Shadowrun2002
Beiträge: 1

Realbild - Life DV-Kamera/Webcam in PowerPoint einbinden-anzeigen

Beitrag von Shadowrun2002 »

Bin auf der Suche nach folgender Möglichkeit:
Es ist ein Windows PC mit XP Prof. vorhanden
auf diesem ist PowerPoint installiert, ferner ist eine Sony DV Kamera
angeschlossen und eine Logitech USB Webcam installiert.

Wie bekomme ich in einer PowerPoint Präsentation das Orginal !!!
Bild von einer der beiden Cams angezeigt..???

Bitte keine Streams oder Server oder Bilder auslagern und wieder einlesen oder ähnliches..Es ist auch kein Capturen gemeint sondern das Bild was einer der beiden Cameras liefert direkt in PowerPOINT rein....

Hat jemand eine Lösung..geht das überhaupt so...

Danke für eure HILFE



Gast

Re: Realbild - Life DV-Kamera/Webcam in PowerPoint einbinden-anzeigen

Beitrag von Gast »

Hi,
dass PP Capture-Funktionalitäten enthielte, wäre mir neu. M.W. kann man lediglich auf dem Rechner bereits vhd. clips integrieren ("Einfügen Film - aus Datei") und auch das nur, wenn diese bestimmte Formate -wie bspw. MPEG1- aufweisen - PAL-AVIs gehen nach meiner Erfahrung nicht.
Gruss
ph



Bert

Re: Realbild - Life DV-Kamera/Webcam in PowerPoint einbinden-anzeigen

Beitrag von Bert »

Hallo,

ich nehme an, daß das Bild der Videokamera ja mit einer speziellen Software am Desktop angezeigt wird.

In Powerpoint gibt es die Möglichkeit Schaltflächen auf der Folie einzufügen, mit denen man beliebige Windowsanwendungen aufrufen kann. Das Schöne dabei ist, daß im Hintergrund die Powerpoint im Präsentationsmodus bleibt und das aufgerufene Programm sich über das Hintergrundbild der Folie legt. Wenn man das Programm nicht mehr braucht, schließt man es ganz konventionell und geht weiter in der Präsentation.

Also in Powerpoint auf "Bildschirmpräsentation" - "Interaktive Schaltflächen" gehen. Dort öffnet sich ein Auswahlfenster für bestimmte Schaltflächenformen, eine davon auswählen (wahrscheinlich die mit der kleinen Videokamera als Symbol in Deinem Fall), in der gewünschten Größe auf die Folie ziehen (Cursor wird ein Kreuz) und danach öffnet sich ein Dialogfeld mit "Aktion beim Klicken" - "Programm ausführen". Dort das Programm (*.exe) auswählen, welches die Kameraverbindung und Videodarstellung herstellt und dann den Dialog schließen.

Im Präsentationsmodus muß mann dann nur auf die Schaltfläche klicken und es müßte das Livebild sichtbar werden. Natürlich kann man den Aufruf auch über "Benutzerdefinierte Animation" auch automatisieren.

Mal ausprobieren!

Ich habe aus Powerpoint vorhin zum Test mal Adobe Premiere aufgerufen, und das ging ohne Absturz! Wenn das funktioniert müßte auch alles andere gehen!

Gruß

Bert



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)
von dienstag_01 - So 1:05
» Putin in Cannes
von Bluboy - So 0:50
» FUJIFILM GFX100S II: Stabilisierte 102-Megapixel für 5.499 Euro
von cantsin - So 0:44
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 0:43
» Gerücht: Panasonic bringt ultrakompakte Full Frame-VLogger-Kamera
von rush - Sa 22:50
» SIGMA 24-70mm F2.8 DG DN II | Art für L- und E-Mount - Blendenring und HLA-AF
von cantsin - Sa 21:33
» Sony FX3, MacBook Air M3, Panasonic S5IIX, SmallRig DH10 Stativkopf: Was hat sich mobil bewährt?
von Frank Glencairn - Sa 19:56
» Aufstieg und Fall von GoPro
von iasi - Sa 19:52
» Erster Trailer zu Francis Ford Coppolas Megalopolis erschienen
von iasi - Sa 19:47
» Rode Wireless Me nach Firmwareupdate ausser gefecht
von Jellybean - Sa 19:23
» iPhone ND Filter oder ähnlich in der Mittagssonne
von iasi - Sa 9:00
» HORIZON
von 7River - Sa 5:22
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von rush - Fr 21:34
» Dehancer Pro - Filmsimulation auf höchstem Niveau
von MK - Fr 19:35
» Apple Vision Pro - Bereits nachlassende Nachfrage in den USA?
von R S K - Fr 17:00
» Davinci Resolve, Color Card und Monitorkalibrierung
von ME2000 - Fr 16:05
» FUJIFILM X-T50: Kompakte APS-C/S35 Kamera mit 6,2K-Aufzeichnung
von Skeptiker - Fr 13:57
» Biete CD und DVD Hüllen Versuch. Varianten
von vonlahnstein - Fr 12:58
» Find the Ultimate DaVinci Resolve Machine
von Frank Glencairn - Fr 11:26
» 1,7x anamorphotischer MF-Adapter für Samyang V-AF Serie vorgestellt
von Frank Glencairn - Fr 10:36
» Sony Xperia 1 VI Premium-Smartphone mit 85–170mm Tele und KI-Funktionen angekündigt
von slashCAM - Fr 9:51
» BIETE: Blazar/ Great Joy 50mm T2.9 PL & Canon EF Mount Blue VERKAUFT
von jackson007 - Fr 8:54
» BIETE: Voigtländer Nokton 40mm 1.2 VM ASPH. für Leica M
von jackson007 - Fr 8:49
» BIETE: Laowa Nanomorph 50mm T2.4 L-Mount Amber
von jackson007 - Fr 8:47
» Canon kündigt EOS R1 Flaggschiff Kamera an - auch für Filmer
von pillepalle - Fr 6:21
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 22:53
» Neues von Sigma am 26.03. - 50mm F1.2 Art für Sony E- und L-Mount?
von pillepalle - Do 22:25
» Apple Studio Display Copycat: Kuycon G27P
von markusG - Do 19:29
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Do 16:11
» Blackmagic URSA Cine 12K - 16 Blendenstufen für 15.000 Dollar!
von iasi - Do 15:44
» DZO OCTOPUS Adapter Lens Cap lösen
von Stereotyp - Do 12:39
» Beste Grafikkarte für DaVinci Resolve? Nvidia GeForce RTX 4080 Super
von TinyBear - Do 12:23
» Die Umsätze mit Heimelektronik fielen laut dem Index Hemix im Q1/24 um 4,5% auf knapp 11 Mrd.
von ruessel - Do 7:06
» Kamera »Big Sky« - Neue Details zum größten Kinobildsensor
von ruessel - Do 6:59
» Blackmagic Cinema Camera 6K Sensor Test - Rolling Shutter, Debayering und Dynamik
von Darth Schneider - Do 4:55