News-Kommentare Forum



Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final



Kommentare / Diskussionen zu aktuellen Newsmeldungen auf slashCAM
Antworten
slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von slashCAM » Mo 13 Aug, 2018 13:09


Erst vor einer Woche gab es noch einmal ein achtes Beta Update, nun hat Blackmagic die finale Version von DaVinci Resolve 15 freigegeben. Wie schon bisher gibt es eine ko...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final




klusterdegenerierung
Beiträge: 11656

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 13 Aug, 2018 13:26

Juchuu! ;-)
"Vorsicht keine Stufe!"




MrMeeseeks
Beiträge: 483

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von MrMeeseeks » Mo 13 Aug, 2018 13:28

Jetzt noch in jeden BMPCC 4K Karton stopfen und raus mit den Dingern!




Jörg
Beiträge: 6372

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von Jörg » Mo 13 Aug, 2018 13:33

Ich würde bis Mittwoch warten... bis dahin werden die beiden ersten updates draußen sein ;-))




jjpoelli
Beiträge: 74

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von jjpoelli » Mo 13 Aug, 2018 14:01

Jörg hat geschrieben:
Mo 13 Aug, 2018 13:33
Ich würde bis Mittwoch warten... bis dahin werden die beiden ersten updates draußen sein ;-))
Schon installiert - läuft! ;-)
Mühldorf-TV: Das Lokalfernsehen für Stadt und Landkreis Mühldorf a. Inn




klusterdegenerierung
Beiträge: 11656

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 13 Aug, 2018 14:30

Das letzte Beta ist bei mir übringes das einzige gewesen, welches desöfteren abgestürzt ist.
Ja die Pocket 4K wird bestimmt interessant, da müßt ihr dann auch alle mal brav berichten! ;-)
"Vorsicht keine Stufe!"




-paleface-
Beiträge: 2242

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von -paleface- » Mo 13 Aug, 2018 14:51

Na endlich kann ich mal Fusion testen.
Hat in den Betas bei mir so gar nicht geklappt. Oft eingefroren.
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




WolleXPC
Beiträge: 265

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von WolleXPC » Mo 13 Aug, 2018 15:02

Gibt es die Möglichkeit, bestehende Projekte aus der Vorversion zu übertragen um weiter mit diesen zu arbeiten?

Gruß
Wolfgang




-paleface-
Beiträge: 2242

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von -paleface- » Mo 13 Aug, 2018 15:13

WolleXPC hat geschrieben:
Mo 13 Aug, 2018 15:02
Gibt es die Möglichkeit, bestehende Projekte aus der Vorversion zu übertragen um weiter mit diesen zu arbeiten?

Gruß
Wolfgang
Einfach öffnen!
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




Cinemator
Beiträge: 95

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von Cinemator » Mo 13 Aug, 2018 16:32

Hut ab zum Gebet!




Kamerafreund
Beiträge: 144

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von Kamerafreund » Di 14 Aug, 2018 08:03

Komischerweise waren alte Projekte bei mir teilweise sehr langsam im playback nach Update auf die letzte Beta. Musste sie neu anlegen, dann gings wieder...




klusterdegenerierung
Beiträge: 11656

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 14 Aug, 2018 09:54

Bei mir auch extrem schnarchig und schon nach dem starten wieder abgeraucht!
"Vorsicht keine Stufe!"




holger_1
Beiträge: 30

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von holger_1 » Di 14 Aug, 2018 11:24

Hi,

ich habe 2 Installationen auf 2 iMacs. Bei einer werden die Bins im Master-Bin nach dem Anlegen automatisch alphabetisch geordnet, bei der anderen Installation bleiben sie in der Reihenfolge, wie sie angelegt werden und ich kriege sie nicht in die alphabetische Reihenfolge. Kann ich da irgendwo einen Haken setzen, den ich nicht finde?

Danke.
Bildschirmfoto 2018-08-14 um 11.18.56.png
Holger
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




holger_1
Beiträge: 30

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von holger_1 » Di 14 Aug, 2018 15:09

gefunden, rechter Mausklick auf den Ordner:
Bildschirmfoto 2018-08-14 um 15.07.35.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Cinemator
Beiträge: 95

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von Cinemator » Di 14 Aug, 2018 15:14

Bei mir läuft 15final in der ersten Wahrnehmung ziemlich rund. Allerdings, wenn ich einen Effekt in die leere Timeline ziehe, klappt das Programm zusammen.




Uwe
Beiträge: 1310

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von Uwe » Di 14 Aug, 2018 17:14

Bei mir auch alles prima. Selbst 4K HLG mit komplettem Grading und Stabilisierung absolut flüssig. Kann sich PP CC 2018 eine Scheibe von abschneiden...
Gruss Uwe




Sammy D
Beiträge: 1067

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von Sammy D » Di 14 Aug, 2018 17:52

Laeuft die Studio 15 weiterhin mit dem Dongle?




TomStg
Beiträge: 1831

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von TomStg » Di 14 Aug, 2018 20:15

Uwe hat geschrieben:
Di 14 Aug, 2018 17:14
Selbst 4K HLG mit komplettem Grading und Stabilisierung absolut flüssig. Kann sich PP CC 2018 eine Scheibe von abschneiden...
PP CC 2018 mit 4K HLG läuft bei mir absolut flüssig. Kann sich Uwe ne Scheibe abschneiden.




Frank Glencairn
Beiträge: 8184

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 15 Aug, 2018 08:58

Nach meiner Erfahrung liegt es meistens an der Konfiguration von Rechner/OS wenn Resolve nicht rund läuft.
Bei Mac Leuten, ist es oft ein völlig unzureichender Laptop, der nicht mal ansatzweise in die Nähe der Hardwarevorgaben kommt, bei PCs macht öfter mal ein Win10 Update Probleme, oder eben auch eine Hardware Kombination, die nicht wirklich geeignet ist, bzw. ein völlig verfrickeltes OS.




blickfeld

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 ist final

Beitrag von blickfeld » Mi 15 Aug, 2018 09:57

ein lustiger bug ist definitiv noch drin. leider weiß ich nicht, ob der schon bei der 14 drin war.
man nehme ein bild, in diesem fall 4500x2234, dass kein 16:9 format hat und ziehe eine 1080p timeline auf v02. auf v01 packt man ein bildfüllendes solid, in diesem fall weiß. eigentlich sollte das solid oben und unten zu sehen sein. sobald man das bild auf v02 unter 1 skaliert, wird der alpha richtig angezeigt. sobald es =>1 ist, wird der alpha falsch angezeigt.
hier mal ein beispiel. ist mir bei der 14er bisher noch nicht aufgefallen.
zoom-100.png
zoom-91.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» John Wick: Chapter 3 - Parabellum - offizieller Trailer
von hellcow - Do 3:41
» Passion für Lost Places
von r.p.television - Do 2:34
» Panasonic AG-CX350 Camcorder: 4K 10 Bit 60p in H.265 inkl. NDI/HX u. RTMP Streaming
von DeeZiD - Do 1:32
» Zweimal für den Oscar 2019 nominiert: „Werk ohne Autor“ von Florian Henckel von Donnersmarck
von rob - Do 0:15
» Pocket 4K - Stromkabel
von Sammy D - Mi 23:47
» Neuer LG 4K Monitor LG 32UL99-W / LG32UD99-W
von Huitzilopochtli - Mi 23:43
» freie Videoauflösung 256 x 256 Pixel
von Marco - Mi 23:38
» Olympus E-M1X Leaks: Live ND-Filter, 4K LOG und weltbester 5 Achsen-Stabi?
von rush - Mi 22:38
» DJI Osmo Mobile 2
von PanaTo - Mi 22:31
» Probleme beim Clip-Ersetzen verschiedener Formate
von new - Mi 20:04
» Das Sulingen-Projekt
von r.p.television - Mi 18:52
» Formatierte SD-Karte
von Alf_300 - Mi 17:50
» Steven Soderberghs „High Flying Bird“ für Netflix erneut auf iPhone gedreht
von Jott - Mi 17:40
» Problem mit Fotografen - was tun?
von klusterdegenerierung - Mi 16:46
» Netflix wird als erster Streamingdienst Mitglied der Motion Picture Association of America
von slashCAM - Mi 16:40
» ...2,5K, 3K, 4K? Die Canon EOS M als Mini RAW RebelCAM mit Magic Lantern
von Darth Schneider - Mi 14:53
» Canon Cashback Aktion EOS 5/C100/XC10
von Jan - Mi 14:42
» h.265 statt h.264 - Lohnt es sich?
von rush - Mi 14:13
» Neue Sony Alpha 6400 sowie Firmware Updates für Alpha 9 und 7III-Modelle
von ben71 - Mi 13:17
» Zoom H4/5 Vs. Micro In-Kamera
von rush - Mi 10:36
» Wieviel Speed für Foto SD?
von rush - Mi 9:53
» Glass
von motiongroup - Mi 7:31
» Zeiss ZX1 Vollformat-Kamera mit fester 35mm Optik und Lightroom // Photokina 2018
von Fiolem - Di 23:57
» Sonys E-Mount hat keine Zukunft
von Frank B. - Di 22:11
» gebrauchte RED ROCKET-X Videokarte für Red Epic 6k
von Starshine Pictures - Di 21:50
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von freezer - Di 20:50
» Bei welchem Videopegel liegen Eure Hauttöne?
von Jott - Di 20:41
» Lossless Codec zum exportieren
von dienstag_01 - Di 20:02
» Island 2018
von MrMeeseeks - Di 19:30
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von kmw - Di 16:28
» Reflecta Super 8 scanner
von Schleichmichel - Di 16:06
» Tipp für Mondsüchtige
von Skeptiker - Di 13:05
» Audition Export MP3 File Zeitangabe auf Etikett
von Andreas_ - Di 11:25
» Sony Ax700 vs Ax100 gleiche Autofokus qualität ?
von vobe49 - Di 11:12
» Gimbals Stand 01.2019
von TheGadgetFilms - Di 10:11
 
neuester Artikel
 
...2,5K, 3K, 4K? Die Canon EOS M als Mini RAW RebelCAM mit Magic Lantern

Auch wenn seit längerem kompakte RAW-Kameras unter 1.000 Euro erhältlich sind, gibt es für den echten CineRebel-Filmer eine oft verkannte Alternative, die noch weitaus günstiger zu erstehen ist: Magic Lantern mit einer gebrauchten EOS Kamera. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
blank vhs covers were kinda beautiful

2 Minuten Nostalgie: animierte Cover von VHS-Leerkassetten, für alle, die damals ihren Medienhunger mit der Aufzeichnung von TV-Sendungen stillten...

Rechtliche Notiz:
Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor,
Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.