Avid Forum



Exportproblem/Laufschriften AVID XPRESS PRO 4.0



... was die Arbeit mit dieser speziellen Software betrifft.
Antworten
Locke80
Beiträge: 5

Exportproblem/Laufschriften AVID XPRESS PRO 4.0

Beitrag von Locke80 »

Hallo Zusammen!
Ich bin schon seit längerem fleissige Leserin in diesem Forum + habe so gut wie immer Antworten auf meine Avid-Probleme bekommen.
Heute scheints etwas komplizierter + ich hab schon einiges probiert + mich hier umgeschaut, aber leider muss ich Euch jetzt mit meiner Frage belästigen! ;)
Also, erstmal folgendes zu dem Projekt, was ich in Avid Xpress Pro 4.0 schneide bzw. nachbearbeite:
Den Rohschnitt hat ein 'unwissender' Freund mit Pinnacle Studio 9.0 gemacht, wo das Problem natürlich schon anfängt! :D
Leider hat er beim Eindigitalisieren ziemliche Unordnung veranstaltet und so blieb mir nur die DVD mit dem Material (alles mit Pinnacle erstellt - Blenden, Laufschriten, Untertitel, Abspann) mit dem Bildmaterial.
Eingespielt hab ich alles nach dem umkodieren mit Canopus ProCoder von der Vob-File ins Quicktime-Reference-Format.
Nun habe ich das Projekt also am Hals und bin nun eigentlich soweit es ausspielen zu können, um es in ein DVD-Menü mit Sonic DVDit Pro 6.0 einzubinden.
Im Composerfenster sahen die grösseren Laufschriften noch okay aus (weisse Schrift, schwarzer Rand - 1px), nach dem Ausspielen in Quicktime Reference, Quicktime usw. (eigentlich habe ich alles ausprobiert, einiges z.Bsp. AVI hat nicht funktioniert - Fehlermeldung) sahen die Schriften stark verpixelt aus und ruckeln in der Bewegung stark.
Da ich kein Rohmaterial hab, um die Schriften einfach nochmal in Avid neu aufzulegen, wärs also fantastisch, wenn Ihr einen Rat wüsstest.
Vielleicht habe ich beim Umkodieren und Exportieren irgendeinen blöden Fehler gemacht, liegts an den Halbbildern, was kann ich tun?
Muss die DVD bis morgen Abend 'absendefertig' haben, wäre also klasse, wenn mir jemand schnellstmöglich ein paar Tipps geben kann, wie ich die Schriften glatt und hübsch hinbekomme!

DANKE im voraus, liebe Grüsse von einer ziemlich verzweifelten Avid-Userin! :)

Locke



Locke80
Beiträge: 5

Re: Exportproblem/Laufschriften AVID XPRESS PRO 4.0

Beitrag von Locke80 »

Morgen zusammen!
Langsam bin ich ein bisschen in der Klemme, weil Ihr eigentlich meine letzte Rettung seid + jetzt ist immernoch keine Antwort im Kasten.
Langsam krieg ich leichte Panik, weil ich bis heute Abend alles fertighaben muss!
Vielleicht kann sich jemand opfern + sich diesem Thema annehmen...ist wirklich dringend!

Also Avid-Profis dieses Forums, bitte gebt mir einen hilfreichen Tipp, wie ich aus den Zappel-Laufschriften etwas lesetaugliches machen kann!

DANKE!

Locke



Gast

Re: Exportproblem/Laufschriften AVID XPRESS PRO 4.0

Beitrag von Gast »

Hast Du das video mal mit "oberes halbbild zuerst" rausgerendert?



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Flaues Bild auf Panasonic HC-VXF999
von Skeptiker - Mo 21:27
» Blackmagic DaVinci Resolve 19 Public Beta 5 ist da
von Axel - Mo 21:04
» Kein Fokus - Veledge Fisheye auf Panasonic HC-VXF11
von somewhere_in_time - Mo 20:54
» Wer ist besser? Sora vs Kling vs Runway Gen3 vs Luma AI
von Frank Glencairn - Mo 19:26
» Rode NTG5 an Sony A1 anschließen?
von pillepalle - Mo 19:08
» Wie gut sind Filmdialoge und Handlung aus KI-Feder?
von Axel - Mo 18:31
» Cinecred - Kostenloser Abspann-Generator für Film-Credits jetzt in Version 1.4.0
von Frank Glencairn - Mo 16:10
» Beste Kamera für 360 Grad Video Meta Quest 3?
von Kraeuterbutter - Mo 15:51
» >Der LED Licht Thread<
von Darth Schneider - Mo 15:04
» Probevideo von Panasonic HC-X1500E
von SteveHH1965 - Mo 14:44
» Kostenlose Blackmagic Camera App 1.1 für Android bringt viele neue Funktionen
von slashCAM - Mo 14:18
» Sound für Promi Backstage Doku
von pillepalle - Mo 14:03
» KI-Tools in der Filmproduktion: Moodboards mit Adobe Firefly erstellen
von slashCAM - Mo 12:45
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Mo 9:22
» Alien: Romulus - Teaser Trailer online - produziert von Ridley Scott, gedreht auf Alexa 35
von macaw - Mo 8:53
» Da Vinci und Rec 709 A
von Frank Glencairn - Mo 6:01
» Ist das Aufwendig?
von Frank Glencairn - Mo 5:27
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 1:43
» Das Flaggschiff Kamera-Rennen zu den olympischen Spielen wird etwas konkreter: Sony A9 III und Canon EOS R1 (?)
von cantsin - So 20:03
» Nikon übernimmt RED und wird auf einen Schlag Big Player im Cine Kamera Markt
von Frank Glencairn - So 18:58
» Neue Shape Mini 50/99/150 Wh V-Mount Akkus mit USB-C Input/Output
von slashCAM - So 14:33
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Skeptiker - So 13:49
» Schulter -Kamera und -Rig im Vergleich zu Stativ
von rkunstmann - So 13:29
» Canon EOS R1 und EOS R5 Mark II im ersten Hands-On und Praxistest
von soulbrother - Sa 23:26
» Blender 4.2 LTS - kostenloses 3D-Softwarepaket jetzt mit GPU-Compositor
von slashCAM - Sa 11:51
» Zcam vor dem aus?
von klusterdegenerierung - Sa 10:38
» Panasonic GH7 - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - V-Log oder LogC?
von roki100 - Sa 1:01
» Kaufberatung: Kamera 6k 60fps und Objektif
von iasi - Sa 0:06
» Topaz Labs Video AI Pro bietet Multi-GPU Upscaling bis 24K
von blindcat - Fr 20:34
» Toxisches NETFLIX? Wie Streaming die Filmbranche verändert hat.
von Nigma1313 - Fr 19:51
» Sony Zv e1 firmware update bringt kein 4k 100fps
von Funless - Fr 18:27
» Heute hat es Netflix erwischt
von Bluboy - Fr 14:53
» Dreamflare AI: erstes KI-Filmportal startet mit interaktiven Formaten
von Frank Glencairn - Fr 14:17
» Panasonic hc-x 909 Firmware
von Jan - Do 21:10
» Darstellung von Timelines
von TheBubble - Do 20:45