Gemischt Forum



Wow was ne Bude!



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 13252

Wow was ne Bude!

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 11 Jul, 2019 20:39

Und auch noch gut gefilmt..
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




Starshine Pictures
Beiträge: 2350

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Starshine Pictures » Do 11 Jul, 2019 22:02

Sehr schön. Hier mein absolutes Lieblingshaus! Zwar scheisse gefilmt, aber egal ...




Leider wurde der Glas Pavilion letztes Jahr durch eine Schlammlawine arg mit genommen. Keine Ahnung ob es mittlerweile wieder restauriert wurde.




Ich schaue ja auch mal ganz gerne diese ganzen Architektur Serien auf Netflix an. Auch hier bei mir im Ort hat es so einige Häuser die echt toll sind. Einer hat sich sogar seinen kompletten Boden im ersten Stock aus Glas machen lassen damit er immer einen Blick auf seine Oldtimer Sammlung in der Garage haben kann ...
www.stephanlist.com
*Aktuell in Vaterschaftspause*




Auf Achse
Beiträge: 3591

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Auf Achse » Do 11 Jul, 2019 23:12

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Do 11 Jul, 2019 20:39
Und auch noch gut gefilmt..


Die Bude ist super ... aber das extem hochgeschnittene Bikinihöschen geht echt nicht!!!! Das hatten wir in den 80er Jahren schon mal, war froh daß das vorbei war. Und jetzt kommen sicher auch noch die Sakkos mit den überdimensionalen Schulterpolstern wieder ... bitte nicht, ++kotz++!!!

Auf Achse

PS: Danke trotzdem fürs Verlinken, kluster (kannst ja nix fürs Höschen :-))




TheGadgetFilms
Beiträge: 819

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von TheGadgetFilms » Fr 12 Jul, 2019 11:16

Gut, dass sie auch ihren S/M Raum zeigen ;)




Auf Achse
Beiträge: 3591

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Auf Achse » Fr 12 Jul, 2019 11:26

Und das Home - Kino!

Auf Achse




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von speven stielberg » Fr 12 Jul, 2019 11:30

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Do 11 Jul, 2019 20:39
Und auch noch gut gefilmt..
Nun ja, wer sich die Bude und das Häschen mit dem Höschen leisten kann, der wird wahrscheinlich auch keinen Youtuber mit Knipsfilmdingens engagieren.




Steelfox
Beiträge: 310

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Steelfox » Fr 12 Jul, 2019 13:53

6 Schlafzimmer, 8 Bäder, etwa 1300 m² und das ganze für rund $ 40 Millionen.
Nahezu ein Schnäppchen...

Ob "die" oder das "Pferdeauto" auch dabei sind, weiß ich aber nicht.
Zuletzt geändert von Steelfox am Fr 12 Jul, 2019 14:24, insgesamt 1-mal geändert.




Framerate25
Beiträge: 900

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Framerate25 » Fr 12 Jul, 2019 14:00

Was die "membrana dignitatis Giraffidae" da soll - ??




klusterdegenerierung
Beiträge: 13252

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 12 Jul, 2019 14:03

Die Putzfrau dort verdient bestimmt mehr als ich mit meiner Knipserei! :-)
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




Funless
Beiträge: 3042

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Funless » Fr 12 Jul, 2019 14:07

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 14:03
Die Putzfrau dort verdient bestimmt mehr als ich mit meiner Knipserei! :-)
Hat ja auch entsprechend viel zutun.
MfG
Funless


Gestern war Stromausfall, kein WLAN, kein Internet! Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten, scheinen ganz nett zu sein.




Jott
Beiträge: 16020

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Jott » Fr 12 Jul, 2019 14:17

speven stielberg hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 11:30
Nun ja, wer sich die Bude und das Häschen mit dem Höschen leisten kann, der wird wahrscheinlich auch keinen Youtuber mit Knipsfilmdingens engagieren.
Sieht aber aus wie Knipsfilmdingens auf Gimbal plus Dröhnchen. Sicher ein günstiges Immobilienfilmchen. Warum auch nicht? Die Location macht's.




Steelfox
Beiträge: 310

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Steelfox » Fr 12 Jul, 2019 14:23

Jott hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 14:17
Sieht aber aus wie Knipsfilmdingens auf Gimbal plus Dröhnchen. Sicher ein günstiges Immobilienfilmchen. Warum auch nicht? Die Location macht's.
Ist mindestens 2x in 'ner Scheibe zu sehen, wenn man genau hinguckt, Gimbal ja. Kamera erkenne ich nicht.




Jott
Beiträge: 16020

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Jott » Fr 12 Jul, 2019 14:26

Auf seiner Facebook-Seite posiert er mit seiner DSLR, wie man's halt so macht. Und er verkauft T-Shirts!




Steelfox
Beiträge: 310

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Steelfox » Fr 12 Jul, 2019 14:29

Ja, richtig, man hätte auch mal nachschauen können.
:-)




Darth Schneider
Beiträge: 3259

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Darth Schneider » Fr 12 Jul, 2019 15:46

Das wäre dann so mein Traumhaus, mit Pool, Kino, Sauna...

Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




nachtaktiv
Beiträge: 2842

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von nachtaktiv » Sa 13 Jul, 2019 16:56

also NACH der schlammlawine gefällt mir das haus besser. ich steh auf endzeit und ruinen. und schön, daß mutter natur da auch mal die richtigen trifft.

bei den klinisch reinen bonzenbuden fühlt man sich als menschliches wesen ja schon als schmutzpatikel. ich würde lieber mit meister yoda in seiner hütte im sumpf leben. oder sind das schon häuser für die zylonen, die uns ablösen werden, wenns mit dem KI wahn so weiter geht?
Die Ignore Funktion ist ein Segen <3




Framerate25
Beiträge: 900

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von Framerate25 » Sa 13 Jul, 2019 17:02

nachtaktiv hat geschrieben:
Sa 13 Jul, 2019 16:56
bei den klinisch reinen bonzenbuden fühlt man sich als menschliches wesen ja schon als schmutzpatikel.
Wenn die Leutchens wüssten, permanent visualisiert bekämen, was auf deren Kopfhaut/Bettwäsche/Kleidung los wäre..... wuah - *Gruselfilm*




handiro
Beiträge: 3101

Re: Wow was ne Bude!

Beitrag von handiro » Sa 13 Jul, 2019 23:28

die tanga uschi und das pferdeauto sind gemietet.
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Verkaufe HP Omen 4K Notebook (ideal für 4k Videoschnitt)
von jackson007 - Fr 13:39
» Verkaufe Canon C200 inkl. Zubehör!
von jackson007 - Fr 13:35
» Blindvergleich: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K versus 4K - Wer erkennt den Unterschied?
von mash_gh4 - Fr 13:33
» Drei neue Monitore von Phillips, darunter ein großes 55 Zoll 4K Modell mit DisplayHDR1000
von slashCAM - Fr 13:30
» HP Z440 CPU ersetzen! Geht oder Geht nicht!?
von Frank Glencairn - Fr 13:23
» z6 - solls wirklich meine neue cam werden?
von pillepalle - Fr 13:23
» Welche Grafikkarte
von Bildstabilisator - Fr 13:15
» Nigerianische Teenager produzieren SF-Kurzfilm mit einfachsten Mitteln
von Jott - Fr 12:56
» Final Cut Pro X importprobleme VHS Kassetten
von Jott - Fr 12:50
» Welche Neat Video Lizenz ist für mich sinnvoll?
von Jörg - Fr 12:45
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt
von markusG - Fr 10:38
» !BIETE! GTX660 für 10€
von klusterdegenerierung - Fr 9:36
» !Verschenke! DELL 2411U
von klusterdegenerierung - Fr 9:34
» LF Cine Objektive Superior Primes von Nitecore: Rebranded NISI, Bokehlux, Kinefinity Objektive?
von slashCAM - Fr 7:33
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von rush - Fr 3:40
» Projekt fps vs. Timeline fps
von Jott - Do 22:46
» Ich will auch so aussehen!!!!!!
von Benutzername - Do 22:33
» VHS auf MPG2, DVD-Recorder o. Capturecard?
von Scour - Do 20:37
» Blackmagic Pocket Cinema 6K - Mehr Pixel, weniger Cinema?
von rush - Do 19:40
» Wem der "4 Experten" sollte ich glauben?
von freezer - Do 19:13
» Frage zu Monitore kalibrieren
von mash_gh4 - Do 18:14
» Monitor "kalibrieren", erschwerte Bedingungen?
von Bergspetzl - Do 17:42
» Mit Resolve und einer GeForce® GTX 1060 Turbo
von Bildstabilisator - Do 17:08
» Shortcut für Fullscreen Viewer on?
von klusterdegenerierung - Do 16:18
» motorola one action Smartphone -- filmt mit großem Weitwinkel, aber nicht vertikal
von Darth Schneider - Do 15:39
» Adobe After Effects und Nuke jetzt Teil der Netflix Post Technology Alliance
von mash_gh4 - Do 15:36
» Hobbyfilmer verzweifelt
von klusterdegenerierung - Do 14:36
» Zittern im Bild auch mit Ronin SC
von Jehudale - Do 13:10
» Der neue THX-Trailer Deep Note 2019 ist fertig - made by Andrew Kramer!
von R S K - Do 12:42
» DJI Ronin SC Pro Einhand-Gimbal - die neue Gimbal-Referenz für spiegellose Systemkameras?
von Funless - Do 12:33
» "Systemsprenger" - na das ist doch mal was
von K.-D. Schmidt - Do 11:51
» SmallRig Top Handle 1720
von wkonrad - Do 11:48
» The 7 Habits of Highly Effective Artists
von slashCAM - Do 11:40
» Sony FE 50mm 1,8f (Vollformat, in Originalverpackung)
von wkonrad - Do 11:29
» Tiffen variabler ND Filter 67mm
von wkonrad - Do 11:23
 
neuester Artikel
 
Blindvergleich: BMD PCC6K versus 4K

Heute mal ein kleines Quiz: Für den slashCAM Praxistest zur neuen Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K haben wir auch Vergleichsshots mit der Pocket 4K aufgenommen. Vorab hier also mal ein kleines Kamera-Quiz in Form eines Blindvergleichs zwischen der Blackmagic PCC6K und der PCC4K. Wer kann die Pocket 6K von der 4K unterscheiden? Und welches Bild gefällt euch besser? Viel Spaß beim Knobeln! weiterlesen>>

Large Format Preisbrecher? Kinefinity MAVO LF

Eine RAW Kamera mit 6K Vollformat Sensor und hohen Frameraten unter 20.000 Euro ist auch im Jahre 2019 noch keine Selbstverständlichkeit. Von dieser Tatsache will die MAVO LF profitieren, die all dies ab ca. 16.000 Euro bietet. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
The 7 Habits of Highly Effective Artists

Wir hatten den Vortrag von Andrew Price auf der Blender Conference 2016 schon wieder vergessen, finden ihn aber derart gelungen, dass wir ihn an dieser Stelle noch einmal jedem/r ans Herz legen wollen, der/die beim Filmemachen etwas erreichen will.