slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von slashCAM » Mi 30 Aug, 2017 16:48


Panasonic hat wie erwartet das Firmwareupdate 2.0 für die GH5 offiziell vorgestellt -- überraschenderweise bringt es nicht nur die schon versprochenen Features sondern au...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017




Drushba
Beiträge: 2102

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Drushba » Mi 30 Aug, 2017 17:08

Sieht aber komisch aus:
Hoffe, das ist noch nicht das finale 2.0 Update...
Lieber glaub ich Wissenschaftlern, die sich mal irren, als Irren, die glauben, sie seien Wissenschaftler.




Uwe
Beiträge: 1310

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Uwe » Mi 30 Aug, 2017 17:13

Andrew Reid konnte die neuen Sachen schon mal testen:
http://www.eoshd.com/2017/08/panasonic- ... -firmware/
Gruss Uwe




TheGadgetFilms
Beiträge: 1065

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von TheGadgetFilms » Mi 30 Aug, 2017 17:31

Sie hören auf die Nutzer, Panasonic könnte mein neuer Lieblingshersteller werden.




Uwe
Beiträge: 1310

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Uwe » Mi 30 Aug, 2017 17:37

Zuerst dachte ich, dass 4K, 30p nicht dabei wäre für ALL-I, aber ist es scheinbar doch
b0b4ade4372f251c753529d4dc9a37.jpg
Gruss Uwe

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Peppermintpost
Beiträge: 2535

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Peppermintpost » Mi 30 Aug, 2017 17:42

ich kann mir nicht helfen, aber wenn ich das beispiel von Druschba sehe dann kann ich nur zustimmen. das sieht für mich echt mega ätzend aus. bester telenovela style. ganz ganz schlimm. auf dem papier finde ich die kamera auch super, aber für die bilder kann ich mich nicht begeistern. das ist für mich eine coole doku kamera. talking heads, aktuelles, "wie funktioniert was"-filme, aber szenisches, bitte nicht. da ist mir selbst das unscharfe bild meiner 5D lieber.
-------------------------------------------------------
leave the gun take the cannoli
-------------------------------------------------------
www.movie-grinder.com




TheGadgetFilms
Beiträge: 1065

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von TheGadgetFilms » Mi 30 Aug, 2017 17:51

Dachte ich auch erst, vor allem als ich anfangs noch das Kit Objektiv drauf hatte. Dann kam der Speedbooster und das Canon 50mm 1.4 ...
Das ist das tolle an der Cam, entweder drehst du Doku, 4k60f8allesscharf, oder was szenisches mit Sigma bei 1.8 oder so. Hatte vorher auch eine 5d und hab echt lange überlegt, aber ich bin sehr zufrieden mit dem Umstieg, einzig Lowlight ist eine Sache die mir nicht gefällt nachdem das Update jetzt noch kommt.




Andreas_Kiel
Beiträge: 2016

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Andreas_Kiel » Mi 30 Aug, 2017 17:52

Drushba hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 17:08
Sieht aber komisch aus
für die grausigen Farben gleich in der zweiten Einstellung kann hoffentlich die Kamera nichts ... kann es sein, dass es in den Schatten extreme Blockartefakte gibt? Die werden doch nicht zu Werbezwecken etwas so grausam runterkomprimiertes bei YT geladen haben, oder ...? :O
"Doch das genügt nicht." - Arseni Tarkowskij




Drushba
Beiträge: 2102

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Drushba » Mi 30 Aug, 2017 17:56

Peppermintpost hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 17:42
auf dem papier finde ich die kamera auch super
Ich finde auch, die GH5 ist die Gewinnerin unter den Papierkameras! Wir sollten das langsam mal als eigenständige Kategorie einführen, da sich viele die Kameras ja ohnehin nur virtuell aneignen. Oder ums mit Effenberg zu sagen: Die GH5 ist eine waschechte "wäre, wäre Fahrradkette"- Cam, in dieser Kategorie aber auf dem sicheren ersten Platz ;-)
Lieber glaub ich Wissenschaftlern, die sich mal irren, als Irren, die glauben, sie seien Wissenschaftler.

Zuletzt geändert von Drushba am Mi 30 Aug, 2017 18:00, insgesamt 2-mal geändert.




Uwe
Beiträge: 1310

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Uwe » Mi 30 Aug, 2017 17:59

Hab mir mal diesen HLG Clip schnell auf dem HDR-TV angesehen. Bestimmt noch nicht der Weisheit letzter Schluss, aber für den Anfang nicht schlecht:
Gruss Uwe




Drushba
Beiträge: 2102

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Drushba » Mi 30 Aug, 2017 18:06

Uwe hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 17:59
Hab mir mal diesen HLG Clip schnell auf dem HDR-TV angesehen. Bestimmt noch nicht der Weisheit letzter Schluss, aber für den Anfang nicht schlecht:
Clippen die Schatten da weniger als auf einem normalen Monitor? Ich finde ja, daß die GH5 normalerweise nicht nur ein Highlight- sondern auch ein massives Schwärzen-Problem hat.
Lieber glaub ich Wissenschaftlern, die sich mal irren, als Irren, die glauben, sie seien Wissenschaftler.




Uwe
Beiträge: 1310

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Uwe » Mi 30 Aug, 2017 18:23

Drushba hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 18:06
...
Clippen die Schatten da weniger als auf einem normalen Monitor?....
Hab´s mir extra für Dich noch mal ca. 1 Meter vor der Scheibe angesehen. Die Schatten saufen auf dem HDR-TV auf jeden Fall nicht so ab wie auf dem Monitor. Aber man muss schon einige HDR-Serien gesehen haben wie z.B. "Der Mann im hohen Schloss" um das richtig einordnen zu können. Diese Serien werden mit hochwertigen Kameras mit einem Dynamikumfang von mind. 15 Blenden gedreht. Da kann die GH5 natürlich nicht mithalten...
Gruss Uwe




Peppermintpost
Beiträge: 2535

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Peppermintpost » Mi 30 Aug, 2017 18:35

ich hab mit den technischen unzulänglichkeiten der kamera eigendlich kein problem, weil ja tatsächlich jede DSLR mit irgendwelchen nachteilen daher kommt. auch die farbwiedergabe, die ist nicht der hammer, aber wir haben resolve, das sollte sich also in den griff bekommen lassen, ausserdem finde ich da einige andere hersteller nochmal deutlich schlechter.

was mich stört ist dieser ätzende video look. das ist alles unnatürlich scharf und zwar von der linse bis Indien. ich fühle mich immer an 1999 digital betacam erinnert. das war damals technisch auch toll, aber keiner wollte es sehen.

ich würde jetzt nicht unbeding unterschreiben das die kamera ein papier tiger ist, weil der look für viele anwendungen ja nicht nur ok sondern sogar gewünscht ist. aber für szenisches wie man auch im 2ten beispielfilm hier sehen kann eher nicht.
-------------------------------------------------------
leave the gun take the cannoli
-------------------------------------------------------
www.movie-grinder.com




iasi
Beiträge: 16900

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von iasi » Mi 30 Aug, 2017 18:58

so so - wir schauen uns also 2 internet-videos an und urteilen.

Vor allem sehen wir daran natürlich sofort, welchen "look" die Kamera liefert.

ja ja - immer dieses Elend mit dem "look".

Was mich eher interessiert, ist der Codec in dem das 6k-Video-Material gespeichert wird.
Die GOP-Variante mit 420/10bit klingt sehr nach dem 6k-Photo-Mode mit H265. Mir wäre der moderne Codec ganz recht.

Die 6k mit 4992x3744 wären auch ohne Verzerrungslinsen interessant.

Aber 4k/All-I ist natürlich die interessanteste Neuerung.
Bin sehr gespannt.




Kaulfuss
Beiträge: 11

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Kaulfuss » Mi 30 Aug, 2017 19:03

Mir fehlt in der Auflistung 4K 60p & 4:2:2 10-bit Internal. Ist das nicht vorgesehen? WIrd doch im Panasonic Shop mit geworben.

Gruss Bernhad
Mit freundlichen Grüßen
B . Kaulfuss




iasi
Beiträge: 16900

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von iasi » Mi 30 Aug, 2017 19:05

Kaulfuss hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 19:03
Mir fehlt in der Auflistung 4K 60p & 4:2:2 10-bit Internal. Ist das nicht vorgesehen? WIrd doch im Panasonic Shop mit geworben.

Gruss Bernhad
intern gibt´s das nicht - nur über HDMI




Kaulfuss
Beiträge: 11

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Kaulfuss » Mi 30 Aug, 2017 19:12

Also entweder bin ich blind oderpansonic wirbt hier auf seiner eigenen Shopseite mit falschen Informationen. http://shop.panasonic.com/cameras-and-c ... KBODY.html
Mit freundlichen Grüßen
B . Kaulfuss




Uwe
Beiträge: 1310

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Uwe » Mi 30 Aug, 2017 19:24

Gruss Uwe




CameraRick
Beiträge: 4752

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von CameraRick » Mi 30 Aug, 2017 19:31

Kaulfuss hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 19:12
Also entweder bin ich blind oderpansonic wirbt hier auf seiner eigenen Shopseite mit falschen Informationen. http://shop.panasonic.com/cameras-and-c ... KBODY.html
4K Video: Internal recording at 4K60/50p (4:2:0 8bit) & 4K30/25p/24p (4:2:2 10bit)

Die geben das schon richtig an.
ich schreibe hier nur in pausen auf der arbeit.




fred447

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von fred447 » Mi 30 Aug, 2017 20:16

Solang da nicht das Canon-Logo drauf ist,kannst Du das Ding komplett vergessen.Würde Canon sowas bringen,wären die hiesigen Jubelschreie bis Bagdad zu hören:-))
Das ist aber schon seit der GH2 so,also im Westen nix Neues:-)




Peppermintpost
Beiträge: 2535

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Peppermintpost » Mi 30 Aug, 2017 20:25

fred447 hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 20:16
Solang da nicht das Canon-Logo drauf ist,kannst Du das Ding komplett vergessen.Würde Canon sowas bringen,wären die hiesigen Jubelschreie bis Bagdad zu hören:-))
Das ist aber schon seit der GH2 so,also im Westen nix Neues:-)
ja das stimmt bei der Canon 5D MK4 ist das gejubel so gross das man an sich an der verkaustheke kaum noch unterhalten kann.
ne warte mal, die findet ja auch jeder doof obwohl ein Canon logo drauf ist.

und bei der GH2 - also da kenne ich kaum jemanden der die doof findet. na klar, jetzt nach gefühlten 50 jahren nach erscheinen denken einige sie würde nicht mehr 100% den technischen status quo erfüllen, aber doof findet die immer noch niemand. im gegenteil, ich und ich glaube das sehen auch ein paar mehr leute so, finde fas die von allen lumix das schönste bild gebracht hat. technisch nicht das beste, aber es sah wirklich gut aus.

also das wir alle lumix hasser sind trifft glaube ich nicht zu.
-------------------------------------------------------
leave the gun take the cannoli
-------------------------------------------------------
www.movie-grinder.com




iasi
Beiträge: 16900

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von iasi » Mi 30 Aug, 2017 20:56

also ich hasse MFT-Objektive ... aber ich hab eine GH5

perfekt ist sie nicht, aber sie bietet den aktuellen Stand der Technik in dieser Größenklasse ... im Gegensatz zu all den anderen Fotokameras mit groß beworbenen Videofunktionen ...




rideck
Beiträge: 288

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von rideck » Do 31 Aug, 2017 08:19

@ peppermintpost

die Videobeispiele hier im Thread finde ich auch furchtbar. Hat aber - glaube ich - nix mit der Farbwiedergabe zu tun. Auch wenn die GH5 da definitiv nicht an
die Varicam herankommt, hat sie doch zumindest brauchbare Farben "out of the box". Irgendwie scheint es mir ein Problem mit der Bewegungsauflösung zu sein.
Und ich muss sagen dass ich das Problem auch schon bei diversen Varicam-Clips hatte. Wenn man dann aber die Produktionen für Netflix anschaut die mit der
Varicam gedreht wurden, sieht es nicht direkt nach Telenova aus und auch der schöne Clip von Bailey passt voll, ist aber auch in 24p:




Gruß




funkytown
Beiträge: 815

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von funkytown » Do 31 Aug, 2017 11:05

ein neuer ALL-Intra 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt 10bit Aufnahmemodus mit 400 Mbps ALL-Intra KompressionKompression im Glossar erklärt in 4K bzw. 200 Mbps in 1080 FullHD. Zur Aufzeichnung wird eine SD Karte der Video Speed Class 60 oder höher empfohlen
Bei 400 Mbps hätte man ja gleich ProRes unterstützen können. So gross ist der Unterschied dann auch nicht mehr.

Was die V60 Karte anbetrifft bin ich etwas verwirrt. Meine Sandisks Extreme Pro unterstützen "nur" V30, allerdings mit bis zu 95 MB/s. Gebraucht werden ja "nur" 60 MB/s. Sollte doch funktioneren?? Allerdings: Die spannende Frage wird sein, ob man überhaupt ein Unterscheid zu 150 Mbps sieht.




Paralkar
Beiträge: 1632

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Paralkar » Do 31 Aug, 2017 11:09

Ihr müsst auch drauf schauen, was ihr anschaut,

Da steht ganz klar in Hybrid Log Gamma HDR da,
soll für HDR10 sein.

Muss/ sollte man sich auf nem HDR Fernseher anschauen, jedoch
würd ich tendenziell trotzdem dabei bleiben in Vlog aufzuzeichnen und dann das Master in HDR zu machen, dann is man safe

hier 2 Beispiele für das normale Material und das schaut schon garnicht schlecht aus




DIT/ digital Colorist/ Photographer




Paralkar
Beiträge: 1632

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Paralkar » Do 31 Aug, 2017 11:18

funkytown hat geschrieben:
Do 31 Aug, 2017 11:05
ein neuer ALL-Intra 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt 10bit Aufnahmemodus mit 400 Mbps ALL-Intra KompressionKompression im Glossar erklärt in 4K bzw. 200 Mbps in 1080 FullHD. Zur Aufzeichnung wird eine SD Karte der Video Speed Class 60 oder höher empfohlen
Bei 400 Mbps hätte man ja gleich ProRes unterstützen können. So gross ist der Unterschied dann auch nicht mehr.

Was die V60 Karte anbetrifft bin ich etwas verwirrt. Meine Sandisks Extreme Pro unterstützen "nur" V30, allerdings mit bis zu 95 MB/s. Gebraucht werden ja "nur" 60 MB/s. Sollte doch funktioneren?? Allerdings: Die spannende Frage wird sein, ob man überhaupt ein Unterscheid zu 150 Mbps sieht.

Ne weil ProRes in 4k schon deutlich größere Datenraten darstellt, sind 736 Mbit/s bei 422 10 bit, außerdem ist die Kompressionstechnik von h264 viel moderner und besser, da hast du mit geringerer Datenrate trotzdem n besseres Bild. 422 10bit ProRes is auch nicht unbedingt perfekt mit der Datenrate, man sieht schon die Kompression, reicht aber meistens aus...

Ich muss sagen ich finde Interframe auch nicht unbedingt so schlecht, is halt ne schlauere Kompression, und n gescheiter Postpro Rechner soollte das schon schaffen, bei sehr viel Bewegung is dann All Intra schon noch besser, aber sonst.

Du musst aufpassen das ist read speed 95 MB/s, probieren
DIT/ digital Colorist/ Photographer




funkytown
Beiträge: 815

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von funkytown » Do 31 Aug, 2017 13:36

Paralkar hat geschrieben:
Do 31 Aug, 2017 11:18


Ne weil ProRes in 4k schon deutlich größere Datenraten darstellt, sind 736 Mbit/s bei 422 10 bit, außerdem ist die Kompressionstechnik von h264 viel moderner und besser, da hast du mit geringerer Datenrate trotzdem n besseres Bild. 422 10bit ProRes is auch nicht unbedingt perfekt mit der Datenrate, man sieht schon die Kompression, reicht aber meistens aus...
ProRes 422 (nicht HQ) hat rund 500 Mbit/s. Das reicht ja völlig aus. Der Unterschied ist also nicht gross. Und in FCPX und Resolve ruckelt das h264 Material der GH5 extrem. Trotz schneller Grafikkarte (4GB) und aktuellem Rechner muss ich also das Material umwandeln. Das nervt. Vor allem wenn das Rohmaterial bis zu 1TB hat.
Paralkar hat geschrieben:
Do 31 Aug, 2017 11:18

Du musst aufpassen das ist read speed 95 MB/s, probieren
Offiziell ist die Schreibgeschwindigkeit bei 90 MB/s. Viele Tests zeigen in der Praxis mindestens 80 MB/s. Sollte also reichen. 4 V60 Karten (128GB) von Sandisk kosten 1.000 EUR. Da will ich schon wissen, ob ich die Karten überhaupt brauche.




Peppermintpost
Beiträge: 2535

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Peppermintpost » Do 31 Aug, 2017 14:07

ich hab hier mal ein interessantes beispiel wo eine bekannte "Godfellas" szene "Funny Guy" mit der GH5 nachgedreht wurde.
bei min 12:40 gehts los, davor ist making of...
da haben die allen aufwand betrieben den man betreiben kann incl prof colorgrading und filmstock lut.
meines erachtens sollte man das am besten ohne ton ansehen um sich nur aufs bild zu konzentrieren. der darsteller der Joe Pesci spielt ist kanadier mit wie man sieht mit asiatischen wurzeln, er versucht mit einem new york italo mob akzent zu sprechen was die sache mMn nicht unbeding glaubwürdiger macht. daher besser ton aus.
der zweite ist das original. hab eine anständige qualität leider nur mit den untertiteln gefunden, was natürlich ein wenig nervt.



-------------------------------------------------------
leave the gun take the cannoli
-------------------------------------------------------
www.movie-grinder.com




Uwe
Beiträge: 1310

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Uwe » Do 31 Aug, 2017 14:35

Was das HLG-HDR10 anbetrifft wird es für die meisten noch absolutes Neuland sein. Man wird ein bisschen rum experimentieren müssen - speziell auch was das Grading anbelangt. Dieser Anamorphic Clip bringt den HDR-Effect aber relativ gut rüber (auf einem HDR Monitor oder HDR-TV):

Gruss Uwe




iasi
Beiträge: 16900

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von iasi » Do 31 Aug, 2017 15:28

funkytown hat geschrieben:
Do 31 Aug, 2017 13:36


ProRes 422 (nicht HQ) hat rund 500 Mbit/s. Das reicht ja völlig aus. Der Unterschied ist also nicht gross. Und in FCPX und Resolve ruckelt das h264 Material der GH5 extrem. Trotz schneller Grafikkarte (4GB) und aktuellem Rechner muss ich also das Material umwandeln. Das nervt. Vor allem wenn das Rohmaterial bis zu 1TB hat.
Welches H264 Material?
All-I oder long GOP?




iasi
Beiträge: 16900

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von iasi » Do 31 Aug, 2017 15:32

Peppermintpost hat geschrieben:
Do 31 Aug, 2017 14:07

da haben die allen aufwand betrieben den man betreiben kann incl prof colorgrading .
Wozu braucht man denn sonst die 10 Bit der GH5?

All das Gerede über "Look", den die GH5 nicht lieferen soll, kommt doch nur von fehlendem colorgrading.




Peppermintpost
Beiträge: 2535

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Peppermintpost » Do 31 Aug, 2017 15:42

iasi hat geschrieben:
Do 31 Aug, 2017 15:32
Peppermintpost hat geschrieben:
Do 31 Aug, 2017 14:07

da haben die allen aufwand betrieben den man betreiben kann incl prof colorgrading .
Wozu braucht man denn sonst die 10 Bit der GH5?

All das Gerede über "Look", den die GH5 nicht lieferen soll, kommt doch nur von fehlendem colorgrading.
ne tut es nicht, deswegen ja das beispiel. die haben schon einen sehr guten job gemacht und es sieht immer noch aus wie telenovela.
-------------------------------------------------------
leave the gun take the cannoli
-------------------------------------------------------
www.movie-grinder.com




iasi
Beiträge: 16900

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von iasi » Do 31 Aug, 2017 16:24

Peppermintpost hat geschrieben:
Do 31 Aug, 2017 15:42
iasi hat geschrieben:
Do 31 Aug, 2017 15:32


Wozu braucht man denn sonst die 10 Bit der GH5?

All das Gerede über "Look", den die GH5 nicht lieferen soll, kommt doch nur von fehlendem colorgrading.
ne tut es nicht, deswegen ja das beispiel. die haben schon einen sehr guten job gemacht und es sieht immer noch aus wie telenovela.
ja - und obwohl auch in D die Alexa sehr oft genutzt wird, sieht deutscher Film und TV eben doch aus wie deutscher Film und TV.
ein wenig log und lut führt eben noch nicht zu einem tollen "look".

wenn es noch immer wie telenovela aussieht, obwohl es dies nicht soll, dann haben sie eben doch keinen sehr guten job gemacht




Funless
Beiträge: 4362

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Funless » Do 31 Aug, 2017 16:44

Hier ist aber nicht von Telenovela der Alexa die Rede, sondern von Telenovela der GH5.

Und tatsächlich habe ich bei all den unzähligen Videos und Clips von der GH5 welche im Internet gezeigt werden noch kein einziges gesehen welches nicht wie Telenovela aussieht.
MfG
Funless

Leonidas hat geschrieben:THIS!! IS!! SPARTA!!




Peppermintpost
Beiträge: 2535

Re: GH5 Firmwareupdate 2.0 bringt ALL-Intra mit 400 Mbps, 4K HLG HDR Video und mehr // IFA 2017

Beitrag von Peppermintpost » Do 31 Aug, 2017 16:54

Funless hat geschrieben:
Do 31 Aug, 2017 16:44
Hier ist aber nicht von Telenovela der Alexa die Rede, sondern von Telenovela der GH5.

Und tatsächlich habe ich bei all den unzähligen Videos und Clips von der GH5 welche im Internet gezeigt werden noch kein einziges gesehen welches nicht wie Telenovela aussieht.

ganz genau, punktlandung. genau darum geht es mir. wir können gerne über die technischen unzulänglichkeiten z.b. einer 5D oder einer Alexa reden, aber von beiden kenne ich genügend beispiele die super filmisch aussehen, und natürlich kenne ich auch von beiden beispiele die aussehen wie dreck, aber um den zweiten punkt geht es nicht, es geht um den ersten punkt.
eine 5D MK3 (nur als beispiel ich könnte auch eine andere kamera nehmen) ist technisch im vergleich zur GH5 einfach nur veralteter kernschrott. die GH5 macht praktisch ALLES! besser, aber was immer ich mir auch ansehe, es sieht wie telenovela aus, deswegen war ich happy mal ein beispiel gefunden zu haben wo die wirklich alles versucht haben der kamera genau das auszutreiben und sie haben es ja auch tatsächlich reduziert, es ist bis jetzt das beste ergebniss das ich von der kamera gesehen habe, aber es ist immer noch nicht da wo es sein sollte, es ist immer noch telenovela, und so eine steinzeit gammel 5D bekommt es bei allen unzulänglichkeiten hin das es aussieht wie spielfilm. ist doch erstaunlich.
-------------------------------------------------------
leave the gun take the cannoli
-------------------------------------------------------
www.movie-grinder.com




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Brauche dringend Hilfe bzgl. BMPCC 4K
von Florian84 - Mo 2:29
» Video spielt zu schnell ab?! HILLFE!
von mash_gh4 - Mo 0:11
» Die ersten 100 Jahre: Die Entwicklung von Autoverfolgungsjagden im Film
von Funless - So 23:11
» Sony HVR-Z7E Pufferakku defekt
von ruessel - So 22:34
» Was schaust Du gerade?
von rush - So 22:25
» Wann kommet der erste MacBook Pro mit M2 Apple Silicon?
von Jott - So 21:58
» Videowiedergabe unnatürlich - BITTE um Hilfe - !
von Jott - So 21:55
» Camcorder gesucht
von cantsin - So 21:52
» Tasten mechanisch "umleiten"
von Sammy D - So 20:49
» Fernsehen kaputt...? Meine Erfahrung
von markusG - So 20:26
» SAE-Diploma VFX & 3D-Animation
von Gore - So 18:56
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Gore - So 17:10
» Sekonic 608 / 758 (oder die cine version)
von Fader8 - So 16:26
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - So 16:05
» Xiaomi Mi 11 Ultra - erstes Smartphone mit Samsungs neuem 1/1.12 Zoll Sensor angekündigt
von motiongroup - So 14:51
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - So 14:15
» Neue Dual Receiver Funkstrecke "WE10 Pro" mit Record Funktion von Mirfak Audio (Gudsen)
von pillepalle - So 13:46
» Da muss sich Hollywood aber warm anziehen
von 7River - So 13:09
» >Der LED Licht Thread<
von Dhira - So 12:10
» Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von roki100 - So 10:11
» Frage zu Super8 Aufnahmen
von Bruno Peter - So 9:27
» Filmkameras vs. Videokameras
von Jalue - Sa 13:55
» Mikroskop-Videos: Warum Kleinstwesen immer anders aussehen (aber nie wie in echt)
von slashCAM - Sa 13:06
» Ronin Slider Activtrack Erfahrungswerte?
von klusterdegenerierung - Sa 9:44
» Sennheiser: Neues Ansteckmikrofon XS Lav für Smartphones und Computer
von TonBild - Sa 9:43
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von rush - Sa 9:19
» Was ne Butze!
von Gore - Sa 0:31
» Fringer EF-FX Pro II, Tamron 15-30/2.8, Angelbird Matched Pair etc.
von DAF - Fr 22:48
» Speed Rail Größen
von pillepalle - Fr 21:57
» Premiere Pro export nur halben Clip, keine Fehlermeldung
von TomStg - Fr 19:38
» Ovale Maske in After Effects 18.0.1
von TomStg - Fr 19:30
» Canon LOG 3, RAW Light und IPB Light für EOS R5, 1-D X III sind da - für EOS R6 auch bald LOG 3
von iasi - Fr 19:23
» Und bei uns am Bahnhof bekommen sie nicht mal ein Verkaufsdisplay aufgestellt!
von klusterdegenerierung - Fr 18:05
» Feldrekorder Beratung
von Jost - Fr 17:11
» Zhiyun Crane 2 - Gimbal für DSLR - DLSM Kameras
von highklaas - Fr 15:30
 
neuester Artikel
 
Die beste Webcam? Teil 2

DSLMs als Webcam? Was erst einmal nach einer guten Idee klingt, zeigt in der Praxis noch ein paar Tücken. Wir haben uns aktuelle Lösungen von Canon, Panasonic und Sigma etwas näher angesehen... weiterlesen>>

Canon EOS R5 + Canon Log 3

Wir hatten bereits Gelegenheit, das neue Firmwareupdate 1.3.0 für die Canon EOS R5 in der Praxis zu testen. Mit diesem 1.3.0 Update erhält die Canon EOS R5 gewichtige neue Videofunktionen wie Canon LOG 3, RAW Light und IPB Light. Hier unser dazugehöriger Test inkl. Hauttönen in Canon Log3 in RAW, RAW Light, IPB Light sowie Belichtungs- und Postproduktionstips ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...