JVC Forum



GC-PX100BE: kann nicht auf SD-Karte aufnehmen



... was JVC-Modelle betrifft, die keine eigene Kategorie haben
Antworten
Aloha
Beiträge: 137

GC-PX100BE: kann nicht auf SD-Karte aufnehmen

Beitrag von Aloha » So 05 Apr, 2020 14:32

Hallo,
ich wollte mal wieder meine Videokamera in Betrieb nehmen, aber zuerst werde ich jedes Mal gefragt, ob ich Datum und Zeit einstellen will (in der Bedienungsanleitung wird das als Fehler erwähnt).
Dann will die Kamera nict auf die eingelegte SD-Karte aufnehmen. Ich habe es mit 2 Karten versucht, auf die ich schon aufgenommen habe (die Ordner sind noch vorhanden).
Woran kann das liegen? Was kann ich tun, um dieses Problem zu beheben?
Ich habe noch nicht versucht, sie neu zu formatieren.
Mit freundlichen Grüßen
Aloha




Jott
Beiträge: 20158

Re: GC-PX100BE: kann nicht auf SD-Karte aufnehmen

Beitrag von Jott » So 05 Apr, 2020 14:34

Dann mach das doch mal. In der Kamera. Das mit dem Datum ist eine leere Pufferbatterie, lass die Kamera mal längere Zeit am Netzteil (hoffentlich vorhanden).




Aloha
Beiträge: 137

Re: GC-PX100BE: kann nicht auf SD-Karte aufnehmen

Beitrag von Aloha » Sa 09 Mai, 2020 11:47

Hallo,
mehr als 1 Monat später:
Ich habe die Karte formatiert, und es wurde aufgenommen. Zwischenzeitlich habe ich sie in einem Fotoapparat gebraucht, weil ich meine anderen beiden Karten verlegt/loren habe, und die Kamera will jetzt wieder nicht aufnehmen.
Uebrigens habe ich die Karte in der Vergangenheit ohne Probleme x mal in beiden Apparaten gebraucht.
Die Pufferbatterie schient in Ordnung zu sein, da die Meldung Datum und Uhrzeit betreffend nicht mehr erscheint.
MfG
Aloha




Jott
Beiträge: 20158

Re: GC-PX100BE: kann nicht auf SD-Karte aufnehmen

Beitrag von Jott » Sa 09 Mai, 2020 12:47

Dann formatier sie halt wieder in/für die Videokamera. Mon dieu.




Aloha
Beiträge: 137

Re: GC-PX100BE: kann nicht auf SD-Karte aufnehmen

Beitrag von Aloha » Sa 09 Mai, 2020 13:22

"Moi Dieu" müsstest du schreiben als "Jott" als Pseudonym! Das hätte auch eine nettere Bedeutung als "mon Dieu" ("Dieu" wird normalerweise groß geschrieben, "mon" aber klein)
Ich wollte ja eigentlich mit eurer Hilfe ergründen, warum der Mischbetrieb Jahre lang funktioniert hat und plötzlich nicht mehr!
Auf die Idee, sie wieder zu formatieren, wäre ich inzwischen auch selbst gekommen.
Danke dir für dein Interesse an meinem Problemchen!




Jott
Beiträge: 20158

Re: GC-PX100BE: kann nicht auf SD-Karte aufnehmen

Beitrag von Jott » Sa 09 Mai, 2020 18:43

Kann ich nicht so stehen lassen! Mon am Satzanfang (nach Punkt) ganz sicher groß, und das kleine dieu ist hier in einem deutschen Text auch völlig okay, wie der Duden meint.

Frohes Filmen jedenfalls mit der frisch formatierten Karte!




Aloha
Beiträge: 137

Re: GC-PX100BE: kann nicht auf SD-Karte aufnehmen

Beitrag von Aloha » Sa 09 Mai, 2020 21:23

Du hast Recht: Ich hatte übersehen dass das Possessivpronomen "mon", das klein geschrieben wird, am Satzanfang steht und somit in diesem Fall natürlich groß geschrieben wird, aber "Dieu" wird definitiv groß geschrieben wenn das Pronomen davor steht, "le dieu" wird dafür aber klein geschrieben, im frz. und du bedienst dich ja nun mal mit diesen Worten der frz. Sprache.

Und damit weiß ich noch immer nicht, wieso das plötzlich nicht mehr funktioniert. Wenn ich meine anderen Karten finden würde wäre das Problem gelöst, dann würde ich immer die selbe im selben Apparat gebrauchen; da ich nun mal 3 habe habe ich keine Lust noch eine zu kaufen.




Jott
Beiträge: 20158

Re: GC-PX100BE: kann nicht auf SD-Karte aufnehmen

Beitrag von Jott » Sa 09 Mai, 2020 21:37

Du hast dir ein großes Dieu verdient.




Aloha
Beiträge: 137

Re: GC-PX100BE: kann nicht auf SD-Karte aufnehmen

Beitrag von Aloha » Sa 09 Mai, 2020 21:45

Du hast ja auch dein großes "Jott"!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Confess, Fletch — Greg Mottola/Zev Borow
von Map die Karte - Mo 9:38
» In der Dunkelheit farbig sehen: KI gibt schwarz-weißen Infrarotbildern die Farbe zurück
von Darth Schneider - Mo 9:37
» Offener Brief an Tim Cook wegen Final Cut Pro
von Darth Schneider - Mo 9:33
» Selbstgebaut: Die 35mm Filmkamera aus dem 3D-Drucker
von Frank Glencairn - Mo 8:57
» Raw und Whitebalance
von klusterdegenerierung - Mo 8:14
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 8:04
» GH6 ProRes
von Darth Schneider - Mo 8:01
» Panasonics S Kameras: "Nasse" Sensorreinigung - womit?
von Darth Schneider - Mo 7:23
» Meine Erfahrungen mit Fiverr
von Tobias Claren - Mo 0:57
» RRR - das größte Kino-Spektakel des Jahres
von iasi - So 21:45
» Sony Catalyst Prepare
von gammanagel - So 16:33
» >Der LED Licht Thread<
von Darth Schneider - So 16:07
» IR Cut 4x4 Filter?
von -paleface- - So 15:47
» Heute hat es Netflix erwischt
von cantsin - So 14:00
» Panasonic GH6 - Sensorqualität, Rolling Shutter und ein leise Vermutung...
von dosaris - So 11:37
» Update für DJI Fly App schaltet alle Funktionen für DJI Mini 3 Pro frei
von patfish - So 11:21
» Suche gutes Lavalier für Rode Wireless Go II
von Franky3000 - So 10:25
» AOC Agon Pro AG274QZM mit MiniLED, HDR1000 und 97% DCI-P3 Abdeckung angekündigt
von slashCAM - So 9:09
» Welches lichtstarke Autofokus EF-Objektiv für GH5 / Gh6?
von Alex - So 8:21
» Schnittrechner
von mircoscheurich - Sa 14:26
» Erfahrungsbericht: Montage und Betrieb AX700 auf Ronin RSC2
von FocusPIT - Sa 12:46
» The Winchesters - Supernatural Prequel — Glen Winter/Robbie Thompson
von Map die Karte - Sa 9:42
» Video als Gemälde
von oove2 - Sa 9:36
» DJI Mini 3 Pro: Führerscheinfreie Drohne (C0-Specs) mit 4K 60p Aufnahme – Pro unter 250g?
von MK - Sa 6:12
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von roki100 - Sa 2:52
» Panasonic S5 - ein sechstel der rechten Bildhälfte bei Superzooms unscharf
von Brahmavata Smithee - Fr 23:57
» Magix Video Pro X14 mit neuer "Highspeed"-Timeline verfügbar
von slashCAM - Fr 14:51
» Laowa Nanomorph 1,5x - drei Cine-Anamorphoten für Super35 demnächst im Crowdfunding
von andieymi - Fr 14:35
» Sony NEX FS100e USB-Kabel
von klusterdegenerierung - Fr 14:27
» Firmware-Update für DJI Mic bringt Verbesserungen
von Banolo - Fr 13:23
» Wie viele Objektive besitzt/benötigt Ihr?
von FocusPIT - Fr 13:05
» Viltrox Adapter EF-M2 0.71
von kmw - Fr 10:35
» Sony FE PZ 16–35 mm F4 G Zoom an der FX3: Traumkombo für Gimbalsetups / DJI RS2?
von rush - Fr 10:25
» Kostenlose Motion Cam App ermöglicht erstmals CinemaDNG RAW-Videoaufnahme auf Smartphones
von klusterdegenerierung - Fr 9:12
» Ein paar FCP / MacOS - Tricks
von Axel - Fr 6:23
 
neuester Artikel
 
Sony FX3 + Powerzoom 16-35: Traumkombo?

Wir haben uns das neue, speziell für Video entwickelte Sony Weitwinkel-Zoom FE PZ 16-35 mm F4 G an der Sony FX3 im Gimbalsetup mit dem DJI R2 angeschaut. Hier unsere Praxiserfahrungen mit dem kompakten, motorisierten Sony Weitwinkel-Zoom, das wir sowohl für Architektur- und Establishing-Shots (Fake-Jib-Shot) als auch für Portrait- und Follow-Shots im Gimbalbetrieb genutzt haben. weiterlesen>>

Canon EOS R5 C - Sensortest

Nach längerer Wartezeit hat es schließlich auch mal ein Serienmodell der Canon R5 C in unsere Redaktion geschafft, mit dem wir unsere üblichen Messungen durchführen konnten... weiterlesen>>