slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10 - 4K Camcorder kompakt und komplett?

Beitrag von slashCAM » Mo 27 Jan, 2020 11:06

Bild
Klein, aber dennoch komplett ausgestattet um auch professionellen Erfordernissen gerecht zu werden. Geht das? Panasonic versucht es mit den neuen 4K-Modellen HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10.



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Test: Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10 - 4K Camcorder kompakt und komplett?




martin2
Beiträge: 575

Re: Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10 - 4K Camcorder kompakt und komplett?

Beitrag von martin2 » Do 30 Jan, 2020 04:51

Das Einsparen eines Objektivringes, den man über ein Rändelrad dann einer Funktion zuordnen muss, geht garnicht. Unpraktischer gehts nicht!
Und wer lieber auf externe, drehtgebundene manuelle Bedienelemente zurückgreift: An der 2,5 Zoll-Miniklinke kann die Kamera über externe Remote Controls ferngesteuert werden (Blende, Fokus, Zoom und REC Start/Stop).
Seid ihr sicher, dass man via einer 2,5 mm Klinke alle Funktionen wie Rec Start/Stop, Fokus und Blende fernbedienen kann ?
Dazu brauchte ich an ner AG 90 oder AG 160 (glücklicherweise!) zwei Fernbedienungseingänge (eine 2,5 mm und eine 3,5 mm) für zwei getrennte FBen.

Könnt ihr eruieren, ob man die von Manfrotto PFI 521 (leider nicht mehr erhältlich!) und Start/Stop MVR 901 mittels Adapterkabel (?) doch an diese Kameras anstöpseln kann / könnte ?
Danke euch.
Martin




Darth Schneider
Beiträge: 4780

Re: Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10 - 4K Camcorder kompakt und komplett?

Beitrag von Darth Schneider » Do 30 Jan, 2020 07:58

Ich weiss nicht, das ist schon eine tolle Kamera, aber:
Wenn geübte Profis wie ihr Leute von SlashCAM längere Zeit im Menü verbringen musstet bevor ihr loslegen konntet, das ist schon mal gar nicht gut.
Dann der Smartphone Sensor mit Digitalzoom...warum denn nicht wenigstens 1Zoll ?
Und eine Videoleuchte in einem Pro Camcorder...nun ja das braucht es dann wohl mit dem kleinen Sensor.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




xandix
Beiträge: 541

Re: Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10 - 4K Camcorder kompakt und komplett?

Beitrag von xandix » Do 30 Jan, 2020 11:13

Nun hackt doch nicht immer auf dieser Art der Kameras rum, nur weil Sie kein Bokeh machen.

Die Teile haben ihren Markt und werden sich verkaufen.
Panasonic entwickelt sowas nicht, wenn sie nicht einen Absatzmarkt dafür hätten.

Und wenn die Bildqualität der einer Sony AX53 gleicht (angeblich ist's der selbse Sensor) oder besser ist (neuerer Prozesssor, bessere Signalverarbeitung) dann wirds die anvisierte Zielgruppe kaufen, das ist sicher.....
Gruss
Andreas

ATEM TVS, Smart Scope Duo, Datavideo HDR55, Datavideo ITC100, Canon XA25, JVC HM200, Sony A6400, MI Sphere, Feiyutech AK2000, Behringer DEQ2496, Behringer SRC2496, Rode NTG2, Sennheiser MKH 416, Sennheiser MKH 406, Rode NTG4+




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Der Penny auf der Reeperbahn
von TheGadgetFilms - So 12:15
» Wie stark trifft Euch Corona?
von dosaris - So 12:00
» >Der LED Licht Thread<
von Tscheckoff - So 11:33
» Fujifilm X-T4 manual
von Jörg - So 11:14
» Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab
von Jörg - So 11:13
» Fujifilm Service
von Jörg - So 10:57
» Heimcomputerszene in der DDR
von 7River - So 10:26
» Ein neues Audiostudio einrichten
von Chiara - So 10:09
» Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns
von rush - So 9:59
» Neues Marketing neues Glück?
von klusterdegenerierung - So 9:52
» Panasonic EVA1 5,7K RAW mit dem Blackmagic Video Assist 12G HDR
von rideck - So 9:42
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 9:34
» Tales From The Loop vs Das Blaue Palais
von iasi - So 8:45
» Sehr interessanter YT Kanal
von roki100 - So 8:20
» Haltet euch fit
von Asjaman - So 8:06
» Lumix GH4 mit Ninja V
von micha2305 - So 1:01
» Blackmagic Design: Atem Mini Pro Switcher mit integriertem H.264-Encoding für Live-Streaming
von hawai_i - So 0:56
» Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K
von Serge - Sa 22:26
» Lavalier Mikrophone für Headset und Interviews gesucht
von cantsin - Sa 22:17
» G9 gut oder doch lieber die GH5?
von roki100 - Sa 20:58
» Panasonic NV-GS60
von big_brother1997 - Sa 18:09
» 1200mm post billig Tele Quali einschätzen?
von roki100 - Sa 17:19
» Blamiert man sich mit MB Flags?
von mash_gh4 - Sa 17:15
» Latenzarm und kompatibel
von mash_gh4 - Sa 16:42
» Arca-Swiss-Klemme für Schnellwechselplatte des DJI Ronin SC
von Kamerafreund - Sa 16:28
» Neuheiten an Kamerataschen
von Jörg - Sa 14:37
» Ist es erlaubt, eine Dienstkleidung für eigene Zwecke zu benutzen?
von dienstag_01 - Sa 14:09
» (V) DJI OSMO POCKET, Unterwassergehäuse & Zubehör
von schlaflos011 - Sa 11:32
» (V) Sennheiser Mikro MKE400
von schlaflos011 - Sa 11:24
» Suche AIS-Mikrofon-Adapter mit Klinkenbuchse
von scarp - Sa 10:55
» Leaving the Frame - wie aus einer Weltreise ein selbstfinanzierter Kinofilm entstand (gedreht mit der GH5)
von roki100 - Fr 23:05
» Blackmagic Kamera Update verwandelt Pocket Cinema Camera 4K, 6K in Studio Kameras
von slashCAM - Fr 20:54
» Ich mache eigentlich nur "Nischenfilme" Schaust Du trotzdem?
von domain - Fr 17:44
» Die Andere Seite - ein Kurzfilm (Crime/Drama) - Ein Mann begegnet einer mysteriösen, jungen Frau am Ufer eines Flusses.
von 7River - Fr 16:32
» Umfrage: Welche 5 Features sind Dir bei einem Notebook am wichtigsten?
von slashCAM - Fr 14:36
 
neuester Artikel
 
Blackmagic RAW mit der Panasonic EVA1

Der Blackmagic Video Assist 12G HDR kann einer Panasonic EVA1 5,7K (B)RAW entlocken. Kann diese Kombination der kleinen Varicam noch einmal neues Leben einhauchen? weiterlesen>>

Canon EOS-1D X Mark III

Mit der Flaggschiff Canon EOS 1-D X Mark III zeigt Canon, was derzeit bei Video-DSLRs möglich ist: Interne 12 Bit 5.5K RAW Log Aufnahme mit max. 60p (!), 5-Achsen Stabilisierung, internes 4K 10 Bit H.265 Log Recording uvm. Wir haben uns die Canon EOS -1D X Mark III in der Praxis angeschaut - teils mit überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.