox mit Swing Away und Clamp-On Option
von klusterdegenerierung - Do 22:15
» Tonaussetzer beim Überspielen von Mini-DV Bändern
von thos-berlin - Do 21:33
» Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!
von Sammy D - Do 20:51
» Actioncam für lange durchgehende Aufnahme (3h+)
von -paleface- - Do 20:42
» Temperaturfestigkeit der Sony Alpha 6300
von vobe49 - Do 17:34
» Fragen bzgl selbstständigkeit als Cutter
von Jott - Do 16:35
» Neues Xiaomi Mi 9 erreicht Videobestnote bei DxOMark
von slashCAM - Do 14:54
» FS700+RAW+Shogun Inferno+Zubehör
von hd2010 - Do 13:10
» Vier neue Samsung S10 Smartphones mit bis zu 6 Kamera-Sensoren
von funkytown - Do 13:04
 
neuester Artikel
 
Panasonic AG-CX350 - 4K-Camcorder mit allem drin und dran?

Die Panasonic AG-CX350 ist ein universelles 4K-Werkzeug, welches als Allround-Lösung möglichst effektiv zu Werke geht und sich auch in bestehende Workflows (unter anderem bei Sendern) gut einbindet -- wir haben beim Testen viele Stärken und einige Schwächen des Camcorders gefunden, auch im Vergleich mit der Canon XF705. weiterlesen>>

Sound Design und Foley -- wie Töne das Filmbild bereichern (Berlinale Talents)

Über den Ton als ein mächtiges Werkzeug beim filmischen Erzählen ging es bei der Veranstaltung "Steps, Shots and Silence: Sound and Foley in Docs", und zwar sehr konkret: nicht nur wurde live vorgeführt, wie Foley-Geräusche entstehen, sondern dabei auch gleich sehr überzeugend erklärt, weshalb eine Nachvertonung auf Geräuschebene überhaupt so sinnvoll ist -- bei Spielfilmen und auch bei Dokus. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
HANDSY

Das Fensterln ist außer Mode gekommen, ermöglicht in diesem Stoptrick-Film jedoch eine kurze nächtliche Begegnung. Jedoch nur zum Teil...