Die Suche ergab 7388 Treffer





von Frank Glencairn
Sa 21 Jul, 2018 22:47
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

Please.... Ich hab geschrieben: In lockerer Umgebung plauderte nun Biden auf einer Veranstaltung des Council on Foreign Relations darüber, wie Politik hinter der Bühne so abläuft. Offenbar wenig diplomatisch. Er erzählte, wie er, womöglich wegen seines Sohnes, Präsident Poroschenko und den damaligen...
von Frank Glencairn
Sa 21 Jul, 2018 22:10
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

Mit dem Urteil der Verschassungsfutzis feiern sich die öffis als Sieger: https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2018/07/rs20180718_1bvr167516.html ist schon schlimm, dass wir in einem rechtsstaat leben... Der ehemaligen Bundesverfassungsrichter Paul Kirchhof (und Sohn ...
von Frank Glencairn
Sa 21 Jul, 2018 22:03
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

Ich komme mit Andersdenken gut aus... ...und wirfst ihnen dabei Lügen, Nazitum, oder Geisteskrankheit vor. Es mag vielleicht etwas weit hergeholt klingen, aber dieses Land ist bereits einmal zu einer Diktatur verhetzt worden, das reicht. Super weit hergeholt. Wüßte nicht, daß jemals eine Diktatur a...
von Frank Glencairn
Sa 21 Jul, 2018 18:49
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 8
Zugriffe: 211

Re: Probleme eine Sequenz aus Premiere CS6 in DaVinci zu übertragen

ich halte praktisch alle formen von völlig unkomprimierten od. verlustfreien formaten für einen totalen overkill in normalen produktionsabläufen. die dadurch erzwungene i/o-last und der schier unbewältigbare datenumfang bringen in der praxis viel mehr probleme als vorteile mit sich. warum also nich...
von Frank Glencairn
Fr 20 Jul, 2018 20:39
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 8
Zugriffe: 211

Re: Probleme eine Sequenz aus Premiere CS6 in DaVinci zu übertragen

Fassbrause hat geschrieben:
Fr 20 Jul, 2018 20:08
Es gibt nur uncompressed AVI als Möglichkeit.
Und warum nimmst du das nicht?
DPX, TIFF sollte doch auch gehen.
von Frank Glencairn
Fr 20 Jul, 2018 16:44
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 3
Zugriffe: 132

Re: SLR Magic stellt neue kompakte "Micro-Prime" Cine-Objektive vor

Sehen aus wie umgelabelte Samyangs :-)
von Frank Glencairn
Fr 20 Jul, 2018 16:09
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

So langsam nervt deine ewige Hetzerei gegen Andersdenkende.

Du hasst jeden, der ne andere Meinung hat - okay, haben wir verstanden - jetzt kannst du's gut sein lassen.
von Frank Glencairn
Fr 20 Jul, 2018 15:02
Forum: News-Kommentare
Antworten: 5
Zugriffe: 593

Re: Neue Einsteiger Workstations: Dell Precision 3430 SFF Tower und 3630 Tower

...somit 40% kleiner als vergleichbare Modelle.
Also ob das was gutes wäre.
von Frank Glencairn
Fr 20 Jul, 2018 14:59
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 4
Zugriffe: 344

Re: Black Magic Pocket WO BIST DU?

Onkel Danny hat geschrieben:
Fr 20 Jul, 2018 11:33


Es werden sicherlich ein paar Tage vor dem Start Videos auftauchen...
Ja, das ist gut möglich ;-)
von Frank Glencairn
Fr 20 Jul, 2018 14:57
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 4
Zugriffe: 211

Re: Asura - Grösster Flop aller Zeiten?

Ugh!
von Frank Glencairn
Do 19 Jul, 2018 19:13
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

Das ist halt immer relativ. Wenn eine Studie eine Quelle hat, die von jemandem als "vertrauenswürdig" eingestuft wird, so wird auch - gemäß dem persönlichen Bias - der Aussage der Studie (meist pauschal und unüberprüft) geglaubt. Wenn einem die Quelle nicht passt, so wird - gemäß dem persönlichen Bi...
von Frank Glencairn
Do 19 Jul, 2018 17:55
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 907

Re: DJI Ronin-S und Panasonic GH5S - wie gut ist der Einhand-Gimbal Ronin-S im leichten Setup? Teil 2

Auf YT ist irgendwo ein Clip von nem Schweden, der die Mini auf den Ronin geschnallt hat, allerdings "rückwärts", also Motor vorne, und mit externer Stromversorgung natürlich.
von Frank Glencairn
Mi 18 Jul, 2018 17:19
Forum: News-Kommentare
Antworten: 28
Zugriffe: 1536

Re: Intel Sechs-Core i9 im neuen Macbook Pro 2018 gedrosselt?

Immer mehr Leistung aus immer dünneren Geräten - wenn Design wichtiger ist als Kühlung, braucht man sich ned wundern, die Gesetze der Thermodynamik gelten halt auch für Apple.
von Frank Glencairn
Mi 18 Jul, 2018 15:29
Forum: Filmemachen
Antworten: 1
Zugriffe: 133

Re: Netflix "Dark" Nebel

Die hatten wahrscheinlich ein paar Fogger im Einsatz, sieht besser aus, und ist billiger
von Frank Glencairn
Di 17 Jul, 2018 19:34
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

War klar, nicht mal zum selbergoogeln reichts.

https://www.bloomberg.com/view/articles ... -joe-biden
von Frank Glencairn
Di 17 Jul, 2018 19:25
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

Ich finde es gut, daß Du Joe Biden persönlich kennst. Sonst hätte ich vermutet, das stammt aus einer Aluhutquelle. Irgendwo zwischen Hongmann, KOPP-Verlag, Telepolis oder Ken Jebsen. Oder wird das bei Euch so oft kopiert, daß keiner mehr die Quelle kennt? Noch nicht brüllen bitte, erst die Frage be...
von Frank Glencairn
Di 17 Jul, 2018 19:08
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

Wisch dir mal den Schaum vom Mund. Noch mehr paranoide Bullshit-Bingo Phrasen und Kampfbegriffe hast du wohl beim besten Willen nicht mehr in dem Absatz untergebracht? Mir ist nur bekannt, daß die USA über eine lange Zeit Aufbauhilfe an die Ukraine bezahlt haben. "Aufbauhilfe" - ja sicher, so kann m...
von Frank Glencairn
Di 17 Jul, 2018 18:47
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

Die "Ukrainekrise" war der erste Großeinsatz der russischen Propagandamaschinerie,blah... Schon die 5 Milliarden vergessen, mit denen die amerikanische Staatssekretärin für Außenpolitik, Victoria "FuckTheEU" Nuland diese angebliche "Revolution" finanziert hat? Astroturfing wie aus dem Lehrbuch.
von Frank Glencairn
Di 17 Jul, 2018 07:23
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 653

Re: Software gegen Verwackeln

Das Bild mehr oder weniger festnageln, können mittlerweile die meisten Programme ganz gut, aber das Motion Blur Problem läßt sich leider nicht wirklich beheben.
von Frank Glencairn
Mo 16 Jul, 2018 22:54
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 29
Zugriffe: 1244

Re: Black Magic Pocket BMPCC - Bild wirkt 'dunkel'

Eher nicht, raw ist schon ne völlig andere Liga.

Ich hab früher mal flat Profile für die Sony FS100 entwickelt.
Am Ende ist es darauf raus gelaufen, daß ich mit einem guten 701 Profil mehr raus holen kann, weil der dünne Codec bei flat schnell auseinander fällt.
von Frank Glencairn
Mo 16 Jul, 2018 19:41
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 653

Re: Software gegen Verwackeln

...ich kann proDAD Mercalli V4 SAL+ CMOS/Rolling-Shutter Korrektur, zumindest als plugin für Pemiere, nicht empfehlen. Mercalli V4 SAL - das "SAL" steht für Standalone, und ist kein Premiere Plugin. Das beste was ich bisher gesehen habe ist ReelSteady https://www.reelsteady.com Aber auch hier gilt ...
von Frank Glencairn
So 15 Jul, 2018 23:31
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 29
Zugriffe: 1244

Re: Black Magic Pocket BMPCC - Bild wirkt 'dunkel'

@ Frank Glencairn Aber die kleine BMPCC wird ja hinsichtlich Auflösung schon deutlich abweichen, oder nicht ? Etwas (aber nur was die original Pocket betrifft, die normalen BMCCs sind ebenbürtig), aber das versendet sich weitgehend, alles was du VOR der Kamera machst (Licht, Set Design, Flags, Scri...
von Frank Glencairn
So 15 Jul, 2018 23:15
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 29
Zugriffe: 1244

Re: Black Magic Pocket BMPCC - Bild wirkt 'dunkel'

Deshalb fragte ich hier: Ist jemanden bekannt, ob das bei der BMPCC typisch ist und wie die Qualität der Kamera verglichen zu größeren, 'normalen' Modellen für den prof. Einsatz hinsichtlich Bildqualität einzuschätzen ist. Blackmagic Kameras sind bildmäßig verdammt nahe an einer Alexa. Deshalb werd...
von Frank Glencairn
So 15 Jul, 2018 21:21
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

es gibt ziemlich klare definitionen von verschwörungstheorien, hier mal ein beispiel: Als Verschwörungstheorie bezeichnet man im weitesten Sinne den Versuch, einen Zustand, ein Ereignis oder eine Entwicklung durch eine Verschwörung zu erklären, also durch das zielgerichtete, konspirative Wirken ein...
von Frank Glencairn
So 15 Jul, 2018 21:07
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 11
Zugriffe: 349

Re: Resolve 15 - export als individuelle Clips nicht möglich

15 ist halt noch ne beta. mit 14 sollte es ohne probleme klappen Das hat bisher in jeder Beta funktioniert, und in der 15er funktioniert es hier auch völlig problemlos. Warum sollten sie auch ne uralte Funktion in einer Beta deaktivieren? Ich schätze mal eher das ist ein Bedienungsfehler. Wahrschei...
von Frank Glencairn
So 15 Jul, 2018 19:44
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

Das Problem ist, daß VT/VTler in erster Linie ein Kampfbegriff ist, um den politischem Gegner mehr oder weniger eine Geisteskrankheit zu unterstellen. Eine Methode, die wir nicht nur aus dem Stalinismus kennen sondern auch aus anderen Regimen. Tatsächlich auseinandersetzen tut sich mit den Theorien ...
von Frank Glencairn
Sa 14 Jul, 2018 22:44
Forum: News-Kommentare
Antworten: 36
Zugriffe: 2260

Re: Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro

Ja ist aktuell nur für Resolve
von Frank Glencairn
Fr 13 Jul, 2018 19:03
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 29
Zugriffe: 1244

Re: Black Magic Pocket BMPCC - Bild wirkt 'dunkel'

Du hast in LOG (FILM) aufgezeichnet, is normal daß das so aussieht.

In welchem Programm bearbeitest du das Meterial denn?
von Frank Glencairn
Fr 13 Jul, 2018 17:26
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

..außer einem Anschein, keinen konkreten Hinweis für Trunkenheit. ...außer die vielen Aussagen seiner Kollegen, und ner ganzen Menge Artikel, die das seit Jahren breit treten. Und mal ganz ehrlich, ich kann jemand der stockbesoffen ist, ziemlich treffsicher von jemandem mit nem Rückenproblem unters...
von Frank Glencairn
Fr 13 Jul, 2018 17:15
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

Ja was soll der Sprecher denn sonst machen?

Glaubst du der gibt zu, daß sein Boss Alkoholkrank ist?
Natürlich wird der arme Kerl gezwungen das zu leugnen. Warum sollte Juncker auch den Ast absägen auf dem er so bequem sitzt?
Der mag ein Alki sein, aber so doof ist er dann doch nicht.
von Frank Glencairn
Fr 13 Jul, 2018 16:56
Forum: News-Kommentare
Antworten: 36
Zugriffe: 2260

Re: Blackmagic überrascht mit eGPU: Thunderbolt 3 und Radeon Pro 580 für 695 Euro

Was mich wundert ist das die Kiste ausgerechnet zu einem Zeitpunkt mit einer AMD GPU raus kommt, an dem Apple verkündet hat OpenGL and OpenCL in OSX 10.14 langsam auslaufen zu lassen (depreciate), und später gar nicht mehr zu supporten. Ich schätze mal, Adobe, BM und Co. müssen dann alles auf Metal ...
von Frank Glencairn
Fr 13 Jul, 2018 16:45
Forum: ClipKanal: Das Video des Tages
Antworten: 1
Zugriffe: 128

Re: Zero One

Nach kodifizierten Vorgaben hat sich diese Animation selbst generiert
Genau danach sieht's auch aus :D
von Frank Glencairn
Fr 13 Jul, 2018 15:40
Forum: Fernsehen
Antworten: 440
Zugriffe: 9950

Re: TV ist quasi tot

Sehr romantische Vorstellung, aber die sitzen nicht nur alle in einem Boot, die wollen auch alle so lange wie möglich am Luxus Futtertrog bleiben, da hackt keine Krähe der anderen ein Auge aus.
von Frank Glencairn
Fr 13 Jul, 2018 15:37
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 74
Zugriffe: 3296

Re: Apple: Aktualisierte MacBook Pro mit Intel Coffee Lake-Prozessoren (4-/6-core)

Und der hat tatsächlich erzählt, dass er beim Dreh um die Welt oft mitgereist ist und mit dem Regisseur in Hotelzimmern auf nem Macbook Pro mit Avid MediaComposer das frische Material geschnitten hat. Ich schätze mal, daß er einen Assistenten oder DIT hat, der ihm das Material vorher in Avid/Laptop...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Mein Heimkino - So schau ich Filme und Serien!
von Starshine Pictures - So 2:26
» Aquaman - offizieller Trailer
von Funless - So 1:51
» Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer
von Funless - So 1:44
» TV ist quasi tot
von WoWu - So 1:37
» Star Trek: Discovery - Season 2 - SDCC 2018 Trailer
von Funless - So 1:20
» [Biete] Sony DCR-TRV270E Camcorder, Digital 8 inkl. Akkus & Tasche - defekt
von vtler - So 0:55
» Andere Formate auf Mini-DV?
von vonthile - So 0:22
» Intel Sechs-Core i9 im neuen Macbook Pro 2018 gedrosselt?
von Senesino - Sa 22:25
» UHD-BD Authoring?
von Eugene157 - Sa 20:49
» Probleme eine Sequenz aus Premiere CS6 in DaVinci zu übertragen
von dienstag_01 - Sa 20:42
» Fujifilm stellt Objektiv-Roadmap inkl. lichtstärkstes 33mm F1.0 AF Objektiv sowie 2 neue Objektive vor
von MrMeeseeks - Sa 16:20
» Ton- und Bildsynchronisation
von j.t.jefferson - Sa 15:56
» Markernotizen Export Problem DaVinci Resolve 15b
von Fassbrause - Sa 15:21
» tv to laptop konverter
von cantsin - Sa 15:04
» FeiyuTech A1000 und A2000 Einhand-Gimbals für DSLRs // IFA 2017
von vobe49 - Sa 14:27
» Glass - Official Trailer
von Funless - Sa 14:22
» Xiaomi Mi 4K Drohne
von PanaTo - Sa 13:36
» The Walking Dead - Season 9 - SDCC 2018 Trailer
von Starshine Pictures - Sa 13:11
» Kamerastabilisator beim einsatz eines Gimbals
von vobe49 - Sa 11:55
» Zhiyun Crane 2: Einhand-Gimbal mit Follow Focus Control // IBC 2017
von hapo76 - Sa 11:55
» Crane 2 mit A7 II
von rush - Sa 11:30
» Asura - Grösster Flop aller Zeiten?
von Jott - Sa 11:30
» GH5 vs FS5
von Jott - Sa 10:34
» SLR Magic stellt neue kompakte "Micro-Prime" Cine-Objektive vor
von rush - Sa 10:18
» SENNHEISER AVX
von christophmichaelis - Sa 10:16
» Die Philosophie des Editings - Typische Schritte des Filmschnitts
von Kamerafreund - Sa 6:57
» Welches Objektiv an APS-C für Midshot mit kleiner Tiefenschärfe?
von iasi - Sa 6:42
» George R. R. Martins „Nightflyers“ - ab Herbst auf Netflix
von Funless - Sa 1:24
» Scope DCP im Kino - Ränder angeschnitten
von carstenkurz - Fr 20:29
» Einzelframes mit Zeichentablett bemalen - wie macht man das am besten?
von Fassbrause - Fr 19:58
» archive.org ?
von 3Dvideos - Fr 19:17
» Wallows - These Days
von slashCAM - Fr 17:40
» Verbessertes En- und Decoding: Updates für Adobe Premiere Pro (12.1.2) und After Effects (15.1.2)
von Mantis - Fr 17:31
» Neue Einsteiger Workstations: Dell Precision 3430 SFF Tower und 3630 Tower
von pillepalle - Fr 17:05
» Elinchrom Ranger Quadra, 2 Köpfe, 2 Akkus, u.m (FOTOLICHT)
von christophmichaelis - Fr 16:44
 
neuester Artikel
 
Die Philosophie des Editings - Typische Schritte des Filmschnitts

Wir wollen in diesem Artikel nicht auf konkrete Schnitttechniken eingehen, sondern einmal einen klassifizierenden Blick auf das ganze "Drumherum" des Schnitts werfen. Bei genauerer Betrachtung gibt es viele Methoden, die wohl praktisch jeder Cutter instinktiv beherzigt... weiterlesen>>

Verfahren der Bildstabilisation Teil 2: Statische und bewegte Kamera

Im ersten Teil unserer Artikelserie haben wir uns in der Theorie damit befasst, welche Arten der Bildstabilisierung es gibt. Doch nun wollen wir das ganze auch einmal aus der praktischen Sicht betrachten weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Wallows - These Days

Etwas eigenwillige und renitente Interpretation des typischen Performer-Musikvideos, außerdem sehr bunt. Warum nicht...