Postproduktion allgemein Forum



AVCHD



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
zenon496
Beiträge: 16

AVCHD

Beitrag von zenon496 » Mi 10 Okt, 2012 00:29

Hab AVCHD Material(1080p25) mit PP geschnitten und mir eine DVD sowie ein MP4 File erstellt(codec:mainconcept H.264 video , Zielbitrate: 17Mbit/s) Hab' jedoch einen Qualitätsverlust, wenn ich die Ausgabe mit den Rohdaten der Kamera vergleiche und ist ja auch logisch, da das Material neu "codiert" wird. Was kann ich tun? Mag diese Schnittfassung archivieren, minimal in identischer Qualität wie Kamerarohdaten. Hab mal als Format 'Quicktime' gewählt und bin die etlichen Codecs durchgegangen. Irgendwo verlustfreie gute Codecs? Frage auch weil ich eventuell nach Monaten doch nochmal schneide o.ä.




Alf_300
Beiträge: 8011

Re: AVCHD

Beitrag von Alf_300 » Mi 10 Okt, 2012 01:19

PP hat auch ein Preset: Hohe Qualität 32 - 40 Mbit/s ;-)




dienstag_01
Beiträge: 10997

Re: AVCHD

Beitrag von dienstag_01 » Mi 10 Okt, 2012 01:21

Dann behalte doch einfach die Rohdaten plus das Projekt.




zenon496
Beiträge: 16

Re: AVCHD

Beitrag von zenon496 » Mi 10 Okt, 2012 02:11

kann ich net, das projekt selbst liegt auf dem rechner eines freundes, hab bereits versucht mit hilfe des projektmanagers und "daten sammeln" oder "neu zugeschnittenes projekt erstellen" das projekt auf meine externe festplatte auszulagern, aber ohne erfolg. der kopiert zwar lauter files und ein projektfile auf meine externe, aber wenn ich das projekt auf meinem rechner starte sind dennoch alle files offline. viel rumprobiert. ohne erfolg.

und das mit der datenrate von 32Mbit... naja wird dennoch umcodiert. gibts eventuell noch eine elegantere lösung?




Alf_300
Beiträge: 8011

Re: AVCHD

Beitrag von Alf_300 » Mi 10 Okt, 2012 02:18

Was bedeutet denn Umcodiert ?
Bei AVC gibts kein Smartrendering o.ä.
da heist es bestenfalls man kann bis zu 30 mal ohne sichtbaren Qualitätsverlust rendern.
Wenn man allerdings die Datenrate senkt wird aus Blu Ray Qualität sowas wie HD Fernsehen
Zuletzt geändert von Alf_300 am Mi 10 Okt, 2012 02:27, insgesamt 1-mal geändert.




dienstag_01
Beiträge: 10997

Re: AVCHD

Beitrag von dienstag_01 » Mi 10 Okt, 2012 02:19

Das die Files offline sind, könnte daran liegen, dass deine Festplatte an den verschiedenen Rechnern, also dem deines Freundes und deinem eigenen, verschiedene Laufwerksbuchstaben zugewiesen bekommen hat. Sollte man einfach sehen und lässt sich easy neu verknüpfen.




zenon496
Beiträge: 16

Re: AVCHD

Beitrag von zenon496 » Mi 10 Okt, 2012 02:33

liegts echt daran? weil im projekt selbst, das in einem unterordner der platte ist wird ja eigentlich angegeben, dass PP sich auf die sachen zu beziehen hat die eben in diesem unterordner sind. werd's aber spaßhalber testen.




dienstag_01
Beiträge: 10997

Re: AVCHD

Beitrag von dienstag_01 » Mi 10 Okt, 2012 04:06

Wenn das so ist, solte im Projektfenster/Pfad zu sehen sein, dann liegts natürlich nicht daran.




Alf_300
Beiträge: 8011

Re: AVCHD

Beitrag von Alf_300 » Mi 10 Okt, 2012 04:32

Vielleicht liegt einfach nur daran dass die Videos nicht im Projectorder sind, sondern (wie z.B bei mir) in irgendwelchen anderen Ordnern. die Du nicht mitkopiert hast
Es sollte dann aber so sein wie Dienstag sagt, dass Du aufgefordert wirst die Daten zu suchen oder (Skip) zu verwerfen

Eine andere Möglichkeit ist, dass der Codec nicht vorhanden ist so dass die Videofiles nicht erkannt und eingelesen werden können




Chrigu
Beiträge: 860

Re: AVCHD

Beitrag von Chrigu » Mi 10 Okt, 2012 07:17

kannst du mit deinem schnippeltool nicht die fehlenden files neu verlinken?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Emfehlung Videofunkstrecke
von pillepalle - Do 16:22
» Panasonic NV-MX500 geht nicht an
von MLJ - Do 16:05
» dji mavic air 2s
von funkytown - Do 16:03
» Drei neue Canon RF-Objektive sowie R3 Ankündigung
von TomWI - Do 15:54
» Nvidia bringt neue Profi-Grafikkarten für Workstations: RTX A5000 und RTX A4000
von Frank Glencairn - Do 15:48
» Panasonic und die L-Mount - Vergangenheit, Gegenwart und eine mögliche Zukunft
von pillepalle - Do 15:31
» Gestohlen - 2x GH5 / drei Objektive / Atomos Ninja V
von Pianist - Do 15:06
» Neu: Core SWX Akkuplatte für Sony FX6
von slashCAM - Do 14:33
» Video digitalisieren in eigene Rubrik?
von MLJ - Do 14:18
» videoeinstellung bei der lumix dmc fz2000eg
von MLJ - Do 13:52
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Axel - Do 11:36
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Do 11:26
» Biete DJI Zenmuse X5 Kamera
von Remoulade - Do 11:21
» PP - Clip anordnen/ausrichten
von Jörg - Do 10:14
» Verschenke 7 Zoll DVB-T Moni
von klusterdegenerierung - Do 10:01
» AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung
von medienonkel - Do 8:55
» Die ersten 100 Jahre: Die Entwicklung von Autoverfolgungsjagden im Film
von Axel - Do 8:54
» Dynascore - dynamischer Musik Generator
von Frank Glencairn - Do 8:02
» Was Sie schon immer über den FCPXML-Resolve Roundtrip wissen wollten ...
von Axel - Do 7:07
» Redshift für m1 kommt
von mash_gh4 - Do 4:37
» After Effects: Vorschau-Abspielknopf soll am Arbeitsbereich-Ende stehenbleiben
von HeinDaddel1 - Mi 21:16
» Biete Davinci Resolve Studio (17) Lizenz
von AndySeeon - Mi 20:45
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - Mi 20:22
» Paralles für m1 verfügbar
von motiongroup - Mi 19:33
» Chrome-Browser jetzt mit AV1-Encoder
von mash_gh4 - Mi 19:15
» Sony HVR-Z7E Pufferakku defekt
von msteini3 - Mi 19:12
» Sony Xperia 1 und 5 III - Kamera mit Prisma und variabler Brennweiten-Linse
von VanDFilm - Mi 18:33
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von rush - Mi 18:16
» Welche Teleprompter Software für den Mac ist besser?
von R S K - Mi 17:09
» Nikon Z6II und Z7II mit Dual Card Slots und erstmalig externem Blackmagic Raw Support
von pillepalle - Mi 16:53
» Mac Mini M1 16GB + Canon EOS R5 4K / Beste Software
von Mediamind - Mi 16:40
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Cinemator - Mi 15:51
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Jörg - Mi 13:44
» Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser
von pillepalle - Mi 13:16
» MOZA MOIN CAMERA
von ruessel - Mi 10:25
 
neuester Artikel
 
L-Mount Betrachtungen

Angeregt durch einen Forenthread zur neuen Sigma fp L wollten wir auch einmal ein paar Gedanken zur L-Mount zusammenführen. Besonders über deren Positionierung im Umfeld der Filmer. weiterlesen>>

Die beste Webcam? Teil 2

DSLMs als Webcam? Was erst einmal nach einer guten Idee klingt, zeigt in der Praxis noch ein paar Tücken. Wir haben uns aktuelle Lösungen von Canon, Panasonic und Sigma etwas näher angesehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...