Die Suche ergab 4150 Treffer





von carstenkurz
Di 18 Dez, 2018 22:07
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 77
Zugriffe: 1593

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

Der Lacie Hub war keine USB-FireWire Bridge, sondern schlicht ein USB und ein FireWire Hub in einem Gehäuse. USB und FireWire waren daher getrennt. Du hast bloß vergessen, dass Du da auch ein FireWire Kabel zwischen den Hub und deinen Mac gesteckt hattest. Eine bezahlbare Möglichkeit für den TE gäbe...
von carstenkurz
Mo 17 Dez, 2018 23:11
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 77
Zugriffe: 1593

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

Was für NUCs sind das GENAU? Wenn ein Dienstleister mir DV über einen analogen Umweg digitalisiert anböte, würde ich mein Geld zurückverlangen. Wie teuer kann ein geeigneter Rechner für eine FireWire Karte sein? Es dürfte sogar reichlich standardisierte Gebrauchtware geben, die FW bereits von Haus a...
von carstenkurz
Mo 17 Dez, 2018 16:28
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 77
Zugriffe: 1593

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

Ganz klare Sache, wenn die NUCs keine FireWire Karten aufnehmen können, braucht Ihr keinen Berater, sondern neue Rechner, die das können. Kann man auch gebraucht kaufen. Kommt ein bißchen drauf an, ob die Dinger auch möglichst viel CPU Leistung für Konvertierungen haben sollen. Da dürfte man aber mi...
von carstenkurz
Fr 14 Dez, 2018 14:03
Forum: News-Kommentare
Antworten: 5
Zugriffe: 601

Re: AirMap App: Alarm beim Anflug von Flugverbotszonen für DJI Drohnen

DJI GO hat bereits unterschiedliche Kategorien von Verbotszonen - solche, in denen nichts geht, und solche, die unkompliziert überfahren werden können, sollte das mal nötig sein.

- Carsten
von carstenkurz
Di 11 Dez, 2018 17:39
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 13
Zugriffe: 636

Re: Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer

Sieht schon cool aus, aber warum denn immer und immer wieder dieselben Geschichten ? Weil glücklicherweise immer mal neues Publikum nachwächst, dass den alten Schmodder noch nicht gesehen hat oder für lahm erachtet, wenn nicht der gerade favorisierte aktuelle feuchte Teenietraum drin mitspielt. Nur...
von carstenkurz
Mo 10 Dez, 2018 22:51
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 13
Zugriffe: 636

Re: Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer

Echt? Ich seh das über kurz oder lang bei Schlefaz...
Der Trailer für die letzte Godzilla-Reinkarnation machte auch nen guten Eindruck. Aber spätestens als dann im Film die Stelle kam wo das Tierchen mit seinen Stummelärmchen wedelnd 'BRUÄÄÄHH' machte, war's rum.

- Carsten
von carstenkurz
Sa 08 Dez, 2018 23:10
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 78
Zugriffe: 4423

Re: Für mehr Filmlook im TV: Tom Cruise kämpft gegen Motion Smoothing

Es gibt also allerlei Gründe dafür, warum bestimmte Medien unter bestimmten Umständen 'ruckeln'. Keineswegs alle haben damit zu tun, dass 24fps 'zu wenig' ist. Die Umlaufblende wurde aber eben nicht ohne Grund in Projektoren eingebaut. Ich schlage vor, Du denkst nochmal tief nach. Anhaltspunkte daf...
von carstenkurz
Sa 08 Dez, 2018 16:55
Forum: Gemischt
Antworten: 15
Zugriffe: 699

Re: Stativ für O-Töne von großen Menschen

Mir scheint, diese Säulenkonstruktion, die Du ja bereits hast, ließe sich durch Auswechseln der Distanzrohre auch einfach erweitern, oder auch zerlegt inkl. passendem Inbus mit sich führen. Sieht mir am vielversprechendsten aus. Ein Feinmechaniker oder Metallbearbeiter macht Dir zusätzliche längere ...
von carstenkurz
Sa 08 Dez, 2018 16:14
Forum: Gemischt
Antworten: 15
Zugriffe: 699

Re: Stativ für O-Töne von großen Menschen

Ein eigenes Stativ für große Leute? Ich würde ne Erhöhung nehmen, ständig kommt das ja nicht vor. Vielleicht fragst Du mal bei Sachtler, möglicherweise haben die spezielle Komponenten für Sonderfälle. Ich kenne mangels eigener Erfahrung mit diesen Stativen die Einschränkungen nicht, aber, wäre nicht...
von carstenkurz
Sa 08 Dez, 2018 15:58
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 55
Zugriffe: 1536

Re: iMovie mp4 Full HD Video asynchron in Windows

Dein ursprüngliches Problem hatte was mit schwachbrüstigen Rechnern für die Wiedergabe zu tun. Vom Grundsatz her liefern deine jetzt angegebenen Exporteinstellungen sicher kein per se minderwertiges Resultat, aber ob sie 'optimal' sind, kann man jetzt ohne mehr Hintergrundinfos auch nicht sagen. Mac...
von carstenkurz
Sa 08 Dez, 2018 15:07
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 78
Zugriffe: 4423

Re: Für mehr Filmlook im TV: Tom Cruise kämpft gegen Motion Smoothing

Vieles, was man dazu liest, stammt aus unterschiedlichen 'Technikepochen', das Netz kennzeichnet Fundstellen zu bestimmten Themen ja nicht automatisch als 'veraltet'. Und es wird auch viel Unsinn zu vielen Themen geschrieben, auch das sortieren Google&Co leider nicht automatisch aus. Es gibt also al...
von carstenkurz
Fr 07 Dez, 2018 23:28
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 78
Zugriffe: 4423

Re: Für mehr Filmlook im TV: Tom Cruise kämpft gegen Motion Smoothing

Ich darf den RED-Fanboy mal drauf hinweisen, dass schon die Red One 60fps in S35 RAW konnte. Das war vor zehn Jahren. In anderen threads weist Du pausenlos darauf hin, dass 4k, 6k, 8k Realität und ein Muss ist, und hier stellst Du es als Hinderungsgrund dar?



- Carsten
von carstenkurz
Fr 07 Dez, 2018 22:56
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 78
Zugriffe: 4423

Re: Für mehr Filmlook im TV: Tom Cruise kämpft gegen Motion Smoothing

Wir haben 2018. Kreative könnten seit 10 Jahren HFR produzieren und in Kinos bringen. Tun sie aber nicht. Leben offenbar alle hinterm Mond, die Kreativen.

- Carsten
von carstenkurz
Fr 07 Dez, 2018 11:49
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 78
Zugriffe: 4423

Re: Für mehr Filmlook im TV: Tom Cruise kämpft gegen Motion Smoothing

Analoge Filmprojektoren zeigen 48fps, unterbrochen von Dunkelphasen der Umlaufblende. Die Bildrate und Bewegungsauflösung beträgt 24fps. Jedes Bild wird also zweimal gezeigt. In einer der Schwarzphasen wird transportiert, in der zweiten steht das Bild, damit ein symmetrisches Flickerverhalten result...
von carstenkurz
Do 06 Dez, 2018 00:08
Forum: Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips
Antworten: 78
Zugriffe: 4423

Re: Tom Cruise bekämpft Bewegungsinterpolation

Wo ist hier der Like Button?


- Carsten
von carstenkurz
Di 04 Dez, 2018 03:24
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 19
Zugriffe: 1054

Re: Standbilder lebendig machen

Sowohl Photomirage als auch Animation Maker dürften das sein, was der TE sucht.

- Carsten
von carstenkurz
Mo 03 Dez, 2018 16:34
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 13
Zugriffe: 704

Re: Mac Pro 6.1 2013 gebraucht 8- 10- oder 12-Core kaufen?

Nebenbei vielleicht noch der Hinweis, nach Möglichkeit abzuwarten bis der neue Mac Pro rauskommt, da werden die gebrauchten Eimer sicher signifikant billiger. Was für ne CPU werkelt denn im alten? Da kann man ggfs. auch noch relativ preisgünstig upgraden, die CPUs gehen teilweise für einstellige Eur...
von carstenkurz
Mo 03 Dez, 2018 04:15
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 6
Zugriffe: 328

Re: "Stativ" dass man fix auf Platte fixiert, und dann so bis 50+cm hoch ausziehen kann?

Die mit Platte haben ein Gewinde unten. Es gibt auch einfache Einbeinstative mit Verschraubung unten, aber nicht für 10-20 €, und ob die Verschraubung am untersten Glied die Last aushält, bezweifle ich. Die Mittelstange eines Mikrostativs hält sowas aus, ist preiswert, und auf Kameras/Köpfe adaptier...
von carstenkurz
So 02 Dez, 2018 15:30
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 41
Zugriffe: 589

Re: Aliasing Problem mit Premiere Pro CC 2018

Meine beiden Quicktime-Player spielen das File unmittelbar korrekt ab. Beim VLC (in meinem Fall 3.04 OS X) geht in der Tat erstmal das automatische De-Interlacing schief. Möglicherweise die field-order, oder es ist schlicht ein Bug im VLC (der sollte eigentlich unabhängig von der Fieldorder auf das ...
von carstenkurz
So 02 Dez, 2018 14:48
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 41
Zugriffe: 589

Re: Aliasing Problem mit Premiere Pro CC 2018

Ja, die zweite Ausspielung ist jetzt korrekt, in meinen Playern wird das auch korrekt aka sauber dargestellt. Du musst jetzt in deinen Playern mit den Deinterlace-Einstellungen rumspielen. Bildschirmfoto 2018-12-02 um 14.46.37.png Lade das Ding mal in den VLC, schalte unter 'Video' den Deinterlacer ...
von carstenkurz
So 02 Dez, 2018 14:44
Forum: Licht
Antworten: 1
Zugriffe: 230

Re: Nebelmaschine vs. Rauchmelder

Keine Art von Nebel ist mit den üblichen Partikelrauchmeldern 'kompatibel'. Nur spezielle Rauchmelder, die ausschließlich auf Hitze reagieren, ignorieren sowas. Wenn es möglich ist, die Lufteinlässe der Rauchmelder abkleben. Dabei muss man etwas Vorsicht walten lassen, damit die später noch zuverläs...
von carstenkurz
So 02 Dez, 2018 02:28
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 16
Zugriffe: 730

Re: blackmagic intensity pro 4k Schrott?

Ich fürchte halt, bei den ganzen Geräten hintereinander...
Vielleicht einen Trenntrafo einsetzen.

Der Splitter hat vermutlich ein einfaches externes Schaltnetzteil. Irgendwie würde ich da mal was vermuten...

- Carsten
von carstenkurz
So 02 Dez, 2018 01:13
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 41
Zugriffe: 589

Re: Aliasing Problem mit Premiere Pro CC 2018

Was Du da rausgerechnet hast ist 1080/25fps progressiv, kein interlaced. Du hast beide 1080i Halbbilder in einem 1080p Bild integriert. Daher kann das auch kein normaler Deinterlacer mehr gradebiegen. Naja, sagen wir, man könnte ein 12.5i draus machen... Eingebacken passt also schon. Da musst Du als...
von carstenkurz
So 02 Dez, 2018 01:09
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 41
Zugriffe: 589

Re: Aliasing Problem mit Premiere Pro CC 2018

Ich schaue mir den Clip auch mal an, aber vielleicht hast Du auch ne Skalierung drin, dann verteilen sich die Jaggies ungünstigstenfalls über die ursprünglichen Halbbilder hinaus in die benachbarten Bildzeilen, und das kriegst Du dann auch mit Antialiasing in VLC nicht mehr raus. Das wäre jedenfalls...
von carstenkurz
Sa 01 Dez, 2018 14:23
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 6
Zugriffe: 328

Re: "Stativ" dass man fix auf Platte fixiert, und dann so bis 50+cm hoch ausziehen kann?

Zu wenig Infos. Schwenk/Neigekopf nötig? Offene Erde oder fester Belag? Würde ein billiges Photostativ aus Kunststoff kaufen und die Beine 'irgendwie' fixieren. Manche haben dort abschraubbare Füße, die eine Schraubverbindung möglich machen. Da muss man sich die Fußkonstruktion mal anschauen. Natürl...
von carstenkurz
Fr 30 Nov, 2018 03:32
Forum: Off-Topic
Antworten: 64
Zugriffe: 117

Re: Wie stellt man den optimalen Videoschnitt-PC zusammen? Tips vom Profi

Einfach mal darüber nachdenken, weshalb langjährige Appleuser wie Grayscale Gorillas von Apple weg gehen. Den Service bekommt man, wenn man es möchte, auch bei anderen Herstellern. Jeder nimmt halt das Produktivsystem, welches am besten in die Pipeline passt. Und den IMac Pro konnte man, ohne große...
von carstenkurz
Do 29 Nov, 2018 21:58
Forum: News-Kommentare
Antworten: 3
Zugriffe: 431

Re: Elgato Cam Link 4K: Livestreaming per DSLR oder Actioncam

Ich dachte auch zuerst: 'HEY!' - und dann: 'häh?'

Das ist aber nicht Elgatos Schuld, sondern die der Redaktion, die diese Überschrift gewählt hat ;-)

Elgato selbst stellt das Produkt ganz anders dar:

https://www.elgato.com/en/gaming/cam-link-4k

- Carsten
von carstenkurz
Do 29 Nov, 2018 21:39
Forum: Off-Topic
Antworten: 64
Zugriffe: 117

Re: Wie stellt man den optimalen Videoschnitt-PC zusammen? Tips vom Profi

3 Stunden zusammenbauen, 5 Jahre drauf arbeiten - notfalls mal ne neue GPU oder mehr RAM reinstecken (Zeiteinsatz unter 10. Minuten) Big Deal. Du verbringst sicher jeden Tag mehr als 10min damit, hier im Forum und anderswo die Grundlagen dafür zu legen, die richtige CPU oder das richtige RAM kaufen...
von carstenkurz
Do 29 Nov, 2018 14:52
Forum: News-Kommentare
Antworten: 3
Zugriffe: 1706

Re: Wie stellt man den optimalen Videoschnitt-PC zusammen? Tips vom Profi

https://www.slashcam.de/forum/viewtopic.php?f=6&t=143663#top Das reicht doch, oder? Gut, es mag Leute geben, für die das ständige Konsumieren von Benchmarks und Preis/Leistungsvergleichen ein interessanter Zeitvertreib ist. So wie es Leute gibt, die einfach gern an ihren Autos rumschrauben. Aber wen...
von carstenkurz
Do 29 Nov, 2018 13:50
Forum: Off-Topic
Antworten: 64
Zugriffe: 117

Re: Wie stellt man den optimalen Videoschnitt-PC zusammen? Tips vom Profi

Vielleicht sollte man weder ein Auto noch einen Computer nur nach der Summe seiner Teile beurteilen. Womit ich keine Lanze für Apples gegenwärtige Preispolitik brechen will, die bewegen sich wieder auf einem Kurs, auf dem sie in den 80er/90er Jahren mal waren und das gegenwärtige Sortiment ist für m...
von carstenkurz
Mi 28 Nov, 2018 17:09
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 40
Zugriffe: 1213

Re: PC für 4K aufrüsten oder neu kaufen?

Der I7-7700 spielt 4K h264 in der Vorschau ruckelfrei ab. Ich muss leider aus dem Thread aussteigen, weil ich vor lauter Kopfschütteln nix mehr lesen kann. Aber zur allgemeinen Unterhaltung off-topic soviel noch: Ich habe grade eine second-hand z600 Workstation mit zwei 6coreHT Xeon 5675 (3.06GHz) ...
von carstenkurz
Mi 28 Nov, 2018 12:46
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 40
Zugriffe: 1213

Re: PC für 4K aufrüsten oder neu kaufen?

Die bisherige CPU ist das schwächste Glied, daher würde ich dort ansetzen. Angesichts der Preise für DDR4 DRAM würde ich diesbezüglich beim Status-Quo bleiben. Die meisten dieser einfachen Editing-Programme haben nicht das wirtschaftliche Potential, um maßgeblich von schnellen Grafikkarten zu profit...
von carstenkurz
Mi 28 Nov, 2018 12:38
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 16
Zugriffe: 730

Re: blackmagic intensity pro 4k Schrott?

Empirische Optimierung ist immer nachvollziehbar, aber 'wüst' ist es trotzdem ;-) Angesichts zweier scheinbar/offensichtlich kaputter Karten innerhalb kurzer Zeit lässt BMD ja vielleicht auf Kulanzbasis mit sich reden. Im Grunde müsstest Du ja ohnehin noch Gewährleistung haben. Wenn es in deinem Set...
von carstenkurz
Di 27 Nov, 2018 23:31
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 40
Zugriffe: 1213

Re: PC für 4K aufrüsten oder neu kaufen?

Das scheint die Jungs bei Puget Systems nicht sonderlich zu kratzen, dass die Balken bei allen Vergleichen fast gleichlang sind...

Stört die ja auch nicht großartig bei ihrem Geschäftsmodell.

- Carsten
von carstenkurz
Di 27 Nov, 2018 22:53
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 16
Zugriffe: 730

Re: blackmagic intensity pro 4k Schrott?

Ist zwar jetzt wohl wurscht, aber es gibt bezahlbare Konverter für HDMI, die über optische Verbindungen Potentialfreiheit herstellen. Hört sich erstmal verführerisch an, aber es ist ja nicht gesagt, dass Du da wirklich ein Potentialproblem hast. Alerdings frage ich mich auch, warum Du da so beharrli...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Ersatz für DigiMate ImageTank
von srone - Mi 16:11
» GENUSTECH Follow Focus Bravo Deluxe
von christophmichaelis - Mi 16:04
» GENUSTECH Production Mattebox
von christophmichaelis - Mi 16:03
» Biete Metabones Speedbooster Ultra 0,71 EF-E
von christophmichaelis - Mi 16:01
» Making A Skate Video
von klusterdegenerierung - Mi 15:13
» Filmic Pro: neue LogV2 Funktion soll deutlich mehr Dynamik in Smartphone-Videos zaubern
von slashCAM - Mi 15:13
» Flaschenhals bei Premiere Pro ????
von dienstag_01 - Mi 15:11
» Reale Produktionskosten Liste?
von GWF-Team - Mi 14:45
» Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt
von hojo-vad - Mi 14:27
» Wandhalterung für Camcorder
von Wanderer82 - Mi 14:23
» Kompressions Probleme h264
von klusterdegenerierung - Mi 14:08
» Format-Tausendsassa - FUJIFILM X-T3 Bildqualität bei der 4K-Videoaufnahme
von Jörg - Mi 13:47
» LG 32QK500-W: Günstiger Einsteiger 31.5" Monitor mit 10-Bit Panel
von klusterdegenerierung - Mi 13:38
» Premiere CS6 impotiert keine 4k-Files von der GH4
von Alf_300 - Mi 13:06
» Halb Papst - halb Maschine // LASERPOPE auf Kickstarter
von Frank B. - Mi 12:38
» XQD Karten lassen sich nicht formatieren
von Hwag - Mi 12:15
» Deutscher Look
von dosaris - Mi 11:19
» Automatische Dateigrößenbegrenzung deaktivierbar?
von Jott - Mi 10:50
» Sony bringt spezielle ATOM X SSDmini für Atomos-Rekorder
von ksingle - Mi 10:36
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mi 10:32
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von Huitzilopochtli - Mi 9:47
» Atomos Ninja V, Seriendefekt am 3,5 mm Input?
von Kamerafreund - Mi 9:30
» Youtube App Firestick Ton/Bild Asyncron
von Wilsondrake - Mi 9:07
» Bedienungsanleitung für TBC von Electronic Design
von Alf_300 - Mi 2:41
» JVC GY HD201e Start
von Camiguin - Di 20:57
» Objektivempfehlung für BMPCC/BMPCC4K
von AndySeeon - Di 19:05
» Zubehör Panasonic AG-DVC30 u.a. zu verkaufen
von cidercyber - Di 18:43
» Fujifilm: Firmware 2.00 für X-T3 und X-H1 mit Hybrid Log Gamma, besserer Stabilisierung uvm.
von Jörg - Di 17:47
» Sony a7s und Atomos Ninja V - Hauptplatine der Kamera durchgebrannt
von Kamerafreund - Di 17:28
» Manfrotto 504HD... wirklich so mies???
von pillepalle - Di 16:39
» Videoschnitt in Hamburg
von TheGadgetFilms - Di 14:58
» Hover 2 Kameradrohne -- führt Tracking Shots selbständig aus
von -paleface- - Di 13:53
» FCP ersetzt Clips an falscher Stelle
von R S K - Di 12:36
» Wie ändert man die Framerate eines Projektes?
von GaToR-BN - Di 12:20
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von Skeptiker - Di 11:55
 
neuester Artikel
 
Format-Tausendsassa - FUJIFILM X-T3 Bildqualität bei der 4K-Videoaufnahme

Die FUJI X-T3 begeistert auf dem Papier mit zahlreichen 10 Bit Aufzeichungsoptionen. Und in der Praxis mit einer sehr sauberen Signalverarbeitung... weiterlesen>>

Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera

Es gibt schon eine Menge Gerüchte zu Panasonics S1R und einer weiteren L-Mount Cinekamera. Diese wollen wir einmal kurz kommentieren... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Making A Skate Video

Dass in Naturdokus ab und an geschummelt wird, ist ein offenes Geheimnis -- doch das ist nichts gegen die Tricks der Skateboard-Filmer, wie dieser Enthüllungsclip zeigt... Erschütternd.