Logo
/// News

EuGH Beschluss: das Einbetten von YouTube-Videos ist legal

[13:10 Di,4.November 2014 [d]  von ]    

Der Europäischen Gerichtshof hat einen Beschluss veröffentlicht, der besagt, dass das Einbetten von Internet-Videos aus fremden Quellen (wie etwa von YouTube) in die eigene Websites keinen Urheberrechtsverstoß darstellt. Per Framing eingebundene urheberrechtlich geschützte Inhalte (auch Sound, Photos oder Texte) aus anderen Quellen sind dann legal, wenn sie auch auf der Ursprungswebsite frei zugänglich sind und dadurch kein neues Publikum erschlossen wird, was bei Einbettungen in Webseiten nicht der Fall ist. Entscheidend ist, dass der Inhalt vorher schon öffentlich zugänglich war und nicht ob etwa passender Einbettungscode zur Verfügung gestellt wird - das eingebundene Video könnte auch auf dem eigenen Server liegen.



Damit dürfte die im Februar erhobene Forderung der GEMA nach Lizenzgebühren für eingebettete Videos, welche urheberrechtlich geschützte Musik nutzen, wohl ebenfalls vom Tisch sein.

Nach Einschätzung von Medienrechtlern, wie etwa Carl Christian Müller oder Christian Solmecke ist dieser Beschluss ziemlich revolutionär, da er keine Grenzen bezüglich der Einbettung setzt: ist ein Inhalt erst einmal öffentlich im Internet zugänglich, kann er legal von jedermann an anderer Stelle eingebunden werden, ohne dass auf den eigentlichen Urheber aufmerksam gemacht werden muss.

Für Webnutzer ist dieses Urteil nach dieser Interpretation sehr positiv, da sie sich bei der Einbindung von urheberrechtlich geschütztem Material keine Sorgen mehr machen müssen, verklagt zu werden. Für Rechteinhaber dagegen ist es jetzt erheblich schwerer, über die Verbreitung bzw Verwertung ihrer Inhalte (seien es Texte, Bilder, Musik oder eben Videos) zu kontrollieren - als Alternative zu einer Veröffentlichung im Netz samt des Kontrollverlustes wer diese Inhalte dann wie nutzt, bleibt ihnen eventuell nur eine technische Zugangsbeschränkung oder ein Löschen ihres Online-Contents.

Link mehr Informationen bei www.new-media-law.net

    
[19 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
handiro   10:26   13.11.
marcszeglat hat folgendes geschrieben: Die Geschichte ist ein absoluter Hammer! Eine Bankrotterklärung! Anstatt Urheber weiter zu schützen und...weiterlesen
pixelschubser2006   06:49   13.11.
Vielleicht bin ich naiv, aber ich denke, es braucht ein mehrstufiges System. In der ersten Stufe gibt man sein Urheberrecht insofern auf, weil man zus...weiterlesen
marcszeglat   10:05   06.11.
jeep, denke darüber nach den videobereich nur noch gegen login zugänglich zu machen, das wird aber viele nutzer abschrecken. als ich im blog die komme...weiterlesen
srone   19:55   05.11.
marcszeglat hat folgendes geschrieben: Wenn es nicht nur für youtube Videos gilt, sondern auch für Medien die auf anderen Servern gehostet wer...weiterlesen
[ Alle Kommentare lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildWindows 10 Mediaplayer unterstützt mkv und h.265 nativ bildPraxis-Test der Sony FS7: Canon EOS C300 Killer?


verwandte Newsmeldungen:
Filmportale:

Vimeo startet 360° Offensive 9.März 2017
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen 5.März 2017
Vimeo überarbeitet die Review Pages für Kollaboration und Abnahmen 20.Januar 2017
YouTube unterstützt ab sofort HDR 11.November 2016
GEMA einigt sich mit YouTube 1.November 2016
Vimeo verkauft jetzt auch (US-)TV-Serien 20.Oktober 2016
YouTube Backstage: vom Videoportal zum sozialen Netzwerk? 30.August 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Filmportale

Profi USB-C Monitor LG 32UD99 mit DCI-P3 21.März 2017
Came TV stellt Cage für Panasonic GH5 vor 20.März 2017
Bexel Clarity 800: Mini HFR-Kamera mit 480 fps 8.März 2017
Nokia bietet räumliches OZO Audio Format zur Lizensierung an 6.März 2017
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen 5.März 2017
Sony Xperia XZ Premium - 4K Smartphone mit 960 fps Slow-Motion 27.Februar 2017
SmallHD stellt 17" DCI-P3 Referenz-Monitor 1703-P3 vor 17.Februar 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

Streaming Portale:

Vimeo startet 360° Offensive 9.März 2017
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen 5.März 2017
Vimeo überarbeitet die Review Pages für Kollaboration und Abnahmen 20.Januar 2017
YouTube unterstützt ab sofort HDR 11.November 2016
GEMA einigt sich mit YouTube 1.November 2016
Vimeo verkauft jetzt auch (US-)TV-Serien 20.Oktober 2016
YouTube Backstage: vom Videoportal zum sozialen Netzwerk? 30.August 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Streaming Portale


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Streaming Portale:
Vimeo startet 360° Offensive
YouTube TV -- Google kündigt TV Live Streaming an (US only)
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen
Nahtloser Export -- Vimeo Panel für Adobe Premiere Pro CC
Alternative zu YouTube
Youtube Video an TV Sender verkaufen
Wir suchen einen Freiberufler für YouTube-Markeing/Social Media Marketing
mehr Beiträge zum Thema Streaming Portale

Formate:
Probleme mit Atem Television Studio HD, Delook HDMI-SDI+AG-AC90
Gorillaz - Saturnz Barz (Spirit House) 360
Neuer 4Kp60 HDR Recoder für 995 Dollar von Atomos - Ninja Inferno
Szenen werden nach Exportieren abgeschnitten.
Xavcs Problem - 4k gefilmt - aber nun nur 720p auf speicherkarte
Profi USB-C Monitor LG 32UD99 mit DCI-P3
Came TV stellt Cage für Panasonic GH5 vor
mehr Beiträge zum Thema Formate

Filmportale:
Vimeo startet 360° Offensive
YouTube TV -- Google kündigt TV Live Streaming an (US only)
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen
Nahtloser Export -- Vimeo Panel für Adobe Premiere Pro CC
Alternative zu YouTube
Youtube Video an TV Sender verkaufen
Wir suchen einen Freiberufler für YouTube-Markeing/Social Media Marketing
mehr Beiträge zum Thema Filmportale


Archive

2017

März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
The Wrong Camera


update am 27.März 2017 - 17:30
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*