Die Suche ergab 4617 Treffer





von carstenkurz
Di 28 Jan, 2020 19:07
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 5
Zugriffe: 276

Re: HDMI oder Displayport für Hardwarekalibrierten Eizo

Klar. In zwei verschiedenen Varianten sogar - als YCbCr über Displayport, und als YCbCr über HDMI-via-Displayport (per Adapter). Displayport unterstützt ja auch HDCP und Audio. Trotzdem ist es nicht identisch mit HDMI.

- Carsten
von carstenkurz
Mo 27 Jan, 2020 23:53
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 5
Zugriffe: 276

Re: HDMI oder Displayport für Hardwarekalibrierten Eizo

Grundsätzlich können beide Verbindungsarten das gleiche transportieren. Allerdings muss man sich die Einstellungen sowohl bei Grafikkarte als auch Monitor genau anschauen, je nachdem, was für eine Arbeitsweise man anstrebt. Standard bei HDMI ist halt zunächst mal 4:2:2 und YCbCr limited range. Je na...
von carstenkurz
So 26 Jan, 2020 01:06
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 77
Zugriffe: 3769

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

Zumindest das zweite Video ist kompletter Bullshit. So würde man vielleicht noch mit einer analogen Film-SLR arbeiten. Der Typ steht unter einer Brücke im Schatten der Brücke und glaubt, mit einer Graukarte irgendwas Sinnvolles zur Belichtungssteuerung anfangen zu können. Gerade für schwierige Licht...
von carstenkurz
So 26 Jan, 2020 00:32
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 847

Re: Monitore oder Interface lauter stellen?

analog 3,5mm klinke am realtek system sound, ohne dezidiertes audio interface. Bei Onboard-Sound ist nachvollziehbar, dass nur mit den maßgeblichen Softwarereglern voll auf das beste Ergebnis erreicht wird. Was oft übersehen wird, sind die ganzen anderen Eingangs- und Ausgangsregler im Windows Mixe...
von carstenkurz
So 26 Jan, 2020 00:28
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 847

Re: Monitore oder Interface lauter stellen?

Das heißt ich soll Windows auf volle Lotte laufen lassen? Ich vermute mal das ich mir damit die ganzen Strörgeräuscher der PC Elektronik einfange? Wieso? Die Störgeräusche aus der PC Hardware sind üblicherweise unabhängig vom eingestellten Ausgangspegel. Das Gegenteil ist der Fall, je höher Du die ...
von carstenkurz
Sa 25 Jan, 2020 13:55
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 847

Re: Monitore oder Interface lauter stellen?

Wie genau ist denn das Laptop mit dem THX System verbunden? Wie gesagt, hängt von der Ausgangsarchitektur des Audiointerfaces ab, welche konkreten Auswirkungen reduzierte Pegel haben. Dazu kommt die oft undurchsichtige Gain-Kaskade von Software Kanal->Master->Systemquellen->Systemmaster Fadern, und ...
von carstenkurz
Sa 25 Jan, 2020 01:57
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 847

Re: Monitore oder Interface lauter stellen?

Kann man so ganz pauschal nicht sagen, ohne die Hardwarearchitektur der Wiedergabekette genauer zu kennen. Aus ergonomischer Sicht, und der des Headrooms stellt man idealerweise den analogen Verstärker, also deine Aktivlautsprecher, auf maximale Laustärke, und regelt dann mit dem Softwareregler die ...
von carstenkurz
Mi 22 Jan, 2020 14:32
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 191
Zugriffe: 11709

Re: The Rise of Skywalker

Habe ihn nach dem ersten Anschauen mit meinem Neffen zu Weihnachten jetzt nochmal in unserem eigenen Kino angeschaut. Junge, beim zweiten Mal kriegt man so richtig mit, wie schlampig das Ding gemacht ist. Konsequent vom Plot, Einstellungen, Action, Schnitt, bis runter zur Qualität der Übersetzungen ...
von carstenkurz
Sa 18 Jan, 2020 12:01
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 77
Zugriffe: 3769

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

Die Spheron Software hatte auch nicht die Echtzeit-Tools zur Belichtungskontrolle wie heutige digitale Kameras. Nebenbei kommen die Spheron Leute ja auch aus dem analogen Bereich - ein Freund von mir hat die analoge 120er Rollfilm-Spheron. Die digitalen Spherons benutzten langsam rotierende CMOS Zei...
von carstenkurz
Sa 18 Jan, 2020 11:55
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 6
Zugriffe: 362

Re: Was bedeutet Aperture Height und Width?

Richtig. Die meisten Kameras varrieren das ausgelesene Fenster auf dem Sensor in den verschiedenen Wiedergabemodi. In einigen Fällen extrem. Das sieht man, wenn man mal im 3:2 Still-Modus ein Motiv einrichtet und dann auf einen Videomodus umschaltet, der Bildausschnitt verändert sich dann. Zusätzlic...
von carstenkurz
Sa 18 Jan, 2020 02:43
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 6
Zugriffe: 362

Re: Was bedeutet Aperture Height und Width?

Das hängt auch von den eingestellten Aufnahmeparametern ab. Wage aber zu bezweifeln, dass du das bis auf mm Bruchteil genau eingeben musst. Ich finde zwar auf die Schnelle div. Seiten mit den Sensorabmessungen und ausgegebenen Auflösungen der G81 und G85, aber nirgendwo steht was zum Sensorausschnit...
von carstenkurz
Sa 18 Jan, 2020 00:39
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 77
Zugriffe: 3769

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

...der aber nicht sonderlich hochauflösend ist und keinerlei numerische Anzeigen hat. Beides braucht man bei Benutzung einer Graukarte auch nicht. 4. Linie und gut ist. Nochmal, ich behaupte nicht, dass eine Graukarte grundsätzlich ein sinnvolles Mittel zur Ermittlung der korrekten Belichtung bei d...
von carstenkurz
Fr 17 Jan, 2020 21:58
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 77
Zugriffe: 3769

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

Die GH5 hat einen Waveform Monitor, und jede Kamera, die 'irgendein' log unterstützt, muss entsprechende Hilfen haben, sonst macht das keinen Sinn. Da Log Kurven zur Sicherung von Schatten und Lichtern perzeptorisch oder zumindest variabel quantisieren, ist eine absolute Belichtungsreferenz dabei in...
von carstenkurz
Fr 17 Jan, 2020 12:59
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 77
Zugriffe: 3769

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

Hat der TE eigentlich irgendwo mal geschrieben, welche Kamera(s) er benutzt?

- Carsten
von carstenkurz
Di 14 Jan, 2020 05:00
Forum: Licht
Antworten: 70
Zugriffe: 2881

Re: Suche Licht mit viel Power für Innenaufnahmen

Du wirst mit einer einzigen Lichtquelle beliebige Räume nicht gleichmäßig ausleuchten können, es kommt da ja nicht nur auf die 'Menge' des Lichtes an. Das Problem mit den ausgefressenen Fenstern haben im Übrigen auch Leute, für die Geld keine Rolle spielt. Auch die müssen dafür tricksen oder enormen...
von carstenkurz
Mo 13 Jan, 2020 14:33
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 77
Zugriffe: 3769

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

Als Belichtungshilfe ist eine reine Graukarte heutzutage in der Tat entbehrlich, wenn die verwendete Kamera übliche Belichtungshilfen bietet. Allerdings schadet es nicht, eine Farbkarte, die dann natürlich auch ein paar Grautöne enthält, immer dabei zu haben. Für Aufnahmen, bei denen von vorne herei...
von carstenkurz
So 12 Jan, 2020 19:01
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 23
Zugriffe: 1152

Re: Unkoventionelles Thema: Technikdetails Rückfahrkameras

Könnte man ne Rückfahrkamera nicht auch (in dafür geeigneten Fahrzeugen) hinten innen und mittig oben (schräg nach unten schauend) verbauen? Damit dürfte man weniger Ansprüche an die Wettertauglichkeit haben, der Abstand zum interessanten Bereich wird größer, der Überblick besser, es gibt weniger An...
von carstenkurz
So 12 Jan, 2020 18:49
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 23
Zugriffe: 1152

Re: Unkoventionelles Thema: Technikdetails Rückfahrkameras

Die Auflösung dürfte im Rahmen dessen was verfügbar und in PAL/FBAS machbar ist, in der Tat ziemlich egal sein, jedenfalls solange man damit keine Filme drehen will. Interessanter, aber leider nicht in einfachen Zahlen auszudrücken, ist die Fähigkeit der Kamera, ein 'ordentliches' Bild zu liefern. A...
von carstenkurz
Fr 10 Jan, 2020 15:12
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 23
Zugriffe: 1152

Re: Unkoventionelles Thema: Technikdetails Rückfahrkameras

Es ist wohl so, dass auch heute bei diesen Kameras und Displays aus Kompatibilitätsgründen noch das analoge PAL/NTSC SD üblich ist. Die Navis/Displays werden eben keine modernen digitalen Schnittstellen haben (jedenfalls im Nachrüstbereich, bei integrierten System dürfte das mittlerweile anders auss...
von carstenkurz
Do 09 Jan, 2020 13:26
Forum: Gemischt
Antworten: 23
Zugriffe: 1350

Re: So langsam wird's wirklich albern

Gibts jetzt auch schon zum kleinen Preis bei Aldi:

https://www.sued.aldi-liefert.de/Power- ... paign=asde
von carstenkurz
Di 07 Jan, 2020 18:41
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 9
Zugriffe: 653

Re: 25 und 50p-Videomaterial mischen

Was für Material ist es denn überhaupt?

- Carsten
von carstenkurz
Di 07 Jan, 2020 14:37
Forum: Gemischt
Antworten: 23
Zugriffe: 1350

Re: So langsam wird's wirklich albern

Ich schätze ja, da sind Servomotoren in dem Exoskelet drin und der DOP hat nen Joystick um den Camera Operator zu operaten...



- Carsten
von carstenkurz
Mo 06 Jan, 2020 20:11
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 191
Zugriffe: 11709

Re: The Rise of Skywalker

++
von carstenkurz
Mo 06 Jan, 2020 20:00
Forum: Gemischt
Antworten: 23
Zugriffe: 1350

Re: So langsam wird's wirklich albern

Die Terminator Variante des Flycam Flowline. Letzteres kommt mir von außen betrachtet auch immer ein bißchen albern vor, aber Ausführung, Preis und Resultate stehen wenigstens noch in einem sinnvollen Verhältnis.

- Carsten
von carstenkurz
Sa 04 Jan, 2020 13:55
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 8
Zugriffe: 491

Re: Live-Stream einer Veranstaltung

Ihr seid bei diesen Veranstaltungen grundsätzlich auf mobile Internetanbindungen über LTE & Co angewiesen? Da gibts natürlich ne grundsätzliche Ungewissheit über die erzielbare Leistung. Wenn Ihr Pech habt, sind vor Ort auch eine unbestimmbare Anzahl von Smartphone Usern mit LTE unterwegs, mit denen...
von carstenkurz
Sa 04 Jan, 2020 01:15
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 10
Zugriffe: 647

Re: Asynchrone Aufnahmen des selben Gesprächs

Ist in den beiden Aufnahmen jeweils nur EINER der Gesprächspartner zu hören, oder auch das jeweilige Gegenüber? Grundsätzlich würde ich erstmal versuchen, per Timestretching die 44.1 KHz Version an die 22.05 anzugleichen. Dann sieht man weiter. 5% ist für Sprache mit Standardverfahren eigentlich noc...
von carstenkurz
Sa 04 Jan, 2020 00:52
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 1435

Re: Update für CGI-Film Cats nach Kinostart -- Präzedenzfall oder kuriose Ausnahme?

Die DCPs sind faktisch Playlisten + dazugehörige Medien ('Assets'). Sofern der Film in eine ausreichende Anzahl Akte ('Reels') unterteilt ist (was bei Mainstream-DCPs Standard ist), sind auch Auswechslungen kurzer Sequenzen ohne komplette Neuübertragung möglich. Ob physisch über Festplatte (am teuer...
von carstenkurz
So 22 Dez, 2019 02:08
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 2
Zugriffe: 313

Re: Rode NTG-2 FetHead

Es werden beide funktionieren, aber der FetHead Phantom ist besser in der Kombination, da der normale FetHead nur mit batterieversorgtem NTG-2 funktioniert, dabei ist die Tonqualität und Übersteuerungsfestigkeit des Mikros gegenüber Phantomversorgung deutlich reduziert. Noch besser wär's aber, das G...
von carstenkurz
So 15 Dez, 2019 20:12
Forum: Gemischt
Antworten: 9
Zugriffe: 596

Re: Live Event / Kommunikation zwischen Regie und Kamera

Typische Kommunikation/Anweisungen würden mich interessieren. Gibt's da sowas wie nen Standard?
von carstenkurz
Sa 14 Dez, 2019 00:52
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 7
Zugriffe: 1741

Re: ASMR Quatsch

Find ich alle male lustiger als das hier viewtopic.php?t=147548, und ist bestimmt für einen Bruchteil der Kosten entstanden...

- Carsten
von carstenkurz
Sa 14 Dez, 2019 00:48
Forum: News-Kommentare
Antworten: 22
Zugriffe: 3283

Re: Animaionic Dockingstation macht Mac Mini zur Workstation

Bevor die Preise für den neuen Mac Pro veröffentlicht wurden, sicher eher uninteressant. Jetzt sieht das vielleicht anders aus. Nicht weil's per se toll ist, sondern weil's ne Alternative ist.


- Carsten
von carstenkurz
Do 12 Dez, 2019 23:26
Forum: Gemischt
Antworten: 15
Zugriffe: 2414

Re: Erstes deutsches ScreenX 270 Grad Kino in Berlin öffnet heute

Barco hat das mit 'Escape' auch schon in Kinos probiert. Nahm das erwartbare Ende. Keine Inhalte, System verstaubt. Ich wüsste grade nicht, warum es ScreenX anders ergehen sollte.



- Carsten
von carstenkurz
Di 10 Dez, 2019 22:30
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16501

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Die beste Strategie: Apple Aktien kaufen, Apple Rechner nicht kaufen.
Mal sehen, wann das wieder dreht. Leider kann man keine Hackintosh Aktien kaufen.



- Carsten (getippt auf einem Mac Book Pro 15" von 2012)
von carstenkurz
Mo 09 Dez, 2019 21:42
Forum: Fernsehen
Antworten: 23
Zugriffe: 1516

Re: Novum bei ProSieben: Show hat erstmalig Online mehr Zuschauer als im TV

dosaris hat geschrieben:
Mo 09 Dez, 2019 16:40
Es gab bei Pro7 einfach nichts von Belang, dass sich anzusehen lohnen würde.
...

Und was nun?
Du könntest noch 70€ HD+ Jahresgebühr oben drauf satteln, damit Du Pro7 wenigstens in HD nicht sehen willst.


- Carsten
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Kann mir jemand ein AE CC2017 Projekt auf CC2015 wandeln?
von freezer - Di 20:48
» Snoppa Vmate, hab ich Drogen genommen?
von cantsin - Di 20:44
» LukiLink - Smartphone als Recording-Monitor und Live-Streaming-Device
von Darth Schneider - Di 20:33
» Schulabschluß - abgefahrenes posing!
von klusterdegenerierung - Di 20:30
» Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?
von Kranich - Di 20:30
» Welche CPU für Schnitt, After Effects und Gaming
von Bluboy - Di 20:22
» HDMI oder Displayport für Hardwarekalibrierten Eizo
von srone - Di 20:07
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von rush - Di 20:05
» Depeche Mode: Eine Band und ihre Fans | Konzertfilm | ARTE
von Funless - Di 20:04
» Lumix S1: Empfehlung für V-Mount mit externem Akku
von Shannendreija - Di 20:02
» Kostenlose FiLMiC DoubleTake App: Multicam-Aufnahmen mit zwei Kameras eines iPhones gleichzeitig
von rush - Di 20:00
» Samson Q9U: Broadcast-Mikrophon mit XLR und USB
von rush - Di 19:57
» Zwei unterschiedliche Inszenierungen
von Funless - Di 19:48
» DJ Shadow ft. De La Soul - Rocket Fuel
von klusterdegenerierung - Di 19:43
» Tierfilmer: Sony HXR-NX70E für 350€ - kaufen?
von Ian - Di 19:22
» BMPCC 4K und 6k - Auflösung Objektive
von acrossthewire - Di 19:03
» Resolve Candle Benchmark tables and charts (links)
von mangogerry - Di 18:48
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Di 18:01
» Lohnt es sich noch immer Stock Footage zu verkaufen?
von Jott - Di 16:35
» Intelligentes HDR für Fernseher durch das neue Dolby Vision IQ Format
von cantsin - Di 16:09
» Kichikus Welt 2.0
von rob - Di 15:34
» Blender 3D
von roki100 - Di 15:06
» Tonspur verrutscht
von Passi - Di 13:39
» Werden wir immer lauter?
von aus Buchstaben - Di 13:04
» Sonnet SxS - Thunderbolt-Übertragung extrem langsam!
von Bischofsheimer - Di 12:48
» Alte Festplatten prüfen und wiederverwenden?
von Sammy D - Di 11:06
» Videos fürs Netz - Sportaufnahmen/Brennweite
von Eleanor - Di 10:45
» Vimeo Create: Schnell Clips für Social Media produzieren
von tom - Di 10:45
» Final Cut stürzt dauernd ab, wenn ich ältere Projekte bearbeiten will.
von R S K - Di 10:41
» Panasonic GH5 Speicherkarte 400Mbps
von SixFo - Di 9:41
» Wofür lebst du?
von t0mmY - Di 8:18
» Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre
von Cinemator - Di 7:19
» [VERKAUFE] Sigma 120-300 2.8 APO DG HSM OS - Canon f/2.8 Telezoom EF
von rush - Mo 22:59
» Sony Alpha A7Sii Set mit viel Zubehör
von Darth Schneider - Mo 21:53
» DaVinci: Warum funktioniert die Alpha Maske nicht?
von JanHe - Mo 21:18
 
neuester Artikel
 
Panasonic HC-X1500 und HC-X2000 - 4K kompakt?

Klein, aber dennoch komplett ausgestattet um auch professionellen Erfordernissen gerecht zu werden. Geht das? Panasonic versucht es mit den neuen 4K-Modellen HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10. weiterlesen>>

DeOldify: Schwarz-Weiß Photos und Videos per KI kolorieren

Ein interessantes Einsatzgebiet für moderne KI/Deep Learning Anwendungen ist die nachträgliche Kolorierung von Schwarz-Weiß Photos. Mussten früher noch mühsam Einzelbilder von Hand koloriert werden, kann heutzutage ein neuronales Netzwerk das relativ zuverlässig erledigen. Das noch junge Open Source Projekt DeOldify macht genau das, in erstaunlich guter Qualität. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
DJ Shadow ft. De La Soul - Rocket Fuel

Was wäre wenn, hier im Quadrat -- und wie schon beim Video zu Nobody speak bricht bei DJ Shadow das Chaos aus...