Bergspetzl
Beiträge: 1473

simple WEBCAM gesucht - neue Webcam Thread

Beitrag von Bergspetzl » Mi 27 Mai, 2020 10:16

Hallo Zusammen,

ich werde in letzter Zeit (wahrscheinlich wie viele hier) immer mal wieder gefragt was denn eine gute "Webcam" wäre. Wenn ich dann anfange mit Kompaktkamera und deren Vorzüge, HDMI zu USB, Laptop, Bildqualität, Möglichkeiten, etc. dann werden die Augen immer gleich ganz groß. Dann kommt die Frage nach dem Preis und ich sage so, gibts heute echt schon günstig, 400, 500, 800€ je nach dem und schon kommt die Enttäuschung. Ne, ich habe eher so an 100 oder 200€ gedacht...verständlich.

Aber was gibt es denn da am Markt? Abseits von "Canon kann jetzt auch als Webcam", "Sony bringt auch bald was" und "der Atem ist die Lösung"? Is nämlich für den einfachen User schon over the top.

Wenn der Kollege einfach Marketingabteilung ist, oder Außendienst, und jetzt halt auch gerne ein schöneres Bild hätte, weil er chatten muss.... Ich höre immer wieder Logitech von deren Seite und denke, joa, Logitech war früher schon spezialisiert, sicher immer noch gut.

Aber bevor ich mich durch die ganzen versteckten Verkaufsangebote ('THIS is the BEST Webcam in 2020!!') durchforste meine Frage:
Habt ihr einen Favoriten, kennt jemand ein nettes Modell? Gibt es 1" Webcams? Welche Webcam ist denn jetzt "BEST in 2020??"

Für Output schon einmal vielen Dank!

(PS Audio sei jetzt mal außen vor...!)

lg




prime
Beiträge: 1409

Re: simple WEBCAM gesucht - neue Webcam Thread

Beitrag von prime » Mi 27 Mai, 2020 10:26

Beim Laptop die integrierte und ansonsten hab ich hier eine Logitech Quickcam Pro 9000 die ich lange vor Corona für 5€ gekauft hab.
- Bildqualität ist für mich ausreichend*
- Eingebautes Mikrofon
- Indikator wenn aktiv (relativ groß)
- Läuft unter Windows 10 direkt ohne irgendwas zu installieren

*Vielleicht sollte Slashcam mal ihre Testszene mit Webcams ablichten.. wer hat mehr DR ;-P




Jott
Beiträge: 20907

Re: simple WEBCAM gesucht - neue Webcam Thread

Beitrag von Jott » Mi 27 Mai, 2020 10:38

EIngebaut reicht doch. Wenn die Leute gerne bessere Bildqualität möchten, dann ist in Wirklichkeit meistens das fehlende bzw. hässliche Licht im Raum gemeint. Eine kleine Softbox kaufen und von seitlich vorne in Richtung Gesicht wirkt schon Wunder. Und den Laptop etwa 20 cm aufbocken, was die blöde Froschperspektive verhindert.




cantsin
Beiträge: 12062

Re: simple WEBCAM gesucht - neue Webcam Thread

Beitrag von cantsin » Mi 27 Mai, 2020 10:54

Dieses Video erklärt IMHO vorbildlich, wie man ein gutes Webcam/Videoconferencing-Kamerabild erzielt:



(mit Larry Fong, DP von u.a. "Super 8" und "Lost".)




markusG
Beiträge: 3197

Re: simple WEBCAM gesucht - neue Webcam Thread

Beitrag von markusG » Do 28 Mai, 2020 18:24

Bergspetzl hat geschrieben:
Mi 27 Mai, 2020 10:16
Gibt es 1" Webcams? Welche Webcam ist denn jetzt "BEST in 2020??"
Es gibt wohl Kameras aus dem Bereich "Industriekamera", die größere Sensoren und sogar wechselbare Objektive haben.

Z.B. von Ximea:
https://www.ximea.com/en/products/usb-3 ... y-cmos-xic

...oder Marshall:
https://www.mediatec.de/kameras/minikam ... l-cv502-u3

Point Grey's Chameleon3 USB 3.0 Camera - 6 Major Features




usw...wie gut (oder ob überhaupt) es als Webcam klappt - keine Ahnung.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Überkopfstativ
von andieymi - Mo 10:28
» Das ist ja mal ein schickes Mikrophon/Recorder
von ksingle - Mo 10:25
» Blackmagic DaVinci Resolve (Studio/Fusion/Free) 18.1.3 Update
von slashCAM - Mo 10:24
» slashcam-culture
von Frank Glencairn - Mo 9:11
» Bezahlbare Mikrofonspinne für XXL Mikrofon?
von Frank Glencairn - Mo 9:10
» Actioncam um die 200 eur, günstig nicht Billig, zum Spinnfischen und SUP
von DerDirch - Mo 8:55
» Drohnenunfall bei Netflix-Dreh: Schauspieler im Gesicht verletzt
von klusterdegenerierung - Mo 7:57
» Was macht eigentlich PRR in Resolve?
von klusterdegenerierung - Mo 7:46
» Francis Ford Coppola dreht "Megalopolis" im virtuellen Set von Trilith Studios
von 7River - Mo 6:48
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Mo 5:57
» Neues Samsung Galaxy S23 Ultra Smartphone: 8K, 200MP-Sensor, KI-Nachtmodus und verbesserter Autofokus
von Jott - Mo 4:47
» Was schaust Du gerade?
von Map die Karte - So 23:12
» 3D Druck & Kamerazubehör, Lichtechnik, Tonequipment
von ruessel - So 16:13
» -SONY FX- Erfahrungsaustausch
von klusterdegenerierung - So 15:58
» Rheinfolge der Postproduktion in Davinci Resolve 18
von Bruno Peter - So 15:17
» Beverly Hills Cop: Axel Foley — Mark Molloy/Josh Appelbaum/Will Beall/André Nemec
von Map die Karte - So 14:02
» Weniger Sirren: Neues Rotorendesign macht Drohnen endlich leiser
von Darth Schneider - So 11:54
» L-Mount Adapter für DJI Ronin 4D / Zenmuse X9 jetzt verfügbar
von slashCAM - So 11:48
» Was hörst Du gerade?
von Map die Karte - So 10:50
» Zusammenfügen von Videos ohne neu zu Komprimieren
von Frank Glencairn - So 9:46
» Napoleon — Ridley Scott/David Scarpa
von Map die Karte - Sa 22:43
» "The Last of Us" vs. "Black Panther 2"
von iasi - Sa 20:52
» Color Mix Look Development für Resolve
von Frank Glencairn - Sa 18:26
» Walter Röhrl - Zurück in die Vergangenheit
von Christian 671 - Sa 16:53
» Neue Apple Mac mini und MacBook Pro Modelle mit M2, M2 Pro und M2 Max
von Axel - Sa 15:56
» Blackmagic DaVinci Resolve für iPad Pro: Ultramobiler Videoschnitt mit Farbkorrektur
von Axel - Sa 15:52
» Dehancer Film PlugIn für Capture One
von dienstag_01 - Sa 14:34
» Material finden
von Frank Glencairn - Sa 9:58
» Videoleuchte mit DMX Steuerung – Rollei Lumen 150
von DAF - Sa 9:04
» Aputure Amaran-Kopflicht: Welcher Ladezustand bei Lagerung?
von Darth Schneider - Sa 8:49
» After Effects unglaublich langsam kaum Auslastung der Hardware
von Frank Glencairn - Sa 6:11
» Das Jahr 2022 auf 16mm Film. Serene Moments on a Bolex Camera and Kodak Film
von Frank Glencairn - Sa 5:38
» MXF-Dateien in CS 5.5?
von Bluboy - Sa 1:41
» Samsung Odyssey Neo G70C: 43" Mini-LED Monitor mit SmartTV-Funktionen
von VBehrens - Sa 1:36
» WhisperX: Kostenlose lautgenaue Audiotranskription mit Sprechererkennung
von hexeric - Fr 22:18
 
neuester Artikel
 
Asus ProArt Display PA147CDV

Ist dieses besonders breite Touchdisplay von Asus "nur" eine gigantische Touchbar, oder taugt es auch als Tablet oder als Vorschaumonitor für extreme Cinemascope Projekte? Das wollten wir doch mal sehen... weiterlesen>>

Filmtips für Computational Cinematography

Wer für seine Aufnahmen in der Nachbearbeitung maximalen Bildverbesserungs-Spielraum erhalten will, sollte die folgenden Tipps im Auge behalten... weiterlesen>>