Die Suche ergab 8268 Treffer





von Frank Glencairn
So 17 Feb, 2019 11:44
Forum: Filmemachen
Antworten: 24
Zugriffe: 709

Warum sind US-Serien so viel besser?

Recht interessante Betrachtung Der Berliner Drehbuchautor Stefan Stuckmann verzweifelt an deutschen Serien: Warum sind amerikanische Shows immer noch so viel besser? Eine Expedition nach L.A. für den Tagesspiegel Berliner. https://www.tagesspiegel.de/themen/tagesspiegel-berliner/warum-sind-us-serien...
von Frank Glencairn
Mi 13 Feb, 2019 17:35
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 86
Zugriffe: 4360

Re: Steven Soderberghs „High Flying Bird“ für Netflix erneut auf iPhone gedreht

HDR my ass - wenn ich jetzt schon ein iPhone brauch, um einen Film der auf einem iPhone gedreht wurde anzuschauen, hat Soderbergh noch ein ganz anders Problem.
von Frank Glencairn
Mi 13 Feb, 2019 17:24
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 86
Zugriffe: 4360

Re: Steven Soderberghs „High Flying Bird“ für Netflix erneut auf iPhone gedreht

Wie erwartet: Ausgebrannte Lichter, abgesoffene Tiefen, eindimensionale, uninspirierte, krampfige und gewollte Einstellungen, wegen zu nah dran- weil zu weite Brennweite. Und für Licht hatten sie offensichtlich auch kein ausreichendes Budget, oder das war ihnen "zu langsam". Vielleicht leuchtet Sode...
von Frank Glencairn
Di 12 Feb, 2019 19:44
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 18
Zugriffe: 589

Re: Monitor 4K / UHD HDR IPS Hochglanz

Damals gabs nur Röhren, aber ja - der war trotzdem lustig.
von Frank Glencairn
Di 12 Feb, 2019 17:01
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 18
Zugriffe: 589

Re: Monitor 4K / UHD HDR IPS Hochglanz

Mag sein, aber diesen "technischen Schrott" bekomme ich nur höchst selten zur Weiterverarbeitung geliefert. Kann daran liegen, daß Leute die am PC sitzen oft technisch interessierter sind - wer weiß. Und können wir mal mit diesem Apple Verächter Geschwätz aufhören. Ich bin auf Apple groß geworden, u...
von Frank Glencairn
Di 12 Feb, 2019 16:46
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 18
Zugriffe: 589

Re: Monitor 4K / UHD HDR IPS Hochglanz

Selomanol hat geschrieben:
Di 12 Feb, 2019 16:27

Ja bist der Beste
Ich weiß :-)
Selomanol hat geschrieben:
Di 12 Feb, 2019 16:27

Aber was hat es mit dem Thema zutun?
Wenn du das fragen mußt, hast du ein anderes Problem.
von Frank Glencairn
Di 12 Feb, 2019 15:33
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 18
Zugriffe: 589

Re: Monitor 4K / UHD HDR IPS Hochglanz

Auf matte Screens kann man eigentlich nur bestehen, wenn man nie an einem neueren iMac (und an ähnlichen Screens wie die von LG) gearbeitet hat und das schlicht nicht kennt. Also Hochglanz und trotzdem entspiegelt. Da ist dann Schwarz endlich mal richtig Schwarz, auch in einem nicht abgedunkelten R...
von Frank Glencairn
Di 12 Feb, 2019 15:29
Forum: News-Kommentare
Antworten: 360
Zugriffe: 12729

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Ja, diese Masche, daß man sich mittlerweile für jeden Scheiß irgendwo registrieren muß, ist so langsam echt ein pain in the ass.
von Frank Glencairn
Mo 11 Feb, 2019 16:07
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 24
Zugriffe: 398

Re: custom output blanking, geht das?

Du kannst ja jederzeit, beliebige Zahlenkombinationen als Custom Timeline Größe in den Settings eingeben.
von Frank Glencairn
Mo 11 Feb, 2019 08:59
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 36
Zugriffe: 1619

Re: Handbrake beste Qualität

Ich hab ein paar ganz interessante Messungen gefunden

Bild

Bild
von Frank Glencairn
So 10 Feb, 2019 20:06
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 24
Zugriffe: 547

Re: FollowFokus Laufrichtung

-paleface- hat geschrieben:
So 10 Feb, 2019 09:31


@frank welchen FF hast du denn wo man einfach swichen kann?
Wie ich oben schon geschrieben hab, war das ein Denkfehler. Das funktioniert nur bei meinem DualFF den ich um 180 Grad gedreht montieren kann, dann ist das Gear auf der anderen Seite der Linse.
von Frank Glencairn
So 10 Feb, 2019 00:05
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 24
Zugriffe: 547

Re: FollowFokus Laufrichtung

Nein das war ein Denkfehler, das funktioniert nur bei meinem Dual FF, weil ich den ja umdrehen kann.
von Frank Glencairn
Sa 09 Feb, 2019 23:32
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 24
Zugriffe: 547

Re: FollowFokus Laufrichtung

-paleface- hat geschrieben:
Sa 09 Feb, 2019 20:56
Meint ihr mit unstecken auf die andere Kameraseite?
Nein - bei meinen beiden mechanischen FF kann ich das Gear umstecken, das es anders herum läuft, bei den elektrischen kann man sowieso einfach umschalten.
von Frank Glencairn
Sa 09 Feb, 2019 17:09
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 24
Zugriffe: 547

Re: FollowFokus Laufrichtung

Du kannst doch den FF umstecken, dann dreht es in die andere Richtung.
von Frank Glencairn
Fr 08 Feb, 2019 12:50
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1471

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Hab kürzlich ein H265 via Nvidia Unterstützung aus Resolve raus gerechnet. Extrem schnell (ca 85 fps) und qualitativ nicht wirklich schlechter als das selbe Material aus Handbrake (nach dem hochladen, und nachdem YT nochmal drüber gewalzt ist, ist visuell kein Unterschied mehr sichtbar) - die Datenr...
von Frank Glencairn
Fr 08 Feb, 2019 09:27
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1471

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Was bei Davinci zurzeit bei Arbeiten unter CDng noch fehlt, ist die Möglichkeit, für Optimized Media H.264 auszuwählen und das per Hardware-Beschleunigung per Nvidia oder Quicksync umrechnen zu lassen. Das sollte deutlich schneller gehen, als per CPU in DNxHR LT zu wandeln. CDNG läuft selbst auf sc...
von Frank Glencairn
Fr 08 Feb, 2019 09:19
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1471

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Das ist Quatsch und liegt daran, dass MediaExpresso keine Zwischencodecs aus Davinci akzeptiert. Wieso? AVI steht doch auf der Liste. Da Resolve ein unkomprimiertes AVI ausgeben kann, ist das ein gangbarer und verlustfreier Weg. Die Master, mit denen ich in Handbrake rein gehe, sind immer unkomprim...
von Frank Glencairn
Do 07 Feb, 2019 20:17
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 4
Zugriffe: 285

Re: Sennheiser bringt komplett neues Funkstrecken-System

Mit 2 x XLR kostet es nur 299,-

Ohne Batterie ist allerdings ein no go für meine Zwecke - "bis zu" 5 Stunden reichen nicht für einen Drehtag.

Schade
von Frank Glencairn
Do 07 Feb, 2019 18:52
Forum: News-Kommentare
Antworten: 5
Zugriffe: 612

Re: SwitchPod: Mini-Dreibein-Stativ und Handstativ in Einem

Hippie Erfindung
von Frank Glencairn
Do 07 Feb, 2019 11:08
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1471

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Anders herum. Resolve gabs zuerst, danach hat BM Kameras gebaut, mit deren Material man in Resolve auch wirklich was anfangen kann, bevor es auseinander fällt. Bei dir ist immer alles "Marketing" - technische Gründe kann und darf es in deiner Welt offensichtlich nicht geben.
von Frank Glencairn
Do 07 Feb, 2019 10:57
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1471

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Wenn die eigene (RED) Userbase weitgehend mit Apple arbeitet, welche "Marketing oder Management Gründe" könnten das denn sein?
von Frank Glencairn
Do 07 Feb, 2019 09:45
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1471

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Ich versteh zuwenig vom Programmieren um das beantworten zu können.
Allerdings gehe ich davon aus, daß man sich bei RED beide Systeme genau angeschaut hat, und sich dann aus gutem Grund für Nvidia entschieden hat - und das obwohl RED-User, zum größten Teil auch Apple User sein dürften.
von Frank Glencairn
Do 07 Feb, 2019 08:50
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1471

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Für manche ist das H264/65 De/Encoding ein riesen Thema, da geht mit AMD halt garnix. Außerdem macht Resolve immer mehr von den Tensor Cores Gebrauch, auch da ist bei AMD Fehlanzeige. Muß halt jeder selbst wissen was ihm wichtig ist. Da ich in Resolve zu über 90% mit raw Material (RED/Arri/BM) rein ...
von Frank Glencairn
Do 07 Feb, 2019 08:23
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1471

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Das ganze ist schon etwas verwirrend für Leute die einfach überhaupt keinen Bock haben darauf sich mit Grafikkarten oder RAM Baustenen auseinandersetzen. Ich bin halt schon etwas verwöhnt von den Äpfeln. Final Cut Pro X oder IMovie herunterladen, auf irgendeinem 4 bis 5 Jahre alten Mac installieren...
von Frank Glencairn
Do 07 Feb, 2019 08:13
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1471

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Soweit ich weiss, wird Windows 8 nicht mehr offiziell unterstuezt, wuerde da eher auf Unvertraeglichkeit mit dem OS tippen. "nicht unterstützt" bedeutet nur, daß es nicht mehr auf Win8 und älter getestet wird. Im richtigen Leben läuft Resolve hier auf Win7 und Win 8.1 nicht ganz wunderbar, und ohne...
von Frank Glencairn
Do 07 Feb, 2019 08:05
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1471

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Oha - da ist man also derart unflexibel mit Resolve? Was heißt unflexibel? Nvidia wird halt besser unterstützt, warum soll man sich da ne künstliche Bremse einbauen? Selbst ein anderer Kühler würde also Probleme bereiten. :) Der Noctura kühlt den TR halt besser, als andere - wenn mich einer nach op...
von Frank Glencairn
Mi 06 Feb, 2019 15:11
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1471

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

RAM würde ich welches nehmen, das speziell für die Threadripper zertifiziert ist, wie G.Skill Flare X - wird natürlich mit andrem RAM auch irgendwie laufen, aber wenn dann irgendwelche diffuse, nicht reproduzierbare Probleme oder scheinbar zufällige Abstürze/Aufhänger auftreten macht dich das meschu...
von Frank Glencairn
Mi 06 Feb, 2019 12:17
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 6
Zugriffe: 522

Re: 5 Stunden kostenloses Training für Resolve

Ja, viele wissen halt entweder nicht wie man eine Workstation baut, sauber aufsetzt, säubert und pflegt - oder es ist ihnen egal (aber jammern geht immer).
von Frank Glencairn
Mi 06 Feb, 2019 12:12
Forum: Filmemachen
Antworten: 9
Zugriffe: 358

Re: Suche Archiv für historisches Rohmaterial

Schau mal, hier gibt's alles mögliche; https://archive.org/details/prelinger
von Frank Glencairn
Mi 06 Feb, 2019 12:10
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 6
Zugriffe: 522

Re: 5 Stunden kostenloses Training für Resolve

Ehrlich gesagt weiß ich nicht was ihr immer veranstaltet, daß Resolve bei euch so schlecht läuft.

Selbst auf der ältesten Win7 Mühle hier, läuft das wie Butter.
von Frank Glencairn
Mi 06 Feb, 2019 11:36
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 6
Zugriffe: 522

5 Stunden kostenloses Training für Resolve

5 Stunden kostenloses Training für Resolve

von Frank Glencairn
Mi 06 Feb, 2019 11:03
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 36
Zugriffe: 1559

Re: Solo: A Star Wars Story - Official Trailer 1

:D
von Frank Glencairn
Mi 06 Feb, 2019 09:55
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 36
Zugriffe: 1559

Re: Solo: A Star Wars Story - Official Trailer 1

Ab dem Moment, wo diese Muppetartigen Ewoks ins Spiel kamen, wars eigentlich vorbei.
Zu offensichtlich Liliputaner in Hamsterkostümen, das hat mich jedesmal aus der Story gerissen.
4,5 und 6 zur Hälfte sind immer noch meine absoluten Favoriten :-)
von Frank Glencairn
Di 05 Feb, 2019 18:39
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 29
Zugriffe: 891

Re: Farbstreifen bei Ursa Mini Pro

Die FS100 gibt kein raw aus, sondern nur ein Videosignal aus dem HDMI - das hab ich damals mit einem Atomos aufgezeichnet (ProRes) - da ist also kein ACR im Spiel. Der Unterschied zur internen "gebügelten" Aufzeichnung ist beachtlich.
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Ärger um die Oscarverleihung: Scorsese, Tarantino, Wenders, Robert De Niro u.a. protestieren
von cantsin - Mo 22:54
» Welcher Full HD Camcorder, welche Bearbeitung für Linux
von Doc Brown - Mo 22:52
» Premiere export in m4v mit auswahlbarer Audiospur
von Alf_300 - Mo 22:44
» Tukur-Tatort am nä So: "Murot und das Murmeltier"
von Funless - Mo 22:41
» Nikon D850 oder Fujifilm X-T3 (oder was ganz anderes?)
von Jörg - Mo 22:39
» Panasonic GH4 mit 4 Panasonic Objektiven 4 Akkus und Ladegerät
von Createsomething - Mo 22:18
» Dummy Frage: Sony RX100 MK1 vs Huawei P20 Pro Handy
von cantsin - Mo 21:07
» Schauspieler - Gagefrage!
von Cinemator - Mo 20:52
» Audiospuren anordnen
von m-werkstatt - Mo 20:39
» Mavic Air SW Fehler?
von klusterdegenerierung - Mo 20:10
» Neuer MFT-Sensor MST4323 von Fairchild - evtl. für Blackmagic Kameras?
von MarcusG - Mo 19:53
» Sachtler Stativ, älter, 100mm Halbschale mit Neiger - kennt das jemand/Preis??
von Pianist - Mo 19:51
» Mein erstes Kurzfimdrehbuch
von 7River - Mo 19:03
» VDL: Lookangleichung
von 3Dvideos - Mo 18:40
» Alita: Battle Angel - Offizieller Trailer
von 7River - Mo 18:22
» Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
von freezer - Mo 12:44
» Final Cut Audio und Video trennen
von Chiara - Mo 12:19
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mo 11:28
» Vegas Movie Studio 16 mit Wizard und interaktivem Storyboard
von slashCAM - Mo 8:40
» Warum sind US-Serien so viel besser?
von iasi - Mo 6:20
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von klusterdegenerierung - Mo 0:13
» Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor
von rush - So 23:13
» Der Kameramarkt 2018 -- weniger Verkäufe, steigende Preise
von Frank B. - So 19:32
» Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme
von iasi - So 17:43
» FUJI X-T30 kann F-log und 10 Bit 4:2:2 über HDMI
von Jörg - So 13:55
» AOC CQ32G1: Curved 31.5" QHD Monitor mit 124% sRGB
von slashCAM - So 12:00
» Erfahrungen mit 7artisans o.ä. Objektiven?
von Jott - So 11:14
» Video zieht seltsam hinterher nach rendern.
von Flipmode - So 11:09
» Kinopremiere unseres kleinen Spielfilmes
von Heinrich123 - So 11:08
» Nominierungen für den Deutschen Kamerapreis 2019 stehen fest
von Darth Schneider - So 9:20
» mini landscapes - BMPCC4K - Miniaturprojekt
von Cinemator - Sa 18:27
» Kamera Kamerakran aus Carbon / Jib Traveller
von srone - Sa 18:06
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - Sa 17:49
» Passion für Lost Places
von klusterdegenerierung - Sa 17:39
» Buchgroßhändler Koch, Neff und Volckmar (KNV) meldet Insolvenz an
von cantsin - Sa 14:44
 
neuester Artikel
 
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ersten kurzen Hands-On mit dem heute offiziell vorgestellten 5 HDR Monitor SHINOBI von Atomos. Der 1000 Nit-fähige HDR-Kameramonitor wiegt lediglich 200g und bietet alle Monitoring-Funktionen des NinjaV (und noch etwas mehr). Durch das fehlende Aufnahmemodul ergeben sich deutlich längere Akkulaufzeiten im lüfterlosen Betrieb. Hier unsere ersten Eindrücke zum 5 Atomos Shinobi Kameramonitor weiterlesen>>

Canon XF705 - Teil 2: Sensor-Bildqualität und Bewertung

Im ersten Teil unseres Tests haben wir uns ja schon mit dem gesamten Drumherum der XF705 befasst, doch nun gehts Buchstäblich ans Eingemachte. Wie schlägt sich der neue 4K-Bolide von Canon in der Bildqualität? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
mini landscapes

Epische Landschaftsimpressionen -- gefilmt im Studio, in Miniatur... Zu erkennen ist dies teilweise nur an der Größe der Sandkörner und Schneeflocken. Wie im Abspann zu sehen ist, wurde anscheinend mit der Blackmagic Pocket CC 4K und dem sondenähnlichen Laowa Makro-Objektiv gedreht.