Die Suche ergab 199 Treffer





von Huitzilopochtli
Fr 26 Jul, 2019 16:29
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 46
Zugriffe: 3414

Re: Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen

Das Nikon AF-P DX NIKKOR 10-20 mm mit dem fotodiox Pro Lens Mount Shift Adapter with Aperture Dial for Nikon G Lens to MFT Adapter wäre vielleicht auch eine interessante Kombi. Anscheinend ist es aber kein bringer in Sachen Verzeichnung.
von Huitzilopochtli
Fr 26 Jul, 2019 16:03
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 46
Zugriffe: 3414

Re: Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen

Bisher habe ich sonst nur noch das Canon EF-S 10-18mm f/4.5-5.6 STM IS gefunden, dass auch relativ wenig verzeichnet und sogar einen bildstabilisator hat. Aber ist halt nicht besonders lichtstark.
von Huitzilopochtli
Fr 26 Jul, 2019 16:02
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 46
Zugriffe: 3414

Re: Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen

MrMeeseeks hat geschrieben:
Fr 26 Jul, 2019 15:57
Wie wäre es denn wenn man einfach das Laowa 9mm mit dem passenden MFT Mount kauft?
Shift
von Huitzilopochtli
Fr 26 Jul, 2019 15:55
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 46
Zugriffe: 3414

Re: Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen

Ef-m dürfte ein kürzeres Auflagenmaß haben - ergo wird es vermutlich nicht hoch auf ef-s adaptierbar sein. Aber warum immer so kompliziert? Man kann doch nahezu jedes beliebige Objektiv mit Nikon oder Canon Mount herunteradaptieren sofern einem Automatiken nicht ganz so wichtig sind - Gleiches gilt...
von Huitzilopochtli
Fr 26 Jul, 2019 14:20
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 46
Zugriffe: 3414

Re: Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen

Ich würde gern das 9mm Loawa mit einem t/s Adapter an der bmpcc4k verwenden, habe allerdings noch keinen passenden Adapter gefunden, bzw. keine passende Kombi. Das loawa gibts als Sony e-Mount, Fuji und mft. Liegt das wieder am auflagemaß? Hat jemand Erfahrung mit den Adaptern? Würde es funktionier...
von Huitzilopochtli
Do 25 Jul, 2019 08:11
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 46
Zugriffe: 3414

Re: Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen

Ich würde gern das 9mm Loawa mit einem t/s Adapter an der bmpcc4k verwenden, habe allerdings noch keinen passenden Adapter gefunden, bzw. keine passende Kombi. Das loawa gibts als Sony e-Mount, Fuji und mft.

Liegt das wieder am auflagemaß?
von Huitzilopochtli
Di 16 Jul, 2019 21:21
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 4057

Re: Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor

Wieder nur 8 Bit?
von Huitzilopochtli
Di 02 Jul, 2019 15:58
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 1523

Re: Raub aus dem Wohnmobil in der Nacht -und nun?

Doch, würde sogar eine Hausratversicherung zahlen. Meine hat jedoch Kameras und objektive ausgeschlossen, es gibt aber andere die zahlen bis zu 10% der gesamten Hausratversicherungssumme auch bei kfz-Einbrüchen. Es empfiehlt sich also das Kleingedruckte zu lesen und gegebenenfalls die Versicherung ...
von Huitzilopochtli
Di 02 Jul, 2019 13:32
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 1523

Re: Raub aus dem Wohnmobil in der Nacht -und nun?

Die Hoffnung stirbt zuletzt. Es ist doch wie in dem anderen Fall: Man bekommt das Zeug zu 99,99% nicht mehr zurück. Und in diesem Fall, wird die Versicherung nicht bezahlen, da sie sonst die Versicherungsbeiträge erhöhen müsste. So ist das nun einmal. Auch Red-Kameras wurden schon gestohlen und sin...
von Huitzilopochtli
Di 02 Jul, 2019 12:54
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 1523

Re: Raub aus dem Wohnmobil in der Nacht -und nun?

aber hier nochmal mein eigentliches Anliegen: Wem diese Seriennummern irgendwie unterkommen, bitte Bescheid geben!

Sony Alpha 7M3 (SN: 3772586)
Sony SEL 24105G (SN: 1839871)
Sony SEL 1635Z (SN: 1912566)
Sony SEL 55F18Z (SN: 0363352)
Sony SEL 85F18 (SN: 1842346)
von Huitzilopochtli
Di 02 Jul, 2019 12:53
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 1523

Re: Raub aus dem Wohnmobil in der Nacht -und nun?

Eigentlich gibt´s doch nur einen Tipp: Stellt euch darauf ein, denn es kann immer und überall passieren. Und ein zweiter Tipp: Geht nicht davon aus, dass eine Versicherung mal eben ohne Probleme zu machen, jeden Schaden begleicht. Zumal, wenn die Schadenssumme so hoch ist, wie die Versicherungsbeit...
von Huitzilopochtli
Di 02 Jul, 2019 12:25
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 1523

Re: Raub aus dem Wohnmobil in der Nacht -und nun?

und verkneif dir in Zukunft die Schlaumeierei. ... wie in Nachbarpost nachzulesen, verkneif ich mir die in der Regel. In Deinem Ausgangspost las ich jedoch, dass Du Wert auf Tipps legst. Aber das war dann wohl ne Fehlinterpretation. Kommt ja vor in Internetforen ... :-) Ja das mit dem lesen ist ans...
von Huitzilopochtli
Di 02 Jul, 2019 12:23
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 1523

Re: Raub aus dem Wohnmobil in der Nacht -und nun?

Für alle die‘s Interessiert: Ich habe die Seriennummern an Sony übermittelt und die haben sich prompt gemeldet. Sie benötigen die Kontaktadresse und Anzeigennummer bei der Polizei und melden sich dort, sobald sie verdächtige Aktivitäten mit den Seriennummern feststellen können (z.B. Firmwareupdates ...
von Huitzilopochtli
Di 02 Jul, 2019 12:14
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 1523

Re: Raub aus dem Wohnmobil in der Nacht -und nun?

Da der OT ausdrücklich Tipps haben möchte, Bitte schön ... Auf zehn Südfrankreich-Fahrten wurde mir drei mal das Auto aufgebrochen. Daher mache ich seit fünf Jahren Folgendes: ich parke ausschließlich(!) an möglichst öffentlichen oder zumindest stark frequentierten Plätzen. Am besten mitten in der ...
von Huitzilopochtli
Di 02 Jul, 2019 10:22
Forum: Rechtliches
Antworten: 32
Zugriffe: 1523

Re: Raub aus dem Wohnmobil in der Nacht -und nun?

Auch wenn ich nicht damit rechne, dass es was bringt, aber hier mal die Seriennummern meiner gestohlenen Sachen. Falls irgendjemandem etwas auffällt, dann schreibt mir bitte! Sony Alpha 7M3 (SN: 3772586) Sony SEL 24105G (SN: 1839871) Sony SEL 1635Z (SN: 1912566) Sony SEL 55F18Z (SN: 0363352) Sony SE...
von Huitzilopochtli
Do 27 Jun, 2019 16:50
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 39
Zugriffe: 7529

Re: Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?

Ja, alles altbekannt. Aber weil du Alistair Chapman erwähnst. Witziger Typ, hab leider nur noch nie ein spektakuläres Bild von ihm gesehen. Brandon li muss man nicht mögen, aber er kriegt aus den Sonys immerhin beeindruckende Bilder hin. Und das eben nicht mit slog2.
von Huitzilopochtli
Do 27 Jun, 2019 15:17
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 39
Zugriffe: 7529

Re: Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?

Ehrlich gesagt hätte ich das brütende Sonnenlicht uhrzeitmäßig auch lieber umschifft, ging aber leider nicht anders. War aber kein problem vom sehen her.

Und für Schüsse aus der Hand hab ich das stabilisierte 12-100er von Olympus. Auch sehr fein.
von Huitzilopochtli
Do 27 Jun, 2019 13:56
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 39
Zugriffe: 7529

Re: Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?

Ich hatte heut meinen ersten Dreh mit der bmpcc4k mit einer manuellen Meike-Cine linse und einem nukleus nano auf einem gimbal. Hat wunderbar funktioniert. Die Schärfe hat jedes Mal punktgenau gepasst. Aber man muss halt üben, klar, dafür wird das Ergebnis dann halt auch genau so wie man will, weil ...
von Huitzilopochtli
Do 27 Jun, 2019 08:15
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 39
Zugriffe: 7529

Re: Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?

Ich muss Kamerafreund hier absolut recht geben. Slog2 mit 8bit ist unfair, die cineprofile sind bei der hauttonwiedergabe viel besser.
von Huitzilopochtli
Fr 21 Jun, 2019 10:46
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ja, ich meinte zb die c200, wusste allerdings nicht, dass es mechanische nd-Filter sind. Grundsätzlich könnte ich aber auch nicht beantworten ob mechanisch schlechter als elektronisch ist. Wichtig ist doch vor allem, dass der nd-Filter vor dem Sensor liegt. Also sorry für mein Unwissen. E-Mount lins...
von Huitzilopochtli
Fr 21 Jun, 2019 10:19
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Aber nochmal, um sicherzugehen: einen Sony-(f)e-lens to mft-Adapter gibt es nicht, weder als speedbooster noch als normalen Adapter? Nur a-mount, richtig?

Oder bin ich einfach zu blöd. Hätte noch ein schönes 25mm batis, das ich gerne an der bmpcc 4k ausprobieren würde.
von Huitzilopochtli
Fr 21 Jun, 2019 10:10
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Wieso, Canon hat das doch auch?
von Huitzilopochtli
Do 20 Jun, 2019 22:13
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ich muss gestehen, dass ich meine nd-Filter irgendwann nicht mehr drauf hab, nachdem ich gesehen hab was Brandon Li ohne Filter hinbekommt. Bissl motion blur wenn nötig und keiner hat sich beschwert. Außerdem ist das keyen mit scharfen bildern um einiges leichter. Kann’s kaum glauben, dass sich jema...
von Huitzilopochtli
Do 20 Jun, 2019 19:08
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Und aus dem gleichen Grund gibts wohl auch keine speedbooster für Sony-objektive, richtig?
von Huitzilopochtli
Do 20 Jun, 2019 18:33
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ich habe einen ND Throttle in der Nikon Variante - kann also nicht sagen wie das mit der Elektronischen Kopplung bei Canon funktioniert... Meine Nikons haben alle noch einen Blendnmitnehner und lassen sich entsprechend problemlos nutzen - der Blendnmitnehner hakt im Adapter ein und du kannst die Bl...
von Huitzilopochtli
Di 18 Jun, 2019 16:17
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 224
Zugriffe: 6741

Re: BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt

Ja schade, gestern hätte ich noch eine bei http://cameranu.nl bestellen, heute sind sie ausverkauft. schade, einfach zu spät. kennt sonst noch jemand einen geheimtipp?
von Huitzilopochtli
Di 18 Jun, 2019 12:09
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Sorry, wenn ich das Thema mit adaptierten Linsen nochmals aufrolle. Was spricht gegen das Canon 16-35 L f4 mit IS an einem Speedbooster? Cine-Linsen sind sicherlich nicht schlagen wenn man szenisch arbeitet. aber so als run und gun-Lösung und Alternative zum 12-100 von Olympus? Preislich kommt man ...
von Huitzilopochtli
Di 18 Jun, 2019 11:55
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

naja, mal abwarten. metabones arbeitet ja anscheinend an einem speziellen speedbooster für die bmpcc 4k.

aber was spricht grundsätzlich gegen einen speedbooster?
von Huitzilopochtli
Di 18 Jun, 2019 10:52
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Sorry, wenn ich das Thema mit adaptierten Linsen nochmals aufrolle. Was spricht gegen das Canon 16-35 L f4 mit IS an einem Speedbooster? Ich lese überall, dass man speedbooster nur verwenden sollte, wenn man Altglas hat. Ich besitze keine Canon-Linsen, könnte mir die combo mit dem 16-35 L aber durch...
von Huitzilopochtli
Di 18 Jun, 2019 09:21
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 51
Zugriffe: 3339

Re: Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!

Benutzt Das 25mm ist so hochwertig wie das 16mm Objektiv. Farblich passen beide zusammen wie eineiige Zwillinge. Auch die CA, die einem youtuber aufgefallen war, glänzt bei meinem 25mm mit Abwesenheit. Offenbar handelt es sich dabei um eine V1 und ich habe schon die Version 2. (v1 hatte nur die engl...
von Huitzilopochtli
Mo 17 Jun, 2019 22:16
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 51
Zugriffe: 3339

Re: Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!

Ich habe jetzt die 16mm Meike Manual Focus Cinema lens an der P4K. Keine Verzerrung Scharf solide gebaut sehr gute Brennweite für dokumentarisches Arbeiten, entspricht 30.4 mm T 2.2 sehr guter Preis, (303.- U$ aus China) kam schon nach 11 Tagen Sehr angenehm eingestellte Mechanik bei Schärfe und Bl...
von Huitzilopochtli
Mo 17 Jun, 2019 16:01
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Frank Glencairn hat geschrieben:
Mo 17 Jun, 2019 15:30
ksingle hat geschrieben:
So 16 Jun, 2019 09:37
Könnte man nicht auch preiswertes Malerklebeband nehmen?
Das ist leicht wieder zu entfernen.
Klar, geht wahrscheinlich genau so - probier's halt mal aus.
Billiges Klebeband sollte man niemals verwenden - egal für was. Und TESA Krepp kostet vermutlich auch nicht viel weniger als Papertape.
von Huitzilopochtli
Mo 17 Jun, 2019 14:49
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ich habe einen ND Throttle in der Nikon Variante - kann also nicht sagen wie das mit der Elektronischen Kopplung bei Canon funktioniert... Meine Nikons haben alle noch einen Blendnmitnehner und lassen sich entsprechend problemlos nutzen - der Blendnmitnehner hakt im Adapter ein und du kannst die Bl...
von Huitzilopochtli
Mo 17 Jun, 2019 09:04
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Hat jemand von euch Erfahrung mit diesem Adapter und Canon-Scherben an der bmpcc 4k ? https://www.amazon.de/Vizelex-Throttle-Mount-Adapter-Fotodiox/dp/B00N9B870W/ref=pd_gwm_cr_simh_0?pf_rd_s=grid-4&pf_rd_t=Gateway&pf_rd_i=mobile&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pd_rd_wg=tvtQw&pd_rd_r=FEF9JJC8G196M53659P2&pd_r...
von Huitzilopochtli
Fr 14 Jun, 2019 20:25
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 80
Zugriffe: 4436

Re: MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

An welchen Objektiven bist du genau interessiert? Das Meike 25mm wackelt/ruckelt stark am Bajonett. Deutlich sichtbar während des Abspielens, wenn z.B. ein elektronischer Follow Focus angebaut wurde und nicht wirklich "sanft" mit dem FF-Rad gedreht wird. Wenn die Projektion noch größer ist, als ein...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wenn Cloud-Dienste plötzlich kosten: 360° Wurfkamera Panono verlangt Geld pro Photo
von TheGadgetFilms - So 13:10
» INTEL i9-9900k vs AMD Ryzen 9 3900x
von freezer - So 12:51
» Wo ist Arri?
von cantsin - So 12:36
» Prof. Kamera für Veranstaltungen/Events/Seminare gesucht
von freezer - So 12:34
» Shoulder rig mit 2 Shoulder Pads sinnvoll?
von Kintaro360 - So 12:29
» Z CAM E2 jetzt auch mit interner RAW-Aufzeichnung via Firmware Update
von Jörg - So 12:27
» Gerüchte verdichten sich: wann kommt die DJI Mavic Mini?
von Frank B. - So 12:09
» Und RED teasert weiter: Komodo Cine-Kamera kommt mit SDI und Canon RF-Mount
von iasi - So 11:54
» Projekt in Projekt öffnen?
von klusterdegenerierung - So 10:38
» Benro S7 von Berlebach Stativ lösen
von Fabia - So 9:49
» Empfehlung bestes Videoschnittprogamm für 4K Videoschnitt?
von Bruno Peter - So 9:49
» Die Emsigen
von manfred52 - So 9:06
» Warum immer 4096 × 2160 als DCI-Auflösung?
von Alf302 - So 8:57
» Standardwerk für Filmemachen
von speven stielberg - So 8:55
» Material ausliefern: (Wie) berechnet ihr den Aufwand?
von Jalue - So 3:45
» DIY JIB pro level
von migebonn - Sa 23:31
» Werden REDs RAW Patente für ungültig erklärt?
von iasi - Sa 21:11
» Blackmagic Pocket Cinema 6K - Mehr Pixel, weniger Cinema?
von iasi - Sa 20:36
» Premiere Pro CC unerträglich langsam
von klusterdegenerierung - Sa 19:44
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 16:45
» Sony PXW X70 kaum gebraucht mit Restgarantie - 4k-Upgrade OVP
von madvayner - Sa 15:41
» OpenTimelineIO
von mash_gh4 - Sa 13:20
» Manfrotto Magic Arm 244 Micro (1/4Zoll Aufnahme)
von wkonrad - Sa 12:27
» Export AAF inkl. Medien aus DaVinci Resolve?
von acrossthewire - Sa 12:26
» 4 * Sony NP-FW50 Akkus (2*Original, 2*Fremdhersteller)
von wkonrad - Sa 12:26
» ZACUTO Zamerican V3 small Magic Arm (15,24cm / 6 inch)
von wkonrad - Sa 12:26
» 2 * Studiomonitore / Boxen Prodipe Pro 5
von wkonrad - Sa 12:25
» Fernseher: Kopfhörerausgang zum Verstärker - nix passiert
von speven stielberg - Sa 11:09
» Neu: Fujifilm GFX100 nutzt Mittelformatsensor für 10bit 4K-Video mit IBIS-Stabilisation
von Jörg - Sa 10:03
» Moza Air 2
von sbv3 - Sa 9:58
» Zittern im Bild auch mit Ronin SC
von srone - Sa 0:44
» [BIETE] V-Mount Akku V-Lock 190WH Split-Akku flugtauglich
von rush - Fr 16:51
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von iasi - Fr 16:39
» Umfrage: Schneidest du Videos mobil am Laptop?
von scrooge - Fr 15:06
» Verkauf Ronin, HMI, Kinoflo, F3, Blackmagic, Optiken etc.
von filmmin - Fr 13:50
 
neuester Artikel
 
Blackmagic Pocket Cinema 6K

Ziemlich überraschend hat Blackmagic eine neue Pocket Cinema Camera nachgeschoben, die auf dem Papier mit S35-Sensor und 6K-Auflösung auffällt. Wir haben schon erste Eindrücke mit dem neuen Modell sammeln können. weiterlesen>>

DJI Ronin SC Pro Einhand-Gimbal

Wir haben den DJI Ronin SC Pro Gimbal im Praxis-Test mit unterschiedlichen spiegellosen Kameras ausprobiert: Wie funktioniert der neue Ronin SC Pro zusammen mit der Panasonic S1 und der GH5S im 4K 10 Bit Log Betrieb? Was gilt es beim Follow Focus des DJI Ronin SC und was beim Active Tracking zu beachten? Hier unsere Eindrücke weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
WEVAL - SOMEDAY

Hier geht es richtig rund. Und vor und zurück, und vor allem schnell -- gerafftes Musikvideo mit teilweise sehr hohem Flimmerfaktor.