jumpit
Beiträge: 24

C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » Sa 09 Jan, 2016 13:35

Hallo zusammen. Ich suche für mich nach einer möglichkeit Start / Stop und Eventuell Blende beim Kraneinsatz meiner C100MK2 von der Kamera weg zu verlegen. Es gibt ja von Manfrotto eine Hinterkamerakontrolle aber ich habe in diesem Video hier etwas Interressantes gesehen:




Und zwar haben die einfach das Kabel des Handgriffs verlängert. Ich habe mir das mal angeschaut und es scheint ein Normaler 3,5 mm klinkenstecker zu sein.
Was meint Ihr, da könnte doch eine Stereo 3,5mm Verlängerung als Kabel genau das richtige sein? Hat das schon jemand versucht?

Saludos!
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




Starshine Pictures
Beiträge: 2080

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von Starshine Pictures » Sa 09 Jan, 2016 14:04

Hallo!

Ein normaler Stereo Klinkenstecker ist das nicht, der an der C100 ist 4-polig. Vocas bietet Verlängerungen speziell für den Handgrip der C-Serie an.

http://www.vocas.com/accessories/remote ... -c300-c500


Für mich sieht das aber ganz verdächtig nach Geldschneiderei aus. Auf Amazon habe ich dieses Angebot gefunden. Aber natürlich ohne Garantie auf Funktion! Ich habs noch nie auspobiert.

KabelDirekt 1,5m Headset Verlängerung 3.5mm Stecker auf 3.5mm Buchse (4 Polig)- PRO Series https://www.amazon.de/dp/B00SWYTDXG/ref ... KwbZDH1VZX



Grüsse, Stephan von Starshine Pictures




DV_Chris
Beiträge: 2923

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von DV_Chris » So 10 Jan, 2016 16:04




jumpit
Beiträge: 24

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » So 10 Jan, 2016 16:24

Hallo Stephan,

das hast Du natürlich recht. Ich habe sogar ein 4 Poliges Kabel gefunden. Aber es gibt ein problem bei der Buchse des "Verlängerungskabels". Am Stecker der C100 ist ein kleiner Wulst am schafft. Damit passen Buchse und Stecker nicht zu 100% zusammen.


Ich werde malschauen ob ich nicht eine externe LANC lösung suche. Von manfrotto gibt es da auch recht gute und günstige.

Danke
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




DV_Chris
Beiträge: 2923

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von DV_Chris » So 10 Jan, 2016 22:28

Oben habe ich die Varizoom Lösung gepostet.

Alternativ: schon mal per Wlan probiert?




jumpit
Beiträge: 24

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » Mo 11 Jan, 2016 08:40

DV_Chris hat geschrieben:Oben habe ich die Varizoom Lösung gepostet.

Alternativ: schon mal per Wlan probiert?
Hallo DV_Chris,

ja habe Deinen Post gesehen. Danke.
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




diemoviemacher
Beiträge: 6

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von diemoviemacher » Mi 13 Jan, 2016 11:16

Ich suche auch dieses spezielle Kabel, da ich den Handgriff am Rig haben will.
Das ist ein von Canon entwickelter Stecker. Der sieht auf den ersten Blick wie ein normaler Stereo Stecker aus, hat aber eine Art Cinch Außenschirmung. Somit funktionieren alle Funktionen nur, wenn der Stecker am Body 100% richtig steckt. Denz, Shape oder Zacuto haben diesen Stecker auch verwendet wollen aber natürlich den Ganzen Griff verkaufen.

Wenn jemand weiß wie dieser Stecker heißt, bekommt ein Eis :-))

Lg
Ingo




supertony72
Beiträge: 1

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von supertony72 » Di 26 Jan, 2016 20:34

Hello,

das is kein LANC Kabel, und auch nicht 4-polig sondern 6-polig, spezifisch für Canon. Ich hab das hier gekauft (meiner Meinung nach die günstigste Option auf dem Markt und es funktioniert richtig gut):
https://www.etsy.com/listing/262497682/ ... e_active_1

Grüss, Tony




jumpit
Beiträge: 24

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » Di 26 Jan, 2016 20:36

supertony72 hat geschrieben:Hello, ...
https://www.etsy.com/listing/262497682/ ... e_active_1

Grüss, Tony
Das sieht doch mal gut aus. Den Preis lasse ich mir gefallen! Danke für den Tipp!!!!!!!
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




diemoviemacher
Beiträge: 6

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von diemoviemacher » Di 26 Jan, 2016 21:57

Ja Top, endlich ....!




winston-smith
Beiträge: 2

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von winston-smith » Mo 16 Apr, 2018 11:55

Hallo, Der Beitrag ist zwar schon ein wenig älter, vielleicht kann mir aber trotzdem wer weiterhelfen: Der Etsy-Link ist leider nicht mehr existent. Ich bräuchte ein solches Canon-Handgriff-Kabel. Weiß wer noch eine Alternative ausser dem SHAPE-Kabel für 95 Euro?
Für Tipps und Auskünfte bin ich sehr dankbar!




jumpit
Beiträge: 24

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » Mo 16 Apr, 2018 12:03

Hallo, ich habe noch eines. Würde es verkaufen da ich die Kamera gewechselt habe.
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




winston-smith
Beiträge: 2

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von winston-smith » Mo 16 Apr, 2018 12:22

Hi jumpit,
Danke für Deine Nachricht. Wieviel würdest Du wollen fürs Kabel?
(kann Dir irgendwie keine PN schreiben)
Lieben Gruß




jumpit
Beiträge: 24

Re: C100 MKII --- > Verlängerungskabel für den Handgriff.

Beitrag von jumpit » Mo 16 Apr, 2018 12:58

Hi, private Nachrichten sollten jetzt gehen
Gruss von der schönsten Insel der Welt!

http://www.mallorca.vc




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Audio Timecode und Waveform Batch sync
von Kamerafreund - Di 8:17
» Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final
von Kamerafreund - Di 8:03
» RED: Der Fahrplan für den Start des Holo-Smartphones Hydrogen One steht
von iasi - Di 8:00
» "Nur" schneiden - gibt es ein Tool
von didah - Di 7:40
» Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile
von Jott - Di 6:59
» Sonnet Echo 11 Thunderbolt 3 Dock: 5x USB 3.0 und 87 Watt Ladestrom
von motiongroup - Di 6:39
» Tasche für DJI Ronin-S
von Roland Schulz - Di 6:37
» Welcher Gimbal für Blackmagic Pocket
von dra - Di 0:07
» Black Magic Pocket BMPCC - Bild wirkt 'dunkel'
von dra - Mo 23:43
» Firmware 5.0 für Zoom Audiorecorder F8 bringt viele neue Funktionen
von Optiker - Mo 18:16
» Office 2016 mit Macbook Pro High Sierra?
von motiongroup - Mo 17:22
» GH5 oder A7III für Kurzfilme und Fotografie?
von blueplanet - Mo 17:18
» Sony Alpha 7 III - Tests...
von Cinealta 81 - Mo 15:57
» The Man Who Owns The Moon
von slashCAM - Mo 15:40
» Die verdammte Musikindustrie mal wieder, oder: Die Leiden des jungen Tänzers
von rdcl - Mo 15:37
» Baywatch Drohne!
von Darth Schneider - Mo 15:17
» Kameramann / Kamerafrau im Rhein-Main Gebiet gesucht
von BallentinVideo - Mo 15:08
» AMD bringt Radeon Pro WX 8200 zur SIGGRAPH 2018
von slashCAM - Mo 14:06
» DJI Ronin-S und Panasonic GH5S - wie gut ist der Einhand-Gimbal Ronin-S im leichten Setup? Teil 2
von Roland Schulz - Mo 12:30
» Top Rig Set für EVA
von klusterdegenerierung - Mo 11:08
» Lanparte Rig
von shock27 - Mo 9:24
» G81, keine EXIF-Daten in avchd Videofiles?
von Docu_Guy - Mo 7:57
» SONY RX10 II, so gut wie neu
von Sunbank - Mo 7:47
» Uhrzeit von .m2ts Dateien versetzen (Zeitzone)
von carstenkurz - So 22:16
» BIETE Neuwertige Panasonic GH5s
von bubffm - So 20:59
» DIY IKEA CD Regal
von klusterdegenerierung - So 19:51
» HYDRUS VR -- wasserfestes 8K-Kamerarig
von slashCAM - So 17:00
» Trailer Kurzfilm Echt
von Phil1000 - So 15:25
» Günstiger Viewfinder für Shulter-Rig
von Trixer - So 13:25
» Sony Nex FS700 mit 4K Raw Update und 18-200mm Objektiv
von Peter__He - So 11:26
» Coole Kamera moves!
von klusterdegenerierung - So 11:23
» Die Cinematografie von ARRIVAL - DOP Bradford Young über Brennweiten, f 1.3, Empathie uvm.
von klusterdegenerierung - So 10:54
» RED Hydrogen One Holo-Smartphone verzögert sich weiter
von prime - Sa 22:52
» Gegenlichtblende für GoPro Hero 5/6
von Roland Schulz - Sa 21:11
» VK Panono 360° Kamera Explorer Edition + Zubehör *topgepflegt*
von Bentlay - Sa 18:43
 
neuester Artikel
 
Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile

Im ersten Teil dieses Artikels lieferten wir die Gründe, warum das Filmen mit dem Smartphone im professionellen Umfeld keine gute Idee ist. Doch es gibt tatsächlich auch gute Gründe, die für den Einsatz eines Smartphones in der Videoproduktion sprechen. weiterlesen>>

Sag dem Wind, dass ich bald komme -- Workflowstrategien und Kamera-Setup bei einer Langzeitdoku

Der Traum vom selbstgebauten Boot, das nicht fertig werden will als große Lebensmetapher: Über mehrere Jahre hat das Autorenduo Erik Wittbusch und Till Hartmann den DIY-Bootsbauer und trickreichen Erfinder Per für ihr technisch wie auch inhaltlich spannendes, 90-minütiges Indie-Dokumentarfilmprojekt (mit ganz unterschiedlichen Kameras) begleitet. Wir haben mit den beiden u.a. über Interviewkonzepte, Authentizität vs technische Perfektion, Filmlook, Materialorganisation, Lieblingskameras, Postproduktion uvm. gesprochen. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
The Man Who Owns The Moon

Unglaublich, aber anscheinend wahr (wie so vieles heutzutage) soll diese hübsch animierte Geschichte sein; wobei der Titel ja eher "... who sells the moon" lauten müsste.