Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD Forum



UC800E Canon Baujahr ???



Camcorder (Consumer + Pro), Videosysteme, Funktionen, Bedienung, Drehen, Tricks, Fehler...
Antworten
Andre31

UC800E Canon Baujahr ???

Beitrag von Andre31 » Mi 07 Jun, 2006 18:19

nabend

Hab mir zum überspielen alter HI8 Filme eine CAM vom Kumpel geliehen. Nur war dazu keine Bedienungsanleitung.
Nun die Frage gibt es hier jemanden der diese CAM kennt oder die Anleitung hat und mir 1-2 Fragen beantworten kann.

Frage 1. Kann man bei der CAM die Spureinstellen oder gibs sowas überhaupt bei Camcordern ?
Frage 2. Wie ist die Qualität beim Überspielen ?

Ansonsten noch eine allgemeine Frage wie ich die beste Qaulität herraus bekomme oder obs da günstiger ist die zum überspielen wegzugeben in einen Shop der sowas macht?

So das wars schon. Hoffe Ihr könnt mir helfen und danke schonmal für eure Antworten.




Markus
Beiträge: 15534

Re: UC800E Canon Baujahr ???

Beitrag von Markus » Mi 07 Jun, 2006 18:28

Hallo Andre,

über die Wiedergabequalität der UC800 kann ich nichts sagen, da es u.a. auf den Pflegezustand des Camcorders und die Qualität der Aufnahmen ankommt. Die Spurlage stellt der Camcorder selbst ein.

Welche Qualität Du beim Digitalisieren erzielst, hängt maßgeblich von den Werkzeugen ab, die Dir dafür zur Verfügung stehen. Hier werden oft vorhandene TV- und Grafikkarten missbraucht, doch diese Peripherie ist denkbar ungeeignet für diese Aufgabe.

Weitere Infos:
Camcorder/Recorder an PC anschließen, Aufnahmen capturen und editieren

Ob die Überspielqualität bei einer Firma besser ist, hängt von der jeweiligen Firma ab. Bei mir würden die Aufnahmen einen Timebase Corrector (gegen Jitter), einen Rauschfilter und eine Korrektur der Farbverschiebung durchlaufen, bevor sie mit einem Canopus A/D-Wandler digitalisiert werden. Alle diese Parameter werden individuell an die jeweiligen Aufnahmen angepasst, so dass am Ende ein optimales Ergebnis herauskommt.

Möchtest Du ein Angebot? ;-)
Herzliche Grüße
Markus




Andre 31

Re: UC800E Canon Baujahr ???

Beitrag von Andre 31 » Mi 07 Jun, 2006 19:09

Dnake für die schnelle antwort.

Hat mir erstmal weiter geholfen und ein wegen eines Angebotes komme ich vllt nochmal auf dich zurück :) .




funkeck
Beiträge: 1

Re: UC800E Canon Baujahr ???

Beitrag von funkeck » Sa 20 Jan, 2007 18:41

Hallo Markus, bin ganz neu bei slashcam. Mach mir bitte ein angebot:
Hi8>DV-DVI.
funkeck




Markus
Beiträge: 15534

Re: UC800E Canon Baujahr ???

Beitrag von Markus » Sa 20 Jan, 2007 18:52

funkeck hat geschrieben:Hallo Markus [...] Mach mir bitte ein angebot: Hi8>DV-DVI.
Klar mache ich das. :-)

Sende mir ein Email (siehe Profil) mit der Anzahl der Kassetten und auf welchem Speichermedium die Dateien gespeichert werden sollen. Du erhältst dann umgehend meine Antwort.
Herzliche Grüße
Markus




geoport2
Beiträge: 1

Re: UC800E Canon Baujahr ???

Beitrag von geoport2 » Mi 16 Mai, 2007 18:41

Markus hat geschrieben:
funkeck hat geschrieben:Hallo Markus [...] Mach mir bitte ein angebot: Hi8>DV-DVI.
Klar mache ich das. :-)

Sende mir ein Email (siehe Profil) mit der Anzahl der Kassetten und auf welchem Speichermedium die Dateien gespeichert werden sollen. Du erhältst dann umgehend meine Antwort.
Hallo Markus,

ich hab so etwa 50 Hi8 tapes die ich auch gerne auf DV gewandelt haette. Was empfiehlst Du als DV format?

Mach mir doch bitte ein Angebot.

eMail address ist nicht im Profil zu sehen sonst wuerd ich Dir an-mailen.

Gruss

Toby Port




Bernd E.
Beiträge: 8825

Re: UC800E Canon Baujahr ???

Beitrag von Bernd E. » Mi 16 Mai, 2007 18:51

geoport2 hat geschrieben:...Markus...eMail address ist nicht im Profil zu sehen
www.behrendt.tv > Kontakt

Gruß Bernd E.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Dune - neuer Trailer
von markusG - Di 20:34
» Funkstrecke unter 40,- EUR, Chinesemann
von nachtaktiv - Di 20:15
» Kleine Sony ZV-E10 Systemkamera mit APS-C Sensor und Webcam-/Streaming-Funktion vorgestellt
von rush - Di 20:06
» Ist statisch oder Schwenken out?
von Jörg - Di 19:18
» Arri Hand Unit Hi-5
von Valentino - Di 18:54
» Full Data Video Level Studio Swing? Wenn der Pegel nicht mehr stimmt...
von Jott - Di 18:52
» arbeiten mit dem Referenzmonitor
von ArchajA - Di 17:58
» Was schaust Du gerade?
von Bluboy - Di 17:17
» Welche Software eignet sich zum Muxen? Open Source Lösung?
von TomStg - Di 16:41
» Nvidias KI erschafft noch realistischere Animationen von künstlichen Gesichtern
von teichomad - Di 16:02
» YouTube: Creators können mit neuem Super Thanks Feature Geld verdienen
von medienonkel - Di 15:33
» Umfrage: Was verwendest du fürs Grading?
von slashCAM - Di 14:51
» Video Makers are moving here - Odysee
von MLJ - Di 13:00
» >Der LED Licht Thread<
von Frank Glencairn - Di 12:23
» Bastler baut unkomplizierte digitale Filmpatrone
von Bruno Peter - Di 10:48
» Neue Nikon-Kamera sieht aus wie ein Filmklassiker aus den 80ern
von ruessel - Di 8:43
» Morgen (27.07.21 - 16 Uhr) wird eine neue Sony-Systemkamera vorgestellt.
von Axel - Di 7:31
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von Frank Glencairn - Di 6:52
» Musikvideo Astrosurfer - Sirenengesang
von srone - Di 2:19
» Bild in einem Bogen oder Kreis bewegen
von ArchajA - Mo 19:00
» OWC Envoy Pro SX: Wasserfeste mobile SSD mit 2.847 MB/s
von slashCAM - Mo 16:42
» Audacity = spyware
von dienstag_01 - Mo 16:35
» Kratzfest und beschichtet: Gorilla Glass DX/DX+ für Smartphone-Kameras vorgestellt
von slashCAM - Mo 13:54
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 12:32
» Acer XV431CP: Ultrabreiter 43.8" Monitor im 32:9 Format mit 3.840 x 1.080
von funkytown - Mo 9:51
» SAMYANG Produktkatalog
von klusterdegenerierung - Mo 9:16
» Adobe führt neues UI-Design für Premiere Pro ein
von MK - Mo 6:54
» ZRAW - Veränderungen
von cantsin - Mo 5:29
» The Suicide Squad und Red - "freedom of filmmaking"
von Jott - So 22:29
» Tamron entwickelt 18-300mm F/3.5-6.3 APS-C Superzoom-Objektiv für E- und X-Mount
von Darth Schneider - So 21:04
» Urlaub ja/nein?
von nachtaktiv - So 21:03
» verkaufe Kamerakran 4,8m länge, für Kameras bis 18kg - sehr leicht
von DAF - So 20:41
» Super Resolution unter der Lupe
von klusterdegenerierung - So 19:38
» Nur mal so theoretisch....
von klusterdegenerierung - So 18:50
» Neuer High-End Notebook bei ALDI mit AMD Ryzen 9 5900HX, 64 GB RAM und GeForce RTX 3080
von Bluboy - So 15:56
 
neuester Artikel
 
Full Data Video Level Studio Swing?

Beim Wechsel der analogen Videoformate in das digitale Zeitalter gab es zwei Pegel Normen, die sich bis heute gehalten haben. Warum man das heute noch wissen sollte versucht dieser Artikel zu erklären... weiterlesen>>

DCTL-Scripting in Resolve

Wen es nach unserem ersten Teil schon in den Fingern juckt einmal eigene DCTLs zu erstellen, dem helfen vielleicht die folgenden ersten Schritte beim Einstieg... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...